Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 9. September 2018

Unfallflucht trotz schwerverletzter Personen in Reichenbach

Unfallflucht trotz schwerverletzter Personen in Reichenbach

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Reichenbach – (mk) Am Sonntagmorgen kurz nach 4 Uhr befuhr der 19-Jährige mit seinem Pkw Ford und vier weiteren Insassen die Obere Lindenstraße. In einer leichten Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurden der Fahrer selbst und zwei männliche Insassen (16 und 23 Jahre) schwerverletzt. Zwei Mitfahrerinnen (18 und 21 Jahre) wurden leicht verletzt. Am Pkw entstand Totalschaden. Der Fahrer verließ anschließend die Unfallstelle und ließ die Verletzten zurück. Gegen ihn wird wegen Unterlassener Hilfeleistung und Unerlaubten Entfernen vom Unfallort ermittelt. Quelle: PD Zwickau  
Besoffener 16-Jähriger mit 45-km/h-Fahrzeug verursacht schweren Verkehrsunfall Remse

Besoffener 16-Jähriger mit 45-km/h-Fahrzeug verursacht schweren Verkehrsunfall Remse

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Remse – (mk) Am Sonntagvormittag kurz nach 9 Uhr befuhr der 16-Jährige mit seinem 45-km/h-Pkw die B175 von Kertzsch in Richtung Remse. In einer Rechtskurve kam er auf die Gegenfahrbahn und stieß gegen zwei Motorräder. Der 35-jährige KTM-Fahrer sowie der 40-jährige Hondafahrer wurden bei dem Unfall schwerverletzt. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Ein bei ihm durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,04 Promille. Gegen ihn wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Der entstandene Gesamtsachschaden beträgt 10.000 €. Quelle: PD Zwickau  
Körperverletzung und Bedrohung in Zwickau

Körperverletzung und Bedrohung in Zwickau

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Ereignis, Illegale Einwanderung, Körperverletzung
Zwickau – (mk) Am Samstagabend kurz vor 20 Uhr kam es auf dem Neumarkt nach vorangegangenen verbalen und körperlichen Auseinandersetzungen zwischen deutschen und ausländischen Mitbürgern zu Bedrohungen. Insgesamt wurden zwei Anzeigen wegen Körperverletzung und zwei Anzeigen wegen Bedrohung aufgenommen. Zum genauen Tathergang wird derzeit ermittelt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Zwickau entgegen. Tel. 0375/44580 Quelle: PD Zwickau /Foto: Leserfoto  
Titelkampf im ADAC Rallye Masters  spitzt sich bei ADAC Rallye Niedersachsen zu

Titelkampf im ADAC Rallye Masters spitzt sich bei ADAC Rallye Niedersachsen zu

Aktuell, DRM, Galerien, Motorsport, Motorsport, Rallye, Rallye, Sport
Markus Drüge verteidigt im Suzuki Swift die Führung im ADAC Rallye Masters Konstantin Keil fährt im DS3 den ersten Divisionssieg in dieser Saison ein Jonas Rinke gewinnt im Suzuki Swift erstmals in dieser Saison die Division 6Osterode am Harz. Spätsommerliches Wetter prägte die ADAC Rallye Niedersachsen (7./8. September), den sechsten Lauf des ADAC Rallye Masters. Für die Teilnehmer des ADAC Rallye Masters galt es an beiden Veranstaltungstagen rund 130 Kilometer auf Bestzeit zu absolvieren, die auf 13 Wertungsprüfungen (WP) verteilt waren. Nach langer Wettbewerbspause waren Ruben und Petra Zeltner (beide Lichtenstein, Porsche 911 GT3) auf Gesamtrang vier schnellste Teilnehmer im ADAC Rallye Masters und feierten einen Sieg in ihrer Division. Trotz ihres Ausfalls gelang es de
Diebstahl eines Kleinkraftrades in Limbach-Oberfrohna

Diebstahl eines Kleinkraftrades in Limbach-Oberfrohna

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, PD Zwickau, Polizeibericht
Limbach-Oberfrohna – (gk) Unbekannte entwendeten im Zeitraum von Freitagabend bis Samstagmorgen ein Kleinkraftrad Simson Suhl S51 (Farbe blau/grau) von einem Grundstück in der Weststraße. Das Moped war mit zwei Seilschlössern gesichert, der Besitzer schätzt den Wert auf 2.500 Euro. Hinweise zum Täter sowie zum Verbleib des Fahrzeugs erbittet das Polizeirevier in Glauchau, Telefon 03763/ 640. Quelle: PD Zwickau  
Einbruch in Keller in Zwickau

Einbruch in Keller in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht
Zwickau – (gk) Unbekannte brachen im Zeitraum von Freitagsabend bis Samstagmorgen Kellerräume eines Mehrfamilienhauses am Nordplatz auf und entwendeten daraus ein Mountainbike „Focus“ (Farbe blau/weiß), ein Mountainbike „Cube“ (Farbe lila/weiß) sowie ein paar Sportschuhe „Nike“. Der Gesamtentwendungsschaden beträgt etwa 1.500 Euro. Das Polizeirevier Zwickau bearbeitet den Fall und erbittet Zeugenhinweise zu den Tätern und den Verbleib der Gegenstände, Telefon: 0375/ 44580. Quelle: PD Zwickau  
GT Masters Sachsenring 2018 – Samstag

GT Masters Sachsenring 2018 – Samstag

Aktuell, Galerien, GT Masters, GT Masters, Motorsport, Motorsport, Sport
GT Masters 1. Rennen 1. Startnummer 17  T. Bernhard/ K. Estre                               Küs 75Team                                             Porsche 911 2. Startnummer 28  S. van der Linde/ K. van der Linde          Montaplast by Land-Motorsport               Audi R8 LMS 3. Startnummer 20  N.Sylvest/ K.Schramm                            Team Zakspeed BKK Mobil Oil Racing    Mercedes-AMG GT3Der Sieg von Startnummer 17gilt noch unter Vorbehalt(Stand 8.9.2019), Da das Küss Team wegen unerlaubtem Bekleben des HeckFlügels im Qualifying, disqualifiziert wurden und wie auch andere Wagen vom Ende des Feldes hätte starten müssen... jedenfalls nach Meinung der Rennsportkommisare. Das Küss Team legte aber Berufung ein und startete von der Pole.... Risiko! Besser wäre eine En
BAB 72 – Brand eines PKW

BAB 72 – Brand eines PKW

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht
BAB 72, Thierfeld – (gk) Am Samstag kam es gegen 19:30 Uhr an der Anschlussstelle Hartenstein in Fahrtrichtung Leipzig zum Brand eines PKW BMW. Der Brand entstand während der Fahrt im Motorraum. Der Fahrzeugführer (50) konnte anhalten und unverletzt aussteigen. Zum Löscheinsatz kamen die Kameraden der freiwilligen Feuerwehren Thierfeld und Hartenstein. Das Fahrzeug wurde stark beschädigt (Sachschaden ca. 25.000 Euro) und musste abgeschleppt werden. Für zwei Stunden kam es wegen der Löscharbeiten sowie der Bergung des PKW zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Quelle: PD Zwickau  
Engstler holt auf dem Sachsenring im Hyundai  zweiten Saisonsieg

Engstler holt auf dem Sachsenring im Hyundai zweiten Saisonsieg

Aktuell, Motorsport, Sport, TCR
Proczyk übernimmt wieder die Führung in Gesamtwertung Engstler schiebt sich auf Platz zwei der Fahrerwertung Michelle Halder bester Rookie auf Rang fünfSachsenring Rennen 1Datum: 8. September 2018Wetter: TrockenStreckenlänge: 3645 mTop 3: 1. Luca Engstler (GER), 2. Mike Halder (GER), 3. Harald Proczyk (AUT)Hohenstein-Ernstthal. Luca Engstler (18, Wiggensbach, Hyundai Team Engstler) hat einen Start-Ziel-Sieg im ersten Rennen der ADAC TCR Germany auf dem Sachsenring gefeiert und sich in der Fahrerwertung auf Rang zwei geschoben. Der Hyundai-Pilot ließ Vizemeister Mike Halder (22, Meßkirch, Team Honda ADAC Sachsen) im Honda Civic und Opel-Fahrer Harald Proczyk (42, Österreich, HP Racing International), der wieder die Führu