Samstag, Mai 25Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 23. Dezember 2018

Verkehrsunfälle im Bereich der PD Zwickau

Verkehrsunfälle im Bereich der PD Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Pkw fährt gegen Geländer – Fahrerin leicht verletztEllefeld – (mk) Samstagabend gegen 20:20 Uhr befuhr die 32-jährige Opel-Fahrerin die B169 in Richtung Falkenstein. In einer Rechtskurve in Höhe Marktplatz kam sie nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Geländer und einem Gartenzaun. Die Fahrerin verletzte sich dabei leicht. Der Opel musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 4.000 Euro.Verkehrsunfall – Unfallbeteiligter gesuchtPechtelsgrün – (mk) Am Samstagnachmittag kurz nach 16 Uhr kam es auf der S293 zwischen Irfersgrün und Lengenfeld zu einem Verkehrsunfall. Ein 28-jähriger Audi-Fahrer überholte einen in Richtung Lengenfeld fahrenden 55-jährigen KIA-Fahrer. Im Gegenverkehr befand sich ein unbekanntes Fahrzeug. Um einen Frontalunfall zu ver
Heckscheibe vom Pkw eingeschlagen – Zeugen gesucht in Zwickau

Heckscheibe vom Pkw eingeschlagen – Zeugen gesucht in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung
Zwickau – (mk) In der Nacht von Samstag zu Sonntag zwischen 23 und 4 Uhr schlugen unbekannte Täter die Heckscheibe eines Toyotas ein, welcher auf der Olzmannstraße geparkt war. Aus dem Fahrzeug wurde nichts entwendet. Am Pkw entstand ein Sachschaden von 200 Euro. Hinweise zur Tat und den Tätern nimmt das Polizeirevier Zwickau entgegen. Tel. 0375 44580Quelle: PD Zwickau 
Raub und Körperverletzung in Chemnitz

Raub und Körperverletzung in Chemnitz

Aktuell, Blaulicht, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Raub
Versuchter Raub im SchillerparkZeit: 22.12.2018, 02.15 Uhr Ort: OT Zentrum(5204) Ein 32-jähriger Geschädigter und seine 31-jährige Begleiterin gingen vom Café Moskau durch den Schillerpark in Richtung Georgstraße, als im Schillerpark unerwartet zwei unbekannte männliche Personen auf sie zukamen und sie in ein Gespräch verwickelten. In der weiteren Folge kamen weitere drei Personen hinzu. Es kam zu Handgreiflichkeiten in Form von schupsen, dazu umringten die fünf Personen den Geschädigten. Während der Handlung versuchte einer aus der Gruppe, an die Geldbörse des Geschädigten zu gelangen. Als die Begleiterin den Notruf wählte, flüchtete die Gruppierung in Richtung Innenstadt. Die unbekannten Täter wurden vom Geschädigten als Personen mit Migrationshintergrund beschrieben. (Schö)Zwei
Kellerbrand mit 4 verletzten Personen – Zeugen gesucht Zwickau

Kellerbrand mit 4 verletzten Personen – Zeugen gesucht Zwickau

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht
Zwickau – (mk) Samstagabend gegen 18 Uhr kam es zu einem Kellerbrand an der Neuplanitzer Straße. Unbekannte Täter entzündeten Papier und Möbelkleinteile unter der Kellertreppe. Hausbewohner bemerkten den Brand und löschten diesen. Vier Personen (w68, w35, w29, m31) wurden mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation im Krankenhaus ambulant behandelt. Zur Höhe des Sachschadens liegen noch keine Angaben vor. Ein Ermittlungsverfahren wegen schwerer Brandstiftung wurde eingeleitet. Hinweise zur Tat und zu den Tätern nimmt die Kriminalpolizei entgegen. Tel. 0375 428 4480Quelle: PD Zwickau 
Schwerer Verkehrsunfall am Autobahnkreuz Chemnitz

Schwerer Verkehrsunfall am Autobahnkreuz Chemnitz

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zeit: 22.12.2018, 04.20 Uhr Ort: OT Röhrsdorf, A 72 Autobahnkreuz Chemnitz(5201) Ein VW befuhr das Autobahnkreuz Chemnitz von der BAB 72 aus Richtung Leipzig in Richtung BAB 4 Richtung Dresden. Zu Beginn einer Rechtskurve kam das Fahrzeug nach links ab und prallte gegen die Schutzplanke und zwei Verkehrszeichen. Anschließend überschlug sich das Fahrzeug neben der Fahrbahn und kam auf dem Dach zu liegen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden (ca. 21.000 Euro). Der 45-jährige Fahrer wurde schwer verletzt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch an. (Schö)Quelle: PD Chemnitz 
LAAX OPEN 2019 bieten Freestyle vom Feinsten: Snowboard Olympiasieger wie Anna Gasser, Sebastien Toutant und Iouri Podladtchikov bestätigen Teilnahme

LAAX OPEN 2019 bieten Freestyle vom Feinsten: Snowboard Olympiasieger wie Anna Gasser, Sebastien Toutant und Iouri Podladtchikov bestätigen Teilnahme

Aktuell, Snowboard, Sport
(LAAX, Schweiz – 18. Dezember 2018) – Die Wintersaison ist gestartet: im führenden Freestyle-Resort LAAX genauso wie im internationalen Snowboard-Circuit. In einem Monat, vom 14. bis 19. Januar 2019, finden die LAAX OPEN statt. Der mit 200.000 CHF Preisgeld dotierte FIS Snowboard Weltcup und Elite World Snowboarding Event lockt zahlreiche Snowboard-Profis von rund um den Globus nach LAAX, Graubünden. Die 2018 Olympiasiegerin Anna Gasser (AUT) und der 2018 Olympiasieger Sebastien Toutant (CAN) haben Ihre Teilnahme ebenso bestätigt wie die OPEN Events Winner Christy Prior (NZL) und Iouri Podladtchikov (SUI). Aus 19 verschiedenen Ländern von fünf Kontinenten sind Nennungen für die Contests im Slopestyle und in der Halfpipe eingetroffen. Die Vorbereitungen beim verantwortlichen Veranstalter LA
Erheblicher Schaden durch Reifenstecher in Zwickau

Erheblicher Schaden durch Reifenstecher in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung
Zwickau – (ak) Seit Freitagabend wurden im Stadtteil Weißenborn an mehreren Fahrzeugen die Reifen zerstochen. Zu den Tatorten zählten die Frühlingsstraße, der Kuhbergweg und der Krokusweg. In der Frühlingsstraße war auch eine Tiefgarage betroffen. Der bzw. die unbekannten Täter handelten zu unterschiedlichen Tageszeiten sowohl vormittags, nachmittags als auch am Abend. Bislang wurden der Polizei zehn beschädigte Fahrzeuge gemeldet. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 2.000 Euro. Zeugen wenden sich bitte an das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375/44580.Quelle: PD Zwickau 
Sportlich – sportlich: ABT Restyling für das Heck und 530 PS für den Audi RS 5

Sportlich – sportlich: ABT Restyling für das Heck und 530 PS für den Audi RS 5

Aktuell, Audi, Auto, Marken
Den Audi RS 5 sehen die meisten Verkehrsteilnehmer nur von hinten. Für ABT Sportsline ist dies Anlass genug, ein attraktives Heck-Set auf den Markt zu bringen. Damit das dynamische Coupé auch den ganz Schnellen jederzeit sein muskulöses Hinterteil zeigen darf, ist zudem die Leistungssteigerung ABT Power S im Angebot. Dank eines ausgeklügelten Maßnahmenpakets realisiert der weltgrößte Veredler für die Marken des Audi- und Volkswagenkonzerns 530 PS (389 kW) – ein stolzes Plus von 18 Prozent im Vergleich zur Serie mit 450 PS (331 kW).Aber zunächst zum ABT Heck-Set, das sowohl zur Serienheckschürze als auch zum werksoptionalen „Carbonheck“ passt und visuell gleich in mehrfacher Hinsicht durch seine sportliche 4-Rohr-Optik begeistert. Der mit der Karosserie verklebte ABT Heckspoiler aus CFK
BAB 72 Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

BAB 72 Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Reinsdorf – (ak) Am Freitag ereignete sich gegen 19 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 40-Jähriger fuhr mit seinem Fiat-Transporter an der Anschlussstelle Zwickau-Ost auf die Autobahn. Unmittelbar danach beabsichtigte er einen Lkw zu überholen und wechselte dazu auf die linke Fahrspur. Ein 24-jähriger Fordfahrer, der sich zu diesem Zeitpunkt unmittelbar dahinter auf dem linken Fahrstreifen befand, konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und fuhr auf den Fiat auf. Der Fahrer des Pkw und seine 15-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Schaden von 8.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Strom-Communities: Eine Mitgliedschaft lohnt sich nicht für jeden

Strom-Communities: Eine Mitgliedschaft lohnt sich nicht für jeden

Aktuell, Polizeibericht, Sonstiges, Verbrauchertipp
Verbraucherzentrale empfiehlt den Vertrag sorgfältig zu prüfenStrom-Communities bieten privaten Anlagenbetreibern an, die Überschüsse des selbst erzeugten Stroms ins Netz einzuspeisen und später bei Bedarf vom Energieanbieter wieder abzurufen. Nicht jeder spart mit diesem Angebot am Ende Geld. Die Verträge sind häufig komplex und die Mitgliedschaft an verschiedene Voraussetzungen gebunden.Mithilfe von privaten Photovoltaik- oder Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen erzeugen immer mehr Hausbesitzer ihren eigenen Strom. Selten stimmt jedoch die dabei erzeugte Energiemenge mit dem eigenen Stromverbrauch überein. Weil auch Speicher dieses Missverhältnis nur zum Teil ausgleichen können, werben verschiedene Energieanbieter damit, sich als privater Anlagenbetreiber an Strom-Communities bzw. sogenannt
Pkw überschlagen – Fahrer alkoholisiert in Langenbernsdorf

Pkw überschlagen – Fahrer alkoholisiert in Langenbernsdorf

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Langenbernsdorf – (mk) Freitagabend gegen 22:30 Uhr befuhr der 32-jährige VW-Fahrer die B175 aus Richtung Chursdorf in Richtung Langenbernsdorf. In einer Rechtskurve 200 Meter vor dem Ortseingang Langenbernsdorf kam er nach links von der Fahrbahn ab, beschädigte eine Leitplanke, überschlug sich und kam im Feld auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer blieb unverletzt. Ein bei ihm durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,24 Promille. Sein Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 13.000 Euro.Quelle: PD Zwickau