Samstag, Mai 25Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 22. August 2018

Einbrecher auf Baustelle

Einbrecher auf Baustelle

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Einbrecher auf Baustelle Zwickau, OT Marienthal – (ow) Durch unbekannte Täter wurde in der Nacht zu Mittwoch auf dem Gelände des Güterbahnhofs an der Olzmannstraße ein Bürocontainer einer Baufirma aufgebrochen und aus diesem ein Akku-Bohrhammer des Herstellers DeWalt und zwei Flaschen Bier entwendet. An der Tür des Containers entstand Sachschaden in Höhe von ca. 800 Euro. Der Wert des Diebesguts wird mit ca. 600 Euro angegeben. Wer Hinweise auf die Identität der unbekannten Täter oder zum Verbleib des Diebesgutes geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau
Skorpion sorgt für nächtlichen Polizeieinsatz – Tierhalter gesucht

Skorpion sorgt für nächtlichen Polizeieinsatz – Tierhalter gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Kurioses, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Skorpion sorgt für nächtlichen Polizeieinsatz – Tierhalter gesucht Auerbach – (cw) In der Nacht zu Mittwoch rief eine aufgeregte Hausbewohnerin aus der Sorgaer Straße im Polizeirevier Auerbach an. Die Frau entdeckte zu nächtlicher Stunde an der Wand im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses einen schwarzen Skorpion. Woher das Tier stammt ist bisher unklar. Der Skorpion wurde durch die hinzu geeilten Polizisten eingefangen. Bei einer Absuche des Treppenhauses wurden keine weiteren gleichartigen Tiere gefunden. Die Polizei sucht jetzt den Tierhalter des Skorpiones, da dieser womöglich Aufklärung dazu geben kann, um welche Art es sich handelt und ob weitere Tiere die Freiheit gesucht haben. Der Skorpion wurde am Mittwochvormittag in ein Tierheim gebracht. Wer Hinweise zum Tierhalter geben kan
Tatverdächtiger zu Explosionen sitzt in Untersuchungshaft

Tatverdächtiger zu Explosionen sitzt in Untersuchungshaft

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Explosion, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Tatverdächtiger zu Explosionen sitzt in Untersuchungshaft Glauchau – (ow) Gegen einen 43-jährigen Mann ist am Donnerstagnachmittag durch den Haftrichter am Amtsgericht Zwickau die Untersuchungshaft angeordnet worden. Der Mann ist dringend verdächtig, am Sonntagmorgen in einem Kellerraum eines Mehrfamilienhauses an der Hermannstraße (siehe Medieninformation 495/2018 vom 19. August) drei Camping-Gaskartuschen zur Explosion gebracht und dadurch einen Brand im Kellerbereich ausgelöst zu haben. Glücklicherweise brachte die Feuerwehr den Brand schnell unter Kontrolle und konnte ihn löschen, so dass die beiden im Haus wohnenden Frauen (77 und 91 Jahre) unverletzt blieben. Sie waren durch die hinzugeeilten Polizeibeamten aus dem Haus gebracht und vorsorglich ärztlich untersucht worden. Schließlic
Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Porsche
 Intercontinental GT Challenge, 3. Lauf, Suzuka 10 Hours, Suzuka/JapanPorsche-Kundenteams bestreiten Langstrecken-Highlight in FernostStuttgart. Beim Zehn-Stunden-Rennen von Suzuka gehen fünf Porsche 911 GT3 R an den Start. Das 47. Summer Endurance Race auf dem japanischen Grand-Prix-Kurs gehört in diesem Jahr erstmals zur Intercontinental GT Challenge. Während Manthey-Racing, Craft-Bamboo Racing und Black Swan Racing je einen 911 GT3 R zum Einsatz bringen, nimmt D’station Racing mit zwei Fahrzeugen am Rennen teil. Alle vier Porsche-Kundenteams erhalten bei dem asiatischen Langstrecken-Highlight am 26. August Unterstützung durch Werksfahrer und Ingenieure aus Weissach. Die rund 500 PS starken Fahrzeuge werden unter anderem von sieben Porsche-Werksfahrern und einem
Erpressung novelliert – Polizei ermittelt mit Hochdruck

Erpressung novelliert – Polizei ermittelt mit Hochdruck

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges, Staatsanwaltschaft
Erpressung novelliert – Polizei ermittelt mit Hochdruck Zwickau/Auerbach – (ow) Ein anonymer Erpresser hat am Dienstagnachmittag seine Forderungen vom Sonntag gegenüber der Polizei konkretisiert. Er versucht unter Vorgabe der Verschärfung der Situation am Auerbacher Gymnasium Geld in Form einer Internetwährung zu erlangen. Die Beamten der extra eingerichteten Ermittlungsgruppe der Zwickauer Polizei werden unterstützt von Spezialisten des Landeskriminalamts Sachsen und arbeiten im engen Schulterschluss zur Staatsanwaltschaft Zwickau mit Hochdruck an einer Bewältigung der Lage und der Verhinderung einer weiteren Eskalation der Situation. Gleichzeitig steht die Polizei in ständigem Kontakt mit dem Auerbacher Gymnasium, um alles Mögliche zu unternehmen, der subjektiv empfundenen Unsicherhei
Klavierabend mit Prof. Frank Peter

Klavierabend mit Prof. Frank Peter

Aktuell, Konzert, Kultur, Musik, Sonstige, Veranstaltung, Zwickau lokal
KLAVIERABEND MIT PROF. FRANK PETERRegelmäßig sind am Robert Schumann Konservatorium ehemalige Schüler für Fortbildungen und Konzerte zu Gast. Mit Prof. Frank Peter findet am Donnerstag, dem 6. September 2018 ein besonderer Klavierabend statt. Geboren 1958 im vogtländischen Bad Elster, erhielt er seine pianistische Ausbildung nach anfänglichem Privatunterricht am Zwickauer Konservatorium bei Dagmar Mewes.Peter studierte anschließend bei Prof. Günter Kootz an der Hochschule für Musik „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig und am Tschaikowski-Konservatorium in Moskau bei Dozentin Margarita Alexejewna Fjodorowa. Er lehrte mehr als zehn Jahre an der Universität Leipzig und ist seit 1999 an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig am Institut für Musikpädagogik angestellt. 2004 erhiel
Küchenbrand in Plauen

Küchenbrand in Plauen

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht
Plauen – (um) Gestern Abend, gegen 18:30 Uhr, musste die Feuerwehr von Plauen zu einem Küchenbrand in der Leißnerstraße ausrücken. Dort kam es im Bereich des Herdes zu einem Brand, bei dem sich die Dunstabzugshaube entzündete. Ein Nachbar konnte vor Eintreffen der Feuerwehr den Brand löschen. Es wurden Möbel und Wände leicht verrußt. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Die Mieterin (28) sowie ihr 3 – jähriges Kind wurden vor Ort durch Rettungskräfte untersucht und ambulant behandelt. Ein Brandursachenermittler der Kriminalpolizei kam zum Einsatz. Quelle: PD Zwickau  
Operettennacht, Schlagerparty & Open-Air-Klassiker!

Operettennacht, Schlagerparty & Open-Air-Klassiker!

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Musik, Örlichkeit, Tourismus
           Operettennacht, Schlagerparty & Open-Air-Klassiker!Am Dienstag, den 28. August präsentiert das renommierte Ensemble Milonga Sentimental um 19.30 Uhr mit der Starsängerin Malena Grandoni eine argentinische Nacht in der KunstWandelhalle Bad Elster. Dabei begibt sich das Publikum auf einen musikalischen Streifzug durch die temperamentvolle argentinische Musikkultur. Seit einigen Jahren ist Malena Grandoni mit ihrer Gruppe »Milonga Sentimental« in Europa auf Tour und bietet ihrem Publikum eine geballte Ladung Tango mit überschäumendem Temperament und grenzenloser Musikalität. Das Ensemble besteht aus drei virtuosen Musikern und wird begleitet von der unvergesslichen Stimme
Räuberischer Diebstahl in Zwickau

Räuberischer Diebstahl in Zwickau

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Illegale Einwanderung, PD Zwickau, Polizeibericht, Raub
Zwickau – (um) Gestern Nachmittag stellte ein Ladendetektiv eines Discounters an der Muldestraße zwei lybische Ladendiebe im Alter von 19 und 43 Jahren. Diese nahmen eine Dose Nüsse, verspeisten sie und stellten sie ins Regal zurück. Weiterhin steckte der 19-Jährige eine Dose Energiegetränk in die Kleidung. Danach begaben sich die beiden zur Kasse um andere Waren im Korb zu bezahlen. Der Detektiv sprach die beiden an und begab sich mit diesen in ein Büro. Dort wurde er mit Fäusten ins Gesicht geschlagen und mit dem Beutel attackiert. Danach flüchteten die Täter aus dem Markt und konnten durch Beamte des Polizeireviers Zwickau in unmittelbarer Nähe gestellt werden. Beamte der Kriminalpolizei Zwickau ermitteln wegen räuberischen Diebstahls. Quelle: PD Zwickau   
Engstler und Hyundai mit Debütsieg in der ADAC TCR Germany

Engstler und Hyundai mit Debütsieg in der ADAC TCR Germany

Aktuell, Motorsport, Sport, TCR
Luca Engstler siegt vor seinem Markenkollegen Coicaud und Audi-Fahrer Langeveld Niels Langeveld damit neuer Tabellenführer Luke Wankmüller erobert Führung in der Honda Rookie ChallengeZandvoort Rennen 2Datum: 19. August 2018Wetter: Bewölkt, leichter Regen, 19,49° CStreckenlänge: 4307 mTop 3: 1. Luca Engstler (GER), 2. Théo Coicaud (FRA), 3. Niels Langefeld (NED)Zandvoort. Luca Engstler (18, Wiggensbach, Hyundai Team Engstler) hat seinen Premierensieg in der ADAC TCR Germany gefeiert und dem neuen Hyundai i30 N TCR zugleich den ersten Erfolg beschert. Der 18-Jährige gewann das zehnte Saisonrennen in Zandvoort von der Pole Position aus vor seinem Markenkollegen Théo Coicaud (18, Frankreich, Hyundai Team Engstler) und Niels Lan
Kleinkraftrad gestohlen

Kleinkraftrad gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Kleinkraftrad gestohlen Hartmannsdorf b. Kirchberg – (ow) In der Nähe der Tauchschule „Flipper“ am Steinbruchsee kam Sonntag zum Diebstahl eines Kleinkraftrades durch unbekannte Täter. Ein 28-Jähriger hatte am gegen 16:30 Uhr sein Simson, S 50 B in Metallicorange mit schwarzer Sitzbank und defektem Kilometerzähler als eines von ca. 20 Mopeds ungefähr 100 Meter entfernt vom Steinbruchsee abgestellt. Als er gegen 18:30 Uhr zu seinem Simson zurückkehrte, war es verschwunden. Der Diebstahlschaden wird auf 1.800 Euro geschätzt. Wer Hinweise auf die Identität der unbekannten Täter oder zum Verbleib des Mopeds geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020.Quelle: PD Zwickau