Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 5. November 2018

Alkoholisiert auf Motoroller unterwegs

Alkoholisiert auf Motoroller unterwegs

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Alkoholisiert auf Motoroller unterwegs Glauchau – (cs) Am Samstagabend befuhr ein 36-Jähriger mit einem Motoroller den Laubenweg, wurde dabei angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Zeugen hatten zuvor beobachtet und der Polizei gemeldet, dass der 36-Jährige wahrscheinlich alkoholisiert sei. Bei der Überprüfung durch Beamte des Polizeireviers Glauchau wurde der Verdacht bestätigt. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest bei dem 36-Jährigen ergab einen Wert von rund 2,3 Promille. Er wurde in der Folge zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und eine entsprechende Anzeige wurde gefertigt.Quelle: PD Zwickau 
Auffahrunfall

Auffahrunfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Auffahrunfall Zwickau, OT Eckersbach – (cs) Am Montagmorgen befuhr eine 71-Jährige mit ihrem Pkw VW die Scheffelstraße und musste an der Einmündung zur Sternstraße verkehrsbedingt halten. Dabei fuhr eine hinter ihr befindliche 74-Jährige mit ihrem Pkw VW auf den Pkw der 71-Jährigen auf. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 500 Euro geschätzt.Quelle: PD Zwickau 
Festnahme nach erneutem Brand

Festnahme nach erneutem Brand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Fahndung, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Festnahme nach erneutem Brand Plauen, OT Alt Chrieschwitz – (ow) Nachdem es am Samstagnachmittag in einem Wohnhausanbau an der Möschwitzer Straße erneut gebrannt hat, ist ein Tatverdächtiger vorläufig festgenommen worden. Er sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft. Am Samstag gegen 13:45 Uhr war es im Dachstuhl eines ehemals bäuerlich genutzten Anbaus eines Wohnhauses zu einem Brand gekommen, der zwei Bewohner gefährdete. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte diese Gefahr gebannt werden und der Sachschaden auf etwa 3.000 Euro begrenzt werden. Beamte der Kriminalpolizei nahmen sofort die Ermittlungen auf. In deren Ergebnis konnte noch am Samstagabend ein 39-jähriger Anwohner aufgrund des dringenden Tatverdachts der schweren Brandstiftung vor Ort vorläufig festgenommen werden. Der
„Fit wie ein Bundespolizist“ – neue Live-Workouts Bundespolizei setzt Aktionstour in Dresden und Chemnitz fort.

„Fit wie ein Bundespolizist“ – neue Live-Workouts Bundespolizei setzt Aktionstour in Dresden und Chemnitz fort.

Aktuell, Blaulicht, Bundespolizei, Ereignis, Sicherheit, Sonstiges
"Fit wie ein Bundespolizist" - neue Live-Workouts Bundespolizei setzt Aktionstour in Dresden und Chemnitz fort.Chemnitz - Im Rahmen der Nachwuchskampagne "Mit Sicherheit vielfältig" macht die Aktionstour "Fit wie ein Bundespolizist" am 8.11. Halt in Chemnitz. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr lädt die Bundespolizei Interessierte in Kooperation mit All-Inclusive-Fitness auch diesen Herbst zum Live-Workout ein.Die Trainingseinheiten, die am späten Nachmittag sowie Abend stattfinden, werden von den Bundespolizisten Annabell und Mert angeleitet und orientieren sich programmatisch am Workout-Programm, das auf dem YouTube-Kanal der Bundespolizei zu finden ist. In speziellen Challenges treten die Teilnehmer zusätzlich gegeneinander an und können tolle Preise gewinnen. Dabei geht es n
„Ingenieurskünste“ – der Fotowettbewerb zum Stadtjubiläum im November

„Ingenieurskünste“ – der Fotowettbewerb zum Stadtjubiläum im November

Aktuell, Kultur, Sonstiges, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
 „INGENIEURSKÜNSTE“ – DER FOTOWETTBEWERB ZUM STADTJUBILÄUM IM NOVEMBERIngenieure haben in Zwickau zahlreiche Spuren hinterlassen: Fahrzeuge von Horch und Audi bis VW, die Straßenbahn, die 2019 ihr 125-jähriges Jubiläum feiert, oder das neuartige Drei-Schienen-Gleis, markante Brücken und Gebäude oder kleine und große Firmen belegen das Können der Fachleute. Hinzukommen traditionsreiche und moderne Bildungsstätten, wie die ehemalige Ingenieurschule in der Lessingstraße oder die heutige Westsächsische Hochschule Zwickau.Es gibt also viele Möglichkeiten und Wege, um sich bildlich dem Monatsthema „Ingenieurskünste“ des Fotowettbewerbs zum Stadtjubiläum „900 Jahre Zwickau“ zu nähern. Einsendeschluss für entsprechende Beiträge ist Freitag, der 30. November 2018. Fotos können unter
Einbruch in Einfamilienhaus in Wilkau-Haßlau

Einbruch in Einfamilienhaus in Wilkau-Haßlau

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht
Wilkau-Haßlau – (hje) In ein Einfamilienhaus auf der Teichstraße wurde im Zeitraum von Freitagmittag 12 Uhr bis Sonntagmittag 13 Uhr eingebrochen. Unbekannte Täter drangen gewaltsam über eine Terrassentür in das Haus ein und durchsuchten dieses während der Abwesenheit der Bewohner. Ein Diebstahl konnte bisher nicht festgestellt werden, der Sachschaden beträgt 5.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Tagungsband „Muldeperlen“ erschienen

Tagungsband „Muldeperlen“ erschienen

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Politik, Sonstige, Sonstiges, Tourismus, Zwickau lokal
TAGUNGSBAND „MULDEPERLEN“ ERSCHIENENLang ersehnt und erwartet ist er nun erhältlich, der Tagungsband „Muldeperlen“ zu Frauenpersönlichkeiten aus der Zwickauer Geschichte. Er fasst die Beiträge der Tagung „Muldeperlen“, welche am 8. März dieses Jahres im Rahmen des 900 jährigen Stadtjubiläums im Rathaus stattfand, zusammen.Der Band enthält viele neue und interessante Erkenntnisse über Frauen aus der älteren und neueren Zwickauer Geschichte, Einsichten über Frauen, die hier in und für unsere Stadt wirkten oder die als in Zwickau Geborene andernorts Bemerkenswertes leisteten. Es sind Frauen wie die Kirchenstifterin Bertha von Groitzsch, der wir unsere diesjährige 900 Jahrfeier verdanken, Frauen wie Isolde von Arnim, Luise Loof oder Susanna Kosmale, die der eine oder die andere vielleicht
Suche nach vermisster Patientin führte mit Rettungshunden zum Erfolg in Adorf

Suche nach vermisster Patientin führte mit Rettungshunden zum Erfolg in Adorf

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Adorf – (hje) Am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr verließ eine 71-jährige Patientin die Paracelsus-Klinik zu einem Spaziergang. Als diese gegen 18:30 Uhr noch nicht zurückgekehrt war, wurde die Suche nach ihr eingeleitet. Ein eingesetzter Fährtensuchhund lief zielgerichtet in den angrenzenden Wald und verlor dort die Fährte. Die Suche durch Beamte des Polizeirevieres Plauen wurde durch Beamte der Bundespolizeiinspektion Klingenthal unterstützt. Gegen Mitternacht kam ein Suchteam der Johanniter Rettungshundestaffel Leipzig mit fünf Helfern und neun Rettungshunden dazu. Durch das Suchteam konnte gegen 01:15 Uhr die vermisste Patientin ca. 800 Meter von der Klinik entfernt festgestellt werden. Sie hatte auf einem Hochstand, leicht unterkühlt, Schutz gesucht. Sie wurde anschließend zur Notaufnah
Sachsenpokalserie – 3. MDVC in Grimma

Sachsenpokalserie – 3. MDVC in Grimma

Aktuell, Sport, Tanzen
Am Samstag, den 3. November 2018, fand das zweite Turnier der Sachsenpokalserie im Hip Hop und Videoclip-Dancing statt - der 3. Muldentaler Dance VISION Contest. In der Muldentalhalle in Grimma ertanzten sich die Rubine in allen Altersklassen und Kategorien Medaillen und Pokale. Wichtige Punkte für die Sachsenpokalwertung wurden gesammelt.In der Altersklassen 1, bis einschließlich 11 Jahre, gingen alle Siege nach Zwickau.Solo (6 Starter):  1. Platz: Anika Gerisch, 4. Platz: Maxi Bieräugel, 5. Platz: Olivia GroßerDuo (3 Starter): 1. Platz: Leni Körner/ Lia Müller, 2. Platz: Celina Flechsig/ Silvia Nikolova, 3. Platz Caprice Stockinger/ Vanessa WolfFormation (6 Starter): 1. Platz: CandyBlast, 4. Platz: Little DragonfliesDie Altersklasse 2, 12 bis 17 Jahre, war in Grimma e
Gedenken an die Pogromnacht

Gedenken an die Pogromnacht

Aktuell, Sonstiges, Zwickau lokal
In der Nacht vom 9. zum 10. November 1938 waren auch die etwa 240 jüdischen Mitbürger in Zwickau schwer von den Ereignissen betroffen. Der Betsaal der Jüdischen Gemeinde in der Burgstr. 10 und die Trauerhalle des jüdischen Friedhofes gingen in Flammen auf, Geschäfte und Wohnungen wurden verwüstet. Jüdische Männer wurden verhaftet und schließlich in das KZ Buchenwald verschleppt. Die Stadt Zwickau, der DGB Region Südwestsachsen und weitere Institutionen erinnern am Freitag, dem 9. November an die Pogromnacht vor 80 Jahren mit Gedenkveranstaltungen um 15 Uhr auf dem jüdischen Friedhof und um 16 Uhr auf dem Georgenplatz.Auf dem jüdischen Friedhof begrüßt Pfarrer i.R. Klaus Appel von der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit nach einer Kranzniederlegung die Anwesenden. Es fol
Container brennt in Plauen, OT Kauschwitz

Container brennt in Plauen, OT Kauschwitz

Aktuell, Blaulicht, Brand, PD Zwickau, Polizeibericht
Plauen, OT Kauschwitz – (um) Heute Morgen, gegen 4:00 Uhr, musste die Feuerwehr von Plauen zu einem gemeldeten Containerbrand „An der Schöpsdrehe“ ausrücken. Unbekannte setzten einen Restmüllcontainer in der Nähe des Nachtclubs Zooma in Brand. Der entstandene Sachschaden wurde auf 400 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Plauen bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 03741-140.Quelle: PD Zwickau