Mittwoch, September 18Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 8. Februar 2019

Haustür beschädigt

Haustür beschädigt

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Haustür beschädigt Falkenstein – (cw) Am Donnerstagnachmittag beschädigten unbekannte Täter in der Zeit von 16:15 Uhr bis 17:15 Uhr wurde die Eingangstür eines Einfamilienhauses Am Pfarrlehn. Die Täter beschädigten die Verglasung durch einschmeißen oder eingetreten. Der Sachschaden wird insgesamt auf etwa 300 Euro geschätzt. Nun bittet die Polizei um Zeugenhinweise zum Tathergang und zu den Tätern. Wer entsprechende Beobachtungen gemacht hat, wendet sich bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550.Quelle: PD Zwickau 
Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus

Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus Zeit: 06.02.2019, 13.45 Uhr Ort: Schwarzenberg (449) Über die Chemnitzer Rettungsleitstelle wurden am frühen Nachmittag Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in einem Wohnhaus am Brunnengraben gerufen. Aus bisher nicht geklärter Ursache brach in einer Dachgeschosswohnung ein Brand aus. Die Bewohner des Mehrfamilienhauses brachten sich selbstständig in Sicherheit. Die eingesetzten Kameraden der Feuerwehr konnten den Brand im Dachstuhl des Gebäudes zügig löschen. Bei dem Einsatz wurde ein Feuerwehrmann (52) verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Zum entstandenen Sachschaden liegen gegenwärtig noch keine Angaben vor. Experten der Kriminalpolizei untersuchen den Brandort.  Die Ermittlungen dauern an.Quelle: PD Chemnitz 
Großeinsatz gegen Mininganlage

Großeinsatz gegen Mininganlage

Aktuell, Betrug, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, LKA Sachsen, PD Zwickau, Sicherheit, Sonstiges
Großeinsatz gegen MininganlageVogtland/Klingenthal – Am 5. Februar 2019 durchsuchte ein Großaufgebot an Polizeibeamten sowie Staatsanwälten mit Unterstützung der Steuerfahndung acht Objekte im Vogtland und im Landkreis Zwickau.Fünf Männer und eine Frau stehen im Verdacht, in Klingenthal seit Anfang 2017 das öffentliche Stromnetz angezapft zu haben, um mit speziellen Computern Kryptowährungen zu schürfen. Dieses sogenannte Mining erfordert einen hohen Energieeinsatz. Durch Manipulation der Stromanlage soll dem Energieversorger ein Schaden von mehr als 220.000 Euro entstanden sein.Bei der gestrigen Durchsuchung in Klingenthal stellten Spezialisten eine Elektroinstallation fest, die den Stromzähler umging. Es wurde auch eine in Betrieb befindliche Computeranlage gefunden, die aus 49 Min
Straßenbahn kollidierte mit Pkw

Straßenbahn kollidierte mit Pkw

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Straßenbahn kollidierte mit Pkw Zeit: 06.02.2019, 11.00 Uhr Ort: OT Altchemnitz (445) Am Mittwochvormittag fuhr die 45-jährige Fahrerin einer Vario-Straßenbahn auf der Annaberger Straße in stadtwärtige Richtung. Offenbar wegen einer Weichenfehlstellung fuhr die Straßenbahn an der Einmündung Krenkelstraße nicht geradeaus, sondern bog nach links ab. In der Folge kam es zum Zusammenstoß mit einem stadtauswärts fahrenden Pkw Renault (Fahrerin: 38), wobei nach derzeitigem Kenntnisstand die 38-Jährige leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht wurde. Weiter Verletzte sind nicht bekannt. Der an den Fahrzeugen entstandene Sachschaden beziffert sich insgesamt auf ca. 10.000 Euro.Quelle: PD Chemnitz 
Porsche Safari 2019 mit neuen Angeboten für Familien und Schulen

Porsche Safari 2019 mit neuen Angeboten für Familien und Schulen

Aktuell, Sonstige, Sonstiges, Tiere, Tierpark, Tierschutz, Tourismus, Veranstaltung
 Umweltbildungsprojekt erweitert ProgrammPorsche Safari 2019 mit neuen Angeboten für Familien und SchulenLeipzig. Junge Naturliebhaber können auch in diesem Jahr bei Porsche Leipzig auf Safari gehen. Von Frühjahr an lädt das Klassenzimmer im Freien auf den Naturflächen des Sportwagenherstellers wieder zum Erkunden der heimischen Tier- und Pflanzenwelt ein. Neben dem Sommerferienprogramm für Kinder im Alter von sieben bis 13 Jahren gibt es 2019 auch ein Angebot für Familien: Kleine und große Entdecker können gemeinsam mit Umweltexperten der Auwaldstation Leipzig die spannende Welt der Säugetiere, Amphibien und Vögel auf einem vier Kilometer langen Wanderpfad kennenlernen. Vier Termine widmen sich besonders den drei Millionen Honigbienen bei Porsche Leipzig. Diese Touren begle
Wohnungseinbruch in Plauen

Wohnungseinbruch in Plauen

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht
Plauen – (ta) Im Zeitraum vom Mittwoch, 16:30 Uhr bis Donnerstag, 11:30 Uhr brachen unbekannte Täter gewaltsam eine Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus der Martin-Luther-Straße auf. Aus der Wohnung wurde ein Laptop der Marke HP im Wert von 50 Euro entwendet. An der Tür entstand ein Sachschaden von 100 Euro. Hinweise bitte an das Polizeirevier in Plauen unter Tel.: 03741/140.Quelle: PD Zwickau 
Bund unterstützt Erhalt Zwickauer Denkmale

Bund unterstützt Erhalt Zwickauer Denkmale

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Markt, Mode, Musik, Politik, Sonstige, Theater, Wohnen, Zwickau lokal
BUND UNTERSTÜTZT ERHALT ZWICKAUER DENKMALEMit Mitteln aus dem Denkmalschutzsonderprogramm VII engagiert sich der Bund für den Erhalt von Denkmalen in Zwickau. 150.000 Euro kommen dem ehemaligen Kaufhaus Schocken im Stadtzentrum zugute. Mit 187.500 Euro wird die Sanierung der Walcker-Orgel in der Planitzer Lukaskirche unterstützt. Staatssekretär Prof. Dr. Günther Schneider vom Sächsischen Innenministerium und Bundestagsabgeordneter Carsten Körber überreichten am heutigen Freitag die entsprechenden Fördermittelbescheide an die Vertreter von Stadt und Kirchgemeinde bzw. Förderverein der Lukaskirche.Das ehemalige Kaufhaus Schocken ist nicht nur Kulturdenkmal. Aufgrund der zentralen Lage zwischen Marienplatz und Hauptstraße und aufgrund der umgebenden kulturhistorischen Bebauung kommt ihm e
Auf dem höchsten Laufsteg der Welt Miss Sachsen zur Miss Condor gekrönt

Auf dem höchsten Laufsteg der Welt Miss Sachsen zur Miss Condor gekrönt

Aktuell, Galerien, Kultur, Sonstige, Sonstiges
Fuerteventura am 7. Februar 2019. Noch ist der Wettkampf um die Krone nicht entschieden. Allerdings ist Anastasia Aksak, Deutschlands amtierende, in Zwickau wohnhafte, Miss Sachsen, bereits vor dem eigentlichen Miss Germany-Finale um einen Titel reicher. Auf dem heutigen Flug ins Missen Camp im TUI MAGIC LIFE Fuerteventura, kürten die Passagiere sie zur neuen Miss Condor. In luftiger Höhe wurde dafür der Mittelgang des Flugzeugs kurzerhand zum Catwalk umfunktioniert. Los ging das Defilee über den Wolken um 10.15 Uhr Ortszeit.Nach Auswertung der Stimmzettel stand die Gewinnerin schnell fest. Neben einer Schärpe gewann die 22-Jährige einen Condor-Flug für zwei Personen zu einem Zielort ihrer Wahl. „Ich bin ganz überrascht, ich hätte andere Missen viel eher als Favoriten gesehen“, so die
Gefährliche Körperverletzung in Reichenbach

Gefährliche Körperverletzung in Reichenbach

Aktuell, Blaulicht, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht
Reichenbach – (ow) In einem Mehrfamilienhaus an der Käthe-Kollwitz-Straße kam es am Mittwochabend zu einer gefährlichen Körperverletzung an einem 37-Jährigen. Er erlitt dabei leichtere Verletzungen, die jedoch stationär im Krankenhaus behandelt werden. Nach ersten Erkenntnissen hatten gegen 20 Uhr zwei 25- bzw. 55-jährige Männer an der Wohnung des 37-Jährigen geklingelt und nach dem Öffnen der Tür unvermittelt auf den Mann eingeschlagen, wobei auch ein Schlagstock zum Einsatz gekommen sein soll. Anschließend fuhren beide Tatverdächtige mit einem Pkw davon. Gegen sie wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.Quelle: PD Zwickau