Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 2. Oktober 2018

Fahrkartenautomat gesprengt

Fahrkartenautomat gesprengt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Explosion, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Fahrkartenautomat gesprengt Glauchau – (cs) In der Zeit von Sonntag bis Montagmorgen beschädigten Unbekannte einen Fahrkartenautomat am Glauchauer Bahnhof. Die Täter sprengten mit pyrotechnischen Mitteln den Automaten auf. Dieser wurde dabei stark beschädigt. Der entstandene Sachschaden konnte bislang noch nicht beziffert werden. Ein Diebstahlschaden entstand nicht. Die weitere Bearbeitung übernimmt die Kriminalpolizei der Polizeidirektion Chemnitz. Hinweise werden unter 0371 3873448 entgegen genommen.Quelle: PD Zwickau 
Versuchter Raub

Versuchter Raub

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Raub, Sicherheit, Überfall
Versuchter Raub Falkenstein – (cs) Am Montagabend, gegen 22:35 Uhr bedrohte ein Unbekannter eine 48-Jährige vor einem Geldautomat an der Schlossstraße. Der Täter forderte den zuvor abgehobenen Bargeldbetrag. In der Folge sprühte der Unbekannte der Frau Pfefferspray ins Gesicht und schlug ihr auf den Kopf. Weiterhin versuchte er die Geldbörse der 48-Jährigen an sich zu nehmen. Dies misslang dem Täter. Die Frau konnte in ihren Pkw flüchten. Sie erlitt eine Reizung der Augen, ein Hämatom am Kopf und eine Verletzung am Finger. Außerdem wurde im Handgemenge mit dem Täter ihre Brille beschädigt. Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben:etwa 170 Zentimeter groß, nichtdeutscher Herkunft, schlanke Gestalt und- zur Tatzeit mit einer schwarzen Hose, einer grünen Flecktarn-Jacke und mit einer sch
Unfall mit hohem Sachschaden

Unfall mit hohem Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfall mit hohem Sachschaden Fraureuth – (cs) Am Montagnachmittag fuhr ein 29-Jähriger mit einem Renault Transporter aus einer Grundstückszufahrt auf die Hauptstraße ein. Dabei kollidierte er mit dem Pkw Lada eines 74-Jährigen. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 16.000 Euro geschätzt. Durch den Aufprall wurde der Renault stark beschädigt und musste abgeschleppt werden.Quelle: PD Zwickau 
Rössl-Operette, Thieme spielt Baal & Nachtmusik!

Rössl-Operette, Thieme spielt Baal & Nachtmusik!

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Musik, Sonstige, Tourismus
 Rössl-Operette, Thieme spielt Baal & Nachtmusik!Am Dienstag, den 9. Oktober nimmt der Weltenbummler Frank Zagel die Gäste um 19.30 Uhr im Königlichen Kurhaus Bad Elster mit auf eine Reise zur grünen Insel Irland! Der Weltenbummler Frank Zagel aus Lohr am Main ist seit vielen Jahren zusammen mit seiner Frau und seinen beiden Kindern auf den Kontinenten dieser Erde unterwegs. Auf drei Reisen und sechs Monaten Aufenthalt erlagen sie dem Charme dieser wunderbaren Insel. Und diese war viel mehr als ein Abenteuer zwischen Schafen, Moos und verfallenen Ruinen. Da ist die aufregende Geschichte bis in die Gegenwart hinein, welcher der aufmerksame Reisende immer wieder begegnet. Dann natürlich die wunderschöne immergrüne Natur und die einzigartige und berühmte keltische Musik. Von
Chemnitz OT Reichenhain – Zeugen zu Unfall auf dem Südring gesucht

Chemnitz OT Reichenhain – Zeugen zu Unfall auf dem Südring gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Chemnitz OT Reichenhain – Zeugen zu Unfall auf dem Südring gesucht (3973) Am Freitagnachmittag (28. September 2018), kurz vor 16 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung Südring/Bernsdorfer Straße ein Verkehrsunfall, zu dem die Polizei Zeugen sucht. Die Fahrerin (52) eines Pkw VW war auf dem Südring aus Richtung Zschopauer Straße in Richtung Annaberger Straße unterwegs. An der Kreuzung zur Bernsdorfer Straße hielt sie hinter wartenden Fahrzeugen bei Lichtzeichen „Rot“. Als die Ampel auf „Grün“ umschaltete, fuhr das vor ihr stehende Fahrzeug offenbar rückwärts und kollidierte mit dem dahinter stehenden Pkw VW. Das unbekannte Fahrzeug verließ in der weiteren Folge den Unfallort. Es könnte sich nach Zeugenaussagen um einen Ford mit Chemnitzer Kennzeichen handeln, dessen Farbe als silbergrau mit ve
Hurra Ferien – packt Kind & Kegel ein – auf zur Weltreise nach Lichtenstein

Hurra Ferien – packt Kind & Kegel ein – auf zur Weltreise nach Lichtenstein

Aktuell, Ausstellung, Galerien, Kultur, Miniwelt, Sonstige, Tourismus, Wetter
 Hurra Ferien - packt Kind & Kegel ein – auf zur Weltreise nach Lichtenstein die Miniwelt entführt rund um den herbstlichen Globus – der Minikosmos bis ins Universumgeöffnet: täglich von 9 bis 18 UhrDer Herbst steht auf der Leiter und malt die Blätter an - auch an den großen und kleinen Bäumen der Miniwelt. Hier kann man auf "kleine Weltreise" gehen und Monumente aus Ost und West, Nord und Süd nah beieinander sehen. Eingebettet in fünf Hektar Parklandschaft sind über 100 berühmte Bauwerke der Erde zu bewundern. Genießen Sie das farbenprächtige Herbstflair beim Spaziergang ganz in Familie. Der einheitliche Maßstab (1:25), der Bau mit Originalmaterialien, die Detailtreue und die direkte Vergleichbarkeit der Monumente – das begeistert immer wieder Groß und Klein beim Besuch
Renault-Fahrer nach Zusammenstoß verletzt in Zwickau

Renault-Fahrer nach Zusammenstoß verletzt in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zwickau – (AH) Am Montag gegen 16:30 Uhr befuhr ein 55-Jähriger mit seinem Pkw Skoda die Helene-Heymann-Straße. An der Einmündung Kopernikusstraße wollte er nach rechts abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem vorfahrtsberechtigten Pkw Renault. Der 73-jährige Renault-Fahrer erlitt dabei Verletzungen, die im Klinikum ambulant behandelt wurden. Der Skoda-Fahrer wurde in seinem Pkw eingeklemmt, konnte aber unverletzt geborgen werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt 20.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
DLM – Sonderführung findet am 3. Oktober 2018 im Deutschen Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain statt:

DLM – Sonderführung findet am 3. Oktober 2018 im Deutschen Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain statt:

Aktuell, Ausstellung, Deutschland, Kultur, Orte, Sachsen, Tourismus
Zusätzliche Sonderführung zum Tag der Deutschen Einheit im Deutschen Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain am Mi. 03.10.2018 Anlässlich des Feiertages zur deutschen Einheit findet im Deutschen Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain  eine zusätzliche Sonderführung statt, Titel der Zusatzführung ist: „Von MAS, LPG, ABV und REH“ – Sonderführung zu Aspekten der des Lebens und Arbeitens im ländlichen Raum zu DDR-Zeiten.Bei dieser Sonderführung geht es zu den Ausstellungen der MAS, der DDR-Landwirtschaftsgeschichte, der DDR Alltagskultur und der Raumerweiterungshalle mit der „Milchbar“  die den Besuchern erläutert werden.An der Führung kann zum normalen Museumseintritt teilgenommen werden.Treffpunkt ist 14.00 Uhr an der Museumskasse, die Führung wird vom Museumsdirektor selbst durch
Raub vor Geldautomat in Reichenbach

Raub vor Geldautomat in Reichenbach

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Raub
Reichenbach – (AH) Am Montagmittag wurde ein 71-jähriger Mann an der Klinkhardtstraße/ Einmündung Dr.-Külz-Straße Opfer eines Raubdeliktes. Der Mann hatte gerade am dortigen Geldautomat Bargeld abgehoben. Plötzlich trat eine ihm unbekannte männliche Person auf ihn zu und verlangte in gebrochenen Deutsch die Herausgabe des Geldes. Als ihm das verwehrt wurde, griff er nach der Geldbörse und zerrte sie dem 71-Jährigen aus der Hand. Mit einem dreistelligen Bargeldbetrag flüchtete er zu Fuß. Trotz sofortiger Fahndungsmaßnahmen und Einsatz eines Fährtensuchhundes konnte der Täter noch nicht gefasst werden. Nach Zeugenhinweisen und den bisherigen Ermittlungen richtet sich der Tatverdacht gegen einen 26-jährigen pakistanischen Asylbewerber. Die Kriminalpolizei ermittelt gegen ihn wegen Raubes.Qu
Maraev feiert den Titel  im ADAC Junior Cup powered by KTM 2018

Maraev feiert den Titel im ADAC Junior Cup powered by KTM 2018

ADAC Junior Cup, Aktuell, Bike, Blaulicht, Motorsport, Sport
Kuban siegt im ersten Lauf vor Maraev und Vasyliev Maraev schlägt seine Verfolger im zweiten Rennen und holt den Titel Lehmann und Kroh in Lauf zwei auf dem Podest ASSEN - RennenDatum: 30. September 2018 Saisonlauf: 8 + 9/9Wetter: sonnig, 11°C / 14°C Streckenlänge: 4,555 kmPole Position: Alexandr Vasyliev, Artem Maraev Runden: 12Sieger: David Kuban, Artem Maraev  Assen. Das Finale des ADAC Junior Cup powered by KTM am Sonntag im niederländischen Assen wurde zum wahren Krimi: Nachdem David Kuban (16, CZE) das erste Rennen knapp vor Artem Maraev (15, RUS) und Alexandr Vasyliev (15, RUS) für sich entscheiden konnte, schlug Maraev im zweiten Lauf zurück, eroberte den Sieg und krönte sich zum Meister im ADAC Junior Cup powered by KTM.Mit e
Kompletträder entwendet

Kompletträder entwendet

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Kompletträder entwendet Plauen – (cs) In der Nacht zu Montag haben Unbekannte vier Kompletträder von einem Pkw BMW gestohlen. Das Fahrzeug war während der Tatzeit in einer Tiefgarage an der Straßberger Straße abgestellt. Bei den Rädern handelt es sich um 18-Zoll Alufelgen mit Reifen der Marke Bridgestone im Wert von etwa 2.500 Euro. Hinweise auf die Identität der unbekannten Täter oder zum Verbleib des Diebesgutes nimmt das Polizeirevier in Plauen entgegen, Telefon 03741 140.Quelle: PD Zwickau