Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 5. Oktober 2018

Einbruch in Schulküche

Einbruch in Schulküche

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Einbruch in Schulküche Neukirchen/Pleiße – (cs) In der Zeit von Donnerstagnachmittag bis Freitagmorgen drangen Unbekannte in die Räumlichkeiten einer Schulküche ein. Die Täter durchwühlten mehrere Räume und Schränke und hinterließen Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Ob etwas entwendet wurde ist noch unklar. Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt das Polizeirevier in Werdau entgegen, Telefon 03761 7020.Quelle: PD Zwickau 
Unfall mit Personen- und Sachschaden

Unfall mit Personen- und Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Sicherheit, Unfall
Unfall mit Personen- und Sachschaden Fraureuth, OT Gospersgrün – (cs) Am Freitagmorgen befuhr eine 56-Jährige mit ihrem Renault den Kirchberg und bog nach links auf die Reichenbacher Straße ab. Dabei kollidierte sie mit dem auf der Reichenbacher Straße fahrenden, vorfahrtsberechtigten Mercedes eines 42-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die Fahrzeuge von der Fahrbahn geschleudert und kommen im angrenzenden Straßengraben zum Stehen. Bei dem Unfall wird die 56-Jährige schwer und der 42-Jährige leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 21.000 Euro geschätzt.Quelle: PD Zwickau
Gefährliche Körperverletzung

Gefährliche Körperverletzung

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Gefährliche Körperverletzung Plauen – (cs) Am Donnerstagabend kam es an der Dr.-Karl-Gelbke-Straße zu einem Körperverletzungsdelikt. Nach ersten Erkenntnissen hielten sich zwei Libyer (m/21 und m/21) und ein Syrer (m/18) randalierend und Passanten beleidigend im Bereich der Dr.- Karl-Gelbke-Straße auf. Ein 61-Jähriger inländischer Anwohner ging zu den drei Tatverdächtigen und forderte sie auf, mit dem Lärm aufzuhören. In der Folge schlugen und traten die drei unter anderem mit einem Besenstiehl auf den 61-Jährigen ein. Ein weiterer hinzukommender 34-jähriger Anwohner wollte die drei von ihren Taten abhalten und wurde ebenfalls geschlagen. Der 61-Jährige und der 34-Jährige wurden verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Die drei Tatverdächtigen flüchteten zunächst, konnten a
2019 finden zum Schumann-Fest erstmals Meisterkurse statt

2019 finden zum Schumann-Fest erstmals Meisterkurse statt

Aktuell, Konzert, Kultur, Musik, Sonstige, Veranstaltung
2019 FINDEN ZUM SCHUMANN-FEST ERSTMALS MEISTERKURSE STATT - Programm widmet sich Clara Schumann aus Anlass ihres 200. GeburtstagesDas Zwickauer Schumann-Fest 2019, das unter dem Motto „CLARA 200“ dem Jubiläum Clara Schumanns (1819-1896) gewidmet ist, wartet mit einer Neuerung auf: Auf Initiative des aus Zwickau stammenden Geigers Elin Kolev finden vom 6. bis 10. Juni 2019 Meisterkurse in den Fächern Klavier, Violine, Violoncello und Gesang statt.Zielgruppe sind Studenten an Musikhochschulen bzw. -universitäten sowie Musiker mit abgeschlossener Berufsausbildung. Die Teilnehmer haben Solounterricht (bei Violine, Cello und Gesang mit Korrepetitor) und Kammermusikunterricht. Am letzten Kurstag finden zwei Abschlusskonzerte statt, eines im Schloss Planitz, das andere im Schloss Osterstein.
Achtung – auf der Bahnstrecke Chemnitz-Aue fahren weiterhin Züge – ein Appell der Bundespolizei an Ihre Sicherheit

Achtung – auf der Bahnstrecke Chemnitz-Aue fahren weiterhin Züge – ein Appell der Bundespolizei an Ihre Sicherheit

Aktuell, Blaulicht, Bundespolizei, Ereignis, Sicherheit, Sonstiges
Achtung - auf der Bahnstrecke Chemnitz-Aue fahren weiterhin Züge - ein Appell der Bundespolizei an Ihre SicherheitChemnitz/Burkhardtsdorf/Thalheim/Zwönitz/Aue (ots) - Auch wenn die Meldungen lauteten "ab 15.09.2018 fährt auf der Strecke Chemnitz - Aue kein Zug mehr", so bleibt die Strecke weiterhin Befahren!Aus gegebenen Anlass appelliert die Bundespolizei an Ihre und an die Sicherheit Ihrer Kinder! Mitte September informierten mehrere Medien Bahnreisende, dass auf der Strecke Chemnitz - Aue keine Züge mehr fahren und Schienenersatzverkehr stattfindet. Jedoch bedeutet das nicht, dass die Strecke unbefahren ist. Denn auf der Bestandsstrecke von Chemnitz nach Aue finden umfangreiche Bauarbeiten statt. Im Rahmen deren verkehren sogenannte Bauzüge auf der Strecke.Daher appelliert die Bun
Bänke in Parkanlage Rosenwiese zerstört

Bänke in Parkanlage Rosenwiese zerstört

Aktuell, Blaulicht, Sachbeschädigung, Sicherheit, Sonstige, Wohnen, Zwickau lokal
Das Garten- und Friedhofsamt informiert: BÄNKE IN PARKANLAGE ROSENWIESE ZERSTÖRTErst im August hatte das Garten- und Friedhofsamt auf Bürgerwunsch in der Parkanlage der Rosenwiese vier neue Bänke im Gesamtwert von rund 500 Euro aufgestellt. Leider wurden die Sitzgelegenheiten in der Nacht vom 4. zum 5. Oktober zerstört. Das Garten- und Friedhofsamt hat Anzeige erstattet.Die 4 defekten Bänke werden vorerst abmontiert und ins Garten- und Friedhofsamt gebracht. Eine Reparatur und das Wiederaufstellen der Bänke sind vorgesehen.Foto: Stadt Zwickau, Garten- und Friedhofsamt, zu Ihrer VerwendungQuelle: Presse- und Oberbürgermeisterbüro Stadtverwaltung Zwickau
Verkehrsunfall mit Personenschaden

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Verkehrsunfall mit Personenschaden Zwickau – (gk) Am Donnerstagmittag wurde eine 78-Jährige auf der Karl-Keil-Straße verletzt. Sie war mit ihrem E-Bike in Richtung Virchowplatz unterwegs, als sie nach links abbiegen wollte und mit der in gleiche Richtung fahrenden Straßenbahn (Fahrer 54) kollidierte. Sie kam zu Sturz und zog sich so schwere Verletzungen zu, dass sie in einem Krankenhaus aufgenommen werden musste. Insassen der Straßenbahn wurden nicht verletzt. Es entstand Sachschaden von etwa 2.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Bad Elster: Touristinformation ist erneut das „i-Tüpfelchen“ im Gästeservice!

Bad Elster: Touristinformation ist erneut das „i-Tüpfelchen“ im Gästeservice!

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Musik, Örlichkeit, Sonstige, Tourismus
Bad Elster: Touristinformation ist erneut das „i-Tüpfelchen“ im Gästeservice! Touristinformation Bad Elster rezertifiziert überdurchschnittlich die „i-Marke“ des Deutschen TourismusverbandesBad Elster/CVG/TI. Die Chursächsische Veranstaltungsgesellschaft und die Sächsische Staatsbäder GmbH haben für die Touristinformation Bad Elster das Qualitätssiegel der i-Marke vom Deutschen Tourismusverband (DTV) erfolgreich verteidigt. Die offizielle Auszeichnungsurkunde der erfolgreichen Rezertifizierung wurde den Verantwortlichen heute im Auftrag des DTV vom Geschäftsführer des Tourismusverbands Vogtland, Dr. Andreas Kraus, vor Ort überreicht. Die in Abstimmung mit der Stadt Bad Elster gemeinsam betriebene Touristinformation befindet sich seit Dezember 2008 im Königlichen Kurhaus Bad Elster und is
Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Verkehrsunfall mit Personenschaden Erlbach – (gk) Bei einem Verkehrsunfall wurde am Donnerstagabend ein Fußgänger schwer verletzt. Der 57-Jährige betrat die Fahrbahn der Gopplasgrüner Straße zwischen zwei parkenden Fahrzeugen hindurch und wurde von einem PKW Opel (Fahrer 71) erfasst. Hierbei erlitt er schwere Verletzungen und wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand Sachschaden von etwa 1.500 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Sachbeschädigung an Gebäude und Fahrzeugen

Sachbeschädigung an Gebäude und Fahrzeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit, Sonstiges
Sachbeschädigung an Gebäude und Fahrzeugen Oelsnitz – (cs) In der Nacht zum Dienstag beschädigten Unbekannte ein Wohn- und Geschäftshaus und mehrere Fahrzeuge an der Schmidtstraße. Die Täter zerkratzten insgesamt je zwei Schaufenster- und Haustürscheiben. Außerdem wurden an zwei Firmenfahrzeugen und einem privaten Pkw die Windschutzscheiben zerkratzt. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 8.000 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt das Polizeirevier in Plauen entgegen, Telefon 03741 140.Quelle: PD Zwickau