Montag, Juni 24Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 18. Mai 2019

Diebstahl von zwei Scheinwerfern

Diebstahl von zwei Scheinwerfern

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
BAB 72 Diebstahl von zwei Scheinwerfern BAB 72 Tank- und Rastanlage Vogtland (Süd) – (hje) Unbekannte entwendeten auf der Tank- und Rastanlage von einer parkenden litauischen Sattelzugmaschine SCANIA die beiden Hauptscheinwerfer im Wert von 800 Euro. Der Sachschaden beträgt 200 Euro. Zur Tatzeit, Donnerstagabend 21 Uhr bis Freitagmorgen 6 Uhr, schlief der Fahrer in der Zugmaschine.Quelle: PD Zwickau   
Sachbeschädigung an Kirche

Sachbeschädigung an Kirche

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Sachbeschädigung an Kirche Zwickau – (hje) Unbekannte beschädigten auf der Erich-Mühsam-Straße an der Tür zur Evangelisch-Lutherischen Versöhnungskirche eine Bleiglasscheibe und beschmierten den Briefkasten mit einem Filzstift. Der Sachschaden beträgt 1.000 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen Freitagabend 20 Uhr und Samstagmorgen 6 Uhr. Das Polizeirevier Zwickau bittet um Zeugenhinweise, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau 
Verkehrsunfall mit vier schwer verletzten Personen

Verkehrsunfall mit vier schwer verletzten Personen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Rettungshubschrauber, Sicherheit, Unfall
Erzgebirgskreis Verkehrsunfall mit vier schwer verletzten Personen Zeit: 17.05.2019, 16.30 Ort: Wolkenstein Ein 80-Jähriger befuhr mit einem Pkw Suzuki die Bundesstraße 174 aus Richtung Großolbersdorf in Richtung Marienberg. Kurz vor der Kreuzung „Heinzebank“ kam er mit dem Fahrzeug beim Durchfahren einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem im Gegenverkehr befindlichen Pkw Peugeot. Der Unfallverursacher, seine 77-jährige Beifahrerin, der 38-jährige Fahrer des Pkw Peugeot sowie seine 60-jährige Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 12.000 Euro. Eine zeitweilige Vollsperrung der Bundesstraße war erforderlich. Am Unfallort kam auch ein Rettungshubschrauber zum Einsatz.Quelle: PD Chemnitz 
Keine Verschnaufpause: ADAC TCR Germany startet in Most durch

Keine Verschnaufpause: ADAC TCR Germany startet in Most durch

ADAC, Aktuell, Galerien, Motorsport, Motorsport, TCR
 Keine Verschnaufpause: ADAC TCR Germany startet in Most durch • Tabellenführer Mike Halder freut sich auf "die Herausforderung Most" • Jessica Bäckman fährt das VIP-Auto des Hyundai Team Engstler München. Mit Vollgas nach Most: Die ADAC TCR Germany geht an diesem Wochenende vom 17. bis 19. Mai auf der Rennstrecke in Tschechien in ihre zweite Runde. Drei Wochen nach dem spannenden Saisonauftakt in Oschersleben dürfen sich die Fans auf der Rennstrecke nahe der deutschen Grenze wieder auf heißen Motorsport mit 350 PS starken Tourenwagen aus dem Hause Audi, Cupra, Honda, Hyundai, Opel und VW freuen - zudem überträgt SPORT1 die Rennen der ADAC TCR Germany im TV. Online sind die Läufe im Livestream auf SPORT1.de und adac.de/motorsport sowie auf dem Facebook-Kanal der ADAC TCR Germany
Mann nach Körperverletzung im Krankenhaus

Mann nach Körperverletzung im Krankenhaus

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Mann nach Körperverletzung im Krankenhaus Zeit: 17.05.2019, 15.58 Uhr Ort: OT Zentrum In der Innenstadt, genauer auf der Brückenstraße kam es am Freitagnachmittag zu Handgreiflichkeiten zwischen zwei Personen, in deren Folge ein Beteiligter ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Ein 18-jähriger aus Gamiba schlug auf einen 30-jährigen Syrer ein. Dabei wurde dieser so verletzt, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die hinzugerufene Polizei konnte den Tatverdächtigen nur schwer beruhigen, da dieser erheblichen Widerstand gegen die polizeilichen Maßnahmen leistete. Da er sich vor Ort nicht beruhigen ließ, musste er in Gewahrsam genommen werden.Quelle: PD Chemnitz 
Ab Juni finden wieder Einwohnerversammlungen, Stadtspaziergänge und Fahrradtouren statt

Ab Juni finden wieder Einwohnerversammlungen, Stadtspaziergänge und Fahrradtouren statt

Aktuell, Politik, Sonstiges, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
AB JUNI FINDEN WIEDER EINWOHNERVERSAMMLUNGEN, STADTSPAZIERGÄNGE UND FAHRRADTOUREN STATTAm 18. Juni wird die Veranstaltungsreihe zur Bürgerbeteiligung fortgesetzt, zu der Oberbürgermeisterin Dr. Pia Findeiß in Form von Einwohnerversammlungen und Stadtspaziergängen und Stadtfahrradtouren einlädt. Insgesamt sind bis Jahresende sieben Termine geplant. Eine Übersicht, die regelmäßig aktualisiert und ergänzt wird, ist unter www.zwickau.de/einwohnerversammlungen zu finden.Am Dienstag, dem 18. Juni ist ab 17 Uhr eine gemeinsame Stadtfahrradtour vom Heinrich-Braun-Klinikum vorbei am Standort der künftigen Justizvollzuganstalt bis hin zum Schwanenteichareal und der Zentralhaltestelle geplant. An diesen Termin schließen sich zwei Stadtspaziergänge an: Am Donnerstag, dem 11. Juli geht es von Pölbi
Ladendiebstahl zog weitere Anzeigen für 29-Jährigen nach sich

Ladendiebstahl zog weitere Anzeigen für 29-Jährigen nach sich

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Drogen, Ereignis, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Ladendiebstahl zog weitere Anzeigen für 29-Jährigen nach sich Zeit: 16.05.2019, 20.20 Uhr Ort: OT Hilbersdorf (1745) Ein Ladendiebstahl zog gestern für einen 29-Jährigen noch weitere Anzeigen nach sich. Dem Detektiv (48) eines Supermarktes an der Frankenberger Straße war im Geschäft ein Mann aufgefallen, der mehrere Packungen Fleisch in seinen Rucksack gesteckt hatte. Als der Mann an der Kasse jedoch nur andere Waren bezahlte, sprach der 48-Jährige den mutmaßlichen Dieb an. Die Aufforderung, mit ins Büro zu kommen, ignorierte der Ertappte und versuchte den Markt zu verlassen. Der Detektiv hielt ihn fest, woraufhin der mutmaßliche Dieb versuchte sich, loszureißen. Zudem trat er um sich und versuchte den Detektiv zu beißen. Mit Hilfe zweier Kunden konnte der Mann schließlich bis zum Eintreff

Robin Frijns: „Die Strecke in Zolder hat ihre Tücken“

Aktuell, Audi, Auto, DTM, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Sport
Interview mit dem Tabellenzweiten der DTM vor seinem Heimspiel in ZolderErstmals seit 2002 startet die DTM wieder in Zolder (Samstag und Sonntag jeweils ab 13 Uhr live auf SAT.1). Für den Tabellenzweiten Robin Frijns aus dem Audi Sport Team Abt Sportsline ist es ein Heimspiel: Der Niederländer lebt in der Nähe der belgischen Rennstrecke und wurde dort mit dem Motorsport-Virus infiziert.Deine erste Erinnerung an Zolder? Ich war sechs Jahre alt, als ich in Zolder mein erstes Rennen gesehen habe. Ich habe einen Freund meines Vaters begleitet, der in der Belcar-Serie aktiv war. Dort fing also alles an, und der Motorsport hat mich seitdem nie mehr losgelassen.Ein echtes Heimspiel also? Absolut! Ich lebe nur 20 Minuten entfernt in Lanaken und freue mich sehr auf die DTM in Zolder. Es wir
Verletzte bei Auffahrunfall in Crimmitschau

Verletzte bei Auffahrunfall in Crimmitschau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Crimmitschau – (AH) Auf der Werdauer Straße, Einmündung Moritzstraße ereignete sich am Freitagmittag ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 80-Jähriger erkannte dort einen verkehrsbedingt haltenden Pkw Daewoo zu spät und fuhr mit seinem VW Golf auf. Durch den Aufprall wurde die 22-jährige Daewoo-Fahrerin leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von 4.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
ADAC Eifel Rallye Festival 2019 – Fest für Fahrer und Fans

ADAC Eifel Rallye Festival 2019 – Fest für Fahrer und Fans

ADAC, Aktuell, Galerien, Motorsport, Organisationen, Rallye
 ADAC Eifel Rallye Festival 2019 - Fest für Fahrer und Fans • Isolde Holderied: Da muss man unbedingt hin • Nicky Grist und Louis Moja: Zwei Beifahrerlegenden in Daun • Claus Aulenbacher: Die Wiedergeburt eines Lancia Stratos Gruppe 4Die Nennliste zum ADAC Eifel Rallye Festival (18.-20. Juli 2019) ist prall gefüllt und auch die früheren Fahrerteams der historischen Rallye-Boliden zieht es vermehrt in die Vulkaneifel rund um Daun. Der frühere Weltmeister Stig Blomqvist (Schweden) ist ebenfalls wieder dabei wie die beiden weltmeisterlichen Co-Piloten Nicky Grist (GB) und Luis Moja (Spanien). Der Brite Jimmy McRae war im vergangenen Jahr derart begeistert, dass er auch diesmal unbedingt wieder dabei sein will. Auch Jochi Kleint zieht es erneut in die Eifel, Harald Demuth und Matt
Scheinwerfer von Sattelzugmaschine gestohlen

Scheinwerfer von Sattelzugmaschine gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Scheinwerfer von Sattelzugmaschine gestohlenBAB 72/Oelsnitz – (cf) In der Nacht zum Freitag haben unbekannte Täter die beiden vorderen Scheinwerfer einer Scania-Sattelzugmaschine gestohlen, die auf der Rastanlage Vogtland-Süd der BAB 72 in Fahrtrichtung Leipzig abgestellt war. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf circa 800 Euro. Es entstand Sachschaden von etwa 200 Euro.Quelle: PD Zwickau