Freitag, November 22Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 27. Februar 2019

18-Jähriger berauscht im Straßenverkehr unterwegs

18-Jähriger berauscht im Straßenverkehr unterwegs

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
18-Jähriger berauscht im Straßenverkehr unterwegs Zwickau, OT Marienthal – (cs) In der Nacht zu Mittwoch befuhr ein 18-Jähriger mit einem Citroen die Werdauer Straße, wurde angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten des Polizeireviers Zwickau fest, dass der Citroen-Fahrer unter dem Einfluss von Drogen stand. Ein vor Ort durchgeführter DrugWipe-Test verlief positiv auf Cannabis. Außerdem fanden die Polizisten bei dem jungen Mann eine pflanzliche Substanz, vermutlich Cannabis. Der 18-Jährige wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und entsprechende Anzeigen wurden erstattet.Quelle: PD Zwickau 
vermutlicher Diebstahl aus Lkw

vermutlicher Diebstahl aus Lkw

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, Kurioses, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Diebstahl aus Lkw Zwickau, OT Crossen – (cs) Am Dienstagabend zeigte ein 41-Jähriger bei der Polizei an, dass Unbekannte gewaltsam in den Lkw eingedrungen waren, mit welchem er Unterwegs war und den er vorübergehend an der Rudolf-Ehrlich-Straße abgestellt hatte. Aus dem Inneren sollten die Täter eine Geldbörse mit persönlichen Dokumenten, Bargeld sowie ein mobiles Navigationsgerät im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro gestohlen haben. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 500 Euro geschätzt. Im Rahmen der Ermittlungen konnten die Beamten des Reviers Zwickau das Diebesgut vollumfänglich im Hotelzimmer des 41-jährigen Anzeigenerstatters auffinden. Gegen ihn wird nun wegen Vortäuschen einer Straftat ermittelt.Quelle: PD Zwickau 
Mutmaßlicher Einbrecher gestellt

Mutmaßlicher Einbrecher gestellt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Mutmaßlicher Einbrecher gestelltZeit: 26.02.2019, 22.00 Uhr Ort: OT Gablenz(706) In der Nacht ist ein mutmaßlicher Einbrecher (31) vorläufig festgenommen worden, der offenbar Buntmetall aus einer Gartenlaube entwenden wollte. Ein Pächter (43) eines Nachbargrundstückes hatte die Polizei informiert, dass ein Unbekannter in einer Kleingartenanlage im Frühlichtweg zugange ist. Bei Eintreffen der Beamten flüchtete die Person. Im Rahmen der Tatortbereichsfahndung konnte der Tatverdächtige schließlich in Tatortnähe ausfindig gemacht werden. Wie sich später herausstellte, hatte der gestellte 31-Jährige eine Tür zu einer Gartenlaube aufgehebelt und u. a. zwei Wasseruhren sowie ein Kupferrohr entwendet. Nach den ersten polizeilichen Maßnahmen wurde er aus der Dienststelle entlassen. Die Höhe des
Starkes Feld beim Saisonstart der Deutschen Rallye-Meisterschaft

Starkes Feld beim Saisonstart der Deutschen Rallye-Meisterschaft

Aktuell, DRM, Galerien, Motorsport, Motorsport, Rallye
Starkes Feld beim Saisonstart der Deutschen Rallye-Meisterschaft• Kreim und Griebel duellieren sich bei ADAC Saarland-Pfalz-Rallye • Acht R5-Fahrzeuge kämpfen um den Gesamtsieg • Premiere für VW Polo GTI R5 in Deutschland München. Die Deutsche Rallye-Meisterschaft (DRM) startet mit einem starken Feld in die Saison 2019. Beim Saisonauftakt, der ADAC Saarland-Pfalz Rallye (8./9. März), kämpfen in der Topklasse der R5-Fahrzeuge acht Teams um den Gesamtsieg. Neben der deutschen Wettbewerbspremiere des neuen Volkswagen Polo GTI R5 sorgen Fahrzeuge von Skoda, Citroen und Hyundai für Markenvielfalt im Kampf um den Gesamtsieg.Im Mittelpunkt des Interesses steht der zweifache Deutsche Rallyemeister Fabian Kreim (Fränkisch-Crumbach), der erstmalig von Tobias Braun (Bückeburg) im von Skoda Au
Fußgängerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt – Zeugen gesucht

Fußgängerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Fußgängerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt – Ergänzungsmeldung/Zeugen gesuchtZeit: 26.02.2019, 15.40 Uhr Ort: OT Zentrum(705) In Ergänzung zur Medieninformation Nr. 110, Beitrag 704, sucht die Polizei Zeugen zu diesem Unfall. Nach derzeitigem Kenntnisstand bog am Dienstag der 43-jährige Fahrer eines Sattelzuges Volvo von der Bretgasse nach rechts in die Bahnhofstraße ab. Gleichzeitig überquerte eine 72-jährige Fußgängerin die Bretgasse. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Sattelzug und der Frau, die durch den Anstoß stürzte und schwere Verletzungen erlitt, an denen sie noch an der Unfallstelle verstarb. Der Sattelzug-Fahrer musste vor Ort medizinisch betreut werden. Die Bahnhofstraße war bis gegen 18.45 Uhr voll gesperrt. Der Straßenbahnverkehr wurde umgeleitet. Wer kann Angaben
TOYOTA GAZOO Racing Trophy startet nach Auftakterfolg in die zweite Saison

TOYOTA GAZOO Racing Trophy startet nach Auftakterfolg in die zweite Saison

Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Rallye, Toyota
  TOYOTA GAZOO Racing Trophy startet nach Auftakterfolg in die zweite SaisonNach dem Erfolg der Debütsaison und dem ersten Champion Hermann Gassner jr. startet am 01. März 2019 die zweite Saison der TOYOTA GAZOO Racing Trophy. Wie im vergangenen Jahr haben alle Fahrer von TMG GT86 Renn- und Rallyeautos die Möglichkeit, ohne Teilnahmegebühr um einen Preisgeldtopf in Höhe von 80.000 Euro zu fahren. Im Bewertungszeitraum vom 01.03. bis 30.11.2019 können die Trophy-Teilnehmer in ihren Fahrzeugen vom Typ GT86 CS-Cup, CS-V3 und CS-R3 europaweit an Rallye- und Rundstreckenevents teilnehmen. Bereits jetzt hat sich mehr als ein Dutzend Fahrer aus sechs verschiedenen Ländern (Belgien, Deutschland, Großbritannien, Schweiz, Slowenien und Ungarn) für die Trophy angemeldet, darunter Tite
Pkw fuhr gegen Baum – Fahrerin schwer verletzt in Hundsgrün

Pkw fuhr gegen Baum – Fahrerin schwer verletzt in Hundsgrün

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Hundsgrün – (mk) Am Dienstagnachmittag befuhr eine 77-jährige Mercedes-Fahrerin die B92 von Oelsnitz in Richtung Adorf. 500 Meter nach dem Abzweig Oberwürschnitz verlor sie auf einer langen Geraden die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. Die Fahrerin verletzte sich bei dem Unfall schwer. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 5.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Sicher in der Faschingszeit!

Sicher in der Faschingszeit!

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, LKA Sachsen, Sicherheit, Sonstige, Veranstaltung
Sicher in der Faschingszeit!Faschingszeit ist Partyzeit und auch in Sachsen wird an vielen Orten bunt und ausgelassen gefeiert. Oft fließt dabei reichlich Alkohol. Aber aufgepasst: Sogenannte K.O.-Tropfen, die hilf-, willenlos oder gar bewusstlos machen, werden von Straftätern besonders auf Partys oder in Diskotheken heimlich in offen stehenden Getränke gegeben. Manchmal zum Spaß, häufig aber, um die Opfer auszurauben oder sich an ihnen zu vergehen.Laut dem Polizeilichen Auskunftssystem Sachsen (PASS) wurden 48 Straftaten für den Zeitraum vom 1. Januar 2018 bis 31. Dezember 2018 im Zusammenhang mit K.O.-Tropfen registriert. Auf Grund von Datensatzaktualisierungen können die Zahlen von bisher veröffentlichten Werten abweichen.Eine Übersicht über die einzelnen Delikte und der Vergleich
Dreister Bandendiebstahl in einem Einkaufsmarkt Zwickau

Dreister Bandendiebstahl in einem Einkaufsmarkt Zwickau

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, PD Zwickau, Polizeibericht
Zwickau – (mk) Am Dienstag gegen 17:45 Uhr beobachte ein Kunde einen Ladendiebstahl an der Oskar-Arnold-Straße. Eine Frau und ein Mann steckten Parfüm im Gesamtwert von 900 Euro in ihre mitgebrachten Beutel. Anschließend verließen die Beiden das Geschäft ohne die Waren zu bezahlen. Vor dem Markt wartete ein Fahrer in einem grauen VW Touran mit tschechischem Kennzeichen. Mit diesem flüchteten die unbekannten Täter.Quelle: PD Zwickau 
Die GTÜ auf der Motorräder Dortmund: Die Biker-Saison kann beginnen – Sicherheit im Fokus

Die GTÜ auf der Motorräder Dortmund: Die Biker-Saison kann beginnen – Sicherheit im Fokus

Aktuell, Auto, Bike, Sicherheit
Stuttgart  "Technik braucht Sicherheit" - unter diesem Motto präsentiert die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung auf der Messe Motorräder Dortmund ihre umfangreichen Leistungen für Biker und Händler. Vom 28. Februar bis 3. März erhalten Motorradbegeisterte und Zweiradbetriebe von den Experten der Prüf- und Sachverständigenorganisation am Stand 429 in Halle 4 Informationen rund ums Bike und nützliche Tipps zum sicheren Start in die Motorradsaison."Wir prüfen mit Leidenschaft - Bei uns ist Dein Bike in den richtigen Händen" heißt es bei der Endkundenansprache auf der Messe. Die GTÜ-Prüfingenieure zeigen vor Ort wofür sie stehen, welch hoher Stellenwert die Sicherheit beim Bike einnimmt und worauf es bei der amtlichen Hauptuntersuchung (HU) ankommt.Als termintreuer, flexibler und
Unfall mit Personen- und Sachschaden

Unfall mit Personen- und Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfall mit Personen- und Sachschaden Werdau – (cs) Am Montagabend fuhr ein 56-Jähriger mit seinem VW vom Brühl auf die Uferstraße. Dabei kollidierte er mit dem Opel einer 56-Jährigen, welche die Uferstraße in Richtung Sternplatz befuhr. Durch den Unfall wurde der 56-Jährige verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 6.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.Quelle: PD Zwickau