Samstag, Mai 25Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 10. August 2018

Verkehrsunfall in Werdau

Verkehrsunfall in Werdau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Werdau – (as) Zu einem Unfall kam es Donnerstagmorgen auf der S289. Eine 31-Jährige befuhr mit ihrem Audi A3 die S289 aus Richtung Fraureuth. An einer Ampel auf Höhe der Abfahrt Ronneburger Straße fuhr sie bei „Rot“ in die Linksabbiegerspur. Dabei stieß sie mit dem Jaguar einer vorausfahrenden 45-Jährigen zusammen. Durch den Unfall wurde die Fahrerin des Jaguars leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 3.000 Euro geschätzt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche
Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort – Zeugenaufruf in Crimmitschau

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort – Zeugenaufruf in Crimmitschau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Crimmitschau – (as) Am Donnerstagnachmittag befuhr ein unbekannter Fahrzeugführer die Jahnstraße. Er kam vermutlich aus Richtung Neumarkt. Kurz vor der Einmündung Mühlgasse versuchte er, in eine dort befindliche Parklücke einzufahren. Dabei stieß er gegen einen geparkten PKW Mercedes. Anschließend verließ der Unbekannte pflichtwidrig die Unfallstelle. Der entstandene Schaden wurde auf 500 Euro geschätzt. Hinweise auf den Täter nimmt das Polizeirevier in Werdau entgegen, Tel. 03761/7020.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707
Eibenstock – Drei Verletzte und hoher Sachschaden nach Unfall

Eibenstock – Drei Verletzte und hoher Sachschaden nach Unfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Eibenstock – Drei Verletzte und hoher Sachschaden nach Unfall (3252) Von einem Grundstück nach rechts auf die S 275 im Ortsteil Wildenthal fuhr am Donnerstag, gegen 14.10 Uhr, die 53-jährige Fahrerin eines Pkw Seat. Dabei kollidierte der Seat mit einem von rechts kommenden, gerade überholenden Pkw Mercedes (Fahrer: 48). Durch den Anstoß stieß der Mercedes noch gegen den zu überholenden Pkw Opel (Fahrerin: 59). Danach kamen der Mercedes und der Opel nach links von der Fahrbahn ab, wobei sich der Mercedes mehrfach überschlug und auf einer Wiese liegen blieb. Der Opel blieb auf der angrenzenden Böschung stehen. Die Seat- und die Opel-Fahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Mercedes-Fahrer erlitt schwere Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebra
Kita Marienhof erhält Restcent-Spende für geplantes Schreberino-Projekt

Kita Marienhof erhält Restcent-Spende für geplantes Schreberino-Projekt

Aktuell, Ernährung, Sonstige, Sonstiges, Wohnen, Zwickau lokal
 KITA MARIENHOF ERHÄLT RESTCENT-SPENDE FÜR GEPLANTES SCHREBERINO-PROJEKTSeit heute ist die integrative Kindertageseinrichtung „Marienhof“, Marienthaler Straße 155, ihrem geplanten Schreberino-Projekt wieder ein Stück näher gerückt. Ermöglicht haben das die Mitarbeiter der VW Sachsen GmbH in Mosel mittels ihrer Restcent-Aktion, mit der VW Sachsen seit 1995 soziale Institutionen und Projekte in der Region unterstützt.Ulrich Heuer und Uwe Seifert, beide vom Betriebsrat VW Sachsen GmbH, übergaben heute Vormittag in der Gastgeber-Kita „Marienhof“, Marienthaler Straße 155, sechs Spendenschecks in Höhe von insgesamt 3900 Euro. Die Hortkinder in der I-Kita „Marienhof“ freuen sich über die Spende, denn mit ihr kann demnächst ein neues Projekt für sie starten: Ein an die Kita angrenze
Zwönitz – Polizei- und Feuerwehreinsatz bei Wohnungsbrand

Zwönitz – Polizei- und Feuerwehreinsatz bei Wohnungsbrand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Zwönitz – Polizei- und Feuerwehreinsatz bei Wohnungsbrand (3259) In der Von-Otto-Straße kam es in der Nacht zu Freitag zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus. Ein Nachbar war auf den Brand aufmerksam geworden und hatte gegen 4.45 Uhr den Notruf gewählt. Ein Hausbewohner (65) konnte nur noch leblos geborgen werden. Im Einsatz waren Feuerwehren der umliegenden Ortschaften (Zwönitz, Kühnhaide, Dorfchemnitz, Thalheim) sowie ein Brandursachenermittler der Polizei. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wird von einer fahrlässigen Brandentstehung ausgegangen. Zur Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor.Quelle: PD ChemnitzHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Inf
Tickets für die ADAC Rallye Deutschland 2018: Jetzt schnell noch Vorverkaufsvorteile nutzen

Tickets für die ADAC Rallye Deutschland 2018: Jetzt schnell noch Vorverkaufsvorteile nutzen

ADAC, Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Motorsport, Organisationen, Rallye, Rallye Deutschland
 Tickets für die ADAC Rallye Deutschland 2018: Jetzt schnell noch Vorverkaufsvorteile nutzen! • Online-Vorverkauf endet am Mittwoch, 15. August 2018 • Rallye-Action schon ab 20 Euro an den Ticket-Verkaufsstellen vor Ort • Freier Eintritt für AUTODOC Servicepark, Eröffnungszeremonie und Siegerehrung München. Wer clever ist und Action liebt, sollte jetzt schnell sein. Denn: Am Mittwoch, 15. August, endet der Vorverkauf für die ADAC Rallye Deutschland (16. bis 19. August) und damit auch die letzte Chance, von attraktiven Rabatten und Paketpreisen zu profitieren. Der offizielle Online-Ticketshop hat an diesem Tag noch bis kurz vor Mitternacht geöffnet: Unter www.adac.de/rallye-deutschland (Rubrik: Tickets) kann man bis dahin noch Ticketgutscheine kaufen, die sich sofort ausdrucken u
Wiesenbrand

Wiesenbrand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Wiesenbrand Zwickau – (ak) Am Donnerstagnachmittag brannte eine Wiese an der Moseler Straße. Die Einsatzkräfte hatten das Feuer schnell unter Kontrolle und konnten ein Übergreifen auf die angrenzenden Gärten verhindern. Die Flammen vernichteten eine Fläche von 3.000 m². Die Wiese hatte sich aufgrund der Trockenheit selbst entzündet.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Sieg in der GTD-Klasse, Porsche 911 RSR auf den Plätzen vier und fünf

Sieg in der GTD-Klasse, Porsche 911 RSR auf den Plätzen vier und fünf

Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Porsche
 Sieg in der GTD-Klasse, Porsche 911 RSR auf den Plätzen vier und fünfStuttgart. Im achten Lauf der IMSA SportsCar Championship sicherte sich das Porsche GT Team am Sonntag die Plätze vier und fünf. Auf der Rennstrecke Road America im US-Bundesstaat Wisconsin belegten der Neuseeländer Earl Bamber und Laurens Vanthoor aus Belgien im Porsche 911 RSR mit der Startnummer 912 in einem turbulenten Rennen den vierten Rang. Das Schwesterauto mit der Fahrerbesetzung Nick Tandy (Großbritannien) und Patrick Pilet (Frankreich) sah als Fünfter die Zielflagge. In der GTD-Klasse jubelten Porsche-Werksfahrer Patrick Long (USA) und Porsche Selected Driver Christina Nielsen (DK, beide Wright Motorsports) über ihren ersten gemeinsamen Sieg im Porsche 911 GT3 R.Das Rennen in Elkhart Lake entwic
Cannabispflanzen in Bodenkammer festgestellt

Cannabispflanzen in Bodenkammer festgestellt

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Cannabispflanzen in Bodenkammer festgestellt Zwickau – (ak) Nach einem Hinweis fand die Polizei in einer Bodenkammer eines Mehrfamilienhauses an der Uthmannstraße mehrere kleine Cannabispflanzen. Die Pflanzen wurden sichergestellt. Gegen den 34-jährigen Mieter wird nun ermittelt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Verkehrsfreigabe der Reichenbacher Straße steht bevor

Verkehrsfreigabe der Reichenbacher Straße steht bevor

Aktuell, Sonstiges, Sperrung, Verkehrsmeldung, Wohnen, Zwickau lokal
VERKEHRSFREIGABE DER REICHENBACHER STRAßE STEHT BEVORAm kommenden Samstag, dem 11. August, soll im Laufe des Tages die Reichenbacher Straße in Höhe der Freiheitssiedlung wieder für den Verkehr frei gegeben werden. Seit Anfang Juli wurde auf einer Länge von rund 250 Metern der komplette Straßenaufbau grundhaft erneuert. Von 6,25 auf 7 Meter erweitert wurde im Rahmen des Projekts der Querschnitt.Beim angrenzenden Brückenbauwerk wurde auf rund 45 Metern eine neue Asphaltdeckschicht eingebaut. Die beiden Brücken-Übergangskonstruktionen zur Straße wurden ebenso erneuert wie der im Baufeld befindliche Gehweg.Das Vorhaben konnte, wie geplant, in der vorgegebenen Bauzeit von sechs Wochen realisiert werden. Die Schlussrechnung liegt derzeit noch nicht vor. Nach jetzigem Kenntnisstand kann abe
Verkehrsunfall mit Verletzten und hohem Sachschaden

Verkehrsunfall mit Verletzten und hohem Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Verkehrsunfall mit Verletzten und hohem Sachschaden BAB 72 – (cs) Am zeitigen Mittwochmorgen befuhr ein 26-Jähriger mit seinem Ford die BAB 72 in Fahrtrichtung Hof. Zwischen den Anschlussstellen Plauen-Ost und Plauen-Süd fuhr er aus bislang ungeklärter Ursache auf einen vor ihm fahrenden Ford eines 28-Jährigen auf. Durch den Aufprall kam der Ford des 28-Jährigen zuerst ins Schleudern und danach von der Fahrbahn ab. Der 28-Jährige und seine 25-jährige Beifahrerin wurden durch den Unfall leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 20.000 Euro geschätzt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bit