Samstag, August 24Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 11. August 2018

Lkw fährt gegen Gartenhaus in Kirchberg

Lkw fährt gegen Gartenhaus in Kirchberg

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Kirchberg – (hje) Am Freitagmorgen gegen 08:45 Uhr befuhr ein Lkw Daimler-Benz mit Anhänger die Karl-Liebknecht-Straße. In Höhe des Kreuzungsbereiches zur Robert- Seidel-Straße schätzte der 26-jährige Fahrzeugführer die Platzverhältnisse falsch ein und fuhr gegen den Dachvorsprung eines massiven Gartenhauses. Am Lkw entstand kein Sachschaden, jedoch wurde der gesamte Dachstuhl des Hauses einige Zentimeter verschoben. Weiterhin entstanden Risse im Mauerwerk. Der Sachschaden am Gebäude wird auf 10.000 Euro geschätzt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank a
Kellerbrand in Hohenstein-Ernstthal

Kellerbrand in Hohenstein-Ernstthal

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht
Hohenstein-Ernstthal – (hje) Ein Anwohner stellte am Freitagmorgen gegen 05:25 Uhr einen Brand im Keller des Mehrfamilienhauses fest. Die Feuerwehr löschte den Brand, welcher eine Ausdehnung von ca. vier Quadratmeter hatte. Alle Mieter wurden vorübergehend evakuiert. Zwei Personen wurden mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation ambulant behandelt. Das Haus ist weiterhin bewohnbar. Der Brandschaden wird auf ca. 5.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen dem Verdacht der fahrlässigen Brandstiftung.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-
Sachbeschädigung an Pkw in Zwickau

Sachbeschädigung an Pkw in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung
Zwickau - (hje) Am Freitag wurden an einem Pkw Suzuki drei Reifen zerstochen. Beim vierten Reifen wurde es erfolglos versucht. Das Fahrzeug war auf dem Parkplatz bei der Fa. „Johnson Controls“ in der Flurstraße in der Zeit zwischen 13 Uhr bis 22 Uhr geparkt. Der Sachschaden beträgt insgesamt 650 Euro. Das Polizeirevier Zwickau bittet um Zeugenhinweise, Telefon 0375 44580.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
ADAC Rallye Deutschland: ŠKODA Pilot Kopecký will Führung in WRC 2-Meisterschaft übernehmen

ADAC Rallye Deutschland: ŠKODA Pilot Kopecký will Führung in WRC 2-Meisterschaft übernehmen

Aktuell, Motorsport, Rallye, Skoda, Sport, WRC
<p style="text-align: justify;">› ŠKODA Werksfahrer Jan Kopecký/Pavel Dresler können Platz eins erobern; Tabellenführer Pontus Tidemand/Jonas Andersson nicht am Start › ŠKODA Motorsport Youngster Kalle Rovanperä und Beifahrer Jonne Halttunen peilen im ŠKODA FABIA R5 ein Topresultat beim deutschen WM-Lauf an › ŠKODA AUTO Deutschland Duo Fabian Kreim/Frank Christian will bei ADAC Rallye Deutschland gegen weltbeste Teams bestehen › ŠKODA mit insgesamt elf Fahrzeugen erneut populärste Marke in der RC 2-KlasseMladá Boleslav – Mit einem Klassensieg bei der ADAC Rallye Deutschland (16. bis 19. August 2018) können die frisch gebackenen Tschechischen Rallye-Meister Jan Kopecký/Pavel Dresler (CZE/CZE) auch die Führung in der WRC 2-Gesamtwertung übernehmen. Sie würden damit ihre Teamkollegen P
Unfälle im Vogtland

Unfälle im Vogtland

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Schwerverletzte nach VorfahrtsfehlerTreuen, OT Eich – (AH) Eine 15-Jährige verursachte am Freitagvormittag auf der Kreuzung Eicher Spange/Rebesgrüner Straße einen schweren Verkehrsunfall. Gegen 11 Uhr wollte sie mit ihrem Kleinkraftrad SR 50 die Kreuzung aus einer Nebenstraße heraus überqueren. Dabei kam es zur Kollision mit einem vorfahrtsberechtigten Pkw Ford, den eine 56-Jährige in Richtung Treuen steuerte. Die 15-Jährige kam zu Sturz und verletzte sich schwer. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Zwickau geflogen. Es entstand Sachschaden von 4.500 Euro.AufgefahrenReichenbach, OT Mylau – (AH) Nichtangepasste Geschwindigkeit und ungenügender Sicherheitsabstand waren Ursache bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend. Eine 16-Jährige befuhr die Reichenbacher S
Offener Brief der AFD KV Zwickau an den Polizeipräsidenten Stiehl betreffend der  Situation am Neumarkt in Zwickau

Offener Brief der AFD KV Zwickau an den Polizeipräsidenten Stiehl betreffend der Situation am Neumarkt in Zwickau

Aktuell, Politik, Sonstiges, Zwickau lokal
Sehr geehrte Herr Polizeipräsident Stiehl,wie Sie sicherlich von Ihren Kollegen und aus der Presse entnommen haben, hat die AfD-Zwickau mit interessierten Bürgern eine Ortsbegehung auf dem als sozialen Brennpunkt ins Licht geratenen Neumarkt in Zwickau vorgenommen.Die in letzter Zeit immer öfter berichteten arabisch geprägten Verhältnisse an diesem Ort mussten auch wir während der Ortsbegehung persönlich feststellen. Im Einzelnen brauchen wir nicht darauf einzugehen, da Ihnen diese ausreichend bekannt sein dürften.Fakt ist, dass diese Verhältnisse nicht nur an diesem singulären Punkt in Zwickau zu verzeichnen sind, sondern vielmehr immer öfter innerhalb unseres Landkreises Zwickau wie Pilze aus dem Boden sprießen. So gibt es ähnliche Hilferufe beispielsweise auch seit kurzem aus
Fahrlässige Brandstiftung in Falkenstein

Fahrlässige Brandstiftung in Falkenstein

Aktuell, Blaulicht, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Falkenstein – (AH) Beim Versuch ein Wespennest zu vernichten, verursachte ein 33-jähriger Kleingärtner in der Heinrich-Heine-Straße am Freitagabend einen Schaden von 200 Euro. Mit einem Insektenbekämpfungsmittel und einer brennbaren Flüssigkeit rückte er den Wespen zu Leibe. Dabei entzündete sich ein Komposthaufen. Schnell griffen sie Flammen auch auf eine Gartenlaube auf dem Nachbargrundstück über, die dadurch beschädigt wurde. Personen wurden nicht verletzt. Die Freiwilligen Feuerwehren Oberlauterbach und Falkenstein waren im Einsatz.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlema
Konzeptstudie für den Rallyesport bei deutschem WM-Lauf – Porsche setzt Cayman GT4 Clubsport als Vorausfahrzeug ein

Konzeptstudie für den Rallyesport bei deutschem WM-Lauf – Porsche setzt Cayman GT4 Clubsport als Vorausfahrzeug ein

Aktuell, Auto, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Porsche, Rallye, Rallye, Rallye Deutschland, Sport, WRC
Stuttgart. Vor dem Starterfeld der ADAC Rallye Deutschland wird vom 16. bis 19. August ein ganz besonderes Vorausfahrzeug die Herzen der Fans höher schlagen lassen: Der Porsche Cayman GT4 Clubsport. Der Einsatz einer Konzeptstudie für die FIA R-GT Kategorie auf Basis des seriennahen GT-Fahrzeugs für die Rundstrecke ist für Porsche ein Härtetest unter Praxisbedingungen. Ob es mittelfristig ein Rallyeprojekt für Kunden mit einem ähnlichen Fahrzeug geben könnte, wird im Nachgang entschieden werden.Steuern wird das Fahrzeug Porsche Werksfahrer Romain Dumas (Frankreich), der als einer der besten Universalisten im Motorsport gilt. Seit zwölf Jahren geht der Le-Mans-Sieger mit seinem eigenen Team bei Rallyes in aller Welt an den Start. Auch das legendäre Bergrennen am Pikes Peak konnte Duma
Zwei Schwerverletzte nach Überschlag BAB 72 in Weischlitz, OT Großzöbern

Zwei Schwerverletzte nach Überschlag BAB 72 in Weischlitz, OT Großzöbern

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
BAB 72,Weischlitz, OT Großzöbern – (AH) Am Freitag kurz nach 15 Uhr befuhr eine 34-jährige Frau mit ihrem Pkw Citroen die Autobahn in Richtung Hof. Kurz vor dem Parkplatz Großzöbern bremste vor ihr ein Lkw Daimler-Benz stark ab. Die Citroen-Fahrerin musste deshalb ebenfalls stark bremsen und kam dabei ins Schleudern. Der Pkw stieß gegen den Lkw-Auflieger, überschlug sich und kam auf dem Dach zu Liegen. Die Fahrerin und ein einjähriges Mädchen wurden schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte beide ins Klinikum Hof. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von 17.000 Euro. Wegen ausgelaufener Betriebsmittel war auch die Feuerwehr im Einsatz. Die A72 musste in Richtung Hof für ca. eine Stunde voll gesperrt werden. Anschließend wurde der Verkehr auf einer Spur an der Unfallstelle vorbeig
Da steppt der Bär: ABT ermöglicht im Skoda Kodiaq bis zu 216 PS oder 440 Nm

Da steppt der Bär: ABT ermöglicht im Skoda Kodiaq bis zu 216 PS oder 440 Nm

Aktuell, Auto, Marken, Skoda
<p style="text-align: justify;">Der Skoda Kodiaq hat viel mit seinem tierischen Verwandten mit dem „k“ am Ende gemein – und das ist nicht nur seine imposante Größe: Mit ein wenig Schützenhilfe von ABT Sportsline entwickeln Diesel und Benziner nun auch entsprechende Bärenkräfte. Denn sportlichen Fahrern ging das Werksangebot oft nicht weit genug. Für den Power-Boost sorgt das von den Allgäuern eigens entwickelte Steuergerät ABT Engine Control (AEC).Zum „Alphatier“ mausert sich dabei der 2.0 TSI, der durch den Eingriff auf 216 PS (159 kW) erstarkt und bis zu 360 Nm bietet. In der Serie leistet der Benziner „nur“ 180 PS (132 kW) und 320 Nm. Verstecken muss sich jedoch auch der 2.0 TDI nicht: In der Top-Variante von ABT leistet er mit nun 215 PS (158 kW) statt 190 PS (140 kW) kaum w
Kontrollmaßnahmen zum Beginn des neuen Schuljahres

Kontrollmaßnahmen zum Beginn des neuen Schuljahres

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Polizeidirektion Zwickau – (cs) Im Rahmen der landesweiten Verkehrssicherheitsaktion „Achtung – die Schule hat begonnen!“, welche in der Zeit vom 13.08.2018 bis zum 02.09.2018 stattfindet, werden durch die Polizeireviere und Inspektionen der Polizeidirektion Zwickau zahlreiche Kontrollen durchgeführt. Hierzu wird die Polizei hauptsächlich im Bereich von Grundschulen und Schulwegen verschiedene Kontrollen durchführen. Im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Zwickau werden seit 2013 jahresdurchschnittlich etwa 120 Unfälle mit schulpflichtigen Kindern registriert. Die Mehrzahl der Unfälle ereignet sich nicht auf dem Schulweg, sondern in der Freizeit der Kinder. Im Jahr 2017 ereigneten sich insgesamt 122 solcher Unfälle, 34 davon auf dem Schulweg. Kinder stellen eine besonders schutzbedü