Mittwoch, Juni 19Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 22. März 2019

Unbekannte entwenden Transporter

Unbekannte entwenden Transporter

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Unbekannte entwenden Transporter Limbach-Oberfrohna, OT Pleißa – (cs) In der Zeit von Donnerstagnachmittag bis Freitagmorgen verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem Firmengelände an der Eichelbergstraße. Von dort entwendeten die Täter einen Mercedes Kleintransporter. Das Fahrzeug trug das amtliche Kennzeichen M DH 7583 und hatte einen Wert von rund 35.000 Euro. Die SoKo „Kfz“ ermittelt zu den Umständen der Tat. Hinweise auf die Täter, den Tathergang oder zum Verbleib des Fahrzeugs nimmt die Kriminalpolizei in Zwickau entgegen, Telefon 0375 4284480.Quelle: PD Zwickau 
Reifen an 54 Fahrzeugen zerstochen

Reifen an 54 Fahrzeugen zerstochen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Reifen an 54 Fahrzeugen zerstochen Zwickau – (ow) In der Nacht zu Freitag waren unbekannte Täter im Stadtgebiet unterwegs und zerstachen nach derzeitigem Kenntnisstand (Freitag 13 Uhr) an 54 Pkw Reifen. Die dadurch verursachten Schäden werden auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Pkw waren in folgenden Straßen geparkt: - Katharinenstraße - Gewandhausstraße - Lothar-Streit-Straße - Saarstraße - Robert-Müller-Straße - Bahnhofstraße - Robert-Blum-Straße Die zerstochenen Reifen sind durch die Geschädigten im Verlauf des Freitagmorgen bzw. -vormittag festgestellt und der Polizei gemeldet worden. Es ist aber nicht ausgeschlossen, dass es weitere zerstochene Reifen gibt, die bislang noch nicht bemerkt worden sind. Die Polizei bittet daher Fahrzeugführer, die ihre Fahrzeuge in der Nacht zu Freit
Drei Kinder bei Auffahrunfall verletzt

Drei Kinder bei Auffahrunfall verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Drei Kinder bei Auffahrunfall verletztZeit: 22.03.2019, 06.50 Uhr Ort: OT Euba(1007) Ein VW-Kleinbus und ein Lkw Volvo waren am Freitag früh auf der Augustusburger Straße (S 236) aus Richtung Erdmannsdorf in Richtung Chemnitz unterwegs. An einer Baustellenampel am Abzweig Spürweg/Kirchweg hielt der Lkw-Fahrer (52) verkehrsbedingt an. Der 33-jährige Kleinbus-Fahrer fuhr auf den Lkw, wobei Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 18.000 Euro entstand. Drei im Kleinbus mitfahrende Kinder (w/8, w/11, m/11) wurden verletzt, die Achtjährige schwer, die beiden Elfjährigen leicht. Die Augustusburger Straße war für ungefähr zwei Stunden zwischen der Eubaer Hauptstraße und dem Abzweig Spürweg/Kirchweg voll gesperrt.Quelle: PD Chemnitz 
ADAC GT Masters begeistert 2019 mit Vielfalt und starkem Feld

ADAC GT Masters begeistert 2019 mit Vielfalt und starkem Feld

ADAC, Aktuell, Auto, Galerien, GT Masters, Motorsport
 ADAC GT Masters begeistert 2019 mit Vielfalt und starkem Feld • 31 Fahrzeuge von acht Marken starten 2019 im ADAC GT Masters • Comeback von Aston Martin mit dem neuen Vantage • Neue oder weiterentwickelte Supersportwagen von Audi, Lamborghini und Porsche München. Das ADAC GT Masters begeistert die Fans auch in der Saison 2019 mit Markenvielfalt und einem starken Feld von mehr als 30 Supersportwagen. Für die vom 26. bis 28. April in der Motorsport Arena Oschersleben beginnende Saison haben 19 Teams insgesamt 31 Supersportwagen gemeldet. Insgesamt acht Marken sorgen für ein abwechslungsreiches und spektakuläres Feld. Audi, BMW, Corvette, Ferrari, Lamborghini, Mercedes-AMG, Porsche sowie Rückkehrer Aston Martin haben sich für die neue Saison eingeschrieben. Alle Rennen werden live
Pkw kollidierten auf Kreuzung

Pkw kollidierten auf Kreuzung

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Pkw kollidierten auf KreuzungZeit: 20.03.2019, 19.15 Uhr Ort: Zschorlau(997) Von der Mittelstraße fuhr am Mittwochabend die 38-jährige Fahrerin eines Pkw Mazda in die Kreuzung Eibenstocker Straße/August-Bebel-Straße/Schneeberger Straße/Mittelstraße ein. Auf der Kreuzung kam es zur Kollision mit einem bevorrechtigten Pkw Ford (Fahrerin: 68), wobei Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 15.000 Euro entstand. Beide Fahrerinnen blieben unverletzt.Quelle: PD Chemnitz 
Audi Sport peilt in Kalifornien den Hattrick an

Audi Sport peilt in Kalifornien den Hattrick an

Aktuell, Audi, Auto, Galerien, Motorsport
 Audi R8 LMS bei den California 8 Hours bislang ungeschlagenDebüt der Evolutionsstufe des Audi R8 LMS in Intercontinental GT ChallengeAudi Sport customer racing hält einen Bestwert in der Intercontinental GT Challenge, der weltweit prestigeträchtigsten GT3-Rennserie. Der Audi R8 LMS ist bei den California 8 Hours in den USA bislang ungeschlagen. Nach zwei Siegen in Folge will Audi seine Erfolgsserie in Laguna Seca am 30. März fortsetzen. Erstmals startet dabei die neue Evolutionsstufe des Audi R8 LMS in dieser Rennserie. Noch nie war die Konkurrenz so hart: Acht Automobilmarken sind in der Saison 2019 in die Intercontinental GT Challenge eingeschrieben. „Das ist eine Herausforderung, die wir als Titelverteidiger in der Markenwertung gerne annehmen, aber wir haben auch gesehe
Rennfahrer wider Willen Hohenstein-Ernstthal

Rennfahrer wider Willen Hohenstein-Ernstthal

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Hohenstein-Ernstthal – (ak) Am Donnerstagabend gelangte ein 64-Jähriger, nachdem er sich verfahren hatte, unabsichtlich auf die Rennstrecke des Sachsenrings. Auf Grund einer Veranstaltung war das Tor zum Fahrerlager offen. Auf der Suche nach einem Ausgang fuhr der Skodafahrer mit seinem Pkw am äußersten Rand der Strecke, blieb jedoch in einem Kiesbett stecken. Sachschaden ist nicht entstanden. Der Mann konnte aus seiner misslichen Lage befreit werden. Sein Fahrzeug wurde aus dem Kiesbett gezogen.Quelle: PD Zwickau 
Umweltbewusst Bauen schont den Geldbeutel Ausstellung prämierter sächsischer Objekte im Rathaus

Umweltbewusst Bauen schont den Geldbeutel Ausstellung prämierter sächsischer Objekte im Rathaus

Aktuell, Ausstellung, Sonstige, Veranstaltung
Umweltbewusst Bauen schont den Geldbeutel Ausstellung prämierter sächsischer Objekte im RathausWer baut, kann auch sparen. Das zeigt eine Ausstellung unter dem Thema „Energiesparendes Bauen in Sachsen – Unverzichtbar für die Umwelt, gut für Deinen Geldbeutel“. Die bisher in Dresden und Leipzig gezeigte Ausstellung ist von Donnerstag, dem 28. März bis Donnerstag, dem 25. April 2019 nun auch in Zwickau, Rathaus, Hauptmarkt 1, zu sehen. Die Stadt Zwickau als Europäische Energie- und Klimaschutzkommune mit Energie- und Klimaschutzkonzept und Klimaanpassungsstrategie möchte auch mit dieser Ausstellung energie- und umweltbewusstes Handeln und Möglichkeiten für mehr Umweltbewusstsein im privaten wie auch öffentlichen Bau aufzeigen.Die Ausstellung wird am 28. März 2019 um 11 Uhr durch Ines Pös
Auffahrunfall endet mit Führerscheinentzug Reichenbach im Vogtland

Auffahrunfall endet mit Führerscheinentzug Reichenbach im Vogtland

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Reichenbach im Vogtland – (ak) Am Donnerstagnachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Zwickauer Straße. Ein 41-Jähriger fuhr mit seinem Opel Corsa auf einen Pkw Seat auf. An den Fahrzeugen entstand lediglich leichter Sachschaden von etwa 50 Euro. Während der Unfallaufnahme fiel den Beamten jedoch Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes auf. Er hatte 1,02 Promille.Quelle: PD Zwickau 
HWA RACELAB will in Sanya an Erfolge von Hongkong anknüpfen

HWA RACELAB will in Sanya an Erfolge von Hongkong anknüpfen

Aktuell, Formel E, Formelfahrzeuge, Motorsport, Sport
Mit den ersten Punkten auf dem Konto reist HWA RACELAB zur sechsten Runde der ABB FIA Formel E Meisterschaft. Beim Rennen, das am kommenden Samstag im chinesischen Sanya ausgetragen wird, geht das Team mit frisch gewonnenem Selbstvertrauen an den Start. Stimmen von Gary Paffett und Stoffel Vandoorne vor dem Rennen in Sanya •    Ulrich Fritz: „Ich sehe uns in der Lage, für die ein oder andere Überraschung zu sorgen.“ •    Fakten und Zeitplan zum E-Prix in Sanya Affalterbach, 20. März 2019 – Schritt für Schritt verbessert sich HWA RACELAB in seiner ersten ABB FIA Formel E Saison. Die Pole Position für Stoffel Vandoorne und die ersten Punkte für das Team beim Rennen in Hongkong sind deutliche Belege für eine kontinuierliche Steigerung, die am Samstag (23. März) beim FWD San
Unbekannte dringen in Gartenlaube ein

Unbekannte dringen in Gartenlaube ein

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Unbekannte dringen in Gartenlaube ein Fraureuth, OT Ruppertsgrün – (cs) In der Zeit von Sonntagnachmittag bis Mittwochnachmittag verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem Privatgarten an der Mühlenstraße. Die Täter drangen gewaltsam in die Gartenlaube ein und entwendeten daraus ein TV-Gerät, eine Astschere und eine Kabeltrommel im Gesamtwert von rund 430 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 100 Euro geschätzt. Hinweise auf den Täter, den Tathergang oder auf den Verbleib des Diebesgutes nimmt das Polizeirevier in Werdau entgegen.Quelle: PD Zwickau