Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Monat: August 2018

Menschenauflauf nach Ladendiebstahl

Menschenauflauf nach Ladendiebstahl

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges, Überfall
Menschenauflauf nach Ladendiebstahl Zwickau – (ow) Am Donnerstagabend kam es zu einem Polizeieinsatz an einem Markendiscounter an der Katharinenstraße. Dort war kurz vor 19:30 Uhr der Polizei ein Ladendiebstahl gemeldet worden. Die eintreffende Polizeistreife fand eine Gruppe nichtdeutscher Personen vor, wobei zwei Personen Verletzungen aufwiesen. Nach entsprechenden Befragungen stellte sich die Situation so dar, dass ein 29-jähriger Syrer beim Diebstahl einer geringwertigen Sache gestellt worden war. Zudem hatte sich in 27-jähriger Landsmann mit einer Rasierklinge selbst verletzt. Die Verletzung der dritten Person war schon älteren Datums. Im Ergebnis wurde der 27-Jährige zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Bei der Anzeigenaufnahme gegen den 29-Jährigen wurde bei ihm
Vier E-Bikes aus Keller gestohlen

Vier E-Bikes aus Keller gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Vier E-Bikes aus Keller gestohlen Zwickau, OT Pölbitz – (ow) Zwischen Mittwochmorgen und Donnerstagnachmittag haben Unbekannte aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses an der Gudrunstraße vier E-Bikes im Wert von insgesamt etwa 3.000 Euro gestohlen. Nun ermittelt die Polizei und bittet um Hinweise. Aus einem Kellerverschlag fehlen nun zwei E-Bikes der Marke STEVENS und aus dem Fahrradkeller zwei E-Bikes der Marke STRATOS. Bei den entwendeten Fahrrädern handelt es sich um jeweils um ein Damen- und ein Herrenrad. Wer Hinweise auf die Identität der unbekannten Täter oder den Verbleib der vier E-Bikes geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau
Chemnitz OT Zentrum – Versuchter Raub in Park

Chemnitz OT Zentrum – Versuchter Raub in Park

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Raub, Sicherheit, Überfall
Chemnitz OT Zentrum – Versuchter Raub in Park(3534) Am Donnerstag, gegen 13.50 Uhr, wurden im Park der Opfer des Faschismus zwei Jugendliche (m/15, m/16) von zwei Unbekannten angesprochen und aufgefordert, ihre Smartphones herauszugeben. Als die beiden Jugendlichen dieser Aufforderung nicht nachkamen, wurde der 16-Jährige geschlagen und in der Folge beide mit einem Knüppel bedroht. Als Passanten hinzukamen, flüchteten die Angreifer. Im Rahmen einer Tatortbereichsfahndung konnten Polizeibeamte einen mutmaßlichen Täter (m/15) ausfindig machen und verbrachten diesen zur Durchführung weiterer polizeilicher Maßnahmen auf eine Dienststelle. Die Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen.Quelle: PD Chemnitz
Entdecken, was uns verbindet – Tag des offenen Denkmals am 9. September

Entdecken, was uns verbindet – Tag des offenen Denkmals am 9. September

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Sonstige, Tourismus, Veranstaltung
„ENTDECKEN, WAS UNS VERBINDET“ – TAG DES OFFENEN DENKMALS AM 9. SEPTEMBERDer Tag des offenen Denkmals, der von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz bundesweit koordiniert wird und jedes Jahr am zweiten Sonntag im September stattfindet, hat sich in seiner mittlerweile 25-jährigen Geschichte als die größte Kulturveranstaltung Deutschlands etabliert. Seit nunmehr auch 25 Jahren organisiert und betreut die Untere Denkmalschutzbehörde den Denkmaltag in Zwickau.Als im ersten Jahr der bundesweiten Aktion durch den gerade gegründeten Förderverein am 11. September 1994 die in der Notsicherung befindlichen „Priesterhäuser“ geöffnet wurden, zeugten Schlagzeilen wie „Da wackelten die Priesterhäuser“ vom enormen Interesse der Öffentlichkeit. Dennoch ahnte keiner der Beteiligten, dass der Tag d
Unterschlagung eines Porsche vergessen

Unterschlagung eines Porsche vergessen

Aktuell, Blaulicht, Bundespolizei, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, Sicherheit, Sonstiges
Unterschlagung eines Porsche vergessenLeipzig Aus seinem Porsche Panamera ist einem 59jährigen Leipziger eine vollständige Fotoausrüstung gestohlen worden. Er hatte seinen Wagen im Parkhaus West am Leipziger Hauptbahnhof abgestellt. Bei der Anzeigenaufnahme stellten die Bundespolizisten fest, dass der Porsche von dem Mann unterschlagen wurde. Bereits im März 2018 erstattete ein Berliner Pfandleihhaus Anzeige. Dorthin verpfändete der Leipziger sein Auto und mietete es gleichzeitig zurück. Seitdem vergaß er allerdings die notwendigen Raten an den Pfandleiher zu zahlen. Der Porsche wurde sichergestellt. Das Leihhaus holt diesen nun wieder zurück nach Berlin.Quelle: Bundespolizeiinspektion Leipzig
Jetzt geht es um die Kinder – der Fotowettbewerb zum Stadtjubiläum

Jetzt geht es um die Kinder – der Fotowettbewerb zum Stadtjubiläum

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Sonstiges, Tourismus, Wohnen, Zwickau lokal
 JETZT GEHT ES UM DIE KINDER – DER FOTOWETTBEWERB ZUM STADTJUBILÄUMPassend zum Weltkindertag und zu ZWIKKIFAXX, das am Samstag stattfindet, stehen im kommenden Monat die Jüngsten im Mittelpunkt des Fotowettbewerbs zum Stadtjubiläum. „Kinder an die Macht“ heißt das Thema. Beiträge können bis Sonntag, dem 30. September unter www.900jahre-zwickau.de/fotowettbewerb eingereicht werden.Die Bilder müssen in dem jeweiligen Monat entstanden sein. Jeder Teilnehmer darf monatlich ein Foto (nur JPEG/JPG, max. 2 MB) zur Bewertung einreichen, welches dann von der unabhängigen Jury bewertet wird. Beurteilt werden die Erkennung des Themas, die Umsetzung, die Technik und Bildidee.Dem von der Jury ausgewählten Gewinner winkt im September als Preis ein Theaterpaket. Dieses beinha
Johanngeorgenstadt – Fünf Verletzte nach Kollision an Einmündung

Johanngeorgenstadt – Fünf Verletzte nach Kollision an Einmündung

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Johanngeorgenstadt – Fünf Verletzte nach Kollision an Einmündung(3528) Von der Sosaer Straße nach links auf die Eibenstocker Straße (S 272) fuhr am Mittwoch, gegen 16 Uhr, der 59-jährige Fahrer eines Pkw Subaru. Dabei kollidierte der Subaru mit einem in Richtung Eibenstock fahrenden Krad Suzuki. Durch den Anstoß schleuderte die Suzuki auf die Gegenfahrbahn. Der dort fahrende Fahrer (68) eines Mopeds Simson wich der Suzuki aus und kollidierte dabei mit dem Subaru. Der Simson-Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer, eine Mitfahrerin (21) des Subaru, der Suzuki-Fahrer (45) und der Sozius (10) des Mopeds erlitten leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 6 500 Euro. Die S 272
Es wird laut: Die Rennserie BOSS GP gastiert bei der DTM in Spielberg

Es wird laut: Die Rennserie BOSS GP gastiert bei der DTM in Spielberg

Aktuell, DTM, Galerien, Motorsport, Motorsport
 Es wird laut: Die Rennserie BOSS GP gastiert bei der DTM in Spielberg• Lautstarke Formel-Fahrzeuge im DTM-Rahmenprogramm auf dem Red-Bull-Ring • Toro Rosso, Benetton, Arrows: Zwei Rennen mit legendären Formel-1-Boliden • Tickets gibt es auf der offiziellen Webseite DTM.com „Laut. Nah. Dran“, ist das Motto der DTM. Und um dieses Motto weiter mit Leben zu füllen, wird es im Rahmenprogramm der DTM-Rennen in Spielberg (21.–23. September 2018) noch lauter: Beim vorletzten DTM-Rennwochenende der Saison ist die Rennserie BOSS GP mit von der Partie. Das Akronym steht für „Big Open Single Seater“ und schließt Formel-Fahrzeuge aller möglichen Serien ein. In den Rennen starten Boliden aus der Formel 1, GP2, World-Series-by-Renault, IndyCar und Formula Superleague. In Österreich werd
Frontalzusammenstoß zwischen Lkw und Pkw

Frontalzusammenstoß zwischen Lkw und Pkw

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Frontalzusammenstoß zwischen Lkw und Pkw Plauen, OT Großfriesen – (ak) Eine 60-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Donnerstag, gegen 12:20 Uhr, die B 169 von Falkenstein kommend in Richtung Plauen. Etwa 800 Meter nach dem Abzweig Theuma wollte sie mit ihrem Opel einen Lkw mit Sattelauflieger überholen. Dazu überfuhr sie eine Sperrlinie. Zum Zeitpunkt des Überholvorgangs befand sich ein Lkw Mercedes Kipper im Gegenverkehr. Dessen 27-jähriger Fahrer konnte den Unfall trotz eines Ausweichmanövers und einer Vollbremsung nicht verhindern. Nach dem Zusammenstoß wurde der Pkw gegen den Sattelauflieger geschleudert. Die Fahrerin des Opel wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 90.000 Euro. Die B 169 musste über zwei Stunden voll gesperrt werden.Quelle: PD Zwickau
Neue Stadtmanagerin nimmt am 3. September ihre Arbeit auf

Neue Stadtmanagerin nimmt am 3. September ihre Arbeit auf

Aktuell, Kultur, Radio, Sonstiges, Tourismus, Wohnen, Zwickau lokal
NEUE STADTMANAGERIN NIMMT AM 3. SEPTEMBER IHRE ARBEIT AUFAriane Spiekermann heißt die neue Stadtmanagerin. Ab 3. September wird man die ursprünglich aus Göttingen stammende und seit 2001 in Berlin lebende studierte Politik- und Kommunikationswissenschaftlerin in ihrem neuen Büro, dem ehemaligen Reisebüro am Hauptmarkt 21, antreffen.Zwickau hat die 49-Jährige durch private Kontakte kennen und lieben gelernt: „Ich freue mich daher sehr, als neue Stadtmanagerin hier eine spannende und vielseitige Herausforderung gefunden zu haben. Zwickau hat sehr viel zu bieten – mehr, als es vielleicht auf den ersten Blick erscheint.“ Spiekermann möchte bereits vorhandene Aktionen, wie beispielsweise das „Klavier für Jedermann“ oder „Zwickau blüht auf“ fortsetzen, um perspektivisch neue Projekte zu
Brand eines Gartenhauses

Brand eines Gartenhauses

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Brand eines Gartenhauses Lichtenstein – (cs) In der Nacht zu Donnerstag geriet aus bislang ungeklärter Ursache ein Gartenhaus in einer Kleingartenanlage an der Waldenburger Straße in Brand. Der entstandene Schaden konnte bislang noch nicht geklärt werden. Hinweise zum Sachverhalt nimmt das Polizeirevier in Glauchau entgegen, Telefon 03763 640. 8688/18/158210Quelle: PD Zwickau
Staubsaugerautomat aufgebrochen

Staubsaugerautomat aufgebrochen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Raub, Sicherheit
Staubsaugerautomat aufgebrochen Zwickau, OT Schedewitz/Geinitzsiedlung – (cs) Am Mittwochabend, gegen 18:15 Uhr brachen Unbekannte den Staubsaugerautomat einer Tankstelle an der Planitzer Straße auf. Die Täter entwendeten daraus Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Der entstandene Sachschaden wurde auf 15 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt das Polizeirevier in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau
Lkw-Reifen gestohlen

Lkw-Reifen gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Lkw-Reifen gestohlen Zwickau, OT Hüttelsgrün – (cs) In der Zeit von Dienstagabend bis Donnerstagmorgen haben sich Unbekannte Zutritt zu einem Firmengelände an der Werkstraße verschafft. Aus einer Lagerhalle entwendeten die Täter 73 runderneuerte Lkw-Reifen und 11 Neureifen im Gesamtwert von rund 20.600 Euro. Der entstanden Sachschaden wurde auf rund 100 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter, den Tathergang oder den Verbleib der Reifen nimmt das Polizeirevier in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau
Oberschöna – Tödlicher Verkehrsunfall

Oberschöna – Tödlicher Verkehrsunfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Feuerwehr, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Oberschöna – Tödlicher Verkehrsunfall(3522) Die 28-jährige Fahrerin eines Pkw Audi befuhr am Donnerstagmorgen, gegen 9 Uhr, die B 173 aus Richtung Freiberg. Ungefähr einen Kilometer vor dem Ortseingang Oberschöna kam der Audi auf gerader Strecke aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei erlitt die Audi-Fahrerin schwere Verletzungen, denen sie auf dem Weg ins Krankenhaus erlag. Ein mitfahrendes, fünfjähriges Mädchen wurde schwer verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 5 500 Euro. Die Bundesstraße war für ca. vier Stunden voll gesperrt. Neben Polizei und Feuerwehr kam auch ein Gutachter zum Einsatz.Quelle: PD Chemnitz
Volkswagen Motorsport-Newsletter

Volkswagen Motorsport-Newsletter

Aktuell, Galerien, Motorsport, VW
 Volkswagen Motorsport-Newsletter 25/2018  Pebble Beach: I.D. R Pikes Peak einer der Stars beim Concours d’Elegance  Formel-3-EM: Daniel Ticktum behauptet Führung – Jüri Vips neuer Gesamtzweiter  TCR Asia: Dreifachsieg für den Golf GTI TCR in Korea________________________________________Pebble Beach Concours d’Elegance I.D. R Pikes Peak begeistert Besucher in KalifornienIn Pebble Beach (USA) hat der rein elektrische Volkswagen I.D. R Pikes Peak die Blicke auf sich gezogen. Bei der 67. Ausgabe des Concours d’Elegance zwei Autostunden südlich von San Francisco wurden zahlreiche außergewöhnliche historische Automobile und innovative Konzeptfahrzeuge präsentiert. Unter ihnen war auch der Rennwagen, der in den USA am 24. Juni 2018 Geschichte geschrieben hat.
Bundespolizei stellt Exhibitionisten

Bundespolizei stellt Exhibitionisten

Aktuell, Blaulicht, Bundespolizei, Ereignis, Exhibitionist, Sicherheit
Bundespolizei stellt ExhibitionistenChemnitz/Olbernhau (ots) - Die Bundespolizeiinspektion Chemnitz stellte in den Abendstunden in der Regionalbahn von Chemnitz nach Olbernhau einen Exhibitionisten.Am 29.08.2018 kam es gegen 20:30 Uhr in der Regionalbahn von Chemnitz nach Olbernhau zu exhibitionistischen Handlungen. Eine Frau teilte mit, dass ein Mann in ihrer Gegenwart an seinem entblößten Geschlechtsteil manipulierte. Daraufhin konnte ein im Zug befindlicher Bundespolizist den 58jährigen Tatverdächtigen feststellen und einer Streife der Bundespolizei übergeben. Gegen den Mann wurde ein Ermittlungsverfahren gemäß § 183 Strafgesetzbuch eingeleitet.Quelle: Bundespolizeiinspektion Chemnitz
6ter ZWICKAU TRIATHLON – Anmeldung noch bis 16ten September möglich

6ter ZWICKAU TRIATHLON – Anmeldung noch bis 16ten September möglich

Aktuell, Sonstige, Sport, Veranstaltung, Zwickau lokal
 6TER ZWICKAU TRIATHLON – ANMELDUNG NOCH BIS 16TEN SEPTEMBER MÖGLICH Besonders Freizeitsportler, Firmen und Vereine für Einzelstart oder Staffel aufgerufenAm Sonntag, 23. September 2018, findet die 6. Auflage des ZWICKAU TRIATHLON statt. Heute Vormittag informierte das Organisationsteam in einem Pressegespräch im Rathaus über den aktuellen Stand der Vorbereitungen und was Teilnehmer und Besucher alles erwartet.Die erfolgreiche Entwicklung dieses mittlerweile auch zunehmend über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Sportevents - als letzter großer Triathlon Wettbewerb des Jahres in Deutschland - wurde in der Vergangenheit stetig fortgeführt und war nach 2016 auch im letzten Jahr mit über 500 Teilnehmern wiederum ausgebucht. Nachdem sich das vor 3 Jahren eingeführte n
Chemnitz Vorbereitungen zum Polizeieinsatz am 30.08.2018

Chemnitz Vorbereitungen zum Polizeieinsatz am 30.08.2018

Aktuell, Blaulicht, Demonstration, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Chemnitz Vorbereitungen zum Polizeieinsatz am 30.08.2018 (3514)Die Polizeidirektion Chemnitz führt am Donnerstag einen Polizeieinsatz zu Absicherung des „Sachsengespräches“ sowie des Versammlungsgeschehens im Sachzusammenhang durch. Die Chemnitzer Polizei wird dabei von Einsatzkräften der sächsischen Bereitschaftspolizei sowie aus Bayern, Berlin, Hessen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und der Bundespolizei unterstützt. Im Zuge des Einsatzes beginnend ab Donnerstagnachmittag ist mit Einschränkungen und Behinderungen im Bereich Gellertstraße/Zietenstraßen (Stadionumfeld) zu rechnen. Die Gellertstraße selbst wird im Zuge des Versammlungsgeschehens gesperrt werden.Zur Das Social-Media-Team der sächsischen Polizei wird den Einsatz auf Twitter sowie abschließend auf Facebook begleiten. Zudem
ADAC Mini Bike Cup

ADAC Mini Bike Cup

ADAC, Aktuell, Bike, Galerien, Minibike, Motorsport, Motorsport
 Gurecky baut Meisterschaftsfährung mit Sieg ausBeim achten Rennwochenende des ADAC Mini Bike Cup am Sachsenring konnte Lukas Pelikan in der Einsteiger-Klasse das erste Rennen vor Albert Prasse und Valentino Herrlich gewinnen. Pelikan war es auch, der im zweiten Rennen erneut auf dem Podium stand. Als Zweiter verpasste er einen weiteren Sieg knapp und musste sich Anakin Zelenak geschlagen geben. Dritter wurde erneut Valentino Herrlich. Ohne Podestplatz blieb diesmal Tabellenführer Lucas Eisenfeld. Dennoch kann er bei noch zwei ausstehenden Rennwochenenden seine Führung mit neun Zählern vor Lukas Pelikan behaupten. In der Nachwuchsklasse entschied Jakub Gurecky das erste Rennen für sich und konnte dabei seinen Vorsprung knapp vor Lucy Michel ins Ziel retten. Sie wurde Z
Mopedfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw verletzt in Markneukirchen, OT Siebenbrünn

Mopedfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw verletzt in Markneukirchen, OT Siebenbrünn

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Markneukirchen, OT Siebenbrünn – (ak) Am Dienstagnachmittag wollte ein 16-Jähriger mit seiner Simson eine Tankstelle an der Adorfer Straße nach links in Richtung Markneukirchen verlassen. Dabei stieß er mit einem PKW VW zusammen, der in Richtung Adorf unterwegs war. Bei dem Unfall wurde der Mopedfahrer so schwer verletzt, dass er zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Am Unfallort waren ein Notarzt, ein Rettungswagen und die Feuerwehr im Einsatz. Es entstand ein Schaden von 1.500 Euro. Quelle: PD Zwickau