Dienstag, Oktober 15Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 12. März 2019

39-Jähriger bewirft Fahrzeuge mit Steinen

39-Jähriger bewirft Fahrzeuge mit Steinen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit, Unfall
39-Jähriger bewirft Fahrzeuge mit Steinen Zwickau, OT Schlunzig – (cs) Am Sonntagmittag, in der Zeit von 11:30 Uhr bis 11:50 Uhr bewarf ein 39-Jähriger aus dem Fenster seiner Wohnung an der Moseler Allee heraus vorbeifahrende Fahrzeuge mit Steinen. Dabei wurde der Pkw Opel eines 47-Jährigen getroffen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt. Die Polizei sucht nun nach weiteren Geschädigten, deren Fahrzeuge beschädigt wurden. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau 
45-Jähriger bei Unfall verletzt

45-Jähriger bei Unfall verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
45-Jähriger bei Unfall verletzt Zwickau, OT Marienthal – (cs) Am Dienstagmorgen befuhr ein 45-Jähriger mit einem Pkw Opel die Werdauer Straße in stadtauswärtiger Richtung. Dabei kam er in Höhe des Parkplatzes Waldpark Zwickau nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Leitplanke. Der Opel-Fahrer gab an, dass er einem Fußgänger, der plötzlich die Straße überquerte, ausgewichen war. Der Fußgänger verließ in der Folge die Unfallstelle. Durch den Unfall wurde der 45-Jährige verletzt und musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 8.300 Euro geschätzt. Der Opel war nicht mehr fahrbereit.Quelle: PD Zwickau 
Erfolgreiche Durchsuchung im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens

Erfolgreiche Durchsuchung im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Drogen, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Landkreis Mittelsachsen Erfolgreiche Durchsuchung im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens Zeit: 12.03.2019 Ort: Freiberg (877) Ermittler des Polizeireviers Freiberg haben am heutigen Dienstag im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens gegen einen 40-Jährigen einen durch das zuständige Amtsgericht erlassenen Durchsuchungsbeschluss realisiert. Mit Unterstützung von Einsatzkräften der sächsischen Bereitschaftspolizei und der Diensthundestaffel sind zum Teil großflächige Objekte in der Frauensteiner Straße sowie Dammstraße durchsucht worden. Im Einsatz waren etwa 40 Polizeibeamte. Neben Beweismitteln im Strafverfahren, wie unter anderem geringe Mengen Betäubungsmittel, stellten die Beamten auch eine verbotene Waffe und Munition sicher. Dahingehend wurden Ermittlungen wegen des Verdachts des Verstoßes
Information der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH

Information der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Musik, Örlichkeit
 Kultur- und Festspielstadt Bad Elster Aktuelle Presseinformationen zu Veranstaltungen der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH für die KW 12OELSNITZER GYMNASIASTEN WOLLEN NUR MAL KURZ DIE WELT RETTEN! Am Donnerstag, den 21. März präsentieren rund 80 junge Bühnenakteurinnen des Julius-Mosen-Gymnasiums Oelsnitz/V. im Rahmen der Reihe JUNGES PODIUM um 19.30 Uhr die Premiere des neuen Theaterstücks »… nur noch kurz die Welt retten.« im König Albert Theater Bad Elster. In mehreren heiter inszenierten Spielszenen präsentieren die Schülerinnen dabei einen äußerst unterhaltsamen Theaterabend. Die neue kreative Szenencollage greift dabei Geschichten aus Literatur und Film auf, deren Helden ihre Verantwortung für die Welt und die Menschen nicht nur erkennen, sondern auch übernehmen. »Es
Auto prallte gegen Leitplanke

Auto prallte gegen Leitplanke

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Auto prallte gegen Leitplanke Zeit: 12.03.2019, 05.20 Uhr Ort: OT Kleinolbersdorf-Altenhain (875) Ein in Richtung Chemnitz fahrender Pkw VW kam am Dienstag früh, ungefähr 500 Meter nach der Anschlussstelle Gornau, von der B 174 ab und kollidierte mit der Leitplanke. Dabei erlitt die Fahrerin (Alter derzeit nicht bekannt) nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5 000 Euro.Quelle: PD Chemnitz 
Das Garten- und Friedhofsamt bittet um erhöhte Vorsicht beim Betreten des Waldes und von Parkanlagen

Das Garten- und Friedhofsamt bittet um erhöhte Vorsicht beim Betreten des Waldes und von Parkanlagen

Aktuell, Feuerwehr, Sonstige, Wetter, Wohnen, Zwickau lokal
Die Stadtverwaltung Zwickau informiert: 29 WETTERBEDINGTE EINSÄTZE FÜR DIE ZWICKAUER FEUERWEHREN AM WOCHENENDE Das Garten- und Friedhofsamt bittet um erhöhte Vorsicht beim Betreten des Waldes und von ParkanlagenDie Zwickauer Feuerwehren rückten am Wochenende zu 29 sturmbedingten Einsätzen aus. Am Sonntag war aufgrund der Wetterwarnungen die Sonderlage für das Stadtgebiet ausgerufen worden. Das Garten- und Friedhofsamt bittet unterdessen um erhöhte Vorsicht beim Betreten städtischer Anlagen mit Baumbestand. Vorübergehende Absperrungen besonders gefährdeter Bereiche sind zu beachten.Die Leitstelle Zwickau disponierte insgesamt fast 300 Einsätze, davon 163 im Landkreis Zwickau (ohne Stadt) und 107 im Vogtlandkreis. In Zwickau wurden am Samstag acht und am Sonntag 21 Einsätze durch die Feu
Gestohlener Anhänger gesucht

Gestohlener Anhänger gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
 Chemnitz Gestohlener Anhänger gesucht Zeit: 26.02.2019, 13.30 Uhr bis 27.02.2019, 13.10 Uhr Ort: OT Furth(859) Ein in der Chemnitztalstraße, nahe der Straße Further Trift, abgestellter Anhänger der Marke Vezeko ist gestohlen worden. Der Neuwert des dreiachsigen Fahrzeugs wurde mit etwa 15.000 Euro angegeben. Beladen war der Anhänger nach bisherigen Erkenntnissen mit Zubehör für Messepräsentationen. An den Seiten befinden sich auffällige Werbeaufdrucke. Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat im Tatzeitraum Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Diebstahl gemacht? Wer kann Hinweise zum Abhandenkommen oder zum Verbleib des Anhängers geben? Zeugen wenden sich bitte an das Polizeirevier Chemnitz-Nordost unter der Rufnummer 0371 387-102.Quelle: PD Chemnitz 
ADAC Rallye Masters Piloten meistern Wetterkapriolen im Saarland

ADAC Rallye Masters Piloten meistern Wetterkapriolen im Saarland

ADAC, ADAC Rallye Masters, Aktuell, Galerien, Motorsport, Rallye
ADAC Rallye Masters Piloten meistern Wetterkapriolen im Saarland • Patrik Dinkel erbt bei seiner Premiere den Sieg in der Division 2 • Carsten Mohe mit Start-Ziel-Sieg in Division 3 • Marco Thomas gewinnt bei Heimrallye Division 5 St. Wendel. Extrem schwierige Witterungsverhältnisse und schlammige Asphaltpisten prägten den Saisonauftakt im ADAC Rallye Masters 2019, die ADAC Saarland-Pfalz Rallye (08.-09. März). Für die Teilnehmer Deutschlands beliebtester Breitensportserie im Rallyesport galt es an beiden Veranstaltungstagen rund 131 Kilometer auf Bestzeit zu absolvieren, die auf zehn Wertungsprüfungen (WP) verteilt waren. Patrik Dinkel / Felix Kießling (Großheirath / Münchberg - Mitsubishi Lancer) erbten nach einer Disqualifikation von Björn Satorius / Dennis Zens (Bickenbach / Klause
Verkehrsunfall mit 16.000 Euro Schaden

Verkehrsunfall mit 16.000 Euro Schaden

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zwickau – (ms) Am Montagnachmittag fuhr ein 60-jähriger mit seinem BMW auf der Schlachthofstraße in Richtung Leipziger Straße. Von der Franz-Mehring-Straße bog ein 54-Jähriger mit einem Audi ein, ohne die Vorfahrt des BMW zu beachten. Die Folge des Zusammenstoßes waren ein Schaden von ca. 16.000 Euro und ein nicht mehr fahrbereiter BMW.Quelle: PD Zwickau 
Stunde der Musik mit dem Neuberin-Trio

Stunde der Musik mit dem Neuberin-Trio

Aktuell, Konzert, Kultur, Musik, Örlichkeit, Stadttheater Glauchau
Stunde der Musik mit dem Neuberin-TrioZur Stunde der Musik gastiert mit dem Neuberin-Trio abermals ein Kammermusikensemble der Vogtland Philharmonie im Stadttheater Glauchau. Die drei Musiker Artashes Stamboltsyan an der Violine, Sarah Stamboltsyan am Klavier und Peter Manz am Violoncello bringen dabei ein buntes, klassisches Programm zu Gehör und präsentieren Joseph Haydns Klaviertrio Es-Dur Hob. XV Nr. 10, Dmitri Schostakowitschs Klaviertrio Nr. 2 e-Moll sowie Arno Babajanyans Klaviertrio fis-Moll. Das Neuberin-Trio wurde 2006 gegründet. Als Namenspatronin wählten die Musiker Friederike Caroline Neuber. Sie gilt Reformatorin des deutschen Theaters und wurde in Reichenbach, wo auch das Trio ansässig ist, geboren.Stadttheater Glauchau, Donnerstag 14.03.2019, 19:30 UhrKarten gibt es a
Dieselspur führt von Wilkau-Haßlau nach Langenhessen

Dieselspur führt von Wilkau-Haßlau nach Langenhessen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Dieselspur führt von Wilkau-Haßlau nach Langenhessen Wilkau-Haßlau – (cs) Am Sonntagvormittag meldeten Anrufer der Polizei eine Dieselspur auf der Cainsdorfer Straße. Beamte des Polizeireviers Werdau konnten dies vor Ort dann bestätigen. Die Polizisten folgten der Spur in Richtung Kirchberger Straße. In der Folge wurde bekannt, dass sich die Dieselspur von Werdau über Zwickau und die Mitteltrasse zog. Die Beamten folgten der Spur und konnten schließlich einen 40-jährigen Langenhessener als Verursacher ausfindig machen. Der Mann befuhr die Strecke mit einem VW Transporter und verlor dabei offenbar den Kraftstoff. Zur Beseitigung der Dieselspur kamen die jeweilig ansässigen Freiwilligen Feuerwehren sowie eine Firma zum Einsatz.Quelle: PD Zwickau