Mittwoch, August 21Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 3. Juni 2019

36-Jähriger fährt alkoholisiert

36-Jähriger fährt alkoholisiert

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
36-Jähriger fährt alkoholisiert Zwickau, OT Pölbitz – (cs) In der Nacht zu Montag befuhr ein 36-Jähriger mit einem VW die Moseler Straße, wurde dabei von Beamten des Zwickauer Reviers angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Während der Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass der VW-Fahrer alkoholisiert war. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 1,9 Promille. Daraufhin wurde der 36-Jährige zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und eine entsprechende Anzeige wurde erstattet.Quelle: PD Zwickau 
150.000 Euro Diebstahlschaden durch Einbruch in Wohnung und Diebstahl eines Transporters

150.000 Euro Diebstahlschaden durch Einbruch in Wohnung und Diebstahl eines Transporters

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
150.000 Euro Diebstahlschaden durch Einbruch in Wohnung und Diebstahl eines TransportersPlauen – (cf) Auf bisher unbekannte Weise drangen unbekannte Täter zwischen Donnerstagvormittag und Sonntagnachmittag in eine Wohnung innerhalb eines Mehrfamilienhauses an der Klemmstraße ein. Sie durchsuchten die Wohnung und stahlen Bargeld, persönliche Dokumente, Schmuck, einen Laptop sowie einen Fahrzeugschlüssel. Mit Hilfe des Schlüssels entwendeten sie zudem den vor dem Haus geparkten Mercedes Sprinter mit dem amtlichen Kennzeichen V MO 1111. Darin befanden sich hochwertige Werkzeuge der Marke „Würth“. Der Entwendungsschaden wurde insgesamt auf etwa 150.000 Euro geschätzt. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein Sachschaden. Die Polizei sucht nun Zeugen: Wer hat in der Tatzeit verdächtige Persone
Zeugen wegen unerlaubten Einbringens von Fischen in Talsperre gesucht

Zeugen wegen unerlaubten Einbringens von Fischen in Talsperre gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, Kurioses, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit, Sonstiges
Zeugen wegen unerlaubten Einbringens von Fischen in Talsperre gesuchtZeit: Dezember 2018 bis Mitte Februar 2019 Ort: Stollberg(1967) Von Ende Februar 2019 bis Mitte März 2019 wurden in der Trinkwassertalsperre Stollberg rund 300 tote Fische festgestellt. Bei den Fischen handelte es sich in der Hauptsache um Giebel, die zwischen 25 und 30 Zentimeter groß waren. Neben dem Kriminaldienst des Polizeireviers Stollberg haben auch die Landestalsperrenverwaltung, die zuständige Untere Wasserbehörde, der regionale Zweckverband für Wasserversorgung und die Landesuntersuchungsanstalt für Gesundheits- und Veterinärwesen Ermittlungen sowie umfangreiche Untersuchungen angestrengt, um dem Fischsterben auf den Grund zu gehen. Im Ergebnis dessen ist davon auszugehen, dass die Fische nicht an die Wasser
15. Internationale Offene Deutsche Meisterschaften in Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen

15. Internationale Offene Deutsche Meisterschaften in Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen

Aktuell, Sonstige, Sport, Tanzen, Veranstaltung
Internationale Offene Deutsche Meisterschaften für Frauen- und Männerpaare in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen Vom 31. Mai bis zum 01. Juni fanden die 15. Internationalen Offenen Deutsche Meisterschaften für Frauen- und Männerpaare in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen in Hamburg statt. Nur ein sächsisches Paar ging in der AK 18+ an den Start. Im Vergleich mit Paaren, die durchschnittlich zwischen 18 und 40 Jahre alt sind, mussten sich Stefand Görgens und Martin Pilz sowohl im Standard als auch im Latein behaupten. Am Ende des ersten Turniertages durften sie sich über Gold im Latein in der Leistungsklasse D und Silber in der Leistungsklasse C freuen. Im Standard wurden sie 2. der Leistungsklasse D. In der gesamtdeutschen Wertung in der Kombination aus Standard und
Unbekannte gingen auf Pärchen los/Zeugen gesucht

Unbekannte gingen auf Pärchen los/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Chemnitz Unbekannte gingen auf Pärchen los/Zeugen gesucht Zeit: 01.06.2019, 00.20 Uhr Ort: OT Markersdorf(1938) Eine 25-Jährige und ein 24-Jähriger liefen in der Nacht die Markersdorfer Straße entlang. An einer Bushaltestelle blieb das Pärchen vor einem NPD-Wahlplakat stehen und sprach darüber, was eine unbekannte Frau auf der anderen Straßenseite mitbekam. Es kam zum Disput, in dessen Folge die Frau mit drei weiteren unbekannten Männern, welche aus einem dortigen Grundstück gelaufen gekommen waren, auf das Pärchen losging. Die Täter schlugen und traten auf die 25-Jährige und den 24-Jährigen ein. Anschließend flüchtete das Quartett in einem roten Pkw vom Tatort. Zur Fluchtrichtung ist nichts bekannt. Die Geschädigten erlitten leichte Verletzungen und konnten drei der vier Täter wie folgt
Grillen verbindet – Interkulturelles BBQ mit Musik und Outdoor-Games

Grillen verbindet – Interkulturelles BBQ mit Musik und Outdoor-Games

Aktuell, Ernährung, Politik, Sonstige, Veranstaltung, Wetter, Wohnen, Zwickau lokal
GRILLEN VERBINDET – INTERKULTURELLES BBQ MIT MUSIK UND OUTDOR-GAMESAm Freitag, 7. Juni 2019 findet im Rahmen von „Grillen verbindet“ wieder ein interkultureller Abend am Grillplatz im Muldeparadies statt.Eingeladen sind Grillmeister und die, die es einmal werden wollen, Feinschmecker und Interessierte verschiedenen Alters, Geschlechts und Herkunft – einfach alle, die Lust und Laune auf Deftiges vom Grill, gute Musik und nette Menschen und Gespräche haben.Grillgut und Getränke können individuell mitgebracht - und durchaus untereinander getauscht - werden. Grill und Holzkohle werden bereitgestellt. Außerdem gibt’s etwas Gitarrenmusik, Stockbrot und Outdoor-Spielgeräte zur individuellen Nutzung. Glasflaschen und starke, alkoholische Getränke sind tabu!Los geht’s ab 17 Uhr. Einer vorhe
Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung Remse – (ta) Ein 47-Jähriger befuhr am Sonntag gegen 13:30 Uhr mit einem Kleinkraftrad Simson die August-Bebel-Straße und bog an der Einmündung zur Grünfelder Straße in diese links ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw VW Golf (w/58) wobei der Zweiradfahrer zu Sturz kam. Durch den Zusammenstoß wurde er schwer verletzt und in einem Krankenhaus stationär aufgenommen. Bei der Unfallaufnahme wurde eine Atemalkoholkonzentration von 0,54 Promille bei dem Kleinkraftradfahrer festgestellt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 10.100 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Duell zwischen Seewer und Herlings begeistert 11.000 Fans in Möggers

Duell zwischen Seewer und Herlings begeistert 11.000 Fans in Möggers

Aktuell, Bike, Galerien, Motorsport, Motorsport, MX Masters
 Duell zwischen Seewer und Herlings begeistert 11.000 Fans in Möggers• WM-Stars Jeremy Seewer und Jeffrey Herlings liefern sich begeisterndes Duell • Tanel Leok neuer Gesamtführender der ADAC MX Masters-Klasse • Jeremy Sydow feiert Doppelsieg im ADAC MX Youngster Cup • Simon Längenfelder schlägt Lokalmatador Mike Gwerder im ADAC MX Junior Cup 125 knappMöggers. Bei strahlend blauem Himmel feierten über 11.000 Fans ein mitreißendes Motocross-Fest in Möggers. Die zweite Runde des ADAC MX Masters fand als einziges Rennen der Internationalen Deutschen Meisterschaft in Österreich auf der wunderschön gelegenen Strecke des MCC Möggers statt und begeisterte mit einem Fahrerfeld auf absolutem Weltklasse-Niveau. Jeremy Seewer (Monster Energy Yamaha Factory) und Jeffrey Herlings (Red Bu
Motorradfahrer schwer verletzt

Motorradfahrer schwer verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Motorradfahrer schwer verletzt Triebel OT Blosenberg – (ta) Am Sonntag gegen 14 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Motorrad BMW die B 173 in der Ortslage Triebel OT Wiedersberg aus Hof kommend in Fahrtrichtung Plauen. Beim Befahren einer Linkskurve kam der Biker rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Durch Ersthelfer wurde der Fahrer neben seinem Motorrad liegend am Fahrbahnrand festgestellt. Durch einen Rettungshubschrauber wurde der Schwerverletzte in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 7.500 Euro.Quelle: PD Zwickau 
ŠKODA Pilot Rovanperä gewinnt WRC 2 Pro und übernimmt Tabellenführung

ŠKODA Pilot Rovanperä gewinnt WRC 2 Pro und übernimmt Tabellenführung

Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Rallye, Skoda, WRC
 Rallye Portugal: ŠKODA Pilot Rovanperä gewinnt WRC 2 Pro und übernimmt Tabellenführung› Kalle Rovanperä/Jonne Halttunen erzielen beim WM-Debüt des ŠKODA FABIA R5 evo den Sieg in der WRC 2 Pro-Kategorie und erobern die Führung in der Zwischenwertung › Jan Kopecký und Beifahrer Pavel Dresler sichern WRC 2 Pro-Doppelsieg für ŠKODA Motorsport bei der Rallye Portugal, dem siebten Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft › ŠKODA Motorsport Chef Michal Hrabánek: „Beim Debüt in der Weltmeisterschaft hat der neue ŠKODA FABIA R5 evo Schnelligkeit und Zuverlässigkeit bewiesen“ Matosinhos – Der neue ŠKODA FABIA R5 evo fuhr bei seiner Premiere in der FIA Rallye-Weltmeisterschaft zu einem ungefährdeten Doppelsieg in der Kategorie WRC 2 Pro. Bei der Rallye Portugal (30.05 bis 02.06.2019) war das n
Zusammenstoß von zwei Radfahrern in Werdau

Zusammenstoß von zwei Radfahrern in Werdau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Werdau – (rl) Samstagabend begegneten sich auf der August-Bebel-Straße zwei Radfahrer. Sie stießen zusammen und fielen zu Boden, wodurch ein 37-Jähriger leichte und ein 31-Jähriger schwere Verletzungen davontrug. Der jüngere Radler stand mit 2,4 Promille erheblich unter Alkoholeinfluss. An den Fahrrädern entstand ein Schaden von insgesamt 1.000 Euro.Quelle: PD Zwickau