Freitag, September 20Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 28. Dezember 2018

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Fahndung, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Sachbeschädigung durch Feuer Zwickau – (cs) Am zeitigen Freitagmorgen kam es zum Brand zweier Müllcontainer, die an der Peter-Breuer-Straße abgestellt waren. Nach ersten Erkenntnissen könnten diese von Unbekannten entzündet worden sein. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 800 Euro geschätzt. Hinweise auf die Unbekannten oder zum Tathergang nimmt das Polizeirevier in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau 
Einbruch in Getränkemarkt

Einbruch in Getränkemarkt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Einbruch in Getränkemarkt Zwickau, OT Pölbitz – (cs) In der Zeit von Donnerstagabend bis Freitagmorgen drangen Unbekannte gewaltsam in einen Getränkemarkt an der Leipziger Straße ein. Daraus entwendeten die Täter alkoholische Getränke, Tabakwaren und Rubbellose im Gesamtwert von rund 5.000 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 200 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt die Kriminalpolizeiinspektion in Zwickau entgegen, Telefon 0375 4284480.Quelle: PD Zwickau 
Motorradtour endete mit Verletzungen und mehreren Strafanzeigen

Motorradtour endete mit Verletzungen und mehreren Strafanzeigen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges, Unfall
Motorradtour endete mit Verletzungen und mehreren StrafanzeigenZeit: 28.12.2018, 02.15 UhrOrt: Schwarzenberg (5264)Eine nächtliche Motorradtour endete für zwei junge Männer (21/23) mit leichten Verletzungen und zog mehrere Strafanzeigen nach sich. Die beiden befuhren jeweils mit einem Motorrad Kawasaki die Schwarzenberger Straße (B 101) aus Richtung Grünstädtel in Richtung Schwarzenberg. In der Folge fuhr der 21-Jährige mit seinem Zweirad auf das des älteren auf, wodurch beide zu Sturz kamen und leichte Verletzungen erlitten. Bei der polizeilichen Unfallaufnahme traten jedoch diverse Verkehrsvergehen zu Tage. Der 21-Jährige stand unter Alkoholeinfluss. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,3 Promille, was eine Blutentnahme zur Folge hatte. Zudem entsprachen die beiden Crossmasch
Verbesserungen bei der Mütterrente ab Jahresbeginn 2019

Verbesserungen bei der Mütterrente ab Jahresbeginn 2019

Aktuell, Politik, Sonstiges
Verbesserungen bei der Mütterrente ab Jahresbeginn 2019Sozialministerin Barbara Klepsch: Kindererziehung verdient eine besondere Beachtung und Wertschätzung durch unsere GesellschaftAm 1. Januar 2019 treten Verbesserungen bei der so genannten Mütterrente in Kraft. Bisher werden für jedes Kind, das vor 1992 geboren wurde, bis zu zwei Jahre Kindererziehungszeit bei der Rente berücksichtigt. Nunmehr wird bis zu einem halben Jahr zusätzlich bei der Rente angerechnet. Das kann in den neuen Ländern pro Kind zu einer Rentenerhöhung um bis zu 15,35 Euro pro Monat führen. „Die Erziehung unserer Kinder verdient eine besondere Beachtung und Wertschätzung durch unsere Gesellschaft. Ich begrüße deshalb, dass mit dieser Neuregelung die Erziehungsleistungen von Eltern aufgewertet werden“, sagte Sozia
Ladendiebinnen hatten Betäubungsmittel bei sich

Ladendiebinnen hatten Betäubungsmittel bei sich

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Ladendiebinnen hatten Betäubungsmittel bei sichZeit: 27.12.2018, gegen 17.20 UhrOrt: OT Zentrum (5256)Chemnitzer Polizeibeamte wurden gestern Nachmittag in eine Einkaufspassage am Neumarkt gerufen. Die Ladendetektive eines dortigen Bekleidungsgeschäfts hatten zwei Mädchen (16/17) nach einem Diebstahl gestellt. Die Jugendlichen hatten in einer Umkleide Kindersachen im Wert von rund 65 Euro in einen Rucksack gesteckt. Als sie anschließend das Geschäft ohne zu bezahlen verlassen wollten, sprachen die Detektive die Ertappten an. Bei der Durchsuchung fanden die eingesetzten Beamten bei der 16-Jährigen eine Cliptüte mit augenscheinlich portionierten Betäubungsmitteln. Insgesamt stellten die Polizisten rund 22 Gramm Marihuana sicher. Die Polizei leitete weiteren Ermittlungen wegen des Verda
Bürgerhaushalt: in zwei Wochen endet die Frist, um Vorschläge einzureichen

Bürgerhaushalt: in zwei Wochen endet die Frist, um Vorschläge einzureichen

Aktuell, Politik, Sonstige, Wohnen, Zwickau lokal
BÜRGERHAUSHALT: IN ZWEI WOCHEN ENDET DIE FRIST, UM VORSCHLÄGE EINZUREICHENIn gut zwei Wochen endet die Frist, um Ideen für den Bürgerhaushalt bei der Stadtverwaltung einzureichen. Bis einschließlich 13. Januar können Vorschläge beispielsweise für Instandsetzungsmaßnahmen und kleinere Bauarbeiten, für neue Ausstattungsgegenstände auf Spielplätzen oder im Bereich der Stadtmöblierung, für Maßnahmen zur Verschönerung des Stadtbildes oder zur Verbesserung von Sicherheit und Ordnung eingesandt werden.Für den Bürgerhaushalt stehen in den Jahren 2019 und 2020 jeweils 300.000 Euro zur Verfügung. Die Resonanz ist bisher eher verhalten. Aktuell liegen erst sieben Vorschläge vor. In diesem Jahr, als 200.000 Euro im Haushalt eingeplant waren, waren noch 111 Maßnahmen eingegangen.Die Ideen können
Brand – Kinderfahrrad angezündet in Meerane

Brand – Kinderfahrrad angezündet in Meerane

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht
Meerane – (kh) Freitag kurz nach Mitternacht zündeten Unbekannte in einem Mehrfamilienhaus am Westring ein Kinderfahrrad an. Ein Bewohner bemerkte den Brand und brachte das Fahrrad auf die Straße. Dort wurde es durch die Feuerwehr abgelöscht. Auf Grund der starken Rauchentwicklung im Haus wurden zunächst 14 Personen evakuiert. Ein 33-Jähriger wurde mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Nachdem der Rauch verzogen war, konnten alle Evakuierten in ihre Wohnungen zurück. Die Höhe des entstandenen Schadens ist derzeit noch unbekannt. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei.Quelle: PD Zwickau 
Kultusministerium informiert über Stipendien für Schulbesuch im Ausland

Kultusministerium informiert über Stipendien für Schulbesuch im Ausland

Aktuell, Politik, Sonstige, Veranstaltung
Kultusministerium informiert über Stipendien für Schulbesuch im AuslandInformationsveranstaltung für Lehrer und Eltern am 24. Januar 2019Das Kultusministerium vergibt für das kommende Jahr 2019 wieder 35 Schülerstipendien für einen vierwöchigen Schulbesuch im Ausland. Um Fragen von Lehrern und Eltern im Vorfeld der Bewerbung zu klären, führt das Kultusministerium am 24. Januar 2019 im Landesamt für Schule und Bildung/Standort Dresden eine Informationsveranstaltung durch. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Anmeldung per E-Mail unter ines.lindner@smk.sachsen.de erforderlich. Die eigentliche Bewerbungsphase für ein Schülerstipendium startet dann ab 28. Januar und läuft bis 15. März 2019.Auf der Informationsveranstaltung werden Hinweise zum Ablauf des Bewerbungsverfahrens gegeben. Die
Betrunkene fährt mit Pkw gegen Ampelmast in Zwickau

Betrunkene fährt mit Pkw gegen Ampelmast in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zwickau – (kh) Mit über zwei Promille fuhr am Donnerstagabend eine 24-jährige Opel-Fahrerin auf der Sternenstraße Ecke Max-Planck-Straße gegen die Ampelanlage der Mittelinsel. Sie war außerdem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Die junge Frau kam leicht verletzt zur Behandlung ins Krankenhaus. Der Ampelmast wurde stark beschädigt und der Opel abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von 10.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Interimslösung für Fundtierverwahrung

Interimslösung für Fundtierverwahrung

Aktuell, Sonstiges, Zwickau lokal
Die Stadtverwaltung Zwickau hat für die kommunale Aufgabe der Fundtierverwahrung im 1. Quartal 2019 den Tierschutzverein Tierfreunde helfen Tieren in Not e. V. (Goetheweg 127, 09247 Chemnitz-Röhrsdorf) gebunden. Fundtierabholungen sind beim städtischen Fundbüro anzumelden (Tel.: 0375 833214).Die Stadt Zwickau hatte eine dreijährige Vergabe der Fundtierverwahrung ausgeschrieben, die jedoch bei der Vergabekammer zur Nachprüfung gelangte. Nach rechtlichem Hinweis der Vergabekammer hat sich die Stadtverwaltung entschlossen, die Aufhebung der Ausschreibung zu vollziehen. Hinzu kommt, dass das Leistungsverzeichnis überarbeitet wird, um in einem neuen Vergabeverfahren Missverständnisse, Rügen oder ein Nachprüfungsverfahren vermeiden zu können. Mit der erneuten Ausschreibung wird in Kürze bego
Außenspiegel von zwei Pkw beschädigt

Außenspiegel von zwei Pkw beschädigt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Außenspiegel von zwei Pkw beschädigt Zwickau, OT Pölbitz – (ow) Unbekannte Täter haben zwischen Samstag- und Donnerstagvormittag jeweils den rechten Außenspiegel zweier auf der Audistraße geparkter Pkw VW beschädigt. Die dadurch verursachten Sachschäden werden auf 1.000 Euro geschätzt. Wer die Täter beobachtet hat oder Hinweise auf ihre Identität geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau