Samstag, Oktober 19Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 27. November 2018

Von der Fahrbahn abgekommen

Von der Fahrbahn abgekommen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Von der Fahrbahn abgekommen Kirchberg, OT Saupersdorf – (dg) Am Montagvormittag befuhr ein unbekannter Fahr-zeugführer die Auerbacher Straße in Richtung Kirchberg. Beim Befahren einer Rechts-kurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß mit seinem PKW gegen einen Baum. Der Fahrer verließ die Unfallstelle. Wer Hinweise zu dem unbekannten Fahrzeug-führer oder dem PKW geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier in Werdau, Telefon 03761 7020.Quelle: PD Zwickau 
Lkw-Fahrer nach Unfallflucht mit 5 Fahrzeugen auf A 6 gestellt

Lkw-Fahrer nach Unfallflucht mit 5 Fahrzeugen auf A 6 gestellt

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Landkreis Zwickau Lkw-Fahrer nach Unfallflucht mit 5 Fahrzeugen auf A 6 gestellt Zwickau, OT Marienthal – (dg) Am Montagfrüh, gegen 5:30 Uhr beschädigte ein LKW mit Auflieger beim Rechtsabbiegen von der Martin-Anderson-Nexö auf die Maxim-Gorki-Straße fünf Fahrzeuge und flüchtete vom Unfallort. Betroffen war ein VW Sirocco eines 39-Jährigen, ein Kia Rio eines 68-Jährigen, ein BMW 1er einer 28-Jährigen, ein BMW Cooper eines 30-Jährigen und ein Ford Kuga eines 39-Jährigen. Es entstand ein Ge-samtschaden von ca. 30.000 Euro. Über die hiesige Firma des LKW wurde bekannt, dass er auf der A 6 unterwegs ist. Nachdem die zuständige Polizei informiert wurde, konnte der 59-Jährige LKW-Fahrer auf der A 6 durch Beamte der VPI Feucht auf einen Rastplatz festgestellt werden. Eine Überprüfung ergab, dass
24-Jähriger nach Sachbeschädigung, Beleidigung und Bedrohung in Haft

24-Jähriger nach Sachbeschädigung, Beleidigung und Bedrohung in Haft

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, Kurioses, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
24-Jähriger nach Sachbeschädigung, Beleidigung und Bedrohung in HaftZeit: 10.11.2018 sowie 11.11.2018 Ort: Olbernhau(4822) Nach einer Sachbeschädigung sowie diversen Beleidigungen und Drohungen gegenüber Polizeibeamten befindet sich ein 24-Jähriger nunmehr in Haft. Im Zuge eines beschleunigten Verfahrens wurde er zu einer mehrmonatigen Freiheitsstrafe verurteilt.Am Abend des 10. November hatte der junge Mann in der Straße Zum Poppschen Gut herumgeschrien. Als er daraufhin von einem 36-Jährigen angesprochen und zur Mäßigung aufgefordert wurde, trat der 24-Jährige gegen die Autotür des 36-Jährigen. Am Seat war daraufhin ein Schaden von mehreren hundert Euro entstanden. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und einer entsprechenden Gefährderansprache wurde der junge Mann entlassen.
Erfolgreicher Vorverkaufsbeginn für MotoGP Sachsenring

Erfolgreicher Vorverkaufsbeginn für MotoGP Sachsenring

ADAC, Aktuell, Bike, Galerien, Moto GP Sachsenring, Motorsport
 Erfolgreicher Vorverkaufsbeginn für MotoGP Sachsenring• Vorverkauf für HJC Helmets Motorrad Grand Prix Sachsenring läuft seit dem Wochenende • Am ersten Wochenende bereits mehr als 13.000 Tickets verkauft Der Ticketvorverkauf für den HJC Helmets Motorrad Grand Prix Deutschland auf dem Sachsenring (5. bis 7. Juli 2019) ist am Wochenende erfolgreich gestartet. Seit Samstag sind Tickets online unter adac.de/motogp erhältlich. Zudem hatten Fans am Samstag die Möglichkeit, Tickets direkt am Sachsenring zu erwerben. Am ersten Wochenende wurden bereits mehr als 13.000 Tickets für den Motorrad Grand Prix verkauft. Seit Montag, 26. November können Tickets auch telefonisch unter der Hotline 03723/8099111 (Montag bis Freitag, 8 bis 18 Uhr) und per Fax 03723/8099199 bestellt werden."Wi
Kriminalisten ermittelten mutmaßlichen Einbrecher

Kriminalisten ermittelten mutmaßlichen Einbrecher

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Kriminalisten ermittelten mutmaßlichen EinbrecherZeit: 29.11.2018 bis 23.11.2018 Ort: Freiberg(4821) Ermittler des Freiberger Polizeireviers sind einem mutmaßlichen Einbrecher auf der Spur. Bei der Realisierung eines Haftbefehls am 23. November 2018 fanden die Beamten bei einem 36-Jährigen eine Vielzahl von mutmaßlichem Diebesgut. Einige der sichergestellten Gegenstände, wie Tablets, ein Handy und eine Geschenkbox, konnten bereits Einbrüchen zugeordnet werden. So stammen einige Gegenstände offenbar aus einem Einbruch in ein Geschäft in der Stollngasse, der sich in der Nacht vom 22. November 2018 zum 23. November 2018 ereignet hatte. Dort hatte man sich über ein aufgehebeltes Fenster Zutritt in die Räume verschafft. Weiteres Diebesgut konnten die Ermittler Einbrüchen in ein Geschäft in
Neuer Leseclub für die 78. Grundschule dank Porsche

Neuer Leseclub für die 78. Grundschule dank Porsche

Aktuell, Kultur, Politik, Sonstige
 Projekt will Leselust von Schülerinnen und Schülern fördernNeuer Leseclub für die 78. Grundschule dank PorscheLeipzig. Mehr Lust auf Lesen: Im Beisein des sächsischen Staatsministers für Kultus, Christian Piwarz, hat Porsche am heutigen Montag gemeinsam mit der Stiftung Lesen einen Leseclub an der 78. Grundschule in Leipzig eingeweiht. In den Leseclubs – eine bundesweite Initiative der Stiftung Lesen – nehmen Kinder betreute freizeitorientierte Angebote rund ums Lesen wahr. Dadurch steigert sich ohne Notendruck ihre Motivation, Bücher, Hefte und Magazine zur Hand zu nehmen.„Ich begrüße den Leseclub in Leipzig und bin Porsche, der Stiftung Lesen und allen weiteren Partnern dankbar, dass sie sich dafür einsetzen, bei Kindern die Leselust zu wecken. Lesen ist der Schlüssel z
Kleinkraftrad entwendet – Zeugen gesucht in Oberlungwitz

Kleinkraftrad entwendet – Zeugen gesucht in Oberlungwitz

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, PD Zwickau, Polizeibericht
Oberlungwitz – (ahu) Am Montag, zwischen 13 Uhr und 15:20 Uhr, entwendeten Unbekannte ein Kleinkraftrad Simson S 51 im Originalzustand. Das Mokick war vor dem Hauseingang Nr. 55 in der Robert-Koch-Straße abgestellt. Es war billardgrün und trug das Versicherungskennzeichen 298 BAA. Der Wert wird mit 2.100 Euro angegeben. Zeugen, die Hinweise zur Tat bzw. zum Verbleib des Fahrzeuges machen können, wenden sich bitte an das Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763 640.Quelle: PD Zwickau 
50 Jahre Förderstudio für Malerei und Grafik – Neue Sonderausstellung in der Galerie am Domhof

50 Jahre Förderstudio für Malerei und Grafik – Neue Sonderausstellung in der Galerie am Domhof

Aktuell, Ausstellung, Konzert, Kultur, Musik, Sonstige, Veranstaltung
50 JAHRE FÖRDERSTUDIO FÜR MALEREI UND GRAFIK Neue Sonderausstellung in der Galerie am DomhofDas Förderstudio für Malerei und Grafik besteht seit 1968 und gehört seit 1991 zum Kunstverein Zwickau e. V. Die Sonderausstellung, die vom 9. Dezember 2018 bis 27. Januar 2019 zu sehen ist, zeigt nicht nur Werke der aktuellen Mitglieder, sondern ist auch den künstlerischen Leitern gewidmet, zu denen z. B. Klaus Matthäi und Gerhard Bachmann zählten und zählen. Entsprechend des besonderen Anlasses wird auch im kleinen Ausstellungsraum im Erdgeschoss der Galerie am Domhof ein Teil der Jubiläumsausstellung zu sehen sein.Das Förderstudio für Malerei und Grafik führt in veränderter Form die Mal- und Zeichenschule von Karl-Heinz Schuster und Prof. Carl Michel fort. Es stellt talentierten Laien Raum zu
Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus in Neustadt OT Siebenhitz

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus in Neustadt OT Siebenhitz

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis
Neustadt OT Siebenhitz – (ahu) Am Montag, zwischen 08:30 Uhr und 12:30 Uhr, versuchten unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus an der Siebenhitzer Straße durch Anlegen einer mitgebrachten Leiter einzubrechen. Sie versuchten ein Fenster aufzuhebeln, was aber glücklicherweise misslungen ist. Trotzdem entstand ein Sachschaden von 700 Euro. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550 entgegen.Quelle: PD Zwickau 
Gymkhana Grid Die Weltmeister kommen: Kristoffersson und Solberg beim „Drift-Gipfel“

Gymkhana Grid Die Weltmeister kommen: Kristoffersson und Solberg beim „Drift-Gipfel“

Aktuell, Marken, Motorsport, Sport, VW
 Noch mehr Drift-Action in Südafrika: Rallycross-Weltmeister Johan Kristoffersson (S) und Petter Solberg (S), Rallye-Weltmeister 2003 und Rallycross-Weltmeister 2014, starten kommendes Wochenende (01. Dezember) mit ihren Polo R Supercars beim Gymkhana Grid. Das spektakuläre Drift-Event in Johannesburg (Südafrika), bei dem es auf Tempo und Präzision ankommt, entschieden Solberg (2016) und Kristoffersson (2017) bereits zweimal für sich. Im K.o.-System geht es darum, den vorgegebenen Kurs zwischen diversen Hindernissen gegen die Zeit zu bestreiten – spektakulär im Powerslide. Die Action ist unter anderem live in den Motorsport-Kanälen von Volkswagen in den Sozialen Netzen zu sehen.Weitere Informationen: www.gymkhanagrid.comQuelle: Volkswagen Motorsport 
Vor der Polizei geflüchtet

Vor der Polizei geflüchtet

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges, Unfall
Vor der Polizei geflüchtet Limbach-Oberfrohna – (cs) Am Samstagmittag befuhr ein 39-Jähriger mit seinem Peugeot die Pleißenbachstraße. Zuvor war einer Streife aufgefallen, da er keinen Sicherheitsgurt angelegt hatte. Der 39-Jährige stellte sein Fahrzeug am Feldsteig ab und verließ es fluchtartig. Die Beamten forderten ihn auf stehenzubleiben, doch er entwischte. Nach kurzer Zeit kam er jedoch selbstständig zu seinem Fahrzeug zurück und die Kontrolle konnte durchgeführt werden. Dabei wurde festgestellt, dass der 39-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Eine entsprechende Anzeige wurde erstattet.Quelle: PD Zwickau