Donnerstag, September 19Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 18. Juni 2019

Mopedfahrerin verletzt liegengelassen – Zeugen gesucht

Mopedfahrerin verletzt liegengelassen – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Mopedfahrerin verletzt liegengelassen – Zeugen gesuchtAuerbach, OT Rebesgrün – (ow) Zu einem Unfall mit anschließender Unfallflucht, bei dem eine 16-Jährige leichte Verletzungen davon trug, sucht die Polizei Zeugen. Die 16-Jährige war am Montagnachmittag kurz vor 16:00 Uhr mit einem S 51 auf der Hauptstraße in Richtung Treuen unterwegs, als ein vor ihr mit einem bräunlichen Pkw fahrender Mann wenige Meter vor der Einmündung Schillerstraße stark abbremste und links blinkte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, leitete die Simson-Fahrerin eine Gefahrenbremsung ein und versuchte auszuweichen. Dabei stürzte sie jedoch, wodurch sie verletzt wurde und am S 51 Sachschaden von circa 250 Euro entstand. Zu einem Zusammenstoß mit dem Pkw war es nicht gekommen. Nach ersten Hinweisen war der Pkw-Fahre
Polizei bedankt sich bei couragiertem jungem Mann

Polizei bedankt sich bei couragiertem jungem Mann

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Polizei bedankt sich bei couragiertem jungem Mann (Foto) Plauen – (ow) Die Leiterin des Polizeireviers Plauen, Polizeidirektorin Sylvia von Wlkanowa, hat sich am Dienstagmittag bei Kevin Ebersbach bedankt. Der junge Plauener hatte am 31. Mai 2019 einen 36-Jährigen festgehalten und letztlich der gerufenen Polizei übergeben, nachdem dieser zuvor in einem Landen an der Bahnhofstraße mutmaßlich einen räuberischen Diebstahl begangen hatte (siehe Medieninformation 318/2019 vom 1. Juni). Dabei war auch eine Verkäuferin leicht verletzt worden. Herr Ebersbach hatte auf das Rufen der den mutmaßlichen Räuber verfolgenden Verkäuferinnen reagiert, den Flüchtenden gestoppt, zum Geschäft zurück gebracht und dort den eintreffenden Polizeibeamten übergeben. Dadurch war eine schnelle Identifizierung des mut
Postauto stürzte Abhang hinab

Postauto stürzte Abhang hinab

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Erzgebirgskreis Postauto stürzte Abhang hinab Zeit: 17.06.2019, 11.20 Uhr Ort: Zschorlau, OT Burkhardtsgrün (2184) Am gestrigen Montag war die 61-jährige Fahrerin eines VW-Transporters (Postfahrzeug) auf der Hauptstraße aus Richtung Karlsbader Straße in Richtung Burkhardtsgrüner Straße unterwegs. Ausgangs einer Linkskurve kam der Transporter aus bisher unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, stieß gegen eine Briefkastenhalterung, durchbrach eine Grundstücksumfriedung aus Bäumen und stürzte letztendlich einen etwa fünf Meter hohen Abhang hinab. Der VW kam in einem Grundstück auf dem Dach zum Liegen, wobei noch ein Pavillon samt Einrichtungsgegenständen beschädigt wurde. Bei dem Unfall erlitt die Fahrerin schwere Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 30.
NABUCCO ERÖFFNET BRUNNENFEST BAD ELSTER

NABUCCO ERÖFFNET BRUNNENFEST BAD ELSTER

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Musik, Örlichkeit
 Kultur- und Festspielstadt Bad Elster Aktuelle Presseinformationen zu Veranstaltungen der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH für die KW 26Der Opern-Air-Tipp der Woche: NABUCCO ERÖFFNET BRUNNENFEST BAD ELSTER Am Freitag, den 28. Juni eröffnet Giuseppe Verdis Meisterwerk »Nabucco« um 19.30 Uhr das 109. Brunnenfest im NaturTheater Bad Elster. Dieser spektakuläre „Opern“-Air-Abend wird in Originalsprache präsentiert vom Nordböhmischen Opern- und Balletttheater Ústí nad Labem in der Regie von Martin Dubovice und unter der Gesamtleitung von GMD Florian Merz. Seit der Uraufführung 1842 in der Mailänder Scala reißt Verdis Meisteroper das Publikum weltweit zu Begeisterungsstürmen hin. Wir präsentieren das emotionale Meisterwerk nun als spektakuläre Freilicht-Inszenierung mit beraus
Junger Mann mit Verletzungen aufgefunden/Zeugen gesucht

Junger Mann mit Verletzungen aufgefunden/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Chemnitz Junger Mann mit Verletzungen aufgefunden/Zeugen gesucht Zeit: 17.06.2019, 22.50 Uhr Ort: OT Markersdorf (2183) In der Burkhardtsdorfer Straße fand ein Passant am späten Abend einen verletzten jungen Mann (22) auf dem Gehweg. Während der 22-Jährige von Rettungskräften erstversorgt wurde, gab er gegenüber den Polizisten vor Ort an, dass er von einer sechs- bis siebenköpfigen Gruppe angegriffen worden sei. Die Unbekannten seien schließlich in Richtung Meinersdorfer Straße geflüchtet. Der Geschädigte, der die Angreifer bislang nicht näher beschreiben konnte, wurde schließlich in ein Krankenhaus gebracht, welches er nach ambulanter Behandlung in der Nacht zu Dienstag wieder verlassen konnte. Es wurden Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen, obgleich ein Sturzgesch
ADAC MX Academy Schnupperkurs für benachteiligte Kids

ADAC MX Academy Schnupperkurs für benachteiligte Kids

ADAC, Aktuell, Bike, Bike, Galerien, Motorsport, MX Masters
 ADAC MX Academy Schnupperkurs für benachteiligte Kids • Stützpunkt Waldkappel-Breitau hält Schnupperkurs für Jugendhilfeeinrichtung in Thüringen • Zehn Heimkinder erleben begeisternde Erfahrung auf Motocross-MotorrädernWaldkappel-Breitau. Zehn Kinder im Alter zwischen sechs und dreizehn Jahren erlebten Ende Mai einen ganz besonderen Tag. Die ADAC MX Academy powered by KTM und der ADAC Hessen-Thüringen e.V. ermöglichten den sozial benachteiligten Kids, die alle in Einrichtungen der AWO Jugendhilfeverbund Westthüringen leben, die kostenlose Teilnahme an einem Schnupperkurs der ADAC MX Academy am Standort Waldkappel-Breitau.Dort wurden die Kinder und Jugendlichen von den speziell geschulten Trainern der ADAC MX Academy empfangen und durften in einem eintägigen Kurs ihre ersten
Radfahrer leicht verletzt

Radfahrer leicht verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Radfahrer leicht verletzt Plauen - (sw) Ein 16-jähriger Radfahrer befuhr am Montag gegen 12:20 Uhr die Friedensstraße von der Neundorfer Straße in Richtung Friedensbrücke. Dazu benutzte er entgegen der Verkehrsregelung den Radweg auf der linken Straßenseite. An der Engelstraße kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw Dacia (Fahrerin 38 Jahre), welcher von links an die Kreuzung heranfuhr. Der Radfahrer wurde leicht verletzt und in einem Krankenhaus ambulant behandelt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Siege für den Audi R8 LMS auf dem Nürburgring

Siege für den Audi R8 LMS auf dem Nürburgring

Aktuell, Audi, Auto, Galerien, Motorsport
 Starke Junioren im Audi R8 LMS in der DMV GTCPhoenix Racing beim Heimspiel mit dem Audi R8 LMS GT4 vornBislang stärkstes Rennwochenende für Andreas Wernersson im Audi RS 3 LMSAudi Sport customer racing erlebte mit seinen Kunden ein weiteres gutes Wochenende: Der Audi R8 LMS erreichte in der Rennserie DMV GTC auf dem Nürburgring seinen fünften Sprintsieg und seinen zweiten Langstreckensieg. Auch der Audi R8 LMS GT4 und der Audi RS 3 LMS fuhren am Wochenende Siege und weitere Pokale ein. Audi R8 LMS GT3 Starke Junioren: Das vierte Rennwochenende der DMV GTC stand im Zeichen mehrerer Junioren. Simon Reicher gewann das Dunlop-60-Rennen auf dem Nürburgring im Audi R8 LMS. Der 19 Jahre alte Österreicher feierte mit dem sächsischen Audi-Kundensportteam Yaco Racing in dem 60-Minu
Autofahrerin leicht verletzt

Autofahrerin leicht verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Autofahrerin leicht verletzt Zwickau - (sw) Ein 66-jähriger Fahrer eines Pkw BMW befuhr die Agricolastraße von der Julius-Seifert-Straße kommend und bog nach links auf die Marienthaler Straße ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw Audi, welcher dort stadteinwärts fuhr. Die 63-jährige Fahrerin des Audi verletzte sich leicht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
12.000 Besucher feiern in Zwickau ein Clara-Schumann-Fest

12.000 Besucher feiern in Zwickau ein Clara-Schumann-Fest

Aktuell, Ausstellung, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Musik, Veranstaltung, Zwickau lokal
 Das Kulturamt informiert: 12.000 BESUCHER FEIERN IN ZWICKAU EIN CLARA-SCHUMANN-FEST Robert-Schumann-Stadt bereitet sich auf Internationalen Wettbewerb 2020 vor„Clara 200“ lautet das Motto des Schumann-Festes, das am 6. Juni begann und das am heutigen Sonntagabend mit einem Chorkonzert endet. Mehr als 12.000 Menschen nutzten das breite Programmangebot mit Konzerten, Musik- und Puppentheater, Lichterfest oder Ausstellung, das ganz im Zeichen von Clara Schumann stand. Im vergangenen Jahr hatte das Schumann-Fest, dessen Wurzeln in das Jahr 1847 zurück reichen, etwa 10.000 Besucher zu verzeichnen. Das Kulturamt der Stadt Zwickau, wo Robert Schumann 1810 das Licht der Welt erblickte, widmet sich nun bereits die Vorbereitungen für das kommende Jahr, wenn im Juni der Internationale W
38-Jähriger fuhr stark alkoholisiert

38-Jähriger fuhr stark alkoholisiert

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
38-Jähriger fuhr stark alkoholisiert Hohenstein-Ernstthal – (cs) Am Sonntagabend fuhr ein 38-Jähriger mit einem VW aus einem Grundstück auf die Hüttengrundstraße und wurde dabei von Beamten des Glauchauer Reviers angehalten und kontrolliert. Zeugen hatten zuvor beobachtet, wie der offenbar stark alkoholisierte Mann in das Auto gestiegen war. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 3,6 Promille. Daraufhin wurde der 38-Jährige zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Weiterhin stellten die Polizisten fest, dass für das Fahrzeug kein Versicherungsschutz bestand und es zur Zwangsentstempelung ausgeschrieben war. Die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt und entsprechende Anzeigen wurden gefertigt.Quelle: PD Zwickau