Freitag, November 22Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 19. Dezember 2018

Unfall mit hohem Sachschaden und einer Leichtverletzten

Unfall mit hohem Sachschaden und einer Leichtverletzten

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfall mit hohem Sachschaden und einer Leichtverletzten Zwickau, OT Marienthal – (ow) Eine Leichtverletzte und etwa 12.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag gegen 21:30 Uhr an der Kreuzung Mörikestraße/Antonstraße zwischen einem VW up! und einem Skoda Fabia ereignete. Die 41-jährige VW-Fahrerin wollte die bevorrechtigte Antonstraße überqueren, wobei es zum Zusammenstoß mit dem Skoda der stadtauswärts fahrenden 39-Jährigen kam. Dabei ist die 41-Jährige leicht verletzt worden, was eine ambulante Behandlung nach sich zog. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit. In der Folge kam es etwa 20 Minuten später zu einem weiteren Unfall, als ein Bus (Fahrer 56) die Unfallstelle passieren wollte und dabei am Ampelregister hängenblieb. Schaden: etwa 1.000 Euro.
Betäubungsmittelfund

Betäubungsmittelfund

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Betäubungsmittelfund (Fotos) Zwickau – (ow) Bei der Suche nach einem per Haftbefehl gesuchten 19-Jährigen machten Beamte der sog. Gemeinsamen Fahndungsgruppe aus Landes- und Bundespolizei am Dienstagvormittag in der Bosestraße eine weitere strafrechtlich relevante Feststellung. Als der Gesuchte seine Wohnungstür öffnete, strömte den Polizisten Marihuanageruch entgegen. Bei der folgenden Nachschau in der Wohnung stellten die Beamten dann gut 35 Gramm Marihuana und gut 100 Gramm Ecstasy-Pillen fest. Die Betäubungsmittel wurden beschlagnahmt und ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzt eröffnet. Noch am Dienstagmittag ist der 19-Jährige dem Haftrichter am Amtsgericht Zwickau vorgeführt worden. Dieser setzte den Haftbefehl in Vollzug, w
Pkw kam von Fahrbahn ab und landete im Wehr/Zeugen nach tödlichem Unfall gesucht

Pkw kam von Fahrbahn ab und landete im Wehr/Zeugen nach tödlichem Unfall gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Pkw kam von Fahrbahn ab und landete im Wehr/Zeugen nach tödlichem Unfall gesuchtZeit: 19.12.2018, 08.00 Uhr polizeibekannt Ort: Lauter-Bernsbach, OT Lauter(5159) Über die Rettungsleitstelle wurde am Mittwochmorgen bei der Polizei bekannt, dass ein Pkw im Wehr der Schwarzwasser stehen soll. Dies bestätigte sich bei der Überprüfung. Nach dem derzeitigen Kenntnisstand befuhr ein Pkw Renault die Bahnhofstraße aus Richtung Zentrum in Richtung Bahnhof. Nach dem Bahnübergang kam das Auto ausgangs einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, stürzte mehrere Meter eine Böschung hinab und kam im Bereich des Wehres der Schwarzwasser zum Stillstand. Das Fahrzeug stand komplett unter Wasser. Der 33-jährige Fahrer konnte nur noch tot geborgen werden. Der entstandene Sachschaden am Renault bezif
Einschreibung für ADAC MX Masters 2019  läuft auf Hochtouren

Einschreibung für ADAC MX Masters 2019 läuft auf Hochtouren

ADAC, Aktuell, Bike, Bike, Galerien, Motorsport, Motorsport, MX Masters
 Einschreibung für ADAC MX Masters 2019 läuft auf Hochtouren • Bereits über 200 Nennungen für das ADAC MX Masters 2019 • Starke Fahrerfelder in allen vier Klassen • Nennung läuft noch bis zum 8. Februar 2019 München. Das Interesse von Fahrern und Teams am ADAC MX Masters ist auch für das Jahr 2019 ungebrochen. Nur 14 Tage nach Beginn der Einschreibung haben sich bereits über 200 Fahrer für die vier Klassen ADAC MX Junior Cup 85, ADAC MX Junior Cup 125, ADAC MX Youngster Cup und ADAC MX Masters angemeldet. Das ADAC MX Masters wird auch im nächsten Jahr im Rahmen von sieben Veranstaltungen in Deutschland und Österreich ausgetragen. Die Nachwuchsklassen des ADAC MX Masters gelten seit Bestehen der Serie als Sprungbrett in eine internationale Profikarriere. Dementsprechend begehrt s
Alter Leiterwagen samt Unterstand abgebrannt

Alter Leiterwagen samt Unterstand abgebrannt

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Alter Leiterwagen samt Unterstand abgebrannt Reichenbach OT Rotschau – (kh) In einem Grundstück Am Anger brannte am Dienstagabend ein Holzunterstand ab. Darin lagerte ein altertümlicher, hölzerner Leiterwagen. Auslöser des Brandes war heiße Asche, welche in einer Plastiktonne entsorgt wurde und diese Feuer fing. Die Feuerwehr löschte den Brand. Es entstand ein Gesamtschaden von 500 Euro. Die Polizei ermittelt.Quelle: PD Zwickau 
Gut 40 Unternehmen und Institutionen präsentieren sich bei der Rückkehrerbörse

Gut 40 Unternehmen und Institutionen präsentieren sich bei der Rückkehrerbörse

Aktuell, Messe, Politik, Sonstige, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
GUT 40 UNTERNEHMEN UND INSTITUTIONEN PRÄSENTIEREN SICH BEI DER RÜCKKEHRERBÖRSEBesucher der zweiten Zwickauer Rückkehrerbörse erwartet in diesem Jahr eine noch größere Auswahl an Firmen und Stellenofferten als im vergangenen Jahr: Gut 40 Unternehmen und Institutionen - und damit deutlich mehr als bei der Erstauflage - präsentieren sich und ihre Jobangebote am Donnerstag, dem 27. Dezember 2018, von 9 bis 13 Uhr im Rathaus, Hauptmarkt 1. Die Veranstaltung ist selbstverständlich kostenfrei und offen für alle Interessenten.Die Teilnehmer spiegeln den Branchenmix wider, den Zwickau zu bieten hat. An der Rückkehrerbörse beteiligen sich beispielsweise Ingenieurbüros, Pflegedienstleister, Bauunternehmen, IT-Dienstleister oder Industrieunternehmen. Die Palette reicht dementsprechend von ACTIV 24
Kellerbrand in Einfamilienhaus

Kellerbrand in Einfamilienhaus

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Landkreis Zwickau Kellerbrand in Einfamilienhaus Callenberg OT Falken – (kh) Aus bisher unbekannter Ursache kam es am Dienstagnachmittag zu einem Brand im Heizungsraum eines Einfamilienhauses am Mühlenweg. Der 74-jährige Hauseigentümer versuchte das Feuer zu löschen. Dabei erlitt er eine Kohlenmonoxidvergiftung und kam ins Krankenhaus. Die 69-jährige Ehefrau und die 39-jährige Tochter wurden mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Durch die Kameraden der Feuerwehr Callenberg sowie der umliegenden Ortswehren wurde das Feuer gelöscht. Die Höhe des Brandschadens ist derzeit noch unbekannt. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei.Quelle: PD Zwickau 
Sechs Richtige: Audi bestätigt Fahrer für die DTM

Sechs Richtige: Audi bestätigt Fahrer für die DTM

Aktuell, Audi, DTM, Galerien, Motorsport, Motorsport
Sechs Richtige: Audi bestätigt Fahrer für die DTMAudi Sport mit bewährtem Fahrerkader beim Auftakt der Turbo-Ära in der DTM Sextett mit 32 DTM-Siegen, 26 Pole-Positions und 42 Schnellsten Runden DTM-Champions René Rast und Mike Rockenfeller als SpeerspitzenAudi Sport startet mit einem bewährten Fahrerkader in die neue Turbo-Ära der DTM. Loïc Duval (F/36), Robin Frijns (NL/27), Jamie Green (GB/36), Nico Müller (CH/26), René Rast (D/32) und Mike Rockenfeller (D/35) sind als Piloten für die DTM-Saison 2019 bestätigt. Auch die bisherigen Paarungen bei den drei Audi Sport Teams Abt Sportsline, Phoenix und Rosberg bleiben bestehen. In der neuen Saison kommt der leistungsstärkere Turbomotor zum Einsatz. „In der DTM gibt es im nächsten Jahr viele spannende Neuerungen“, sagt Audi-Motorsport
19-jähriger BMW- Fahrer tödlich verunglückt

19-jähriger BMW- Fahrer tödlich verunglückt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Vogtlandkreis 19-jähriger BMW- Fahrer tödlich verunglückt Plauen – (kh) Ein 19-Jähriger befuhr am Dienstagabend mit seinem BMW die B 173 in Richtung Autobahnauffahrt Plauen Ost. In einer Linkskurve kam der Pkw nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Der BMW wurde abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von 2.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Chursächsische WeihnachtsNews Bad Elster KW 52

Chursächsische WeihnachtsNews Bad Elster KW 52

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Musik, Örlichkeit, Sonstige, Tourismus
 Kultur- und Festspielstadt Bad Elster Aktuelle Presseinformationen zu Veranstaltungen der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH für die KW 52RUSSISCHE WEIHNACHT IN BAD ELSTER! Am Dienstag, den 25. Dezember gastiert das Russische Staatsensemble »Ivushka« aus Tambow um 19.30 Uhr mit ihrer spektakulären Weihnachtsshow im König Albert Theater Bad Elster. Begeisternde Geschichten aus dem alten Russland der Zarenzeit, atemberaubende Tänzer und Tänzerinnen, gefühlvolle Chorgesänge und hervorragende Solisten lassen den Abend zu einem Fest der Lebensfreude werden. Das international erfolgreiche russische Staatsensemble »Ivushka« führt sein Publikum in einer opulent ausgestatteten Show vor einer verträumten Winterlandschaft in die märchenhafte Welt längst vergangener Zeiten: Sei es der
Polizeibeamter bei Einsatz verletzt

Polizeibeamter bei Einsatz verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Polizeibeamter bei Einsatz verletzt Grünbach – (ow) Montagmittag wurde die Polizei in eine sozialtherapeutische Einrichtung in den Höhenluftkurort gerufen, da dort ein 62-jähriger Bewohner renitent geworden war und sich nicht mehr beruhigen ließ. Nur durch den Einsatz unmittelbaren Zwangs konnte der 62-Jährige wieder unter Kontrolle gebracht werden. In der weiteren Folge ist der Mann dann in ein Krankenhaus gebracht worden. Bei dem Einsatz ist ein Polizeibeamter leicht verletzt worden. Eine Anzeige wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte wurde erstattet.Quelle: PD Zwickau