Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 27. September 2018

Handgelenktasche gestohlen

Handgelenktasche gestohlen

Aktuell, Betrug, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Raub, Sicherheit
Handgelenktasche gestohlenFraureuth – (ow) Am Mittwochnachmittag ist ein 78-Jähriger Opfer dreister Diebe geworden. Diese hatten den Mann zwischen 15:30 Uhr und 16 Uhr am Markt angesprochen und gaben vor, den Senior zu kennen. Außerdem forderten die Unbekannten ihn auf, in einen Pkw zu steigen. Im Pkw wurden dem 78-Jährigen dann Lederwaren zum Kauf angeboten. Der Geschädigte kaufte zwar nichts, jedoch entwendeten die unbekannten Täter seine Handgelenktasche, so dass ein Schaden von etwa 100 Euro entstand. Wer Hinweise zur Identität der unbekannten Täter oder zum von ihnen genutzten Pkw geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020.Quelle: PD Zwickau 
Unfall im Begegnungsverkehr – Zeugen gesucht

Unfall im Begegnungsverkehr – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfall im Begegnungsverkehr – Zeugen gesuchtKirchberg – (ow) Zu einem Unfall mit Sachschaden und folgender Unfallflucht vom Mittwochnachmittag sucht die Polizei Zeugen. Kurz vor 15 Uhr befuhr ein unbekannter Fahrzeugführer die Auerbacher Straße in Richtung Saupersdorf. Nach dem Durchfahren der Rechtskurve vor der Einmündung zur Rosa-Luxemburg-Straße geriet er auf die Gegenfahrbahn und streifte dabei den entgegenkommenden Audi A6. Dadurch wurde der linke Außenspiegel des Audi beschädigt. Schaden: ca. 300 Euro. Der unbekannte Fahrzeugführer fuhr jedoch einfach weiter, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Wer Hinweise auf die Identität des unbekannten Unfallverursachers oder zu dem von ihm genutzten Fahrzeug geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 037
Auseinandersetzung in Linienbus mit Pfefferspray – Zeugen gesucht

Auseinandersetzung in Linienbus mit Pfefferspray – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Auseinandersetzung in Linienbus mit Pfefferspray – Zeugen gesuchtZwickau, OT Marienthal – (ow) Am Mittwochnachmittag eskalierte eine Fahrscheinkontrolle in einem Linienbus. Nun ermittelt die Polizei wegen Beförderungserschleichung sowie Körperverletzung und sucht Zeugen des Geschehens. Gegen 14:20 Uhr sollte in einem Linienbus im Bereich Werdauer Straße/Marienthaler Straße ein 18-Jähriger durch einen 41-jährigen Kontrolleur nach dem Fahrausweis kontrolliert werden. Diese Situation eskalierte und es kam zu einer wechselseitigen Körperverletzung. Außerdem setzte der 41-Jährige Pfefferspray ein, wodurch eine 86-jährige Mitfahrende verletzt wurde. Weitere Fahrgäste klagten folgend über Atemwegsreizungen. Die Polizei ermittelt nun zum Sachverhalt und sucht Zeugen, welche Angaben zum Tatgesche
Schwerer Verkehrsunfall auf A 9 fordert vier Tote

Schwerer Verkehrsunfall auf A 9 fordert vier Tote

Aktuell, Blaulicht, Unfall
Ort: A 9, zwischen Anschlussstelle West und Großkugel, Höhe Schkeuditz/Kleinliebenau (Km 124) Zeit: 27:09:2018, gegen 12:20 UhrHeute Mittag gegen 12:20 Uhr erhielt die Polizei die Information, dass es auf der A 9, in Höhe Schkeuditz/Kleinliebenau zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen ist. Hierdurch sind aktuell beide Fahrtrichtungen sowohl nach Berlin als auch nach München gesperrt. Der Unfallhergang stellt sich dabei wie folgt dar: Ein Lkw (aus Thüringen), der sich auf der rechten Fahrbahn in Richtung München befunden hat, hatte höchstwahrscheinlich einen Reifenplatzer, woraufhin der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug verlor. Der Lkw brach daraufhin nach links aus, überquerte die gesamte Fahrbahn, durchbrach die Mittelleitplanke, überführ die gesamte Gegenfahrbahn in Richtung Be
Ehepaar Zeltner freut sich auf den Start bei der Heim-Rallye Erzgebirge

Ehepaar Zeltner freut sich auf den Start bei der Heim-Rallye Erzgebirge

ADMV, Aktuell, Galerien, Motorsport, Porsche, Rallye
 Ehepaar Zeltner freut sich auf den Start bei der Heim-Rallye ErzgebirgeAm 28./29. September starten Ruben und Petra Zeltner (beide Lichtenstein) mit ihrem Porsche 911 GT3 (genannt Zebra) bei der 55. ADMV Rallye Erzgebirge. Die Veranstaltung über 11 Wertungsprüfungen (WP) mit einer Gesamtlänge von 128 Kilometern möchte Ruben Zeltner hinter den beiden Führenden in der Deutschen Rallye Meisterschaft auf dem Podium beenden. Im folgenden Interview äußert sich Ruben zum Einsatz im Erzgebirge:Der Start bei der Heimveranstaltung ist immer etwas Besonderes. Gibt es bei euch eine spezielle Vorfreude? Die „Erze“ ist immer wieder eine große aber auch tolle Herausforderung. Im Jahr 1999 bin ich die Erze als erste Rallye überhaupt gefahren, schon deswegen ist diese Veranstaltung etwas Be
Diebe machten sich an fünf Audi zu schaffen

Diebe machten sich an fünf Audi zu schaffen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Diebe machten sich an fünf Audi zu schaffen Zwickau, OT Nordvorstadt – (ow) In der Nacht zu Mittwoch haben unbekannte Täter versucht, fünf Pkw Audi zu entwenden. Glücklicherweise gelang ihnen das in keinem Fall. Allerdings nahmen sie aus dem Innern der Pkw eine Taschenlampe und eine Jacke mit. Somit blieb der Diebstahlschaden mit etwa 150 Euro vergleichsweise gering. Der Sachschaden wird auf insgesamt etwa 1.600 Euro geschätzt. Die Audi waren auf der Franz-Mehring-Straße, dem Römerplatz, der Rosa-Luxemburg-Straße und der Heinrich-Heine- Straße geparkt. Die Soko Kfz hat die Ermittlungen zu den Diebstählen aufgenommen und bittet um Hinweise zu verdächtigen Personen- und/oder Fahrzeugbewegungen in der Nacht zu Mittwoch in Zwickaus Norden, Telefon 0375 4284480.Quelle: PD Zwickau 
Entscheidungsrennen im Rahmen der British Superbike Championship

Entscheidungsrennen im Rahmen der British Superbike Championship

ADAC, Aktuell, Bike, Bike, Galerien, Motorsport, Superbike
 Titelkrimi in Assen: Neun Fahrer kämpfen um die Meisterschaft • Entscheidungsrennen im Rahmen der British Superbike Championship • Niederländisches Assen rundet Saison 2018 ab • Neun mögliche TitelkandidatenMünchen/Assen. Start frei zum spannenden Finale des ADAC Junior Cup powered by KTM 2018. Die Nachwuchstalente kämpfen am kommenden Wochenende (28. - 30. September) im niederländischen Assen im Rahmen der Bennetts British Superbike Championship (BSB) in zwei Rennen um die letzten Punkte des Jahres und damit um den begehrten Meistertitel des ADAC Junior Cup powered by KTM.Dabei haben insgesamt neun Fahrer noch die Chance auf den Titel, allen voran David Kuban (16, CZE), der die Gesamtwertung mit 107 Punkten knapp anführt. "Ich mag die Strecke in Assen sehr und hoffe, dass
Chemnitz OT Sonnenberg – Jugendliche sexuell bedrängt/Zeugen gesucht

Chemnitz OT Sonnenberg – Jugendliche sexuell bedrängt/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sexualstraftäter, Sicherheit
Chemnitz OT Sonnenberg – Jugendliche sexuell bedrängt/Zeugen gesucht (3901) Auf dem Weg vom Bahnhof nach Hause ist am Dienstag (25. September 2018), gegen 21.15 Uhr, eine Jugendliche (15) in der Peterstraße von einem unbekannten Mann angesprochen worden. In der weiteren Folge soll er das Mädchen bedrängt und unsittlich berührt haben. Sie wehrte sich, biss ihm dabei nach eigenen Angaben in die Hand, und konnte nach Hause flüchten. Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben: kurze gelockte braun-schwarze Haare, etwa 1,70 Meter bis 1,80 Meter groß und ca. 20 Jahre alt. Er soll gebrochen deutsch gesprochen haben, war dunkel bekleidet und hatte einen dunklen Rucksack dabei. Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat Beobachtungen, insbesondere zwischen Bahnhof und Peterstraße, gemacht, die mit der Tat i
Geschwindigkeitsmessung in Zwickau

Geschwindigkeitsmessung in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Zwickau – (ms) Beamte des Polizeireviers Zwickau führten zwischen 21:45 Uhr und 22:45 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle mit der LTI 20.20 auf der Uhdestraße durch. Gemessen wurden 30 Fahrzeuge, welche aus Richtung City-Tunnel in Richtung Schedewitz fuhren. Gegen zwei Fahrer wurden Bußgeldanzeigen gefertigt, bei vier weiteren wurde ein Verwarngeld ausgesprochen. Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug 76 km/h.Quelle: PD Zwickau 
Brand in Autohaus

Brand in Autohaus

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Fahndung, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Brand in Autohaus Werdau – (ow) Aus bisher unbekannter Ursache brach am Mittwoch, etwa 30 Minuten nach Mitternacht in der Werkstatt eines Autohauses an der Straße Sorge ein Brand aus, der sich über das Dach bis zum Verkaufsraum ausbreitete. Ein in der Werkstatt befindlicher Pkw brannte aus. Die im Verkaufsraum stehenden Fahrzeuge sind verrußt. Der Brandschaden ist noch nicht bezifferbar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.Quelle: PD Zwickau