Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort – Zeugenaufruf in Crimmitschau

Crimmitschau – (as) Am Donnerstagnachmittag befuhr ein unbekannter Fahrzeugführer die Jahnstraße. Er kam vermutlich aus Richtung Neumarkt. Kurz vor der Einmündung Mühlgasse versuchte er, in eine dort befindliche Parklücke einzufahren. Dabei stieß er gegen einen geparkten PKW Mercedes. Anschließend verließ der Unbekannte pflichtwidrig die Unfallstelle.
Der entstandene Schaden wurde auf 500 Euro geschätzt. Hinweise auf den Täter nimmt das Polizeirevier in Werdau entgegen, Tel. 03761/7020.

Quelle: PD Zwickau



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: