Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 1. November 2018

Einbruch in Bäckereifiliale

Einbruch in Bäckereifiliale

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Einbruch in BäckereifilialeWilkau-Haßlau – (ow) Zwischen Dienstagabend und Donnerstagmorgen sind Unbekannte in eine Bäckerfiliale am Sachsenplatz eingebrochen. Dort öffneten sie gewaltsam einen Tresor und stahlen das enthaltene Bargeld im dreistelligen Euro-Bereich. Der Sachschaden wird auf 1.000 Euro geschätzt.Wer die Tat beobachtet hat oder Hinweise zur Identität der unbekannten Täter geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020.Quelle: PD Zwickau 
Morgendliche Unfallserie auf Autobahn 72 mit vier Leichtverletzten

Morgendliche Unfallserie auf Autobahn 72 mit vier Leichtverletzten

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Stau, Unfall
Morgendliche Unfallserie auf Autobahn 72 mit vier LeichtverletztenBAB 72/Hirschfeld – (ow) Am Donnerstag, gegen 6:20 Uhr ereigneten sich auf der Richtungsfahrbahn Leipzig – Hof wenige Meter nach der Anschlussstelle Zwickau-West in kurzer Zeitfolge insgesamt drei Unfälle, bei denen vier Fahrzeugführer leicht verletzt wurden. Zudem entstand an den sechs beteiligten Fahrzeugen und den Einrichtungen der Autobahn Sachschaden von insgesamt etwa 26.700 Euro.Ausgangspunkt war, dass ein 61-jähriger Golf-Fahrer wegen eines gerade auffahrenden Pkw-Fahrers, der seinerseits sogleich auf die linke Fahrspur wechselte, um einen Lkw zu überholen, eine Gefahrenbremsung eingeleitet hatte, in der Folge nach links von der Fahrbahn abkam und mit der Mittelschutzplanke kollidierte. Der unbekannte Pkw-Fahrer
Einbruch in Gerätehaus der Feuerwehr

Einbruch in Gerätehaus der Feuerwehr

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, Feuerwehr, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Einbruch in Gerätehaus der FeuerwehrZeit: 31.10.2018, 19.15 Uhr, bis 01.11.2018, 07.30 Uhr Ort: Flöha, OT Falkenau(4424) Durch Aufhebeln einer Eingangstür am Einfahrtstor gelangten Unbekannte in ein Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr in der Falkenauer Wiesenstraße. Aus einem Einsatzfahrzeug entwendeten die Eindringlinge in der Folge mehrere hydraulische Rettungsgeräte. Nach derzeitigem Stand bemisst sich der Gesamtschaden auf ca. 21.000 Euro.Quelle: PD Chemnitz
Musik als Botschaft: Im Gedenken grenzenlos!

Musik als Botschaft: Im Gedenken grenzenlos!

Aktuell, Bad Elster, Konzert, Kultur, Musik, Örlichkeit, Sonstige, Tourismus
 Musik als Botschaft: Im Gedenken grenzenlos! Deutsch-Tschechisches EUCHESTRA EGRENSIS spielt symphonisches Gedenkkonzert in Bad Elster & Karlovy VaryBad Elster/CP. Am Freitag, den 9. November lädt das deutsch-tschechische EUCHESTRA EGRENSIS um 19.30 Uhr im König Albert Theater Bad Elster zu einem besonderen Symphoniekonzert an einem besonderen Tag mit historischer Bedeutung ein. Unter dem Titel „Im Gedenken grenzenlos“ findet das Konzert im Gedenken an den 80. Jahrestag der Reichspogromnacht und dem 100. Jahrestag der Beendigung des 1. Weltkrieges statt. Das Karlsbader Sinfonieorchester und die Chursächsische Philharmonie musizieren dabei gemeinsam unter der Leitung des israelischen Dirigenten Amos Talmon mit grenzenloser Musik aus dem Herzen Europas. Einen Tag zuvor, am
Festnahme wegen des Verdachts der Begehung eines Kriegsverbrechens

Festnahme wegen des Verdachts der Begehung eines Kriegsverbrechens

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, GBA, Generalbundesanwalt, Körperverletzung, Sicherheit, Sonstiges
Festnahme wegen des Verdachts der Begehung eines KriegsverbrechensKarlsruhe (ots) - Die Bundesanwaltschaft hat am 26. Oktober 2018 beim Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs einen Haftbefehl gegen den 26- jährigen afghanischen Staatsangehörigen Ahmad Zaheer D.erwirkt. Der Beschuldigte war tags zuvor (25. Oktober 2018) im Landkreis Ebersberg vorläufig festgenommen worden. Zudem war dort die Wohnung des Beschuldigten durchsucht worden.Der Beschuldigte ist dringend verdächtig, gemeinsam mit anderen drei nach dem humanitären Völkerrecht zu schützende Personen grausam und unmenschlich behandelt zu haben (§ 8 Abs. 1 Nr. 3 VStGB, § 25 Abs. 2 StGB).In dem Haftbefehl wird dem Beschuldigten im Wesentlichen folgender Sachverhalt zur Last gelegt:Ahmad Zaheer D. war Offizier in den afghan
Rennen, Intercontinental GT Challenge, 4. Lauf, California 8 Hours, Laguna Seca/USA

Rennen, Intercontinental GT Challenge, 4. Lauf, California 8 Hours, Laguna Seca/USA

Aktuell, Galerien, Motorsport, Porsche
 Rennen, Intercontinental GT Challenge, 4. Lauf, California 8 Hours, Laguna Seca/USARang vier für Porsche 911 GT3 R beim Saisonfinale in den USAStuttgart. Das Team Wright Motorsports holte mit dem Porsche 911 GT3 R Platz vier beim finalen Saisonlauf der Intercontinental GT Challenge in den USA. Die Porsche-Werksfahrer Romain Dumas, Frédéric Makowiecki (beide Frankreich) und Dirk Werner (Würzburg) beendeten das Acht-Stunden-Rennen von Kalifornien auf dem Laguna Seca Raceway nach 306 absolvierten Runden. Einen zweiten 911 GT3 R brachte Black Swan Racing an den Start: Werksfahrer Patrick Long sowie Tim Pappas (beide USA) und Jeroen Bleekemolen (Niederlande) kamen mit dem rund 500 PS starken Kundensport-Renner aus Weissach auf Platz zehn ins Ziel.Die erst zum zweiten Mal ausge
Zeugen gesucht in Auerbach

Zeugen gesucht in Auerbach

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht
Auerbach – (ahu) Am Mittwochabend, gegen 20 Uhr, rückte die Feuerwehr zu einem Brand in die Göltzschtalstraße aus. Unbekannte entzündeten in einem Einkaufswagen vor einem Supermarkt darin liegendes Papier. Durch das Feuer wurden vier Wagen beschädigt und unbrauchbar. Der Schaden belief sich auf 1.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550, entgegen.Quelle: PD Zwickau 
Straßenbau im Endspurt – drei Bauvorhaben sollen im November ihren Abschluss finden

Straßenbau im Endspurt – drei Bauvorhaben sollen im November ihren Abschluss finden

Aktuell, Politik, Sonstige, Sperrung, Verkehrsmeldung, Wohnen, Zwickau lokal
STRAßENBAU IM ENDSPURT - DREI BAUVORHABEN SOLLEN IM NOVEMBER IHREN ABSCHLUSS FINDENDie Werdauer Straße wird am Freitagnachmittag und damit früher als geplant wieder für den Verkehr frei gegeben. In dem bei der Goethestraße beginnenden Abschnitt erfolgte seit April der grundhafte Ausbau, die Neugestaltung der Gehweg- und Haltestellenbereiche sowie die Erneuerung der Medien. Die Bauarbeiten in der Triller- und der Frühlingsstraße sollen bis 14. bzw. 16. November abgeschlossen werden.Im Rahmen der Baumaßnahme in der Werdauer Straße ließ die Wasserwerke Zwickau GmbH den Mischwasserkanal und die Trinkwasserleitung auf der gesamten Länge von ca. 350 m erneuern. Die Zwickauer Energieversorgung wechselte auf 130 m Länge eine Gasleitung aus. Im Auftrag des Tiefbauamtes erfolgte der Straßen- und
Zusammenstoß – zwei Verletzte in Adorf OT Rebersreuth

Zusammenstoß – zwei Verletzte in Adorf OT Rebersreuth

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Adorf OT Rebersreuth – (ahu) Am Mittwoch, gegen 13:00 Uhr, ereignete sich auf der B 92 ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Verletzten und 14.200 Euro Schaden. Eine 60-Jährige fuhr mit einem Skoda in Richtung Adorf. Als ein vor ihr fahrendes Krad nach rechts in die Alte Straße abbiegen wollte, wich sie auf die linke Fahrbahn aus, um ein Auffahren zu verhindern. Dabei beachtete sie den entgegenkommenden 66-jährigen Fahrer eines VW nicht und stieß mit ihm zusammen. Dabei wurde die Fahrerin im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Durch den Aufprall wurden Beide schwer verletzt. Die Skoda-Fahrerin musste mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Straße war bis 16 Uhr voll gesperrt.Quelle: PD Zwickau 
FIA Rallye-Weltmeisterschaft Gelungene Premiere für neuen Polo GTI R5 in Spanien

FIA Rallye-Weltmeisterschaft Gelungene Premiere für neuen Polo GTI R5 in Spanien

Aktuell, Rallye, VW, WRC
Der Volkswagen Polo GTI R5, das neueste Rennfahrzeug von Volkswagen für den Kundensport, hat beim Rallye-Weltmeisterschaftslauf in Spanien sein Wettbewerbsdebüt erfolgreich absolviert. Der ehemalige Rallye-Weltmeister Petter Solberg (N) und seine Co-Pilotin Veronica Engan (N) feierten einen viel beachteten dritten Platz in der WRC-2-Klasse und unterstrichen mit Spitzenzeiten die Leistungsfähigkeit des brandneuen, 200 kW (272 PS) starken Allradlers. Ihre Teamkollegen Eric Camilli (F) und Benjamin Veillas (F) sorgten ebenfalls für Bestzeiten und führten die WRC-2-Klasse zu Beginn sogar an, büßten jedoch durch ein defektes Schaltgestänge viel Zeit ein. Nach dem gelungenen Test unter Wettbewerbsbedingungen beginnt bei Volkswagen Motorsport in Hannover nun die Produktion der Kundenfahrzeuge i
Unfall mit hohem Sachschaden

Unfall mit hohem Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfall mit hohem SachschadenGrünbach OT Muldenberg – (hje) Am Dienstagnachmittag hatte gegen 16:50 Uhr ein 84-jähriger Ford-Fahrer die Absicht, von der Schönecker Straße nach links auf die Klingenthaler Straße abzubiegen. Dabei übersah er einen von rechts kommenden 20-jährigen Audi-Fahrer und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Audi war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 12.000 Euro.Quelle: PD Zwickau