Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 13. März 2019

Anhänger von Sturm umgeweht

Anhänger von Sturm umgeweht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall, Unwetter
Anhänger von Sturm umgeweht Limbach-Oberfrohna – (ow) Bei einem Unfall am Mittwochvormittag ist auf der Kaufunger Straße (S 249) Sachschaden von ca. 5.000 Euro entstanden. Personen wurden nicht verletzt. Ein 33-Jähriger war gegen 9:55 Uhr mit einem Mercedes Viano samt Anhänger in Richtung Wolkenburg unterwegs, als auf Grund anhaltender Sturmböen der Anhänger umkippte und im Feld landete. Der Viano kam quer zur Fahrbahn zum Stehen, wobei der Anhänger angekuppelt blieb. Die Bergung der Unfallfahrzeuge und die Bereinigung der Unfallstelle dauerten bis gegen 12:50 Uhr. Bis dahin kam es zu Verkehrsbehinderungen.Quelle: PD Zwickau 
Lehrerinnen geschlagen

Lehrerinnen geschlagen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Lehrerinnen geschlagen Zwickau, OT Niederplanitz – (ow) Seit Mittwochmittag wird gegen eine 43-jährige Zwickauerin wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Dem war vorausgegangen, dass die Frau ihre Tochter (14) vom Gymnasium am Schlossplatz abholen wollte, obwohl sie kein Umgangsrecht mit dieser hat. Als eine Lehrerin (44) dies bemerkte und verhindern wollte, trat und schlug die 43-Jährige auf die Lehrerin ein, wobei sie auch ein Stück Holz verwendete. Dies bemerkte wiederum eine weitere Lehrerin (55), kam ihrer Kollegin zu Hilfe und wurde ebenfalls geschlagen. Bei dieser Auseinandersetzung sind die beiden Lehrkräfte leicht verletzt worden. Anschließend beruhigte sich die Situation und die hinzugerufenen Polizisten konnten ohne weiteres mit den Beteiligten die Vernehmungen zum Gesch
Bewohnerin blieb bei Hausbrand unverletzt

Bewohnerin blieb bei Hausbrand unverletzt

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Landkreis Mittelsachsen Bewohnerin blieb bei Hausbrand unverletzt Zeit: 13.03.2019, 11.30 Uhr Ort: Großschirma, OT Siebenlehn (900) Über die Rettungsleitstelle Chemnitz bekam die Polizei mittags Kenntnis über einen Brand in einem Einfamilienhaus in der Breitenbacher Straße. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stand das Haus bereits in Vollbrand. Die 98-jährige Bewohnerin hatte sich zwischenzeitlich in Sicherheit gebracht und unverletzt Zuflucht bei Nachbarn gefunden. Mit einem größeren Aufgebot sind örtliche Feuerwehren derzeit noch im Löscheinsatz. Zur Schadenssumme und zur Brandursache lässt sich demzufolge bislang noch nichts sagen. Ermittlungen wegen des unklaren Brandgeschehens wurden bereits aufgenommen und werden am morgigen Tag durch Brandursachenermittler fortgesetzt.Quelle
Ausbau des Brander Bachwegs zwischen Bülaustraße und Südblick beginnt am Montag

Ausbau des Brander Bachwegs zwischen Bülaustraße und Südblick beginnt am Montag

Aktuell, Sonstige, Wohnen, Zwickau lokal
AUSBAU DES BRANDER BACHWEGS ZWISCHEN BÜLAUSTRAßE UND SÜDBLICK BEGINNT AM MONTAGDas Tiefbauamt ergänzt die Radroute zwischen Marienthal und Pölbitz um einen weiteren Teilabschnitt. Auf einer Länge von rund 410 m wird der Weg zwischen der Bülaustraße und der Straße Südblick ausgebaut. Der teilweise nur mit Schotter befestigte und durchnässte Abschnitt soll eine durchgängige Asphaltbetonschicht mit einem gleichmäßigen Quergefälle zur besseren Entwässerung erhalten.Die Bauarbeiten beginnen am Montag, dem 18. März und erfolgen unter Vollsperrung des Weges. Der Anliegerverkehr kann nach vorheriger Abstimmung mit der bauausführenden Firma zeitweise aufrechterhalten werden. Geplant ist, die Arbeiten bis Mitte Juni abzuschließen.Die Gesamtkosten für die Maßnahme belaufen sich auf 255.000 €. D
Sechs Verletzte bei Pkw-Kollision

Sechs Verletzte bei Pkw-Kollision

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Sechs Verletzte bei Pkw-Kollision Plauen – (ow) Beim Zusammenstoß zweier Pkw sind am Dienstagmittag sechs Männer zum Teil schwer verletzt worden. Die beiden Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Es entstand Sachschaden von insgesamt ca. 13.000 Euro. Bis zur vollständigen Beräumung und Reinigung der Unfallstelle etwa drei Stunden später wurde der Verkehr wechselseitig an der Unfallstelle vorbei geleitet. Gegen 12:30 Uhr war ein 80-Jähriger mit einem Wartburg 353 auf der Schenkendorfstraße in Richtung Martin-Luther-Straße unterwegs und bog nach links in diese ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Skoda Fabia eines von links auf der bevorrechtigten Martin-Luther-Straße kommenden 18-Jährigen. Bei dem Unfall wurden die beiden Pkw-Fahrer sowie zwei 18-jährige Insassen des Skoda schwer verletzt und
EFP Car Collection by TECE erneut mit zwei Audi R8 LMS

EFP Car Collection by TECE erneut mit zwei Audi R8 LMS

ADAC, Aktuell, Auto, Galerien, GT Masters
 EFP Car Collection by TECE erneut mit zwei Audi R8 LMS • Sachsenring-Sieger Elia Erhart und Pierre Kaffer bilden weiterhin eine Fahrerpaarung • Florian Spengler bekommt mit Audi Sport-Fahrer Mattia Drudi neuen Teamkollegen • Car Collection Motorsport wird technischer Dienstleister München. Nach dem Sensationssieg auf dem Sachsenring im vergangenen Jahr will EFP Car Collection by TECE auch 2019 im ADAC GT Masters für Furore sorgen. Der Rennstall vertraut weiterhin auf zwei Audi R8 LMS, die von Elia Erhart (30/Röttenbach) und Pierre Kaffer (42/Salenstein) sowie Florian Spengler (31/Ellwangen) und Neuzugang Mattia Drudi (20/I) pilotiert werden. Die "Liga der Supersportwagen" startet vom 26. bis 28. April in der Motorsport Arena Oschersleben in ihre neue Saison. Alle Rennen werden
Zwei Verletzte nach Unfall auf der B 173 in Plauen

Zwei Verletzte nach Unfall auf der B 173 in Plauen

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Plauen – (ak) Am Dienstag ereignete sich gegen 16 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall an der Anschlussstelle Plauen-Ost. Eine 52-jährige BMW-Fahrerin verließ die A 72 aus Richtung Chemnitz kommend und wollte nach links in Richtung Neuensalz abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Renault eines 31-Jährigen, der aus Neuensalz kommend in Richtung Plauen unterwegs war. Beide Beteiligte verletzten sich bei dem Unfall und mussten in ein Krankenhaus verbracht werden. Der Sachschaden belief sich auf 40.000 Euro. Die B 173 musste für etwa 90 Minuten voll gesperrt werden. Dies führte zu erheblichen Verkehrseinschränkungen in dem Bereich.Quelle: PD Zwickau 
„SACHSENGESPRÄCH“ erneut zu Gast im Vogtlandkreis

„SACHSENGESPRÄCH“ erneut zu Gast im Vogtlandkreis

Aktuell, Politik, Sonstige, Veranstaltung, Wohnen
„SACHSENGESPRÄCH“ erneut zu Gast im VogtlandkreisMinisterpräsident und Landrat laden einDresden/Plauen (12. März 2019) - Ministerpräsident Michael Kretschmer und Landrat Rolf Keil laden Bürgerinnen und Bürger des Vogtlandkreises am 22. März 2019 nach Plauen zum Ideen- und Gedankenaustausch ein.Damit kehrt das erfolgreiche Gesprächsformat in den Landkreis zurück. Erneut kommen der Ministerpräsident und sein Kabinett mit den Bürgerinnen und Bürgern in ungezwungener Atmosphäre ins Gespräch. Mit dabei sein werden Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange, Sozialministerin Barbara Klepsch, Justizminister Sebastian Gemkow die Staatssekretäre vom Wirtschaftsministerium Stefan Brangs, vom Innenministerium Günther Schneider, vom Kultusministerium Herbert Wolff, die Abteilungsleiter vom Innenmi
Täter auf frischer Tat gestellt in Zwickau

Täter auf frischer Tat gestellt in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, PD Zwickau, Polizeibericht
Zwickau – (ak) Gegen 11 Uhr wurden am Dienstag aus einem Büro des ASB in der Marchlewskistraße eine Geldbörse und ein Handy gestohlen. Die Täter, eine 34-jährige Frau und ein 32-jähriger Mann, wurden dabei durch Zeugen beobachtet. Bei der Polizei gingen mehrere Hinweise ein. So gelang es, die beiden Personen mit dem Diebesgut im Umfeld des Tatortes festzustellen. Sie wurden vorläufig festgenommen.Quelle: PD Zwickau 
IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 2. Lauf, Sebring/USA  Porsche will Vorjahressieg in Sebring wiederholen

IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 2. Lauf, Sebring/USA Porsche will Vorjahressieg in Sebring wiederholen

Aktuell, Auto, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Porsche, Sport
Stuttgart. Porsche möchte beim kommenden Saisonlauf der IMSA WeatherTech SportsCar Championship in Sebring (USA) an den großen Erfolg des Vorjahres anknüpfen. Das Werksteam schickt zwei rund 510 PS starke Porsche 911 RSR in das traditionsreiche Zwölfstundenrennen in Florida. Die Fahrzeuge der GTLM-Kategorie werden wie bereits beim Saisonauftakt in Daytona (USA) in einer modernen Interpretation des legendären Designs von Brumos Racing an den Start gehen. In der Klasse GTD starten zwei Kundenteams mit jeweils einem Porsche 911 GT3 R der neuesten Generation.<p style="text-align: justify;"> Das Rennen Der Sebring International Raceway ist berühmt und berüchtigt zugleich. Durch den Ausspruch „Respect the bumps“ wird allen Fahrern und Verantwortlichen deutlich, was bei der Fahrt über di
Versuchter Einbruch in Einkaufsmarkt

Versuchter Einbruch in Einkaufsmarkt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Versuchter Einbruch in Einkaufsmarkt Fraureuth – (cs) In der Nacht zu Dienstag versuchten Unbekannte gewaltsam in einen Einkaufsmarkt an der Werdauer Straße einzudringen. Nach ersten Erkenntnissen gelang dies den Tätern nicht und es wurde nichts entwendet. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 1.000 Euro geschätzt.Quelle: PD Zwickau