Samstag, Oktober 19Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 20. November 2018

Nächtlicher Schlafzimmerbrand

Nächtlicher Schlafzimmerbrand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Nächtlicher Schlafzimmerbrand Zwickau – (ow) Am Montag kam es gegen 3:30 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz in einem Mehrfamilienhaus an der Spiegelstraße. Dort war es durch den Hitzestau einer versehentlich ans Bettzeug gekippten Nachttischlampe letztlich zu einem Brand gekommen, der zu starker Rauentwicklung und Verrußung des Schlafzimmers geführt hatte. Dadurch ist Sachschaden von ca. 8.000 Euro entstanden, wodurch die Wohnung vorerst unbewohnbar wurde. Die beiden 75- und 77-jährigen Bewohner hatten zunächst den brenzligen Geruch wahrgenommen und angenommen, dass dieser von draußen komme. Darum begaben sie sich zunächst aus dem Schlafzimmer, um die Geruchsquelle zu finden. Somit konnte sich der Brand unbemerkt entwickeln. Als dann der Rauchmelder anschlug, verständigten sie die Feuerwehr und
Polizei nimmt auch zweiten mutmaßlichen Räuber fest

Polizei nimmt auch zweiten mutmaßlichen Räuber fest

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Überfall
Polizei nimmt auch zweiten mutmaßlichen Räuber fest Plauen – (ow) Der Kriminalpolizei ist es am Montagmorgen gelungen, auch den zweiten mutmaßlichen Täter zum schweren Raub vom 10. November (siehe Medieninformation 681/2018 vom 10. November) ausfindig zu machen und festzunehmen. Der Haftrichter setzte noch im Laufe des Montagvormittags den erlassenen Haftbefehl in Vollzug und ordnete die Untersuchungshaft gegen den 30-Jährigen an. Er befindet sich nun in einer Justizvollzugsanstalt. Bereits der erste der beiden mutmaßlichen Räuber war kurz nach der Tat vorläufig festgenommen worden. Er war auf der Flucht vor der Polizei aus der Wohnung des Opfers (31-jähriger Mann) in der Kasernenstraße mehrere Meter tief in den Hinterhof des Mehrfamilienhauses gesprungen und hatte sich dabei Verletzungen
Abgekommen und überschlagen

Abgekommen und überschlagen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Rettungshubschrauber, Sicherheit, Unfall
Abgekommen und überschlagenZeit: 19.11.2018, 14.45 Uhr Ort: Geringswalde, OT Dittmannsdorf(4728) Am Montagnachmittag war die 53-jährige Fahrerin eines Pkw VW auf der B 175 aus Richtung Rochlitz in Richtung Geringswalde unterwegs. Ungefähr 100 Meter vor der Einmündung Dorfstraße kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab, stieß gegen eine Feldzufahrt mit Wasserdurchführung, überschlug sich und blieb auf der rechten Fahrzeugseite auf der Bundesstraße liegen. Die 53-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 11.000 Euro. Die Bundesstraße war für ca. 2½ Stunden voll gesperrt. (Kg)Quelle: PD Chemnitz
Einwohnerversammlung Nord findet am 5. Dezember statt

Einwohnerversammlung Nord findet am 5. Dezember statt

Aktuell, Politik, Sonstige, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
EINWOHNERVERSAMMLUNG NORD FINDET AM 5. DEZEMBER STATTIn der Sporthalle Mosel findet am Mittwoch, dem 5. Dezember um 18 Uhr die nächste Einwohnerversammlung statt. Eingeladen sind insbesondere die Bürger der Stadtteile Crossen, Schneppendorf, Niederhohndorf, Hartmannsdorf, Oberrothenbach, Mosel, Schlunzig und Pölbitz.Thema des ersten Teils der Veranstaltung ist zunächst der Bebauungsplan 116 für das Gebiet "Zwickau Mosel - Erweiterung VW-Werk, östlich B 175". Mit der Einwohnerversammlung erfolgt die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit entsprechend § 3 Abs. 1 des Baugesetzbuches. Anschließend stellt Oberbürgermeisterin Dr. Pia Findeiß gesamtstädtisch wichtige Entwicklungen, aber auch Projekte und Vorhaben in den genannten Stadtteilen vor. Angesprochen werden beispielsweise Infrast
Förderpakete im ADAC Junior Cup powered by KTM vergeben

Förderpakete im ADAC Junior Cup powered by KTM vergeben

ADAC, ADAC Junior Cup, Aktuell, Bike, Bike, Galerien, Motorsport, Motorsport
 Förderpakete im ADAC Junior Cup powered by KTM vergeben• Sonderpreise für die besten Piloten • ADAC vergibt Anschubfinanzierung, KTM sponsert Motorrad und Supersport-300-Kit • XLMoto fördert die Saison 2019München. Für die Saison 2018 haben der ADAC und seine Partner im ADAC Junior Cup powered by KTM zahlreiche attraktive Prämien und Förderungen ausgelobt, um die Nachwuchstalente auch für ihre zukünftige motorsportliche Karriere zu unterstützen und um starke Leistungen zusätzlich zu belohnen.Der Meister des ADAC Junior Cup powered by KTM, Artem Maraev (15, RUS) darf sich über eine KTM 125ccm Duke freuen, während David Kuban (16, CZE) und Aaron Schäfer (16, GER) ein KTM Supersport-300-Kit für die KTM RC390R im Wert von jeweils 12.900 Euro erhalten und damit bestens vorbereitet
Pkw auf Felgen fahrend unterwegs in Zwickau

Pkw auf Felgen fahrend unterwegs in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Zwickau – (hje) Der Fahrer eines Pkw Ford Fiesta befuhr am Montagabend die Lengenfelder Straße stadtauswärts, obwohl sich beide Reifen der Vorderachse abgelöst hatten und der Pkw auf den Felgen fuhr. In Höhe des Hausgrundstückes Nr. 134 verlor der 79-jährige Fahrer die Kontrolle über seinen Pkw und kam von der Fahrbahn nach rechts ab. Dabei entstand Sachschaden am Fahrzeug sowie am Fahrbahnbelag in Höhe von 4.000 Euro. Der 79-Jährige stand unfallbedingt unter Schock und wurde durch einen Rettungswagen in die Paracelsus-Klinik Zwickau gebracht. Die Spuren am Fahrzeug lassen darauf schließen, dass es bereits zuvor zu Schäden an dem grünen Pkw Ford gekommen sein muss. Deren Herkunft ist bisher unbekannt, das Polizeirevier Zwickau bittet um Zeugenhinweise, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwick
Zwickauer Adventslauf am 9. Dezember

Zwickauer Adventslauf am 9. Dezember

Aktuell, Sonstige, Sport, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
ZWICKAUER ADVENTSLAUF AM 9. DEZEMBERDer SV Vorwärts Zwickau möchte mit der Organisation des Zwickauer Adventslaufes am 9. Dezember zum Abschluss der vielfältigen Veranstaltungen im Rahmen der 900-Jahr-Feierlichkeiten der Stadt einen der letzten Höhepunkte setzen. Unter Schirmherrschaft der Oberbürgermeisterin kommt es am zweiten Advent auf den Laufstrecken im Schwanenteichgelände zur 18. Auflage des Laufereignisses. Nachdem es im vergangenen Jahr mit 502 Startern eine tolle Beteiligung gab, hoffen die Veranstalter auch in diesem Jahr auf eine ähnliche Resonanz. Pünktlich 9.50 Uhr beginnt das Programm mit dem Bambinilauf über ca. 400 m für die Jüngsten bis zu 6 Jahren. Alle erfolgreichen Teilnehmer dieses Laufes erwarten im Ziel Erinnerungsurkunden und kleine Präsente, die vom Weihnachtsm
Verkehrsunfall mit einer getöteten Person in Callenberg

Verkehrsunfall mit einer getöteten Person in Callenberg

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Callenberg – (hje) Auf der Bundesstraße 180 ereignete sich am Montagabend gegen 18 Uhr, kurz vor der Anschlussstelle der BAB 4/Hohenstein-Ernstthal, ein schwerer Verkehrsunfall. Der 41-jährige Fahrer eines Pkw VW war von Glauchau kommend in Richtung Hohenstein-Ernstthal unterwegs. Er wich nach eigener Angabe in einer langgezogenen Rechtskurve einem Reh auf der Straße aus und fuhr frontal in den entgegen kommenden Pkw Opel. Der 44-jährige Opel-Fahrer wurde bei der Kollision so schwer verletzt, dass er an der Unfallstelle verstarb. Sein 22-jähriger Insasse wurde schwer verletzt. Der Fahrer des Pkw VW wurde ebenfalls schwer verletzt. Die B 180 war bis gegen 23:30 Uhr vollständig gesperrt. Der Zentrale Verkehrsunfalldienst bittet um Hinweise von Zeugen, welche Angaben zum Unfallhergang geben k
Zusätzliches Alternativangebot offeriert?

Zusätzliches Alternativangebot offeriert?

Aktuell, Sonstiges, Verbrauchertipp
Verbraucherzentrale Sachsen an den Erfahrungen der Prämiensparer mit der Sparkasse Vogtland interessiertNur noch bis zum 30. November will die Sparkasse Vogtland das mit der Verbraucherzentrale Sachsen zusätzlich ausgehandelte Alternativangebot in Gestalt eines Sparbuches mit Sonderzins anbieten. Dieser Zins beträgt bis Ende nächsten Jahres 1,10 Prozent pro Jahr.In den vergangenen Wochen gab es in der Verbraucherzentrale Sachsen in Plauen und Auerbach relativ wenig Beratungsnachfrage seitens dort gekündigter Prämiensparer. Eine Ursache dafür kann sein, dass die Sparkasse Vogtland mit den betroffenen Kunden bereits neue Verträge geschlossen hat. „Aus den im Sommer geführten Gesprächen mit der Sparkasse wissen wir, dass das Institut dabei den Fokus gern auf den Verkauf von Wertpapie
Zeugenhinweis führt zu flüchtiger Unfallverursacherin

Zeugenhinweis führt zu flüchtiger Unfallverursacherin

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Zeugenhinweis führt zu flüchtiger UnfallverursacherinZwickau – (ow) Am Freitagnachmittag war ein Pkw Nissan auf der Kolpingstraße gegen die Ampelanlage an der Kreuzung zur Leipziger Straße geprallt, wodurch diese beschädigt wurde. Der bis dahin unbekannte Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich die Schäden zu besehen. Eine Unfallzeugin verständigte die Polizei und teilte das amtliche Kennzeichen des Nissans mit. Dadurch war es den eingesetzten Polizeibeamten möglich, eine 75-Jährige als Fahrerin des Nissans zu identifizieren. Eine Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht wurde gegen die Frau erstattet.Quelle: PD Zwickau