Dienstag, Oktober 15Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 16. Februar 2019

Tätliche Auseinandersetzung in Hohenstein-Ernstthal

Tätliche Auseinandersetzung in Hohenstein-Ernstthal

Aktuell, Blaulicht, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht
Hohenstein-Ernstthal – (gk) Am Freitagabend, kurz nach 20 Uhr, wurden auf der Straße Am Bahnhof mehrere Jugendliche aus einer Gruppe von etwa zehn bis 20 Personen heraus provoziert. Sie riefen Bekannte zu Hilfe. Als diese mit einem VW Golf eintrafen, wurden zwei Personen aus der Gruppe heraus angegriffen, es soll eine Eisenstange verwendet worden sein. Hierbei erlitt ein 20-Jähriger Kopfverletzungen. Er musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Ein 41-Jähriger erlitt leichte Verletzungen und musste ambulant behandelt werden. Am VW Golf wurde mit einem Gegenstand die Heckscheibe eingeschlagen. Bei den Fahndungsmaßnahmen der Polizei wurden zwei Tatverdächtige (m/18/Iran und m/16/Serbien) gestellt und vorläufig festgenommen. Beide Tatverdächtigen wurden nach Beendigung strafpr
Verkehrsgeschehen im Bereich Zwickau

Verkehrsgeschehen im Bereich Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Drei Verletzte bei VerkehrsunfallNiederfrohna – (gk) Eine 30-Jährige befuhr am Freitagabend die Limbacher Straße in Richtung Mühlau. Ausgangs einer Rechtskurve geriet sie aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrspur und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden VW Golf. Sowohl die Unfallverursacherin als auch der 21-jährige VW-Fahrer und deren Insassin (18) erlitten leichte Verletzungen, welche ambulant behandelt werden mussten. Der Sachschaden beträgt 10.000 Euro. Zur Beseitigung ausgelaufener Betriebsstoffe kamen die freiwillige Feuerwehr sowie die Ölwehr zum Einsatz.Betrunkener RadfahrerZwickau – (gk) Fehlende Fahrzeugbeleuchtung an seinem Fahrrad wurde am späten Freitagabend einem 42-Jährigen auf der Hegelstraße zum Verhängnis. Bei der Verkehrskontrolle bemerkte
Verkäuferin verletzt in Plauen

Verkäuferin verletzt in Plauen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht
Plauen – (gk) Eine Verkäuferin (27) eines Drogeriemarktes an der Bahnhofstraße ertappte am Freitagabend eine männliche Person beim Diebstahl eines Parfums und sprach diese zur Klärung des Sachverhaltes an. Beim darauf folgenden Handgemenge wurde sie durch den Dieb verletzt und musste ärztlich versorgt werden. Der Tatverdächtige konnte unerkannt flüchten. Die genaue Höhe des Stehlgutes ist noch nicht bekannt. Das Polizeirevier Plauen hat die Ermittlungen wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls aufgenommen. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Identität des Unbekannten tätigen können, werden gebeten, sich unter Telefon 03741/ 140 zu melden.Quelle: PD Zwickau
Zinsen: So holen sich Sparer ihren verdienten Nachschlag

Zinsen: So holen sich Sparer ihren verdienten Nachschlag

Aktuell, Sonstige, Verbrauchertipp
Verbraucherzentrale Sachsen hilft Langzeit-Sparern, korrekte Zinsen zu berechnen und einzufordernDie Kündigung langfristiger Sparverträge durch viele sächsische Sparkassen hinterließ viele treue Kunden sprachlos und löste einen Ansturm auf die Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Sachsen aus. Durch die Vertragsprüfungen sind Sachsens Verbraucherschützer nun auf weitere Ungereimtheiten gestoßen: Die jahrelang praktizierte Zinsanpassung gen null Prozent. „Nach rechnerischen Überprüfungen hat sich bei Stichproben pro Sparvertrag eine Summe im drei- bis vierstelligen Bereich aufgetan, die unserer Meinung nach den Sparern noch zusätzlich zusteht“, so Andrea Heyer, Referatsleiterin Finanzen bei der Verbraucherzentrale Sachsen. Intransparente Anpassung: Deswegen stehen Sparern die Zin
Reifenschaden überführte alkoholisierten Fahrer

Reifenschaden überführte alkoholisierten Fahrer

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Landkreis ZwickauReifenschaden überführte alkoholisierten FahrerZeit: 14.02.2019, 21.40 Uhr Ort: Meerane, Bundesautobahn 4, Fahrtrichtung Aachen – Dresden(544) Der Fahrer (42) eines Pkw VW war am Donnerstag auf der A 4 im linken Fahrstreifen unterwegs. An der Anschlussstelle Meerane hatte sich plötzlich von einem Vorderrad des VW die Karkasse gelöst. In dessen Folge kam das Auto nach rechts ab und kollidierte im mittleren Fahrstreifen mit einem Pkw Opel (Fahrerin: 55). Verletzt wurde niemand. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils ca. 3 000 Euro Schaden. Während der Unfallaufnahme bemerkten die Polizisten beim 42-jährigen Autofahrer Alkoholgeruch. Ein Atemalkoholtest bei ihm ergab einen Wert von 1,34 Promille. Für den Mann folgten eine Blutentnahme sowie die Sicherstellung seines Führ
Rallye Schweden: Kalle Rovanperä kämpft sich auf Rang zwei in der WRC 2 Pro-Kategorie zurück

Rallye Schweden: Kalle Rovanperä kämpft sich auf Rang zwei in der WRC 2 Pro-Kategorie zurück

Aktuell, Galerien, Motorsport, Rallye
 Rallye Schweden: Kalle Rovanperä kämpft sich auf Rang zwei in der WRC 2 Pro-Kategorie zurück› Kalle Rovanperä/Jonne Halttunen (ŠKODA FABIA R5) sind zurück in der Spitzengruppe der WRC 2 Pro-Kategorie, nachdem sie auf einer Schneebank gestrandet waren › Auch der finnische Meister Eerik Pietarinen und Beifahrer Juhana Raitanen hatten Pech, sind aber ebenfalls weiterhin im Wettbewerb › Rovanperä fuhr auf den sieben Wertungsprüfungen des Freitags fünf Bestzeiten in der WRC 2 Pro-KategorieTorsby – Bei der Rallye Schweden (14. bis 17. Februar 2019), dem zweiten Lauf der FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2019, kämpfte sich das finnische ŠKODA Werksteam Kalle Rovanperä und Beifahrer Jonne Halttunen nach einer Offroad-Einlage mit ihrem ŠKODA FABIA R5 auf die zweite Position in der Zwischenwe
Einbruch in Getränkelager

Einbruch in Getränkelager

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Einbruch in Getränkelager Hohenstein-Ernstthal - (sw) In der Straße Am Bahnhof brachen Unbekannte in der Nacht vom Donnerstag zum Freitag in ein Getränkelager ein und entwendeten mehrere Kisten mit Leergut. Insgesamt entstand dabei ein Schaden in Höhe von 200 Euro. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Glauchau, Telefon 03763 640.Quelle: PD Zwickau 
Montaplast by Land-Motorsport: Mit neuem Fahreraufgebot um den Titel kämpfen

Montaplast by Land-Motorsport: Mit neuem Fahreraufgebot um den Titel kämpfen

ADAC, Aktuell, Auto, Galerien, GT Masters, Motorsport
 Montaplast by Land-Motorsport: Mit neuem Fahreraufgebot um den Titel kämpfen • Meisterteam von 2016 setzt zwei überarbeitete Audi R8 LMS ein • Ex-Champion Christopher Mies startet im vierten Jahr für die Westerwälder • Neuzugänge Ricardo Feller, Max Hofer und Dries Vanthoor komplettieren Fahrerkader München. Montaplast by Land-Motorsport startet mit großen Ambitionen in die vierte Saison im ADAC GT Masters: Mit einem neu aufgestellten Fahreraufgebot will die Mannschaft aus Niederdreisbach wieder eine wichtige Rolle im Titelkampf spielen: Christopher Mies (29/Heiligenhaus), der Meister von 2016, tritt erstmals mit Max Hofer (19/A) an, den zweiten Audi R8 LMS pilotieren die weiteren Neuverpflichtungen Ricardo Feller (18/CH) und Dries Vanthoor (20/B). Der Saisonstart der "Liga der
Unfall mit verletzter Person

Unfall mit verletzter Person

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfall mit verletzter Person Treuen - (sw) Am Freitag um 13:30 Uhr wollte ein 45-Jähriger mit seinem Pkw Audi von der S 298 nach links in die Autobahnauffahrt der BAB 72 abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Pkw Skoda. Durch den Zusammenstoß wurde der 57-jährige Fahrer des Skoda leicht verletzt. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 16.000 Euro. Wegen ausgelaufener Betriebsmittel musste die Fahrbahn gereinigt werden, wodurch bis 14:45 Uhr der Verkehr behindert wurde.Quelle: PD Zwickau 
Minikosmos Lichtenstein – NEUES Programm in den Winterferien

Minikosmos Lichtenstein – NEUES Programm in den Winterferien

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Miniwelt, Sonstige, Tourismus, Veranstaltung
coole Programme für Groß und Klein im Minikosmos Lichtenstein | Gelände Miniwelt in den Winterferien täglich geöffnetneues Programm »LIMBRADUR und die Magie der Schwerkraft«Unser Minikosmos hat in den Winterferien (16. Februar – 3. März) täglich geöffnet und wir zeigen tolle Programme für Groß & Klein. Wer Einzigartiges in der Nähe erleben möchte, der ist im Minikosmos Lichtenstein gut aufgehoben. Mal schnell in die Weiten des Universums fliegen, mit LIMBRADUR die Magie der Schwerkraft erkunden, sich mit Marienkäfermädchen Dolores und Glühwürmchen Mike dem Geheimnis der Bäume widmen oder mit der kleinen Fledermaus Flappi Ihr Sternbild suchen – all dies wird in Lichtenstein Wirklichkeit.Winterferien-Programm | 16.02. bis 24.02.2019Wochenende (16./17.2. und 23./24.2.2019) 1
Mann beraubt – Zeugen gesucht

Mann beraubt – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Drogen, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Raub, Sicherheit, Überfall
Mann beraubt – Zeugen gesucht Crimmitschau – (ow) Zu einem Raub, der bereits am zeitigen Freitag, dem 8. Februar verübt worden ist, sucht die Polizei Zeugen. Ein 32-Jähriger war ersten Ermittlungen zufolge zwischen 0 Uhr und 2 Uhr auf der Mozartstraße durch drei arabisch sprechende junge Männer geschlagen und seines Tablets beraubt worden. Der Beraubte erlitt dabei schwere Verletzungen, die einer stationären Behandlung im Krankenhaus bedurften. Er war zuvor mit den mutmaßlichen Räubern in Kontakt gekommen und hatte mit ihnen gegessen und getrunken, wobei ihm ein mit Betäubungsmitteln versetztes Getränk gereicht worden war. Daher gestalteten sich die ersten Ermittlungen der Polizei schwierig, denn zunächst musste die Wirkung des Rauschgiftcocktails abebben und die erlittenen Verletzungen är