Mittwoch, Juni 19Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 17. März 2019

Flüchtiger PKW gestellt – Trunkenheitsfahrt in Zwickau

Flüchtiger PKW gestellt – Trunkenheitsfahrt in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Zwickau – (ms) Sonntagfrüh gegen 3 Uhr versuchte ein Fiat der polizeilichen Kontrolle auf der Pölbitzer Straße durch Flucht zu entgehen. Die Flucht endete auf der Gochtstraße, wo das Fahrzeug gestoppt werden konnte. Der 46-jährige Fahrer stand unter Einfluss von Alkohol und hatte einen Atemalkoholwert von 1,4 Promille. Der Führerschein wurde beschlagnahmt, die Blutentnahme durchgeführt und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.Quelle: PD Zwickau 
Fahren unter Drogeneinfluss in Zwickau

Fahren unter Drogeneinfluss in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Zwickau – (ms) Am Samstagnachmittag wurde auf der Leipziger Straße ein Daimler Chrysler kontrolliert. Der 41-jährige Fahrzeugführer wurde positiv auf berauschende Mittel geprüft. Es folgte eine Blutentnahme im Krankenhaus. Gegen den Fahrzeugführer wird nun wegen Fahren unter berauschenden Mitteln und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.Quelle: PD Zwickau 
Information zur geplanten Nachnutzung des ehemaligen Möbelhauses Werner in der Schubertstraße

Information zur geplanten Nachnutzung des ehemaligen Möbelhauses Werner in der Schubertstraße

Aktuell, Sonstiges, Zwickau lokal
Am 26. Februar 2019 erfolgte beim Ordnungsamt der Stadt Zwickau eine Gewerbeanmeldung für Einzelhandel mit Schuhen, Textilien, Accessoires eines auswertigen Handelsunternehmens im Objekt des ehemaligen Möbelhauses Werner. Im Vorfeld gaben Stellenanzeigen unverbindliche Hinweise auf die geplante Nutzung als sogenanntes Fashion Outlet Zwickau mit einer Verkaufsfläche von 8.000 m². Von der Verwaltung wurde eine Prüfung der rechtlichen Zulässigkeit eingeleitet. In den letzten beiden Wochen haben dazu Gespräche mit dem Eigentümer, dem neuen Mieter ebenso wie mit den Interessensvertretungen der IHK und des Einzelhandelsverbandes stattgefunden.Im Mittelpunkt der Prüfung steht die Frage, ob das geplante Vorhaben (aus Möbel wird Bekleidung) an diesem Standort eine bauordnungsrechtlich genehmigung
Betrügerisches Gewinnversprechen in Grünbach

Betrügerisches Gewinnversprechen in Grünbach

Aktuell, Betrug, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht
Grünbach – (ms) Durch einen Verkäufer eines Supermarktes wurde die Polizei am Samstag informiert, dass eine 79-Jährige für 1.000 Euro iTunes-Karten kaufen wollte. Hierdurch konnte verhindert werden, dass die Rentnerin den Betrügern erliegt. Telefonisch war ihr ein Gewinn in Höhe von 46.000 Euro versprochen worden. Um das Geld zu erhalten solle sie die Bearbeitungsgebühr per iTunes-Karten vorab bezahlen. Die Polizei warnt ausdrücklich vor dieser Betrugsmasche, die es in unterschiedlichen Erscheinungsformen gibt.Quelle: PD Zwickau 
MDR im Live-Stream und Sächsische im E-Paper – Wie die Digitalisierung die Medienwelt übernimmt

MDR im Live-Stream und Sächsische im E-Paper – Wie die Digitalisierung die Medienwelt übernimmt

Aktuell, Sonstiges
"Dad’s Radio" (CC BY 2.0) by cogdogblogIm Zeitalter der Digitalisierung wird die Medienwelt immer wieder verändert und neu erfunden. Vom Radio über das Fernsehprogramm und bis hin zur Zeitung und den Unterhaltungsmedien übernehmen die neuen Technologien zunehmend den Alltag der Menschen. Wer die aktuellen Nachrichten der Region Sachsen anhören bzw. ansehen möchte, muss schon lange nicht mehr das Radio oder den Fernseher zum richtigen Zeitpunkt einschalten oder sich die Zeitung nach Hause liefern lassen. Durch Livestreaming-Angebote, Mediatheken der Sender und E-Papers der Zeitungen können diese online ganz einfach nach Belieben verfolgt werden. Als einer der beliebtesten Sender der Region stellt der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) den Livestream mit Nachrichten und Programmen der drei Lä
Sachbeschädigung an Pkw – Täter gestellt in Plauen

Sachbeschädigung an Pkw – Täter gestellt in Plauen

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung
Plauen – (mk) Am Samstagabend gegen 20 Uhr trat ein 25-Jähriger auf der Pestalozzistraße gegen geparkte Fahrzeuge. An einem Pkw klappte der Spiegel lediglich um. An einem anderen trat er einen Spiegel ab und eine Delle in die Fahrertür. Anwohner informierten die Polizei. Diese stellte den polizeibekannten Täter. Dieser hatte fast zwei Promille Alkohol intus. Der entstandene Schaden wird auf 1.000 Euro beziffert. Anwohner im Umfeld der Pestalozzistraße, von denen ebenfalls das Fahrzeug beschädigt wurde, werden gebeten sich im Polizeirevier Plauen zu melden. Tel. 03741 140.Quelle: PD Zwickau 
Rennen GT, IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 2. Lauf, Sebring/USA  Super in Sebring: Porsche siegt auch im Zwölfstundenrennen

Rennen GT, IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 2. Lauf, Sebring/USA Super in Sebring: Porsche siegt auch im Zwölfstundenrennen

Aktuell, Auto, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Porsche, Sport
Stuttgart. Porsche hat am „Super Sebring“-Rennwochenende einen weiteren Sieg eingefahren. Nick Tandy (Großbritannien) und seine französischen Teamkollegen Patrick Pilet und Frédéric Makowiecki fuhren im Zwölfstundenrennen der IMSA Weathertech SportsCar Championship im Porsche 911 RSR auf den ersten Platz. Das Fahrertrio im Auto mit der Startnummer 911 wiederholte damit nicht nur seinen Erfolg aus dem Vorjahr, sondern rundete ein höchst erfolgreiches Wochenende für Porsche ab. Am Tag zuvor hatten die rund 510 PS starken Rennwagen aus Weissach im 1.000-Meilen-Rennen bereits beide GTE-Klassen der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC gewonnen. Das Schwesterauto mit der Nummer 912 von Earl Bamber (Neuseeland), Laurens Vanthoor (Belgien) und Mathieu Jaminet (Frankreich) erreichte im spannenden Langs
Auffahrunfall – Zwei Leichtverletzte Unterheinsdorf

Auffahrunfall – Zwei Leichtverletzte Unterheinsdorf

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Unterheinsdorf – (mk) Am Samstagabend kurz vor 19 Uhr befuhr der 89-jährige VW-Fahrer die B 94 von Schönbrunn in Richtung Reichenbach. Eine 43-jährige Audi-Fahrerin wartete verkehrsbedingt an der Ampelanlage am Abzweig „Kaltes Feld“. Der 89-Jährige fuhr trotz Ausweichversuch auf den stehenden Pkw auf. Bei dem Unfall wurden die Audi-Fahrerin sowie ihre 12-jährige Tochter leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 9.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Gewusst wie: Solarenergie am eigenen Haus nutzen

Gewusst wie: Solarenergie am eigenen Haus nutzen

Aktuell, Sonstiges, Verbrauchertipp
Neuer Eignungscheck Solar der Verbraucherzentrale Sachsen zeigt Potenziale für private Haus- und Wohnungseigentümer aufFür die Energiewende am eigenen Haus können Sachsens Haus- und Wohnungseigentümer sowie private Vermieter jetzt das volle Potenzial der Solarenergie ausschöpfen. Möglich macht’s der neue Eignungscheck Solar der Energieberatung der Verbraucherzentrale Sachsen. Im Rahmen einer etwa zweistündigen Beratung am Haus wird geprüft, inwiefern der Einbau einer Photovoltaik- oder einer Solarthermieanlage sinnvoll ist und ob sich diese rechnet. Der neue Check kostet dank der Förderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) nur 30 Euro.„Vielen Hauseigentümern fehlt beim Thema Solarenergie an der eigenen Immobilie unabhängiger Rat. Mit dem neuen Check kann konkret
Unsichere Fahrweise in Rodewisch

Unsichere Fahrweise in Rodewisch

Aktuell, Blaulicht, Sonstiges
Rodewisch – (hs) Ihre auffällige Fahrweise wurde einer 46-Jährigen in der Nacht vom Freitag zum Samstag zum Verhängnis. Auf der Wernesgrüner Straße wurden Beamte auf den Fiat aufmerksam und unterzogen die Fahrerin einer Kontrolle. Dabei wurden 2,30 Promille Atemalkoholwert festgestellt. Auf den Führerschein wird sie nun auf unbestimmte Zeit verzichten müssen.Quelle: PD Zwickau