Mittwoch, Juli 24Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 9. Mai 2019

Unbekannte stehlen Beamer

Unbekannte stehlen Beamer

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Unbekannte stehlen Beamer Zwickau – (cs) In der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen drangen Unbekannte in einen Seminarraum eines Gebäudes am Dr. Friedrichs-Ring ein. Daraus entwendeten die Täter einen Beamer samt Halterung im Gesamtwert von rund 400 Euro. Nach ersten Erkenntnissen entstand dabei kein Sachschaden. Zeugen, welche die unbekannten Täter beim Betreten oder Verlassen des Raumes oder des Gebäudes gesehen haben oder sonstige Angaben zur Tat oder zum Verbleib des Diebesgutes machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau 
Mopedfahrer bei Unfall schwer verletzt

Mopedfahrer bei Unfall schwer verletzt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges, Unfall
Mopedfahrer bei Unfall schwer verletzt Limbach – (cf) Am Donnerstagvormittag ereignete sich auf der S 297 ein Verkehrsunfall, bei dem ein Mopedfahrer schwer verletzt wurde. Gegen 10:00 Uhr fuhr ein 17-jähriger Simson-Fahrer aus einem Betriebsgelände auf die Herlasgrüner Straße, ohne auf den von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Fahrer eines Honda zu achten. Der 68-Jährige Honda-Fahrer war auf der Herlasgrüner Straße in Richtung Limbach unterwegs. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen, wodurch der 17-Jährige sowie sein Moped nach rechts von der Fahrbahn geschleudert wurden. Nach ersten Erkenntnissen trug der Mopedfahrer während der Fahrt keinen Schutzhelm und zog sich durch den Unfall schwere Verletzungen zu. Er wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Bei der
Wer erkennt das Diebesgut?/Zeugengesuch

Wer erkennt das Diebesgut?/Zeugengesuch

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
 Wer erkennt das Diebesgut?/Zeugengesuch Zeit: 29.03.2019, 13.55 Uhr bis 01.04.2019, 08.00 Uhr Ort: Stollberg -Bildveröffentlichung- (1640) Nach einem Einbruch in ein Fachgeschäft in der Hohensteiner Straße (siehe Medieninformation Nr. 164 der Polizeidirektion Chemnitz vom 2. April 2019, Meldung 1160), sucht die Polizei mit Bildern des Diebesguts nach Zeugen. Entwendet wurden bei dem Einbruch unter anderem Knieorthesen und eine Kniebewegungsschiene im Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Wer kann Angaben zu dem Einbruch oder zum Verbleib der gestohlenen Gegenstände machen? Wem wurden die medizinischen Geräte nach dem 29. März 2019 möglicherweise zum Kauf angeboten? Hinweise werden im Polizeirevier Stollberg unter der Rufnummer 037296 90-0 entgegengenommen.Quelle: PD Chemnitz
„SOMMERSALON 2019“ ist ab 19. Mai in der Galerie am Domhof zu sehen

„SOMMERSALON 2019“ ist ab 19. Mai in der Galerie am Domhof zu sehen

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
„SOMMERSALON 2019“ IST AB 19. MAI IN DER GALERIE AM DOMHOF ZU SEHEN Kabinettausstellung mit Werken von Siegfried WagnerAuch in diesem Jahr lädt die Galerie am Domhof zu einer großen Schau des hiesigen Kunstschaffens ein. Berufskünstler sowie künstlerisch tätige Mitglieder des Kunstvereins Zwickau e. V. haben zahlreiche Werke der Malerei, Grafik, Fotografie, Plastik und Installation eingereicht, von denen im Sommersalon ein ausgewählter Teil präsentiert wird. Dazu gehören Porträts, themenbezogene Arbeiten, Landschaften, Stillleben und vieles mehr. Es spiegeln sich Reiseerlebnisse und experimentelle Arbeiten der Kunstschaffenden wider. Dabei ist es immer aufs Neue spannend, wie breit gefächert sich die gestalterische Kreativität entfaltet.Als ab 1991 der Sommersalon jährlich, ab 2001 im
Verkehrsunfall auf B 92: Zwei Verletzte und 20.000 Euro Schaden

Verkehrsunfall auf B 92: Zwei Verletzte und 20.000 Euro Schaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Verkehrsunfall auf B 92: Zwei Verletzte und 20.000 Euro SchadenRosenbach, OT Syrau – (cf) Am Dienstagvormittag ereignete sich in Syrau ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten und erheblichem Sachschaden. Gegen 8:45 Uhr befuhr der 62-Jährige Fahrer eines Mercedes-Kastenwagens die B 92 in Fahrtrichtung Mehltheuer. Hinter ihm fuhr ein 47-jähriger VW-Fahrer. Kurz nach dem Ortsausgang Syrau wollte der 62-Jährige nach links in die Straße An der Hohle abbiegen. Gleichzeitig hatte der VW-Fahrer begonnen, den Mercedes links zu überholen, sodass es auf Höhe der Einmündung zum Zusammenstoß kam. In der Folge rutschen beide Fahrzeuge die Böschung hinunter und kamen in der Wiese zum Stehen. Der 62-Jährige wurde durch den Unfall schwer, der 47-Jährige leicht verletzt. Beide Fahrzeugführer wurden anschli
Márquez stimmt Fans in Leipzig auf Sachsenring-GP ein

Márquez stimmt Fans in Leipzig auf Sachsenring-GP ein

ADAC, Aktuell, Bike, Galerien, Moto GP Sachsenring, Motorsport
 Motorrad-Weltmeister beim Bundesliga-Knüller: Márquez stimmt Fans in Leipzig auf Sachsenring-GP ein • MotoGP-Star besucht Bundesligaspiel RB Leipzig vs. Bayern München • Weltmeister begeistert Fans für HJC Helmets Motorrad Grand Prix Deutschland Rund zwei Monate vor dem HJC Helmets Motorrad Grand Prix Deutschland (5. bis 7. Juli) dürfen die Fans in Sachsen bereits MotoGP-Luft schnuppern. Weltmeister Marc Márquez kommt mit seiner Honda RC213V am Samstag, dem 11. Mai nach Leipzig, um vor dem Bundesliga-Match RB Leipzig gegen FC Bayern München die Fans für das Rennen auf der Kultstrecke bei Chemnitz zu begeistern.RB Leipzig empfängt am vorletzten Bundesliga-Spieltag in der heimischen Arena am Samstag den Rekordmeister FC Bayern München, Márquez dreht vor dem Anpfiff in der rund
Waschmaschine geht in Flammen auf  in Steinberg, OT Wernesgrün

Waschmaschine geht in Flammen auf in Steinberg, OT Wernesgrün

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht
Steinberg, OT Wernesgrün – (AH) Ein technischer Defekt an einer alten Waschmaschine war am Mittwochmittag Auslöser für einen Wohnungsbrand. Eine bislang unbekannte Passantin hatte im Wiedenberger Weg dicke Rauchwolken aus einem Fenster im Obergeschoss bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Durch die rasche Alarmierung konnte ein größerer Schaden abgewendet werden. In mehreren Räumen entstand jedoch Sachschaden durch Verrußungen, der auf etwa 10.000 Euro geschätzt wird. Die beiden 67 Jahre alten Hausbewohner versuchten, den Brand selbständig zu löschen, was ihnen aber bis zum Eintreffen der Feuerwehr nicht gelang. Beide wurden wegen Verdacht auf Rauchgasvergiftung ambulant behandelt. An dem Einsatz waren Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Wernesgrün, Rothenkirchen, Wildenau und Auerbach
Königliche Pfingsten in Bad Elster

Königliche Pfingsten in Bad Elster

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Musik, Örlichkeit, Tourismus
Königliche Pfingsten in Bad Elster Kulturelle Feiertage mit Oper, Pferden, Kutschen, Operette & Beatrice Egli!Bad Elster/CVG. Wahrlich königliche Pfingstfeiertage können die Gäste und Besucher der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster, Sachsens traditionsreichstem Staatsbad, vom 7. bis 9. Juni erleben. So lädt Bad Elster mit einem harmonischen Gesamtarrangement aus Erlebnis, Gesundheit, Kultur und Natur zu einem verlängerten Wochenendaufenthalt mit der besonderen Note.Edle Pferde & Historische Kutschen am Pfingstsonntag Höhepunkt der Pfingstfeierlichkeiten ist die große Familienveranstaltung zur 16. EQUIPAGE BAD ELSTER – AŠ (CZ) mit Edlen Pferden & Historischen Kutschen am Pfingstsonntag als Gemeinschaftsprojekt der Nachbarstädte Aš und Bad Elster. Aufgrund der königlich-sä
Tresor geknackt in Zwickau

Tresor geknackt in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht
Zwickau – (AH) Unbekannte Einbrecher haben in der Nacht zum Mittwoch das Konzert- und Ballhaus "Neue Welt" in der Leipziger Straße aufgesucht. Über ein Baugerüst waren sie auf das Dach gelangt und anschließend durch ein Dachfenster eingestiegen. Sie verwüsteten den Kassenraum und öffneten gewaltsam einen Tresor. Mit einer Beute von mehreren tausend Euro konnten sie unbemerkt verschwinden. Die Kriminalpolizei Zwickau bearbeitet diesen Fall.Quelle: PD Zwickau 
„Die ADAC Rallye Deutschland  wird in den Weinbergen entschieden.“

„Die ADAC Rallye Deutschland wird in den Weinbergen entschieden.“

Aktuell, Motorsport, Rallye, Sport, WRC
Interview mit Rallye-Leiter Friedhelm Kissel über den Stand der Vorbereitungen Detailplanungen für deutschen WM-Lauf in vollem Gange Zahlreiche Neuerungen für noch mehr Zuschauerfreundlichkeit und SpannungMünchen. Die ADAC Rallye Deutschland - das sind vier Tage Motorsport-Action auf höchstem Niveau. Vier Tage, für die Rallye-Leiter Friedhelm Kissel und sein Team nahezu das ganze Jahr über im Einsatz sind. Entsprechend komplex und umfangreich sind die Vorbereitungen für den deutschen WM-Lauf, der zudem die größte motorsportliche Gemeinschaftsleistung des ADAC darstellt. Was die Planung darüber hinaus zu einer Herausforderung macht, ist der eigene Anspruch, die Veranstaltung Jahr für Jahr weiterzuentwickeln. Auch 2019 hat die ADAC Rallye Deutschland (22.-25. August) viele
Fahren unter Alkoholeinfluss

Fahren unter Alkoholeinfluss

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Fahren unter Alkoholeinfluss Zwickau – (cf) Am Dienstag gegen 23:00 Uhr führten Polizeibeamte bei einer 41-jährigen Skoda-Fahrerin eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. Dabei stellten sie fest, dass die Fahrerin unter erheblichem Alkoholeinfluss stand. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,14 Promille. Die 41-Jährige wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Ihr Führerschein wurde eingezogen und eine entsprechende Anzeige wurde erstattet.Quelle: PD Zwickau