Mittwoch, Oktober 16Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 3. April 2019

Hauswand mit Graffiti besprüht

Hauswand mit Graffiti besprüht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Hauswand mit Graffiti besprüht Zwickau, OT Oberplanitz – (cf) Zwischen Montag 16:00 Uhr und Dienstag 15:30 Uhr wurde die Fassade eines Wohnhauses in der Hermannstraße beschädigt. Unbekannte Täter sprühten ein circa 1x1 Meter großes Graffiti in blauer Farbe an die Hauswand. Der entstandene Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt. Wer Hinweise auf die Identität der unbekannten Täter geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau 
Schwerverletzter aufgefunden – Polizei ermittelt und sucht Zeugen

Schwerverletzter aufgefunden – Polizei ermittelt und sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Schwerverletzter aufgefunden – Polizei ermittelt und sucht Zeugen Zwickau – (cs) Im Fall des in der Nacht zu Sonntag nahe der Zaanstadter Straße aufgefundenen 35-jährigen Schwerverletzten (siehe Medieninformation Nr. 187/2019 vom 31. März 2019) ermittelt die Kriminalpolizei unter Hochdruck zu den Hintergründen. Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes hatten den Geschädigten regungslos neben einer Parkbank am Wendehammer in einer Blutlache vorgefunden und die Polizei informiert. Der 33-Jährige befindet sich seitdem im Krankenhaus. Er konnte aufgrund seines Zustands noch nicht vernommen werden. Die im Rahmen der bisherigen Ermittlungen bekanntgewordenen Informationen werden aktuell ausgewertet. Darüber hinaus werden in den kommenden Tagen Bürgerbefragungen durch die Polizei durchgeführt, um we
Zeugen zu gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr und Nötigung gesucht

Zeugen zu gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr und Nötigung gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges, Unfall
Zeugen zu gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr und Nötigung gesucht Zeit: 02.04.2019, 09.00 Uhr Ort: Lichtenau, Bundesautobahn 4, Fahrtrichtung Dresden – Eisenach(1167) Ungefähr einen Kilometer vor der Anschlussstelle Chemnitz-Ost wechselte am Dienstag die 32-jährige Fahrerin eines Pkw Honda vom mittleren in den linken Fahrstreifen, um ein vorausfahrendes Fahrzeug zu überholen. Nach dem derzeitigen Kenntnisstand näherte sich im weiteren Verlauf ein bisher unbekannter Pkw mit hoher Geschwindigkeit dem Honda, fuhr dicht auf und blinkte links. Infolgedessen brach die Honda-Fahrerin ihren Überholvorgang ab und wechselte zurück in den mittleren Fahrstreifen, um den unbekannten Pkw durchfahren zu lassen. Danach scherte die 32-Jährige erneut zum Überholen aus. Der bereits vorbeigefahrene
Clara Schumann und ihre Kinder – Sonderausstellung im Robert-Schumann-Haus Zwickau

Clara Schumann und ihre Kinder – Sonderausstellung im Robert-Schumann-Haus Zwickau

Aktuell, Ausstellung, Konzert, Kultur, Musik, Sonstige, Veranstaltung
CLARA SCHUMANN UND IHRE KINDER Sonderausstellung im Robert-Schumann-Haus ZwickauDie nächste Sonderausstellung des Robert-Schumann-Hauses ist Clara Schumann und ihren Kindern gewidmet. Gezeigt werden Briefe, Fotografien, Geschenke oder Kompositionen mit Widmung. Die Ausstellung ist vom 7. April bis 2. Juni zu sehen.In den dreizehn Jahren, die sie an der Seite ihres Ehemanns Robert Schumann lebte, brachte Clara Schumann (1819–1896) acht Kinder zur Welt. Beim Tod ihres Mannes 1856 waren alle noch minderjährig, so dass sie allein die Verantwortung für Erziehung und Ausbildung trug. Die Ausstellung bietet Originalbriefe aus der Korrespondenz Clara Schumanns mit ihren Kindern, frühe fotografische Portraits – darunter das vermutlich von dem aus Zwickau gebürtigen Fotografen Constantin Schwend
Einbruch in Fachgeschäft

Einbruch in Fachgeschäft

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Einbruch in Fachgeschäft Zeit: 29.03.2019, 21.45 Uhr bis 01.04.2019, 08.00 Uhr Ort: Stollberg (1160) Über das Wochenende sind Unbekannte in ein Fachgeschäft in der Hohensteiner Straße eingebrochen. Aus dem Geschäft konnten in der Folge durch die Täter Bargeld in Höhe von ca. 700 Euro sowie Waren im geschätzten Gesamtwert von 10.000 Euro erbeutet werden. Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden von ca. 1 000 Euro. Des Weiteren wurde durch Unbekannte über das Wochenende noch ein weiteres Geschäft am Roßmarkt angegriffen. Die Täter gelangten hier jedoch nicht in das Objekt, sondern verursachten Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro an der Eingangstür.Quelle: PD Chemnitz 
Erfolgreiches Streckendebüt des neuen Mercedes-Benz EQ Silver Arrow 01

Erfolgreiches Streckendebüt des neuen Mercedes-Benz EQ Silver Arrow 01

Aktuell, Auto, Formel E, Formelfahrzeuge, Galerien, Mercedes, Motorsport
 Erfolgreiches Streckendebüt des neuen Mercedes-Benz EQ Silver Arrow 01Nächster Meilenstein für das Mercedes-Benz EQ Formel E Team: Erste Ausfahrt des neuen Autos im italienischen Varano • Stoffel Vandoorne und Venturi-Fahrer Edoardo Mortara absolvieren erste Testkilometer mit dem Mercedes-Benz EQ Silver Arrow 01 • Das Auto legte beim Shakedown und an den ersten beiden Testtagen insgesamt 527 km zurück • Toto Wolff: "Wir haben nicht nur einen wichtigen Meilenstein erreicht, sondern auch eine solide Basis für die Weiterentwicklung gelegt." Das Renndebüt des Mercedes-Benz EQ Formel E Teams rückt näher. In der vergangenen Woche absolvierte das Team den nächsten Meilenstein auf dem Weg zu seinem ersten Renneinsatz in der ABB FIA Formel E Saison sechs. Im italienischen Varano absol
Brand zweier Gartenlauben in Oelsnitz

Brand zweier Gartenlauben in Oelsnitz

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht
Oelsnitz – (kh) Zum Brand zweier Gartenlauben kam es am Mittwochmorgen kurz vor ein Uhr an der Plauenschen Straße. Während eine Laube komplett niederbrannte, löschten die Kameraden der Oelsnitzer Feuerwehr den Brand der zweiten Gartenlaube. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht bekannt. Zur Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei.Quelle: PD Zwickau 
Stadtverwaltung lässt Vorwürfe aus anonymen Schreiben extern überprüfen

Stadtverwaltung lässt Vorwürfe aus anonymen Schreiben extern überprüfen

Aktuell, Politik, Sonstige, Wohnen, Zwickau lokal
Das Presse- und Oberbürgermeisterbüro informiert: STADTVERWALTUNG LÄSST VORWÜRFE AUS ANONYMEN SCHREIBEN EXTERN ÜBERPRÜFENDer Stadtverwaltung liegt seit letzter Woche ein an die Kommunalaufsicht des Landratsamtes gerichtetes Schreiben vor. In diesem anonym verfassten Brief werden verschiedene Vorwürfe zu unterschiedlichen Bauvorhaben geäußert. Die Stadtverwaltung lässt diese nun extern überprüfen.„Üblicherweise beachten wir anonyme Schreiben eher nicht. Da wir jedoch nichts zu verbergen haben und ein Teil der in Frage gestellten Projekte in die Zeit des früheren Leiters des Liegenschafts- und Hochbauamtes, Mirko Richtsteiger, fallen, haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen“, betont Oberbürgermeisterin Dr. Pia Findeiß. Letztlich komme man auch dem Wunsch des Verfassers bzw. der Verf
BAB 72 – Nach Unfall 36-Jährige leicht verletzt

BAB 72 – Nach Unfall 36-Jährige leicht verletzt

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Plauen OT Kleinfriesen – (kh) Ein 31-Jähriger fuhr am Dienstagabend mit seinem VW Kleintransporter von der Autobahnabfahrt Plauen Ost auf die B173, um nach links in Richtung Plauen abzubiegen. Dabei kollidierte er mit einem Pkw Ford, welcher auf der B173 in Richtung Neuensalz fuhr. Die 36-jährige Fahrerin des Fords wurde leicht verletzt. Ihr Pkw wurde abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von 6000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Heimspiel für Volkswagen Fahrer Mehdi Bennani beim WTCR-Auftakt

Heimspiel für Volkswagen Fahrer Mehdi Bennani beim WTCR-Auftakt

Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Motorsport, Sport, TCR, VW
Sébastien Loeb Racing und Volkswagen mit vier Golf GTI TCR am Start Saisonauftakt auf anspruchsvollem semipermanenten Stadtkurs in Marrakesch Umjubelter Lokalmatador im Porträt: Mehdi Bennani hoch motiviertAuftakt in Marokko: Vom 05. bis 07. April starten das Team Sébastien Loeb Racing und Volkswagen Motorsport im WTCR – FIA Tourenwagen-Weltcup in die Saison 2019. Auf dem Circuit Moulay el Hassan in Marrakesch stellen sich Mehdi Bennani (MA), Rob Huff (GB), Johan Kristoffersson (S) und Benjamin Leuchter (D) in ihren vier Volkswagen Golf GTI TCR einem einzigartigen Starterfeld – viele Experten halten es für das stärkste Aufgebot aller Zeiten. Sieben der 26 permanenten Fahrer haben bereits FIA-Titel gewonnen: darunter Huff (Tourenwagen-Weltmeister 2012) und Kristoffersson (
Diebstahl aus Sicherungskasten

Diebstahl aus Sicherungskasten

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Diebstahl aus Sicherungskasten Reinsdorf – (cs) Wie der Polizei am Montag angezeigt wurde, öffneten Unbekannte in der Zeit von Samstagmittag bis Sonntagvormittag einen Sicherungskasten an der Schachtstraße. Die Täter entwendeten darin befindliche Sicherungen im Wert von rund 150 Euro und durchtrennten mehrere Kupferkabel. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 100 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt das Polizeirevier in Werdau entgegen, Telefon 03761 7020.Quelle: PD Zwickau