Dienstag, Oktober 15Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 30. Oktober 2018

Unfall unter Alkoholeinfluss

Unfall unter Alkoholeinfluss

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfall unter Alkoholeinfluss Werdau, OT Steinpleis – (ow) Am Montagabend verursachte ein 22-jähriger Audi-Fahrer im Kreisverkehr der Staatsstraßenkreuzung S 293/S 291 einen Unfall mit Sachschaden von ca. 5.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten bei dem jungen Mann einen Atemalkoholwert von 1,0 Promille fest. Anzeige, Blutentnahme und Sicherstellung des Führerscheins waren die Folge. Der 22-Jährige war gegen 20:15 Uhr mit einem A4 auf der S 293 aus Richtung Werdau kommend unterwegs und wollte in Richtung Zwickau weiterfahren. Dabei verlor er jedoch im Kreisverkehr die Kontrolle über seinen Pkw, fuhr über die Mittelinsel und kollidierte in der Folge mit der gegenüber liegenden Schutzplanke.Quelle: PD Zwickau 
Auseinandersetzung in Innenstadt

Auseinandersetzung in Innenstadt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Auseinandersetzung in Innenstadt Zwickau – (ow) In der Inneren Plauenschen Straße kam es am Montagnachmittag, wenige Minuten nach 16 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren männlichen Personen, wobei auch eine Eisenstange zur Verwendung kam. Die hinzugeeilten Beamten konnten einen 17-Jährigen vor Ort feststellen, der leichte Verletzungen davon getragen hatte. Er wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die weiteren Fahndungsmaßnahmen der Polizei hatten Erfolg und brachten zwei 19- bzw. 46-jährige Tatverdächtige zu Tage. Gegen sie wurde Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung erstattet.Quelle: PD Zwickau  
Lugau – Fünf Autos in Unfall verwickelt

Lugau – Fünf Autos in Unfall verwickelt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Lugau – Fünf Autos in Unfall verwickelt (4392) Gegen 6 Uhr befuhr am Montag früh die 29-jährige Fahrerin eines Pkw Opel die Hohensteiner Straße (B 180) aus Richtung Lugau in Richtung Oberlungwitz. In einer leichten Rechtskurve kam der Opel nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw Renault (Fahrerin: 30). Danach überschlug sich der Opel und kam im rechten Straßengraben zum Liegen. Der Renault kam nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb auf dem angrenzenden Feld stehen. Fahrzeugteile von den beiden Autos blieben auf der Fahrbahn liegen. Die 35-jährige Fahrerin eines Pkw Opel, die hinter dem Renault in Richtung Lugau unterwegs war, fuhr über ein auf der Straße liegendes Fahrzeugteil, wodurch der Opel angehoben wurde und auf die linke Fahrbahnseite schleu
Wirtschaftsforum am 8. November – Noch freie Plätze!

Wirtschaftsforum am 8. November – Noch freie Plätze!

Aktuell, Politik, Sonstige, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
WIRTSCHAFTSFORUM AM 8. NOVEMBER – NOCH FREIE PLÄTZE!„Sinn stiften & Orientierung geben“ lautet das Thema des diesjährigen Wirtschaftsforums. Die Veranstaltung richtet sich an alle, die sich mit erfolgreicher und verantwortungsvoller Unternehmensführung beschäftigen möchten. Hauptreferent ist mit Dr. Dr. Cay von Fournier einer der deutschlandweit renommierten Experten auf dem Gebiet der Unternehmensführung. Weitere Vorträge steuern Roman Clauß von der Mühlenbäckerei Clauß sowie Maik Fischer von der Fischer Academy GmbH aus Gera bei.Für das Forum, das am 8. November im Zwickauer Rathaus stattfindet, sind noch Plätze frei! Anmeldungen nimmt das Büro für Wirtschaftsförderung noch bis einschließlich Freitag, dem 2. November entgegen – per E-Mail unter wirtschaftsfoerderung@zwickau.de od
Einbruch und Diebstahl

Einbruch und Diebstahl

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch
Einbruch in AutohausMylau - (rl) Im Laufe des letzten Wochenendes brachen Unbekannte in ein Autohaus an der Reichenbacher Straße ein. Die Einbrecher ließen mehrere Alu-Kompletträder, einen Werkstatt-Laptop und zwei iPhone im Wert von fast 30.000 Euro mitgehen. Sachschaden entstand keiner.Unbekannte entwenden Kennzeichen und KleintransporterRodewisch – (rl) Im Zeitraum von Sonntagvormittag zu Montagfrüh entwendeten Unbekannte vom Gelände eines Autohauses, das sich an der Straße Nord-West befindet, einen fabrikneuen, noch mit Schutzfolie versehenen, Kleintransporter Fiat Ducato. Von zwei anderen Kleintransportern wurden die Kennzeichen entwendet. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf etwa 30.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Chursächsische VeranstaltungsNews Bad Elster

Chursächsische VeranstaltungsNews Bad Elster

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Musik, Sonstige, Tourismus
 Kultur- und Festspielstadt Bad Elster Aktuelle Presseinformationen zu Veranstaltungen der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH für die KW 44AUF EINEN BLICK ZU DEN KANAREN! Am Dienstag, den 6. November laden die beiden Reisefotografen Sigrid Wolf-Feix und Rainer Feix um 19.30 Uhr zu ihrer Dia-Multivisionsschau auf die Kanarischen Inseln in das Königliche Kurhaus Bad Elster ein. Eine archaische Inselwelt im ewigen Frühling, weitab von Europa, inmitten des sturmumtosten Atlantiks, Sehnsuchtsziel - die Kanarischen Inseln. Schon im Altertum wurden sie als die »Glückseligen Inseln« gepriesen. Dort ist kein Schnee, kein Winterorkan, kein gießender Regen, soll Homer von den Kanarischen Inseln berichtet haben. Wunschdenken - trotzdem, oder gerade deshalb begeistern die sieben Inseln
Frau bei Unfall leicht verletzt in Tirpersdorf, OT Altmannsgrün

Frau bei Unfall leicht verletzt in Tirpersdorf, OT Altmannsgrün

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Tirpersdorf, OT Altmannsgrün – (rl) Eine leicht verletzte Frau und 9.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagnachmittag an der Einmündung S 312 / Theumaer Straße ereignet hat. Ein 70-Jähriger bog mit einem VW Caddy von der Theumaer Straße auf die S 312 ab und stieß dabei mit einem vorfahrtsberechtigen Opel Frontera zusammen. Durch den Aufprall zog sich die 40-jährige Fahrerin des Opels leichte Verletzungen zu.Quelle: PD Zwickau
Stefan und Martin erfolgreich in Köln

Stefan und Martin erfolgreich in Köln

Aktuell, Sport, Tanzen
Stefan und Martin beim Equality Turnier in Köln erfolgreichAm 28. Oktober 2018 fand das Equality-Herbstturnier des TSC Mondial Köln statt. Aus Zwickau machten sich Stefan und Martin auf den Weg. Nachdem sie beim letzten Turnier krankheitsbedingt absagen mussten, freuten sie sich um so mehr, nun wieder an den Start gehen zu können.Nach einer Sichtungsrunde werden die Paare in Leistungsklassen eingeteilt. Inzwischen sind Stefan und Martin hier schon sicher in der C - Klasse. Auch beim Tanz wurden sie für ihre Trainingsfortschritte belohnt.So wurden sie im Standard 4. und im Latein erhielten sie die Bronzemedaille.Bereits in vier Wochen möchten sie sich erneut der Konkurrenz stellen - dann in Hannover.Quelle: TSG Rubin
Störungsfreies Versammlungsgeschehen in Plauen

Störungsfreies Versammlungsgeschehen in Plauen

Aktuell, Blaulicht, Demonstration, PD Zwickau, Polizeibericht
Plauen – (ow) Am 29. Oktober verlief das Versammlungsgeschehen in der Vogtlandmetropole ohne Störungen. Die Polizei gewährleistete mit 240 Einsatzkräften die Wahrnahme des Versammlungsrechts durch jedermann. Bis zum Einsatzende um 21:30 Uhr wurden keinerlei Straftaten oder Ordnungswidrigkeiten im Zusammenhang mit den drei stattgefundenen Versammlungen bzw. Aufzügen bekannt.Quelle: PD Zwickau 
Smarte Autos sind die Zukunft – Porsche mit ETH-Blockchain-Test

Smarte Autos sind die Zukunft – Porsche mit ETH-Blockchain-Test

Aktuell, Auto, Marken, Porsche, Technik, Wissen & Wirschaft
Porsche schreitet in der Modernisierung seiner Automobilentwicklung merklich voran. Nun wagt der deutsche Autobauer auch den nächsten Schritt. Dieser führt zu Blockchains, die sonst eher durch Kryptowährungen à la Bitcoin bekannt wurden. Wir blicken auf die Frage, wie genau Porsche die Zukunft der smarten Autos einschätzt und welche Technologien getestet werden.Start-Up auf Ethereum-Blockchain sichert PartnerschaftNGIN Mobility via TwitterEin Innovationswettbewerb von Porsche war der entscheidende Schritt auf dem Weg zur Partnerschaft mit einem der bekanntesten Autobauer der Welt. Das Start-Up Xain sicherte sich den Titel beim Wettbewerb und entsprechende Beachtung in der Entwicklung der deutschen Marke. Erstmals entwickelt der Konzern nun in einem Test ein Auto, das auf der Block
Werkzeug von Kleintransporter gestohlen

Werkzeug von Kleintransporter gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Werkzeug von Kleintransporter gestohlen Werdau – (ow) Zwischen Samstagabend und Sonntagnachmittag haben unbekannte Täter an einem VW T4 die hintere Plane aufgeschlitzt und von der Ladefläche diverses Werkzeug entwendet. Der Kleintransporter war auf der Ringstraße abgestellt. Das Werkzeug hat insgesamt einen Wert von ca. 1.000 Euro. Der Sachschaden beträgt etwa 1.200 Euro. Wer den Diebstahl beobachtet hat oder Hinweise zum Verbleib des Diebesgutes geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020.Quelle: PD Zwickau