Mittwoch, Juli 24Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 2. Mai 2019

Unfall beim Wenden

Unfall beim Wenden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfall beim Wenden Zwickau, OT Marienthal – (cf) Am Mittwochnachmittag befuhr eine 19-jährige Audi-Fahrerin die Marienthaler Straße aus Richtung Werdauer Straße in Richtung Antonstraße. In Höhe des Hausgrundstücks 25 wendete sie, übersah dabei jedoch den Opel eines 60-Jährigen, welcher die Marienthaler Straße in Richtung Werdauer Straße befuhr. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Pkw. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.Quelle: PD Zwickau 
Motorradfahrer fährt gegen Baum und verletzt sich schwer

Motorradfahrer fährt gegen Baum und verletzt sich schwer

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges, Unfall
Motorradfahrer fährt gegen Baum und verletzt sich schwer Markneukirchen, OT Breitenfeld – (cf) Am Dienstagabend befuhr ein 35-Jähriger mit einem MZ-Motorrad die Alte Gunzener Straße in Richtung Waldbad. Kurz vor dem Waldbad verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr gegen einen Baum. Dabei wurde der 35-Jährige schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Beamten stellten im Rahmen der Unfallaufnahme fest, dass der Motorradfahrer während der Fahrt keinen Helm trug, dass er zudem keine gültige Fahrerlaubnis besaß und mit einem ungültigen Kennzeichen unterwegs war. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab weiterhin einen Wert von 0,34 Promille. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 1.000 Euro geschätzt.Quelle: PD Zwickau 
Brand auf Firmengelände

Brand auf Firmengelände

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Brand auf FirmengeländeZeit: 02.05.2019, 06.45 Uhr polizeibekannt Ort: Mühlau(1546) Am Donnerstagmorgen wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in die Lindenstraße gerufen. Nach ersten Erkenntnissen waren auf einer Freifläche eines Entsorgungsbetriebes bei Arbeiten abgelagerte Gegenstände in Brand geraten. Dabei kam es zu einer starken Rauchentwicklung. Die Rauchwolke breitete sich am Morgen in Richtung Hartmannsdorf, Burgstädt sowie Wittgensdorf aus. Anwohner im Umfeld wurden gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Verletzt wurde nach derzeitigem Kenntnisstand niemand. Ersten Schätzungen zufolge beläuft sich der Schaden auf mehrere hunderttausend Euro. Die Löscharbeiten werden voraussichtlich bis in die frühen Abendstunden anhalten. Derzeit ist der Fahrverkehr für das Ge
News aus der ADAC Stiftung Sport

News aus der ADAC Stiftung Sport

ADAC, Aktuell, Formelfahrzeuge, Galerien, GT Masters, Motorsport, Rallye
 News aus der ADAC Stiftung Sport • Marius Zug feiert Premierensieg in der neuen ADAC GT4 Germany • Doppelführung für Mike Halder und Max Hesse nach Saisonstart der ADAC TCR Germany • Niklas Krütten holt in Oschersleben seinen zweiten Laufsieg in der ADAC Formel 4 • Maximale Ausbeute für Simon Längenfelder beim Start des ADAC MX Masters München. In der Saison 2019 fördert die ADAC Stiftung Sport 36 Motorsporttalente aus neun unterschiedlichen Disziplinen, 16 von ihnen sind neu oder nach einer Pause wieder im Förderkader. Schon früh in der Saison stellen sich erste Erfolge ein.ADAC GT4 GERMANY / PREMIERENSIEG ZUM AUFTAKT DER NEUEN RENNSERIE Förderpilot Marius Zug hat einen perfekten Einstand in die ADAC GT4 Germany gefeiert. Der 16-Jährige aus Mitterscheyern trug sich in Oscher
Haftbefehle vollstreckt

Haftbefehle vollstreckt

Aktuell, Asyl, Betrug, Blaulicht, Bundespolizei, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, Sicherheit
Haftbefehle vollstrecktPlauen (ots) - Am gestrigen Mittwochabend verhafteten Bundespolizisten in einem Zug zwischen Hof und Plauen einen 34-jährigen Marokkaner. Gegen den in Plauen wohnhaften Mann besteht ein Haftbefehl wegen Betruges, wie die Beamten bei der Kontrolle feststellten.Das Amtsgericht Plauen hatte ihn deshalb zu einer Geldstrafe von 65 Tagessätzen zu je 15 Euro verurteilt, die daraus resultierende Summe von 975 war bislang nicht beglichen. Da er auch vor Ort nicht zahlungsfähig war, musste er eine 65-tägige Ersatzfreiheitsstrafe antreten. Dazu brachten ihn die Einsatzkräfte in die Justizvollzugsanstalt Zwickau.Bereits einige Stunden zuvor hatten die Beamten in einem Zug der Länderbahn zwischen Werdau und Plauen einen gleichaltrigen Libyer kontrolliert, gegen den ebenfall
Vorschau, IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 4. Lauf, Lexington/USA

Vorschau, IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 4. Lauf, Lexington/USA

Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Porsche
 Vorschau, IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 4. Lauf, Lexington/USAPorsche möchte Tabellenführung in Mid-Ohio weiter ausbauenStuttgart. Das Porsche GT Team tritt beim vierten Saisonlauf der IMSA WeatherTech SportsCar Championship in Lexington (Ohio, USA) als Spitzenreiter in der Hersteller- und Fahrerwertung an. Nach den Siegen auf den nordamerikanischen Traditionsstrecken in Sebring und Long Beach möchte der Sportwagenhersteller die Führung im Rennen auf dem Mid-Ohio Sports Car Course weiter ausbauen. Das vierte Saisonrennen ist nach den Langstreckenläufen in Daytona und Sebring sowie dem Sprintrennen in Long Beach der erste Event des Jahres, der über die Standardlänge von 2:40 Stunden absolviert wird.Das Rennen Der Mid-Ohio Sports Car Course liegt rund 100 Kilomet
Betrunkene Autofahrerin in Glauchau

Betrunkene Autofahrerin in Glauchau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Glauchau – (rl) Mittwochnachmittag, kurz vor 13 Uhr, fuhr eine 30-jährige Renault-Fahrerin, in einem Hinterhof an der Bahnhofstraße, rückwärts. Dabei stieß sie gegen einen hinter ihr stehenden Mazda. Die Frau stand dabei merklich unter dem Einfluss von Alkohol. Ein Atemalkoholtest ergab 2,32 Promille. Ihr Führerschein ist nun weg und eine Blutentnahme musste sie auch über sich ergehen lassen.Quelle: PD Zwickau 
Dieter Gass: „In der DTM können sich die Fans auf superspannenden Rennsport freuen“

Dieter Gass: „In der DTM können sich die Fans auf superspannenden Rennsport freuen“

Aktuell, Audi, Auto, DTM, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Sport
Interview mit Audi-Motorsportchef Dieter GassGass über die neue Turbo-Ära der DTM Am Wochenende (4./5. Mai) beginnt auf dem Hockenheimring die neue DTM-Saison. Audi-Motorsportchef Dieter Gass über die neue Turbo-Ära der DTM, den Einstieg von Aston Martin und die Internationalisierung der Serie.Warum sollten Motorsport-Fans heiß sein auf die DTM 2019? In der DTM können sich die Motorsport-Fans grundsätzlich und auch 2019 wieder auf superspannenden Rennsport freuen. Durch den Einsatz leistungsstärkerer Motoren sowie der Teilnahme von Aston Martin wird das sicher noch einmal auf ein neues Niveau gehoben.Was ändert sich durch die Turbomotoren? In erster Linie ändert sich, dass wir einen Turbomotor mit rund 100 PS mehr Leistung haben. Gleichzeitig ist sehr wichtig: Wir fahren i
Einsatzgeschehen zum 1. Mai in Plauen

Einsatzgeschehen zum 1. Mai in Plauen

Aktuell, Blaulicht, Demonstration, PD Zwickau, Polizeibericht
Plauen – (ow) Mehr als 1 300 Polizeibedienstete waren am 1. Mai im Einsatz, um für die Bevölkerung Plauens und die Teilnehmer der verschiedenen Versammlungen für Sicherheit zu sorgen. Die Polizeidirektion Zwickau wurde dabei durch die Polizeidirektion Görlitz und von Bereitschaftspolizei aus Chemnitz, Magdeburg, Dachau, München und Nürnberg sowie der Bundespolizei aus Hühnfeld, Bayreuth und Potsdam unterstützt. Auch sächsische Spezialeinheiten wie die Reiter- und Hubschrauberstaffel sowie das Kommunikationsteam und das Social Media Team waren in Plauen im Einsatz.Im Fokus des polizeilichen Einsatzes stand dabei die Gewährleistung des Grundrechts auf Versammlungsfreiheit für jedermann. So konnte in unmittelbarer Nähe zum Aufzug der Partei „Der dritte Weg“ auch eine Spontanversammlung in
Paffett holt nach Aufholjagd im Regen von Paris weitere Punkte für HWA RACELAB

Paffett holt nach Aufholjagd im Regen von Paris weitere Punkte für HWA RACELAB

Aktuell, Formel E, Formelfahrzeuge, Galerien, Motorsport, Motorsport, Sport
Nächster Erfolg für HWA RACELAB in der ABB FIA Formel E Meisterschaft: Im Wetterchaos von Paris bewahrt Gary Paffett die Nerven. Der erfahrene Pilot fährt von Startplatz 17 auf Rang acht nach vorne und sichert sich zum zweiten Mal in dieser Saison Punkte. Stoffel Vandoorne wird auf der rutschigen Strecke in eine Kollision verwickelt und muss vorzeitig aufgeben. Platz 8 für Gary Paffett, Ausfall von Stoffel Vandoorne •    Gary Paffett: „Von Startplatz 17 aus noch in die Punkte zu kommen, das ist fantastisch!“ •    Stoffel Vandoorne: „Schade, weil heute Punkte im Bereich des Möglichen waren.“ •    Ulrich Fritz: „Gary hat einen großartigen Job gemacht.“Paris, 27. April 2019 – Der Renntag in Paris begann zunächst so, wie er in Rom aufgehört hatte: mit dem starken Auftritt eines HWA
Einbrecher blieb ohne Beute in Ellefeld

Einbrecher blieb ohne Beute in Ellefeld

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht
Ellefeld – (hs) Unbekannte Einbrecher suchten in der Zeit vom 29.04.2019, 16 Uhr, bis zum 30.04.2019, 6 Uhr, ein Verwaltungsgebäude in der Alten-Auerbacher-Straße heim. Nachdem die Diebe die Hauseingangstür aufgebrochen und die Alarmanlage ausgeschaltet hatten, versuchten sie eine massive Bürotür zu überwinden. Da sie daran gescheitert waren, blieb ihnen nur noch die Flucht ohne Beute. Allerdings wurde ein Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro hinterlassen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Straftat geben können, melden sich bitte im Polizeirevier Auerbach unter Telefon 03744/2550.Quelle: PD Zwickau