Samstag, August 24Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 29. November 2018

Zweiradfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Zweiradfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Zweiradfahrerin bei Unfall leicht verletzt Mülsen, OT Mülsen St. Jacob – (cs) Am Mittwochmorgen befuhr eine 64-Jährige mit ihrem Hyundai die St.-Jacober-Hauptstraße und bog an der Kreuzung zur Dresdner Straße nach links ab. Dabei kollidierte sie mit dem entgegenkommenden Motoroller einer 15-Jährigen. Diese kam durch den Unfall zu Sturz und verletzte sich leicht. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 2.500 Euro geschätzt.Quelle: PD Zwickau 
Mögliches Unfallopfer gesucht

Mögliches Unfallopfer gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Mögliches Unfallopfer gesucht Zwickau – (cs) Wie eine aufmerksame Zeugin der Polizei am Mittwoch mitteilte, soll es gegen 7:25 Uhr zu einem Unfall an der Kreuzung Crimmitschauer Straße/Kurt-Eisner- Straße gekommen sein. Während die Ampel „Rot“ zeigte, kam es laut Angaben der Zeugin zur Berührung eines silbernen Ford Focus mit einem davor befindlichen weißen VW. In der Folge fuhr der VW (vermutlich eine Fahrerin) in Richtung Kurt-Eisner-Straße weiter, der Ford auf der Crimmitschauer Straße stadteinwärts. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen, insbesondere aber die Fahrerin des VW. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau 
Sprengung nichttransportfähiger Kampfmittel

Sprengung nichttransportfähiger Kampfmittel

Aktuell, Blaulicht, Bombenfund, Ereignis, Explosion, Sicherheit, Sonstiges
Sprengung nichttransportfähiger KampfmittelStand: 29.11.2018, 11:25 UhrFreiberg. Mit einer Sprengung wurden durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst am 29.11.2018 nichttransportfähige Kampfmittel auf dem Gelände „Großer Teich“ bei Freiberg erfolgreich vernichtet. Mit dieser Sprengung wurden:zwei Panzersprenggranaten, Kaliber 7,5 cm eine Sprenggranate, Kaliber 8,8 cm eine Sprenggranate, Kaliber 3,7 cm eine Zündladung mit Zünder unschädlich gemacht.Nach Einzelfunden im Jahr 2017 wird das Areal „Großer Teich“ seit Frühjahr 2018 systematisch durch eine Kampfmittelräumfirma nach Kampfmitteln abgesucht und beräumt. Im diesem Jahr waren bereits zwei Sprengungen von nichttransportfähiger Kampfmittel im Bereich „Großer Teich“ notwendig geworden.Die Suche und Beräumung wird, soweit es die W
Kinder geben dem Zwickauer Weihnachtsmarkt den letzten Schliff

Kinder geben dem Zwickauer Weihnachtsmarkt den letzten Schliff

Aktuell, Kultur, Markt, Wohnen, Zwickau lokal
 KINDER GEBEN DEM ZWICKAUER WEIHNACHTSMARKT DEN LETZTEN SCHLIFFNun hat sie begonnen, die wohl schönste Zeit des Jahres – die Advents- und Vorweihnachtszeit. Seit gestern lädt der Zwickauer Weihnachtsmarkt wieder zum Schlendern, Schlemmen und Stöbern ins festlich geschmückte Stadtzentrum ein. Überall duftet es nach Tannenbäumen, herzhaften und süßen Köstlichkeiten, Punsch und Glühwein. Für eine besondere Atmosphäre sorgen viele schöne Lichterketten, liebevoll dekorierte Buden, stimmungsvolle Weihnachtsmusik – und seit heute auch die von Kinderhand geschmückten Weihnachtsbäume. Die Mädchen und Jungen aus kommunalen und freien Kitas/Horten schmücken noch bis Freitag insgesamt 26 Bäume und geben dem Weihnachtsmarkt damit den letzten Schliff.Beim Schmuck haben sich die Kids auch
Unfälle mit verletzten Personen

Unfälle mit verletzten Personen

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Verletzte FußgängerinCrimmitschau - (sw) Auf dem Wochenmarkt wollte am Mittwoch eine 79-jährige Frau einkaufen. Als sie gegen 09:45 Uhr an einem Verkaufswagen stand, fuhr ein 47-Jähriger mit einem Mercedes Kleintransporter vorbei. Er blieb mit dem Fahrzeugdach an der Verkaufsklappe hängen und verschob dadurch den Verkaufsanhänger um ca. zwei Meter. Die 79-Jährige wurde leicht verletzt und im Krankenhaus ambulant behandelt. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 14.000 Euro.Verkehrsunfall mit leicht verletztem KindZwickau - (sw) Am Mittwoch um 11:30 Uhr kam es an der Kreuzung Erst-Grube-Straße und Marchlewskistraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 11-jährigen Schüler und der Straßenbahn. Trotz des blinkenden Warnlichtes und entgegen den Zurufen seiner Mitschüler betrat der J
Einschreibung für ADAC MX Masters 2019 startet am 1. Dezember

Einschreibung für ADAC MX Masters 2019 startet am 1. Dezember

ADAC, Aktuell, Bike, Bike, Galerien, Motorsport, MX Masters
 Einschreibung für ADAC MX Masters 2019 startet am 1. Dezember• Nennschluss für die neue Saison der MX-Rennserie am 8. Februar • Sichtungslehrgang für neue Talente der Klassen 85 und 125 im FrühjahrMünchen. Die Vorbereitungen für das ADAC MX Masters 2019 laufen auf Hochtouren. Die erfolgreiche Motocross Rennserie wird nächstes Jahr in die 15. Saison gehen und verspricht erneut an sieben Wochenenden spannende Action in vier Klassen. Am 1. Dezember beginnt die Einschreibung für 2019, ab dann können sich die Fahrer unter adac.de/mx-masters für ihre jeweilige Klasse anmelden. Die unterschriebene Nennung muss im Original bis zum Nennschluss am 8. Februar 2019 beim ADAC vorliegen.Zum zweiten Mal geht das ADAC MX Masters im nächsten Jahr mit vier Klassen an den Start. Die 2018 ne
Adventsfest im Weihnachtsglanz Bad Elsters!

Adventsfest im Weihnachtsglanz Bad Elsters!

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Musik, Örlichkeit, Tourismus
Adventsfest im Weihnachtsglanz Bad Elsters! Bunter Weihnachtsmarkt um die Pyramide am zweiten AdventswochenendeBad Elster/CVG/TGV. Am zweiten Adventswochenende – vom 8. bis 9. Dezember - findet in den leuchtenden Königlichen Anlagen Bad Elsters wieder das jährliche Adventsfest rund um die wunderschöne Pyramide auf dem Badeplatz statt. Ein buntes Veranstaltungsprogramm setzt dabei künstlerische Akzente, gestandene Weihnachtsmänner musizieren für die Gäste, ein liebevoller Handwerkermarkt lockt in die weihnachtliche KunstWandelhalle und ganz Bad Elster strahlt im weihnachtlichen Lichterglanz.„Es freut uns als Initiatoren sehr, dass wir zum Abschluss unseres großen Jubiläumsjahres mit Unterstützung der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH, der Stadt Bad Elster und der Sächsischen Staatsbäd
Auffahrunfall mit einer verletzten Person in Zwickau

Auffahrunfall mit einer verletzten Person in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zwickau - (sw) Während des Berufsverkehrs kam es um 15:10 Uhr auf der Talstraße kurz nach der Kolpingstraße in Richtung Zentrum zu einem Auffahrunfall. Erst fuhr ein Pkw VW (Fahrer 32 Jahre) auf einen verkehrsbedingt haltenden Pkw BMW (Fahrerin 36 Jahre) von hinten auf. Anschließend fuhr nochmals ein Pkw Seat (Fahrerin 31 Jahre) von auf. Die Fahrerin des BMW wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
ADAC Motorsport-Highlights auf der Essen Motor Show  Die erfolgreichsten Autos und Motorräder in Halle 3

ADAC Motorsport-Highlights auf der Essen Motor Show Die erfolgreichsten Autos und Motorräder in Halle 3

ADAC, Aktuell, Motorsport, Organisationen, Sport
Die Highlights des gesamten ADAC Motorsport- und Klassik-Programms an einem Ort: Das bietet der ADAC auf der Essen Motor Show. Der Club präsentiert dort vom 1. bis 9. Dezember (Previewday 30. November) sein Motorsport- und Klassik-Programm für 2019 sowie die Highlights aus der vergangenen Saison.Auf die Besucher wartet in Essen die gesamte Bandbreite des ADAC Motorsports mit den erfolgreichsten Autos und Motorrädern aus der abgelaufenen Saison. Neben dem Porsche 911 GT3 R, dem Meisterauto von Robert Renauer und Mathieu Jaminet aus dem ADAC GT Masters, sind auch der Formel-4-Renner von ADAC Formel 4-Champion Lirim Zendeli und der Opel Astra TCR von ADAC TCR Germany-Gesamtsieger Harald Proczyk ausgestellt. Ein Audi R8 LMS GT4 gibt einen Vorgeschmack auf die neue ADAC GT4 Germany, ein B
Unfall mit Sachschaden

Unfall mit Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfall mit Sachschaden Zwickau, OT Marienthal – (cs) Am Dienstagmittag befuhr eine 70-Jährige mit ihrem Citroen den Ahornweg und bog in die Werdauer Straße ab. Dabei kollidierte sie mit dem Dacia einer 66-Jährigen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 7.000 Euro geschätzt. Nach dem Unfall übergab die 70-Jährige der 66-Jährigen die Angaben zum Fahrzeugschein und entfernte sich vom Unfallort. Als die Citroen-Fahrerin später von der Polizei aufgesucht wurde, stellten die Beamten fest, dass sie alkoholisiert war. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,8 Promille. Daraufhin wurde die 70-Jährige zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und eine entsprechende Anzeige erstattet.Quelle: PD Zwickau