Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 4. November 2018

Zwei Verkehrsteilnehmer unter Einfluss von Alkohol in Crimmitschau

Zwei Verkehrsteilnehmer unter Einfluss von Alkohol in Crimmitschau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Crimmitschau – (um) Beamte des Polizeireviers Werdau kontrollierten in den frühen Morgenstunden einen 32-jährigen Fahrradfahrer auf der Schulstraße sowie einen 34-jährigen PKW-Fahrer (Peugeot) auf der Westbergstraße. Bei dem Radfahrer wurde ein Atemalkoholwert von 1,60 Promille und bei dem PKW-Fahrer ein Wert von 0,76 Promille gemessen. Gegen beide wurden entsprechende Anzeigen wegen Trunkenheit im Verkehr erstattet.Quelle: PD Zwickau
PKW wurde zerkratzt Lichtenstein

PKW wurde zerkratzt Lichtenstein

Aktuell, Blaulicht, Sachbeschädigung
Lichtenstein – (um) Unbekannte Täter beschädigten in den Abendstunden des Samstag, zwischen 19:00 und 22:00 Uhr, einen auf der Brückenstraße abgestellten PKW VW Golf. Es wurde die linke Fahrzeugseite mittels eines spitzen Gegenstandes zerkratzt. Der Sachschaden wurde auf 3.000 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Glauchau bittet um Zeugenhinweise unter 03763-640.Quelle: PD Zwickau 
Sachbeschädigung an einer Straßenbahnhaltestelle in Zwickau

Sachbeschädigung an einer Straßenbahnhaltestelle in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung
Zwickau – (um) Aus einer Gruppe von fünf männlichen Jugendlichen heraus wurde eine Plexiglasscheibe im Bereich der Haltestelle Verwaltungszentrum Werdauer Straße eingetreten. Die Jugendlichen konnten von einem Zeugen in Richtung Stadtzentrum verfolgt werden, dieser verlor sie aber in Höhe Lutherkirche. Der entstandene Sachschaden ist nicht bekannt. Das Polizeirevier Zwickau bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 0375-44580.Quelle: PD Zwickau 
Grandioser SKODA Doppelsieg: Fabian Kreim vor Matthias Kahle bei international stark besetzter Lausitz-Rallye

Grandioser SKODA Doppelsieg: Fabian Kreim vor Matthias Kahle bei international stark besetzter Lausitz-Rallye

Aktuell, Auto, Marken, Motorsport, Rallye, Skoda, Sport
› ŠKODA AUTO Deutschland Pilot Fabian Kreim (26) gewinnt spannendes Generationenduell gegen den Deutschen Rallye-Rekordmeister Matthias Kahle (49) › Fabian Kreim/Frank Christian feiern bei anspruchsvollster Schotter-Rallye in Deutschland ihren ersten Gesamtsieg auf diesem Untergrund › Fabian Kreim: „Ein tolles Ende einer herausfordernden Saison“Boxberg – Fabian Kreim (D) vor Matthias Kahle (D): Tausende Fans erleben bei der wegen ihrer phantastischen Schotterpisten auch ,Akropolis des Ostens‘ genannten Lausitz-Rallye einen klaren ŠKODA Doppelsieg. Der 26-jährige Fabian Kreim triumphiert im Duell der Generationen mit 13,0 Sekunden Vorsprung vor dem 23 Jahre älteren Deutschen Rallye-Rekordmeister und Markenkollegen Matthias Kahle. Fabian Kreim und sein Beifahrer Frank Christian (D) feie
Jugendliche mit Pkw Unfall verursacht in Adorf

Jugendliche mit Pkw Unfall verursacht in Adorf

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Adorf - (sw) In der Nacht vom Freitag zum Samstag fuhr eine 14-jährige Schülerin mit dem Pkw ihrer Eltern und streifte gegen Mitternacht in der Storchenstraße ein Baumschutzgeländer. Anschließend parkte sie das Fahrzeug mit einem Schaden in Höhe von 1.000 Euro wieder in der Nähe der Wohnung. Im Laufe der Nacht wurde der Sachverhalt durch Bürgerhinweise bei der Polizei bekannt und daraufhin die Jugendliche festgestellt. Ein Alkoholtest ergab gegen 03:15 Uhr 1,22 Promille. Erst die Untersuchungen der beiden Blutproben werden Aufschluss über die Fahrtüchtigkeit zum Unfallzeitpunkt geben. Ansonsten muss die Jugendliche sich wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Unerlaubten Entfernens vom Unfallort verantworten.Quelle: PD Zwickau 
Internationale Markenpokale  Wer wird Porsche-Junior 2019?

Internationale Markenpokale Wer wird Porsche-Junior 2019?

Aktuell, Auto, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Porsche, Sport
Stuttgart. Elf junge Nachwuchsrennfahrer träumen vom nächsten Schritt ihrer Motorsport-Karriere – der Aufnahme in das Porsche Motorsport Junior Programm. Dafür nahmen die Talente an einer dreitägigen Sichtung im südfranzösischen Le Castellet teil. Im Fokus stand dabei neben schnellen und konstanten Rundenzeiten auch der Austausch mit den Porsche-Renningenieuren. Auf dem 3,862 Kilometer langen Circuit Paul Ricard nahe der Côte d’Azur traten die Fahrer in identischen 485 PS starken Porsche 911 GT3 Cup gegeneinander an. Die internationalen Teilnehmer wurden von den Porsche-Markenpokalen weltweit für das Shootout nominiert. Der Gewinner wird in einigen Wochen bekannt gegeben und in der Saison 2019 als Porsche-Junior im Porsche Mobil 1 Supercup gefördert. Der neue Porsche-Junior er
Räuberische Erpressung in Plauen

Räuberische Erpressung in Plauen

Aktuell, Blaulicht, Raub, Sonstiges
Plauen - (sw) In den Kolonnaden forderten am Samstag um 14:30 Uhr zwei Jungen im Alter von 12 und 14 Jahren von einer 58-jährigen Frau Geld. Dabei bedrohte jeder die Frau mit einer Spielzeugpistole. Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes nahm ihnen die Pistolen ab und übergab die Beiden an die Polizei. Die Frau kam mit einem Schrecken davon. Gegen die Jungs wurde Anzeige wegen Räuberischer Erpressung gefertigt. Nach Abschluss der Maßnahmen wurden sie wieder in die Obhut der Kinderheime gegeben, aus welchen sie abgängig waren.Quelle: PD Zwickau 
Neues Beratungsangebot zur privaten Krankenversicherung  Hohen Prämien gegensteuern, Bedürfnisse beurteilen, richtige Tarife auswählen

Neues Beratungsangebot zur privaten Krankenversicherung Hohen Prämien gegensteuern, Bedürfnisse beurteilen, richtige Tarife auswählen

Aktuell, Sonstiges, Verbrauchertipp
8,75 Millionen Verbraucher sind bundesweit in der privaten Krankenversicherung. Beamte und Selbstständige machen einen großen Teil der Versicherten aus – auch in Sachsen. Durch die anstehende Verbeamtung von sächsischen Lehrern wird die Anzahl der Neuverträge zusätzlich steigen. Jungen Lehrern werden derzeit von Versicherern die Vorzüge dieses Versicherungsprodukts gern erläutert. Wer dagegen schon lange in der PKV versichert ist, sieht mit Sorge dem Jahresende entgegen. Denn dann flattern regelmäßig Briefe ins Haus, die oft eine satte Prämienerhöhung für das kommende Jahr ankündigen.So erging es in den letzten Tagen auch einem 64-jährigen Mann, der als selbstständiger Einzelhändler tätig ist. Seit 1992 befindet er sich in der privaten Krankenversicherung. Bereits drei Mal hat er aus K
Dachstuhlbrand in Zwickau

Dachstuhlbrand in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht
Zwickau - (sw) In der Eckersbacher Siedlung wurden am Samstagvormittag auf dem Vordach einer Doppelhaushälfte Schweißbahnen verlegt. In der Folge kam es zu einem Schwelbrand im Dachstuhl der anderen Haushälfte. Die Berufsfeuerwehr konnte den Brand löschen. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden ist derzeit nicht bekannt, aber das Haus ist noch bewohnbar. Gegen den Verursacher des Brandes wird wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelt.Quelle: PD Zwickau 
Nicht nur reden – auch Verantwortung übernehmen…..

Nicht nur reden – auch Verantwortung übernehmen…..

Aktuell, Politik, Sonstiges, Zwickau lokal
Das ist mein Motto und diesem bleibe ich treu. Jedem ist bekannt, dass in Zwickau im nächsten Jahr Stadtratswahlen und in Sachsen Landtagswahlen anstehen. Wie schon 2017 bei der Bundestagswahl habe ich mich entschlossen, auch bei diesen Wahlen parteilos zu kandidieren.Gerade in einer Zeit, in der es in den Parteien Klüngelei, Streit, Zwietracht und Hahnenkämpfe gibt, ist es wichtig, dass unabhängige Menschen da sind, die Initiative für politischen Verantwortung ergreifen. Bei mir stehen Sachthemen im Mittelpunkt!Ich setze daher weiter auf dieses Zukunftsmodell „unabhängiger Kandidat“ und ich möchte allen, die auch in diesem Sinne handeln, Mut machen, sich ebenfalls zur Wahl zu stellen. Auf Demos gehen oder in Sozialen Netzwerken kommentieren ist das Eine, politischer Akteur werden
Sachbeschädigung an Kleingärten in Treuen

Sachbeschädigung an Kleingärten in Treuen

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung
Treuen – (um) Unbekannte Tatverdächtige haben in der Zeit vom 31.10.18 bis 01.11.18 drei private Gärten hinter dem Tennisplatz zwischen Walter-Rathenau-Straße und Johann-Sebastian-Bach-Straße beschädigt. Es wurden Gartenzäune sowie ein Gartentor zerstört. Der entstandene Sachschaden wurde auf 120 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Auerbach bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 03744/2550.Quelle: PD Zwickau