Sonntag, März 29Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 26. Dezember 2018

Verkehrsunfall zwischen PKW und Straßenbahn in Plauen

Verkehrsunfall zwischen PKW und Straßenbahn in Plauen

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Plauen – (wh) Am Dienstag in der Mittagszeit kam es auf der Chamissostraße zu einem Verkehrsunfall. Auf der Kreuzung August-Bebel-Straße stieß eine 61-Jährige mit ihrem PKW Ford gegen eine Straßenbahn. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Dieser beträgt insgesamt 3.000 Euro. Quelle: PD Zwickau  
Chemnitz – Einbruch in ein Einfamilienhaus

Chemnitz – Einbruch in ein Einfamilienhaus

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit: 25.12.2018 19.15 Uhr - 25.12.2018 21.30 Uhr Ort: OT Altendorf (5241) Unbekannte Täter drangen durch das Aufhebeln der Hauseingangstür in ein Einfamilienhaus in der Bonhoefferstraße ein. Im Inneren wurden Räumlichkeiten und Behältnisse durchsucht. Entwendet wurden unter anderem Laptops, verschiedene Euro- und Deutschmarkmünzen sowie Bargeld. Konkrete Angaben zu Schadenshöhen liegen derzeit noch nicht vor. Ein Fährtensuchhund wurde zum Einsatz gebracht. (BA) Quelle: PD Chemnitz  
Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung in Mülsen, OT Mülsen St. Niclas

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung in Mülsen, OT Mülsen St. Niclas

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Mülsen, OT Mülsen St. Niclas – (wh) Am Mittwoch in den frühen Morgenstunden kam es auf der Waldstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 25-Jähriger war mit seinem PKW Renault in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Zaun und in der Folge gegen einen Baum geprallt. Er wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Ein Atemalkoholtest beim Fahrer erbrachte einen Wert von 1,34 Promille. Der entstandene Sachschaden beträgt insgesamt 3.200 Euro. Quelle: PD Zwickau  
Langzeit – Testbericht Wiko View

Langzeit – Testbericht Wiko View

Aktuell, Technik, Wissen & Wirschaft
Als ich 2017 kurz nach der IFA von der Firma Wiko das View für einen Langzeittest zur Verfügung gestellt bekam, war ich anfangs etwas skeptisch. Bis dahin hatte ich mir immer Geräte in einer höheren Preisklasse einer bestimmten Marke zugelegt. Dies legte die Messlatte natürlich sehr hoch. Schon bei der ersten Inbetriebnahme wurde ich positiv überrascht. Das 5,7 Zoll Display mit 720 x 1440 Pixel ist sehr lichtstark und auch bei direkter Sonneneinstrahlung, kann man noch alles sehr gut erkennen. Das Aluminiumgehäuse macht einen sehr stabilen Eindruck. Da für mich Klapphüllen nicht so in Frage kommen, weil ich das Handy oft als Navi benutze, habe ich mich für eine transparente Silikonhülle entschieden. Mit dieser hat das Handy auch mehrere Stürze aus über einem Meter Höhe auf unterschiedlic
Chemnitz – Betrunkener PKW-Fahrer prallt gegen Hauswand

Chemnitz – Betrunkener PKW-Fahrer prallt gegen Hauswand

Aktuell, Blaulicht, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 26.12.2018, 03.50 Uhr Ort: OT Bernsdorf (5243) Am frühen Morgen des zweiten Weihnachtsfeiertagesbefuhr ein 36-jähriger Mann mit seinem PKW BMW die Zschopauer Straße in stadtauswärtiger Richtung. Aus zunächst unbekannten Gründen verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr den Gehweg und einen dahinter befindlichen Mauersockel sowie eine Wiese. In der Folge prallte er gegen die Hauswand eines Wohnhauses. Der 36-Jährige flüchtete danach zu Fuß von der Unfallstelle, konnte jedoch durch eintreffende Polizeibeamte in unmittelbarer Nähe gestellt werden. Ein Alkoholtest bei dem BMW-Fahrer ergab einen Wert von 1,86 Promille. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro. (AW) Quelle: PD Chemnitz  
Jahresrückblick der Stadt Zwickau 2018

Jahresrückblick der Stadt Zwickau 2018

Aktuell, Sonstiges, Zwickau lokal
Ausgewählte Ereignisse, kein Anspruch auf Vollständigkeit! Stand: 17. Dezember 2018 ------------------------------------------------------------------------------ JANUAR Januar Über 3.000 Besucher feiern in der "Nacht der Nächte", einer Silvester-Open-Air-Party am Alten Gasometer, den Auftakt zu 900 Jahren Zwickau; den Höhepunkt bildet eine Multivisionsshow mit anschließendem imposanten Feuerwerk. Am ersten Tag des neuen Jahres erblicken im Heinrich-Braun-Klinikum vier Kinder das Licht der Welt; im Vorjahr konnten hier 735 Neugeborene registriert werden. Die neuen Besitzer der Zwickauer Mauritius-Brauerei sind die Dinkelacker-Schwaben-Bräu-GmbH & Co. KG Stuttgart und Jörg Dierig. Januar Die Sternsinger der drei katholischen Gemeinden Zwickaus besuchen d
Versuchter Diebstahl aus Firma in Ellefeld

Versuchter Diebstahl aus Firma in Ellefeld

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Ellefeld – (ta) Im Zeitraum vom 23.12.2018, 12 Uhr bis 25.12.2018, 11:45 Uhr gelangten Unbekannte durch das gewaltsame Öffnen eines Fensters in ein Firmengebäude im Gewerbering ein. Im Inneren wurde versucht eine Brandschutztür aufzuhebeln. Verschiedene Werkzeuge und Kupfermetall wurden im Außengelände zum Abtransport bereit gelegt. Der Sachschaden beträgt 150 Euro. Hinweise bitte an das Polizeirevier in Auerbach, Tel. 03744-2550. Quelle: PD Zwickau  
Lebendige Bergmannstradition in Annaberg-Buchholz Eindrucksvolle Abschlussbergparade im Advent am 23. Dezember 2018

Lebendige Bergmannstradition in Annaberg-Buchholz Eindrucksvolle Abschlussbergparade im Advent am 23. Dezember 2018

Aktuell, Galerien, Kultur, Sonstige
Zu einer eindrucksvollen Präsentation des bergmännischen Brauchtums gestaltete sich die Abschlussbergparade des Sächsischen Landesverbandes der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine e.V. am 23. Dezember 2018 in der Berg- und Adam-Ries-Stadt Annaberg-Buchholz. Rund 1.100 Trachtenträger boten in der Stadt ein eindrucksvolles Bild und sorgten für echtes Gänsehaut-Flair. Angeführt von Mitgliedern des Bundes- und Landesvorstandes der deutschen Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine, der sächsischen Landesstandarte, der gastgebenden Bergknapp- und Brüderschaft „Glück auf" Frohnau/Annaberg-Buchholz e.V. sowie dem Bergmusikkorps „Frisch Glück“ Annaberg-Buchholz e.V. bewegte sich die Bergparade vom Busbahnhof über die Wolkensteiner Straße, den Annaberger Markt zum Eduard-von-Winterstein-Theater, z
Brand in Werdau OT Leubnitz

Brand in Werdau OT Leubnitz

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Werdau OT Leubnitz – (ta) Vermutlich durch einen technischen Defekt kam es am Dienstag um 15:30 Uhr auf dem Ulmenweg in einem Gewächshaus zu einem Brand, welcher auf die angrenzende Garage und den Dachstuhl des bewohnten Einfamilienhauses übergriff. Das Wohnhaus war nach den Löscharbeiten nicht mehr bewohnbar. Die beiden Bewohner blieben unverletzt und kamen bei Verwandten unter. Die Höhe des Brandschadens ist derzeit nicht bekannt. Ermittlungen hat die Kriminalpolizei aufgenommen. Quelle: PD Zwickau  
Kultur- und Festspielstadt Bad Elster – Veranstaltungen der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH für die KW 01

Kultur- und Festspielstadt Bad Elster – Veranstaltungen der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH für die KW 01

Aktuell, Bad Elster, Konzert, Kultur, Musik, Örlichkeit
Theater im Theater: Dinner for one als Silvesterknaller! Bad Elster zeigt am Silvesternachmittag den Kultklassiker mit Vorgeschichte: »Dinner for one – Wie alles begann«. Das renommierte Theater Poetenpack aus Potsdam bringt diese Komödie von Volker Heymann am 31. Dezember um 15.00 Uhr als spritzigen Silvesterknaller auf die Bühne des König Albert Theaters Bad Elster. Jeder kennt diesen Sketch als Silvesterknaller, doch nun gibt es eine kleine Fortsetzung des neurotischen Ringkampfs – Theater im Theater! Der angesehene Regisseur Schlenk sucht händeringend passende Darsteller für die Rollen der Miss Sophie und des Butlers James. Eine Menge Schauspieler haben bereits vorgespielt, die richtigen waren noch nicht dabei. Zum heutigen Vorsprechen kommen Elvira und Klaus, ein seit Jahrzehnten g
Versuchter Wohnungseinbruch in Lichtenstein

Versuchter Wohnungseinbruch in Lichtenstein

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Lichtenstein – (wh) In einem Mehrfamilienhaus der Schulstraße versuchten unbekannte Täter am Montagnachmittag eine Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus aufzubrechen. Ein Eindringen in die Wohnung gelang den Tätern nicht. Der Schaden an der Tür beträgt 100 Euro. Quelle: PD Zwickau