Samstag, August 24Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Monat: Januar 2019

Graffito an Hauswand gesprüht – Zeugen gesucht in Zwickau

Graffito an Hauswand gesprüht – Zeugen gesucht in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung
Zwickau – (ahu) Unbekannte brachten in einen zum gegenwertigen Zeitpunkt nicht näher bekannten Tatzeitraum ein Graffito an einem Haus in der Breithauptstraße an. An der Hauswand des Grundstückes Nr. 12 brachten sie mit schwarzer Farbe einen Schriftzug (5400 x 2250 mm) an. Der Schaden wird mit 1.500 Euro angegeben. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580, entgegen.Quelle: PD Zwickau
Diensträder für Selbstständige ab 1. Januar steuerfrei

Diensträder für Selbstständige ab 1. Januar steuerfrei

Aktuell, Sonstiges, Verbrauchertipp
Freiburg (ots) - Selbstständige, Freiberufler und Gewerbetreibende profitieren vom Wegfall der Privatentnahmeversteuerung. Dadurch wird Dienstradleasing für selbstständige Jobradler noch attraktiver.Selbstständige, Freiberufler und Gewerbetreibende müssen den privaten Nutzungsanteil geleaster Diensträder ab dem 1. Januar 2019 nicht mehr versteuern. Auf die Privatentnahme muss in Zukunft außerdem keine Umsatzsteuer mehr entrichtet werden. Die Neuregelung (§ 6 Abs. 1 Nr. 4 EStG - neue Fassung) gilt für Fahrräder und Pedelecs, also E-Bikes mit elektrischer Motorunterstützung bis 25 km/h, die dem Betriebsvermögen zuzuordnen sind. Sie ist zunächst bis zum 31. Dezember 2021 befristet."Durch den Wegfall der Entnahmebesteuerung werden Jobräder für Selbstständige deutlich günstiger. Im Vergleic
Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen Oelsnitz OT Taltitz – (ta) Am Sonntag um 13:50 Uhr befuhr der Fahrer (m/42) eines Pkw Lada die S311 (Oelsnitzer Straße) aus Oelsnitz in Richtung Taltitz. An der Kreuzung Dobenecker Weg fuhr er auf einen Pkw Deawoo (w/68), welcher nach links abbiegen wollte, hinten auf. Durch den Aufprall wurde die 68-jährige Fahrerin schwer und der Lada Fahrer leicht verletzt. Die S311 musste kurzzeitig voll gesperrt werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 11.000 Euro.Quelle: PD Zwickau