Mittwoch, Juni 19Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 24. Januar 2019

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort – Polizei sucht Zeugen

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort – Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort – Polizei sucht ZeugenZwickau, OT Auerbach – (ow) Bei einem Unfall mit anschließender Unfallflucht ist am Mittwochabend Sachschaden von mindestens 1.000 Euro entstanden. Trotzdem setzte der unbekannte Unfallverursacher seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Nun sucht die Polizei nach ihm und bittet um Hinweise. Gegen 21:10 Uhr war eine 52-Jährige mit einem Pkw Toyota auf der Thurmer Straße aus Richtung Pölbitz in Richtung Auerbach unterwegs und beabsichtigte an der Kreuzung zur B 93/Uferstraße diese geradeaus zu überqueren. Zeitgleich wollte ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer im Gegenverkehr nach links in die Uferstraße abbiegen und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Am Unfallort wurde eine silbergraue hintere Stoßsta
Schülerin ihres Smartphones beraubt

Schülerin ihres Smartphones beraubt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Raub, Sicherheit, Überfall
Schülerin ihres Smartphones beraubtPlauen – (ow) Eine 13-Jährige ist am Mittwoch gegen 14:30 Uhr auf offener Straße Opfer eines Raubes geworden. Die Beute ist ein Smartphone Samsung Galaxy S7 im Wert von ca. 400 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise. Die Schülerin war, von der Breitscheidstraße kommend, über die Bonhoefferstraße in Richtung Karolastraße unterwegs. Etwa ab Goetheplatz war ein junger Mann vor ihr in gleicher Richtung unterwegs und tat so, als ob er sich die Häuser betrachten würde. Dabei überholte das Kind den Mann. In der Bonhoefferstraße umfasste er das Mädchen plötzlich von hinten und nahm ihm das Smartphone weg. Dabei erlitt die 13-Jährige eine leichte Verletzung, die jedoch keiner ärztlichen Behandlung bedurfte. Der unbekann
Einbruch in Autohaus

Einbruch in Autohaus

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Einbruch in Autohaus Zeit: 23.01.2019, 18.00 Uhr bis 24.01.2019, 05.50 Uhr Ort: OT Kappel, OT Schloßchemnitz (272) Ein Autohaus in der Nähe der Neefestraße wurde in der Nacht das Ziel von Einbrechern. Unbekannte schlugen eine Scheibe einer Werkstatt ein und stahlen aus dem Inneren im Anschluss drei Laptops.Auch in der Blankenauer Straße brachen Unbekannte in ein Autohaus ein. Nachdem die Eindringlinge über ein Tor ins Innere gelangt waren, durchsuchten sie mehrere Schränke. Ob etwas entwendet wurde, ist Gegenstand der Ermittlungen. Der Gesamtschaden beziffert sich insgesamt auf ca. 2 250 Euro.Quelle: PD Chemnitz 
Große Vorfreude: DTM-Tickets bei Fans sehr begehrt

Große Vorfreude: DTM-Tickets bei Fans sehr begehrt

Aktuell, DTM, Galerien, Motorsport
 Große Vorfreude: DTM-Tickets bei Fans sehr begehrt• 100 Tage vor dem ersten Rennen mehr als 28.000 verkaufte Karten • Top-Kategorie beim Saisonauftakt in Hockenheim bereits ausverkauft • Fahrerlager-Zutritt stets inklusive, freier Eintritt für Kinder in vielen KategorienGenau 100 Tage vor dem Start des ersten Rennens der DTM-Saison 2019 vermeldet die DTM-Dachorganisation ITR GmbH eine starke Nachfrage beim Ticket-Vorverkauf. Mehr als 28.000 Eintrittskarten wurden bislang für die neun Rennwochenenden zwischen Mai und Oktober abgesetzt. Besonders hoch ist die Nachfrage für den Saisonauftakt am Hockenheimring Baden-Württemberg (3.–5. Mai), wo die Karten der Top-Kategorie 1 (Oberrang Südtribüne) bereits vergriffen sind. Aber auch bei den weiteren Rennen – darunter die bei den F
Beim Ausweichen verunglückt/Zeugen gesucht

Beim Ausweichen verunglückt/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Beim Ausweichen verunglückt/Zeugen gesuchtZeit: 22.01.2019, 17.20 Uhr Ort: OT Bernsdorf(258) Ein bisher unbekannter Pkw befuhr am Dienstag die Thalheimer Straße aus Richtung Südring in Richtung Olbernhauer Straße. Kurz vor dem Kreisverkehr Saydaer Straße geriet das Fahrzeug in einer Rechtskurve aus bisher unbekannter Ursache nach links in den Gegenverkehr. Die entgegenkommende 33-jährige Fahrerin eines Citroën Berlingo wich dem unbekannten Pkw nach rechts auf den Gehweg aus, um eine Kollision zu vermeiden. Dabei geriet der Citroën ins Schleudern und kollidierte mit einem Verkehrszeichenträger, einem Baumschutzbügel sowie einem Baum. Eine Berührung mit dem dunklen Pkw fand nicht statt.Die Citroën-Fahrerin erlitt leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 1
Dörr Motorsport mit McLaren in der ADAC GT4 Germany

Dörr Motorsport mit McLaren in der ADAC GT4 Germany

ADAC, Aktuell, Galerien, GT Masters, Motorsport, Organisationen
Dörr Motorsport mit McLaren in der ADAC GT4 Germany• Dörr mit zwei McLaren 570S GT4 in der ADAC GT4 Germany • Kart-Aufsteiger Phil Dörr steuert einen der McLarenMünchen. Dörr Motorsport greift in der Premierensaison der ADAC GT4 Germany mit zwei McLaren an. Das zur Dörr Group aus Frankfurt gehörende Team um Rainer und Robin Dörr setzt zwei McLaren 570S GT4 ein. Als erster Fahrer für einen der Sportwagen aus England steht Phil Dörr fest, der Sohn von Teamchef Rainer Dörr. Der 17-Jährige hat bereits diverse Meistertitel im Kart eingefahren und war unter anderem im ADAC Kart Masters am Start. Die ADAC GT4 Germany startet vom 26. bis 28. April im Rahmen des ADAC GT Masters in ihre erste Saison."Einige Strecken sind für uns Neuland, ich bin mir sicher, wir werden viel Erfahrungswerte samm
Diebstahl aus Lieferfahrzeug in Netzschkau

Diebstahl aus Lieferfahrzeug in Netzschkau

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung
Netzschkau – (AH) Am Mittwochmorgen sind Unbekannte bei einem Einkaufsmarkt in der Schlossstraße in einen Lkw VW Crafter eingebrochen. Während der 57-jährige Fahrer eine Bäckereifiliale belieferte, drangen sie in das verschlossene Fahrerhaus ein und entwendeten aus einer Geldkassette die Einnahmen mehrerer Filialen. Der Fahrer bemerkte erst beim nächsten Lieferstopp den Diebstahl des vierstelligen Bargeldbetrages.Quelle: PD Zwickau 
Demokratie (er)leben – Wahlhelfer werden

Demokratie (er)leben – Wahlhelfer werden

Aktuell, Politik, Sonstiges, Wohnen, Zwickau lokal
DEMOKRATIE (ER)LEBEN – WAHLHELFER WERDEN Bürgeramt sucht engagierte Männer und Frauen zur Absicherung der Wahlen am 26. MaiWählen gehört zu den grundlegenden demokratischen Rechten. Um dies organisatorisch absichern zu können, bedarf es der aktiven Mitwirkung durch die Bürgerinnen und Bürger. Das Bürgeramt sucht derzeit noch 300 Personen, die sich am Sonntag, dem 26. Mai 2019 als Wahlhelfer engagieren. An diesem Tag finden die Wahl zum europäischen Parlament sowie die Stadtrats-, Kreistags- und – in einigen Zwickauer Stadtteilen – die Ortschaftsratswahlen statt.Die 63 Wahllokale in der Stadt Zwickau sind am letzten Sonntag im Mai von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Der jeweilige Wahlvorstand setzt sich aus dem Vorsteher, seinem Stellvertreter sowie einem Schriftführer und drei bis fünf Beisitze
Schwerer Unfall auf Autobahnzubringer in Hartenstein, OT Thierfeld

Schwerer Unfall auf Autobahnzubringer in Hartenstein, OT Thierfeld

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Hartenstein, OT Thierfeld – (AH) Der Zentrale Verkehrsunfalldienst sucht Zeugen zu einen schweren Verkehrsunfall, der sich am Mittwochmittag auf der Staatsstraße 255 ereignete. Ein 66-Jähriger war mit einem Transporter Renault Master auf dem Autobahnzubringer in Richtung Anschlussstelle Hartenstein unterwegs. Vorausfahrende Fahrzeuge mussten plötzlich bremsen, weil ein bislang Unbekannter mit einem schwarzen Kombi trotz Sperrlinie links abgebogen war. Auch der 66-Jährige leitete eine Gefahrenbremsung ein. Die nachfolgende 41-jährige Fahrerin eines VW Golf konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und fuhr dem Transporter ins Heck. Dabei wurde die 41-Jährige schwer verletzt. Durch den Aufprall fing der Golf an zu brennen. Da beide Fahrzeuge miteinander verkeilt waren, brannten Golf und Renaul
Rallye Monte Carlo: ŠKODA Fahrer Kalle Rovanperä führt 31 Teams starkes Feld der R5-Fahrzeuge an

Rallye Monte Carlo: ŠKODA Fahrer Kalle Rovanperä führt 31 Teams starkes Feld der R5-Fahrzeuge an

Aktuell, Auto, Marken, Motorsport, Rallye, Skoda, Sport, WRC
› Bei der Rallye Monte Carlo, dem ersten Lauf zur FIA 2019 Rallye-Weltmeisterschaft, bilden Kalle Rovanperä/Jonne Halttunen die Speerspitze von 13 ŠKODA Teams › ŠKODA Motorsport peilt mit Werksfahrer Kalle Rovanperä Punkte in der neu geschaffenen WRC 2 Pro-Kategorie der FIA Rallye-Weltmeisterschaft an › ŠKODA Motorsport Chef Michal Hrabánek: „Wir sind stolz, dass über ein Drittel der R5-Fahrzeuge des Teilnehmerfeldes ŠKODA FABIA R5 sind.“Mladá Boleslav – Das ŠKODA Motorsport Werksteam Kalle Rovanperä/Jonne Halttunen startet bei der Rallye Monte Carlo (24.01. bis 27.01.2019) in die neue Motorsportsaison. Nach ihrem zweiten Platz im vergangenen Jahr peilen sie bei der prestigeträchtigsten Rallye des WM-Kalenders einen Klassensieg an. Der ŠKODA FABIA R5 ist im Feld der R5-Fahrzeuge das b
Unbekannte stehlen Fahrrad

Unbekannte stehlen Fahrrad

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Unbekannte stehlen Fahrrad Wilkau-Haßlau – (cs) In der Zeit von Sonntag bis Dienstag entwendeten Unbekannte aus dem Fahrradkeller eines Mehrfamilienhauses an der Geschwister-Scholl-Straße ein silberfarbenes Herrenfahrrad. Das Rad hatte einen Wert von rund 250 Euro. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein Sachschaden. Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt das Polizeirevier in Werdau entgegen, Telefon 03761 7020.Quelle: PD Zwickau