Dienstag, November 12Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 11. Mai 2019

Versuch der Freiheitsberaubung – Zeugen gesucht in Lengenfeld

Versuch der Freiheitsberaubung – Zeugen gesucht in Lengenfeld

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Lengenfeld – (mk) Die Zwickauer Kriminalpolizei ermittelt seit Freitagnachmittag zu einem Fall der Freiheitsberaubung und bittet um Zeugenhinweise. Nach ersten Erkenntnissen kam es gegen 13:25 Uhr auf der Hauptstraße vor dem Hausgrundstück 17 zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 11-jährigen Jungen und einem unbekannten Fahrer eines hellroten Pkw. Der Junge wurde von dem Mann angesprochen und in das Auto gezogen. Er konnte das Fahrzeug sofort wieder über eine der hinteren Türen verlassen. Anschließend rannte er nach Hause. Die Eltern des Jungen verständigten die Polizei. Das Kind wurde nicht verletzt.Der Unbekannte kann wie folgt beschrieben werden: - untersetzte Statur - braune gegelte Haare - Gesicht verdecktNäheres ist zur Person und zum Fahrzeug ist nicht bekannt. Zeugen der
Gefährlicher Vandalismus – Zeugen gesucht Werdau, OT Leubnitz

Gefährlicher Vandalismus – Zeugen gesucht Werdau, OT Leubnitz

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung
Werdau, OT Leubnitz – (mk) In der Nacht zum Samstag beschädigten unbekannte Täter vier Pflanzkübel aus Beton und mehrere Verkehrszeichen an der Leubnitzer Hauptstraße. Die Pflanzkübel wurden auf die Fahrbahn geworfen und eines der Verkehrszeichen so abgeknickt, dass dieses ebenfalls auf die Fahrbahn ragte. Ein Fahrzeugführer fuhr über die Hindernisse. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 500 Euro. Das Polizeirevier Werdau ermittelt wegen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr und sucht Zeugen, welche Hinweise zu den Tätern geben können. Tel. 03761 7020Quelle: PD Zwickau 
BAB 72 Verkehrsunfall – 30.000 Euro Sachschaden bei Wildenfels

BAB 72 Verkehrsunfall – 30.000 Euro Sachschaden bei Wildenfels

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Wildenfels – (mk) Samstagfrüh gegen 6:30 Uhr befuhr die 38-jährige Opel-Fahrerin die BAB 72 von Hof in Richtung Leipzig. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie mit ihrem Pkw im linken der beiden Fahrstreifen ins Schleudern. Zunächst kollidierte der Opel mit der Mittelleitplanke und anschließend mit einem Sattelzug, welcher bereits auf den Seitenstreifen ausgewichen war. Die Opel-Fahrerin verletzte sich bei dem Unfall leicht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 30.000 Euro. Die Autobahn wurde kurzzeitig vollgesperrt.Quelle: PD Zwickau 
MotoGP-Star Dovizioso startet für Audi in der DTM

MotoGP-Star Dovizioso startet für Audi in der DTM

Aktuell, Audi, Auto, DTM, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Sport
Gasteinsatz des Vizeweltmeisters 2017 und 2018 bei den DTM-Rennen in MisanoDucati-Werksfahrer tauscht seine Desmosedici GP gegen den Audi RS 5 DTMDieter Gass: „Große Nummer für die DTM und den Motorsport“Prominenter Neuzugang bei Audi Sport in der DTM: Für ein Wochenende wechselt der italienische Motorrad-Star Andrea Dovizioso (33) von seiner Ducati Desmosedici GP in das Cockpit eines Audi RS 5 DTM. Der MotoGP-Vizeweltmeister von 2017 und 2018 bestreitet am 8. und 9. Juni die beiden DTM-Rennen in Misano (Italien).„Es freut mich sehr, dass es uns gelungen ist, mit Andrea Dovizioso einen echten Superstar als Gaststarter für die DTM zu gewinnen“, sagt Audi-Motorsportchef Dieter Gass. „MotoGP-Piloten sind in Italien echte Helden. Andrea stammt aus der Nähe von Misano, hat dort im ver
Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen auf der BAB4

Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen auf der BAB4

Aktuell, Blaulicht, PD Chemnitz, Polizeibericht, Unfall
Zeit: 10. Mai 2019, 16 Uhr Ort: Hainichen/Bundesautobahn A 4Ein Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen ereignete sich auf der Bundesautobahn in Richtung Dresden, kurz vor der Anschlussstelle Hainichen. Beim Befahren des linken Fahrstreifens fuhr der 43-jährige Fahrer eines Pkw Audi auf den vorausfahrenden Pkw Skoda Fahrer: 65 Jahre) auf und schob diesen auf den vorausfahrenden Pkw Ford (Fahrerin: 49 Jahre). Infolge des Verkehrsunfalls wurden eine 49-jährige Insassin, ein 1-jähriges Kind im Pkw Audi sowie die 61-jährige Beifahrerin im Skoda schwer verletzt. Die 49-jährige Beifahrerin im Pkw Ford erlitt leichte Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 33.000 Euro. Eine zeitweilige Vollsperrung der Richtungsfahrbahn war erforderlich. Am Unfallort kam auch ein Rettungshubschr
HWA RACELAB ist bereit für den Mythos Monaco

HWA RACELAB ist bereit für den Mythos Monaco

Aktuell, Auto, Formel E, Formelfahrzeuge, Motorsport, Sport
Zwei Mal in Folge konnte HWA RACELAB in der ABB FIA Formel E Meisterschaft zuletzt punkten. In Runde neun wartet mit dem Monaco E-Prix am Samstag erneut eine spannende Herausforderung auf das Team aus Affalterbach. Stimmen von Gary Paffett und Stoffel Vandoorne vor dem Rennen in Monaco •    Ulrich Fritz: „Hier wird jeder kleinste Fehler bestraft.“ •    Fakten und Zeitplan zum Monaco E-PrixAffalterbach, 08. Mai 2019 – Das Heimrennen von VENTURI im mondänen Fürstentum markiert den nächsten Höhepunkt der Europasaison für HWA RACELAB. Nach dem Podestplatz in Rom durch Stoffel und dem starken achten Rang in Paris durch Gary kommt das Team mit viel Rückenwind nach Monaco.Wie schon in den letzten beiden Rennen wird das Überholen in den Straßen rund um den Hafen kein leichtes Unter
Jugendliche flüchten unerkannt in Schöneck

Jugendliche flüchten unerkannt in Schöneck

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sonstiges
Schöneck – (um) Gestern Nachmittag, gegen 16 Uhr, besprühten zwei Jugendliche die Rückseite der Bühne Am Stadtpark mit schwarzer und roter Farbe. Überrascht wurden diese durch eine Anwohnerin. Der entstandene Sachschaden wurde auf 50 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Plauen bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 03741-140 die zum Ergreifen der Täter führen.Quelle: PD Zwickau 
Schwierige Aufgabe für Volkswagen Fahrer auf dem Slovakiaring

Schwierige Aufgabe für Volkswagen Fahrer auf dem Slovakiaring

Aktuell, Auto, FIA, Galerien, Motorsport, Motorsport, VW
  Schwierige Aufgabe für Volkswagen Fahrer auf dem Slovakiaring• Dritter Lauf zum WTCR – FIA Tourenwagen-Weltcup auf dem Slovakiaring • Rennstrecke bei Bratislava ein schwieriges Pflaster für die Volkswagen Piloten • Motorsport-Gene in der Serie: die Straßenvariante des Golf GTI TCR1Für Volkswagen Motorsport und das Team Sébastien Loeb Racing steht vom 10. bis 12. Mai der dritte Lauf des WTCR – FIA Tourenwagen-Weltcup auf dem Programm. Nach dem Aufwärtstrend beim vergangenen Rennwochenende in Ungarn sind die Erwartungen für das kommende Rennwochenende auf dem Slovakiaring (SK) nur verhalten optimistisch: Der 5,922 Kilometer lange Kurs in der Nähe von Bratislava war bislang ein schwieriges Pflaster für die Volkwagen Piloten. „Das Rennwochenende in Ungarn war für uns ei
Verkehrsunfall unter Einfluss von Alkohol

Verkehrsunfall unter Einfluss von Alkohol

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Verkehrsunfall unter Einfluss von Alkohol Weischlitz OT Rodersdorf – (um) Am gestrigen Freitag, gegen 16 Uhr, verursachte die 60 – jährige Fahrerin eines Pkw BMW einen Verkehrsunfall. Sie befuhr die S 311 aus Richtung Thossen kommend in Richtung Weischlitz. In Höhe Deichselberg kam sie in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie überfuhr ein Verkehrszeichen und kam im Graben zum Stehen. Die Frau wurde schwer verletzt in einem Krankenhaus aufgenommen. Zum Zeitpunkt des Unfalls stand sie unter Einwirkung von 3,04 Promille Atemalkohol. Der Sachschaden wurde auf 4.200 Euro geschätzt. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.Quelle: PD Zwickau 
18. Internationaler Robert-Schumann-Wettbewerb – Anmeldungen ab sofort möglich

18. Internationaler Robert-Schumann-Wettbewerb – Anmeldungen ab sofort möglich

Aktuell, Konzert, Kultur, Musik, Theater, Veranstaltung, Zwickau lokal
 Das Kulturamt informiert: 18. INTERNATIONALER ROBERT-SCHUMANN-WETTBEWERB – ANMELDUNGEN AB SOFORT MÖGLICHAuch wenn der nächste Internationale Robert-Schumann-Wettbewerb für Klavier und Gesang erst in mehr als einem Jahr beginnt, sind die Vorbereitungen bereits in vollem Gange. Ab sofort können sich die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer für den Wettbewerb anmelden. Zur letzten Auflage waren im Jahr 2016 163 Pianisten und Sänger aus 31 Ländern nach Zwickau gekommen.Die Ausschreibungen mit den exakten Wettbewerbsbedingungen sind in Deutsch und Englisch unter www.schumann-zwickau.de verfügbar. Sie werden außerdem an weltweit mehr als 350 Adressen versandt – u.a. Melbourne (Australien), Pretoria (Südafrika), Rio de Janeiro (Brasilien), Tokio (Japan) Montreal (Kanada). Mit meh
Unfall mit einer schwer- und einer leichtverletzten Person

Unfall mit einer schwer- und einer leichtverletzten Person

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfall mit einer schwer- und einer leichtverletzten Person Plauen – (cf) Am Donnerstagnachmittag befuhr eine 36-Jährige Citroen-Fahrerin die Straße Gut Reusa mit der Absicht, an der Einmündung Röntgenstraße nach links abzubiegen. Dabei kollidierte sie mit einem Mazda, dessen 37-jährige Fahrerin die Röntgenstraße in Fahrtrichtung Kleinfriesener Straße befuhr. Bei dem Unfall wurde die Mazda-Fahrerin schwer verletzt und musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Die Fahrerin des Citroen wurde ambulant behandelt. Die beiden im Citroen befindlichen Kinder (4 und 7 Jahre alt) blieben glücklicherweise unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt rund 20.000 Euro.Quelle: PD Zwickau