Sonntag, August 25Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 30. November 2018

Feuerlöscher entleert

Feuerlöscher entleert

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Kurioses, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Feuerlöscher entleert Plauen – (ow) Am Donnerstagnachmittag kam es aufgrund der Auslösung der Brandmeldeanlage zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei im Asylbewerberheim an der Kasernenstraße. Vor Ort konnte kein Feuer festgestellt werden. Der Brandalarm wurde vielmehr durch das grundlose Entleeren zweier Feuerlöscher ausgelöst. Bewerkstelligt hatte dies ein 29-jähriger Pakistani, welcher mit einem der Feuerlöscher auch noch einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes attackierte, ohne diesen dabei zu verletzen. Die im Einsatz befindlichen Polizeibeamten konnten den mit über 2 Promille Atemalkoholkonzentration unter erheblichem Alkoholeinfluss stehenden Tatverdächtigen überwältigen. Bei seiner Durchsuchung wurde außerdem noch eine geringe Menge Betäubungsmittel aufgefunden. Der 29-Jährig
Plötzliches Glatteis führt zu 21 Verkehrsunfällen

Plötzliches Glatteis führt zu 21 Verkehrsunfällen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall, Unwetter
Plötzliches Glatteis führt zu 21 Verkehrsunfällen Vogtlandkreis – (ow) Am Freitag führte zwischen 7:30 Uhr und 10:50 Uhr einsetzender Regen im Zusammenhang mit den vorherrschenden Minustemperaturen insbesondere im westlichen und südlichen Teil des Vogtlands zu überfrorenen Straßen, auf denen sich infolgedessen insgesamt 21 Verkehrsunfälle ereigneten. Glücklicherweise gingen diese ausschließlich mit Sachschäden einher, die sich auf insgesamt ca. 75.000 Euro summieren. Am stärksten betroffen war mit neun Unfällen Plauen, gefolgt von Adorf mit vier Unfällen und Schöneck sowie Oelsnitz mit jeweils zwei Unfällen. In Markneukirchen, Eichigt, Elsterberg und Falkenstein war jeweils ein Unfall zu verzeichnen. In Schöneck bspw. geriet gegen 7:45 Uhr auf der Hauptstraße in Höhe Einmündung Bauhofstraß
In Einfamilienhäuser eingebrochen/Zeugen gesucht

In Einfamilienhäuser eingebrochen/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
In Einfamilienhäuser eingebrochen/Zeugen gesuchtZeit: 29.11.2018, 08.30 Uhr bis 20.00 Uhr Ort: OT Adelsberg(4875) Zu insgesamt fünf Einbrüchen und vier versuchten Einbrüchen in Einfamilienhäuser wurde die Polizei am Donnerstag gerufen. Der Gesamtschaden summiert sich dabei nach bisherigen Erkenntnissen auf mehrere tausend Euro.In der Cervantesstraße hatten Unbekannte mehrere Räume durchsucht und Schmuck gestohlen. Während bei einem Einbruch in der Zolastraße, der Dantestraße und der Mickiewiczsztraße offenbar nichts entwendet wurde, verschwand in der Hugo-Pöschmann-Straße ebenfalls Schmuck sowie eine Tasche. In der Majakowskisstraße, der Dreiserstraße sowie in der Dantestraße misslang ein Eindringen in die Einfamilienhäuser. Die Täter griffen vornehmlich Terrassentüren an. Die Polize
Festival-Kalender in weniger als einem Tag ausverkauft

Festival-Kalender in weniger als einem Tag ausverkauft

Aktuell, Kultur, Sammeln, Wohnen, Zwickau lokal
FESTIVAL-KALENDER IN WENIGER ALS EINEM TAG AUSVERKAUFT Zweitauflage steht ab 8. Dezember zur VerfügungDer Kalender mit Motiven des Festival of Lights ist ein unerwarteter Verkaufsschlager. Bereits mit Beginn der Öffnungszeiten des Bürgerservices und später der Tourist Information am heutigen Mittwoch erwarben die ersten Kunden das neu erschienene Produkt. Inzwischen ist die Auflage von 500 Stück bis auf wenige Restexemplare ausverkauft.Das Kulturamt hat daher bereits eine zweite, unveränderte Auflage beauftragt. Die neuen 1.000 Exemplare werden bis Ende kommender Woche gedruckt und gebunden. Der Kalender ist somit voraussichtlich ab Samstag, dem 8. Dezember im Bürgerservice, in der Tourist Information und – neu – im Globus Handelshof (Äußere Schneeberger Str. 100) erhältlich. Der Preis
Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person Werdau - (sw) An der Kreuzung Fröbelstraße und Ziegelstraße kam es am Donnerstag um 12:30 Uhr zu einer Vorfahrtsverletzung. Ein 20-jähriger Fahrer eines Pkw Audi missachtete einen vorfahrtsberechtigten Pkw Hyundai. Durch den Zusammenstoß wurden noch ein Verkehrszeichen und ein Gartenzaun beschädigt. Die 46-jährige Fahrerin des Hyundai wurde leicht verletzt und im Krankenhaus Werdau ambulant behandelt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von über 21.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Weltpremiere in Los Angeles – Porsche 911 GT2 RS Clubsport geht mit 700 PS an den Start

Weltpremiere in Los Angeles – Porsche 911 GT2 RS Clubsport geht mit 700 PS an den Start

Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Porsche
 Weltpremiere in Los AngelesPorsche 911 GT2 RS Clubsport geht mit 700 PS an den StartStuttgart. Seriennah und spektakulär – der neue Porsche 911 GT2 RS Clubsport hat bei der Los Angeles Auto Show seine Weltpremiere gefeiert. Die 515 KW (700 PS) starke Rennversion des Straßensportlers 911 GT2 RS* ist auf 200 Stück limitiert und kann bei Clubsportveranstaltungen sowie bei ausgewählten Motorsportevents eingesetzt werden. „Unsere Kunden werden den GT2 RS Clubsport nicht nur bei Trackdays, sondern in den kommenden Jahren auch bei internationalen Rennevents fahren können. Dazu befinden wir uns derzeit in sehr produktiven Gesprächen mit dem Rennveranstalter SRO“, sagt Dr. Frank-Steffen Walliser, Leiter Motorsport und GT-Fahrzeuge.Die Technik des Rennwagens aus Weissach basiert –
Einbruch in Einfamilienhaus

Einbruch in Einfamilienhaus

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Einbruch in Einfamilienhaus Zwickau - (sw) Unbekannte brachen in der Zeit von Dienstagmittag bis Donnerstagabend in der Hans-Christian-Andersen-Straße in ein Einfamilienhaus ein und durchsuchten im Erdgeschoss die Schränke. Es wurde nur ein geringer Geldbetrag entwendet, wogegen der verursachte Sachschaden höher ausfiel, aber noch nicht genau bekannt ist. Wer in diesem Zusammenhang auffällige Personen oder Fahrzeuge beobachtete, meldet sich bitte im Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau 
Online-Preise: hochdynamisch, aber selten individualisiert

Online-Preise: hochdynamisch, aber selten individualisiert

Aktuell, Sonstiges, Verbrauchertipp
Marktwächter untersuchen individualisierte Preisdifferenzierung im deutschen Online-HandelRegelmäßig beschweren sich Verbraucher mit dem Verdacht, Online-Händler würden je nach Wohnort oder verwendetem Endgerät der Kunden zeitgleich unterschiedliche Preise für dasselbe Produkt ausweisen. Dem ist das Team des Marktwächters Digitale Welt der Verbraucherzentrale Brandenburg nachgegangen und hat Preise von 16 deutschen Online-Händlern, Amazon und Händlern des Amazon-Marktplatzes untersucht – mit überraschendem Ergebnis: Die wenigsten Online-Händler wenden eine individualisierte Preisdifferenzierung an. Gründe für die Verunsicherung der Verbraucher gibt es dennoch.Bereits im vergangenen August veröffentlichten die Brandenburger Marktwächter-Experten die Untersuchung „Dynamische Preisdiffere
Anschlag auf Demonstration mit übelriechender Flüssigkeit in Zwickau

Anschlag auf Demonstration mit übelriechender Flüssigkeit in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, Demonstration, PD Zwickau, Polizeibericht
Auf Anfrage durch Hit-TV.eu, die Antwort der Polizei zu einem Vorfall am letzten Samstag:Der Vorfall kann bestätigt werden. Versammlungsteilnehmer wurden aus einem Haus an der Leipziger Straße mit einer übelriechenden Flüssigkeit bespritzt. Um was es sich bei der Flüssigkeit gehandelt hat, ist nicht bekannt. Nach ersten Erkenntnissen erlitten die getroffenen Personen Augenreizungen.Es konnte ermittelt werden, woher die Flüssigkeit gespritzt wurde.In der Folge wurde die Wohnung eines 28-jährigen Tatverdächtigen und einer 27-jährigen Tatverdächtigen durchsucht und Beweismittel sichergestellt.Die Kriminalpolizei ermittelt wegen gefährlicher KörperverletzungQuelle: Hit-TV.eu /  PD Zwickau   
„Wunderland zur Weihnachtszeit“ präsentiert von Anita & Alexandra Hofmann

„Wunderland zur Weihnachtszeit“ präsentiert von Anita & Alexandra Hofmann

Aktuell, Konzert, Kultur, Musik, Stadttheater Glauchau
Die Schwestern Anita und Alexandra Hofmann, das Erfolgsduo aus dem Schwabenland, gehen pünktlich zur Vorweihnachtszeit 2018 auf große Tournee. Bei der weihnachtlichen Revue werden sie begleitet von tollen musikalischen Gästen, wie den Dorfrockern, die 3 Stimmungskanonen aus dem Frankenland, die für gute Stimmung sorgen werden. Mit dabei ist auch Robin Leon, der sympathischen Vollblutmusikant aus dem Elsass und wird sein musikalisches Debüt geben. Anita und Alexandra Hofmann präsentieren ihre schönsten Lieder und werden wie immer in die unterschiedlichsten Rollen schlüpfen und für die ein oder andere tolle Überraschung sorgen. Lassen sie sich auf das schönste Fest des Jahres einstimmen mit viel Musik und weihnachtlicher Stimmung und natürlich den schönsten Weihnachtsliedern.Stadttheater
Diebstahl aus Garten

Diebstahl aus Garten

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Diebstahl aus Garten Werdau – (cs) Wie der Polizei am Mittwoch angezeigt wurde, drangen Unbeklannte in der Zeit von 23. November bis 24. November 2018 in einen Garten an der Diesterwegstraße ein. Die Täter öffneten in der Folge gewaltsam einen Geräteschuppen. Daraus entwendeten sie zwei Kabeltrommeln (50 Meter), einen Akkubohrschrauber der Marke „Einhell“, eine neu verpackte Axt mit neon-orangefarbenem Stiel und diverse Kleinteile im Gesamtwert von rund 850 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 50 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter, den Tathergang oder auf den Verbleib des Diebesgutes nimmt das Polizeirevier in Werdau entgegen, Telefon 03761 7020.Quelle: PD Zwickau