Samstag, Oktober 19Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 31. Juli 2018

Personen in Streit geraten in Hohenstein-Ernstthal

Personen in Streit geraten in Hohenstein-Ernstthal

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Hohenstein-Ernstthal – (cs) Am Montagabend gerieten aus bislang ungeklärter Ursache in einem Park an der Friedrich-Engels-Straße mehrere Personen in Streit. In dessen Verlauf soll es auch zu einer Bedrohung mittels einem Baseballschläger gekommen sein. An der Auseinandersetzung waren nach ersten Erkenntnissen etwa dreizehn Personen im Alter von 14 bis 54 Jahren beteiligten. Zu den genauen Umständen wird nun ermittelt. Im Rahmen der polizeilichen Maßnahmen wurden die Beamten von einem alkoholisierten 34-Jährigen beleidigt. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 1,8 Promille. Eine entsprechende Anzeige wurde gefertigt. Trotz aller Belehrung durch die Polizeibeamten, setzte sich der 34Jährige anschließend auf sein Fahrrad und fuhr davon. Er konnte aber wenig spät
Unbekannter springt vor Motorrad in Plauen

Unbekannter springt vor Motorrad in Plauen

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Plauen – (cs) In der Nacht zu Montag befuhr ein 19-Jähriger mit seinem Motorrad die Reichenbacher Straße in Richtung Kreuzung Stresemannstraße. Dabei sah er nach eigenen Angaben zwischen den Straßenbahngleisen einen unbekannten, dunkelhäutigen Mann mit langen dunklen Haaren und nur einer kurzen Hose bekleidet. Als sich der 19-Jährige unmittelbar neben dem Unbekannten befand, sprang dieser plötzlich vor das Motorrad. Nur durch ein Ausweichmanöver konnte der Motorradfahrer einen Zusammenstoß verhindern. Danach rannte der Unbekannte hinter dem Motorrad her und verschwand in einem Hausgrundstück an der Stresemannstraße. Eine entsprechende Anzeige wurde erstattet. Hinweise zu dem Unbekannten nimmt das Polizeirevier Plauen entgegen, Telefon 03741 140.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, d
Einbruch in Kfz-Werkstatt – Täter gestellt in Zwickau, OT Pölbitz

Einbruch in Kfz-Werkstatt – Täter gestellt in Zwickau, OT Pölbitz

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, PD Zwickau, Polizeibericht
Zwickau, OT Pölbitz - (cs) In der Nacht zu Dienstag drangen zunächst Unbekannte gewaltsam in eine Kfz-Werkstatt an der Schubertstraße ein. Die Täter entwendeten 20 Autoreifen mit Felgen, die sie an einer aufgeschnittenen Stelle am Grundstückszaun offenbar zum Abtransport bereit gelegt hatten. Durch Polizeibeamte des Reviers Zwickau konnten in unmittelbarer Nähe zum Tatort ein Kleintransporter der Marke Opel mit drei polnischen Personen (m/19, m/19 und m/18) festgestellt werden. Nach ersten Ermittlungen besteht der Verdacht, dass die drei Personen den Einbruch begangen haben. Alle drei wurden vorläufig festgenommen. Die Kriminalpolizei ermittelt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von
Porsche 911 GT3 R lange Zeit auf Podiumskurs

Porsche 911 GT3 R lange Zeit auf Podiumskurs

Aktuell, Auto, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Porsche, Sport
<p style="text-align: justify;">Stuttgart. Über weite Strecken des 24-Stunden-Rennens in Spa lag der beste Porsche 911 GT3 R klar auf Podiumskurs. Doch dann übersah ein mehrfach überrundetes Fahrzeug den Neunelfer (#117) des KÜS Team75 Bernhard und bereitete der starken Vorstellung von Earl Bamber (Neuseeland), Timo Bernhard (Bruchmühlbach-Miesau) und Laurens Vanthoor (Belgien) fünf Stunden und 38 Minuten vor dem Fallen der Zielflagge ein jähes Ende. Der Porsche 911 GT3 R vom Team Manthey-Racing mit der Startnummer 911 wurde in der Nacht aussichtsreich im Rennen liegend durch ein Elektrik-Problem zurückgeworfen. Die Mannschaft mit Romain Dumas (Frankreich), Frédéric Makowiecki (Frankreich) und Dirk Werner (Würzburg) konnte diesen Rückstand nach der erforderlichen Reparatur nicht mehr
Einbrüche und Diebstähle in Chemnitz

Einbrüche und Diebstähle in Chemnitz

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, PD Chemnitz, Polizeibericht
OT Schloßchemnitz – Opel verschwunden(3050) Ein am Samstag, gegen 14 Uhr, in der Blankenauer Straße abgestellter Pkw Opel war am Montag, gegen 6.50 Uhr, verschwunden. Das drei Jahre alte, graue Fahrzeug hat einen Zeitwert von ca. 12.000 Euro. Die Soko „Kfz“ des Landeskriminalamtes Sachsen wird sich dieses Falls annehmen. (sb)OT Schloßchemnitz – Unbekannte drangen in Firma ein(3051) Einbrecher sind im Zeitraum von Samstag, gegen 12.45 Uhr, und Montag, gegen 5 Uhr, über ein Fenster in eine Firma in der Blankenauer Straße eingedrungen und durchwühlten die Räumlichkeiten. Angaben zu möglichem Stehlgut liegen noch nicht vor. Die Höhe des Sach- und Stehlschadens ist derzeit ebenso noch nicht bekannt. (sb)OT Helbersdorf – In Firma eingebrochen(3052) Im Zeitraum von Sonntag, gegen 11 Uhr
ADAC Junior Cup powered by KTM reist zusammen mit der MotoGP weiter ins tschechische Brünn

ADAC Junior Cup powered by KTM reist zusammen mit der MotoGP weiter ins tschechische Brünn

ADAC Junior Cup, Aktuell, Bike, Motorsport, Sport
<p style="text-align: justify;">Zweites Saisonhighlight beim Grand Prix der Tschechischen Republik Elf spannende Runden mit zahlreichen vielversprechenden Piloten Spitze der Gesamtwertung nach der Sommerpause eng beisammenMünchen/Brünn. Nach einer kurzen Sommerpause reist der ADAC Junior Cup powered by KTM an diesem Wochenende zum nächsten Höhepunkt der Saison: dem Tschechischen Grand Prix in Brünn. Gemeinsam mit ihren großen Vorbildern der MotoGP starten die Nachwuchspiloten ihre zweite Saisonhälfte auf der 5,403 Kilometer langen Strecke, wobei die Positionen in der Gesamtwertung kaum enger beisammen liegen könnten.Hohe Motivation zum zweiten Lauf im Rahmen der MotoGPNach einem spannenden Kampf auf dem Sachsenring konnte sich David Kuban (16, CZE) den zweiten Platz sichern
Tannert beweist sich bei Rallye Finnland

Tannert beweist sich bei Rallye Finnland

Aktuell, Motorsport, Rallye, Rallye Deutschland, Sport
<p style="text-align: justify;">Julius Tannert und Jürgen Heigl lieferten zur Rallye Finnland eine solide Leistung ab und sicherten sich den vierten Platz bei der Highspeed-Jagd durch finnische Wälder.Es sind der Mythos der Rallye Finnland und die ultraschnellen Schotterstrecken durch Wälder und über Wiesen, die für Gänsehaut unter Rallyefahrern sorgen. Über Hunderttausend Fans strömen aus ganz Europa nach Jyväskylä, drängen sich an die Strecken und erfreuen sich an der wilden Hatz um Zehntel und Sekunden.Für Julius Tannert und Beifahrer Jürgen Heigl war es der zweite Start in Finnland. Von Beginn an konnte sich das Duo im ersten Drittel des mit 15 Fahrzeugen voll besetzten Feldes der Junior-WM behaupten und behielten das angepeilte Podium fest im Blick. Trotz eines Reifenscha
Segelflieger stürzte in Kleingarten in Ellefel

Segelflieger stürzte in Kleingarten in Ellefel

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Ellefeld – (mk) Am Montagmittag startete der 57-jährige Pilot aus Hessen mit seinem Segelflieger und dem dazugehörenden Schleppflugzeug vom Flugplatz Auerbach. Noch während des Startvorgangs stürzte der Segelflieger aus bislang ungeklärter Ursache in Ellefeld in eine Kleingartenanlage. Dort beschädigte er eine Gartenlaube und einen Swimmingpool. Die Gartenbesitzer waren zum Zeitpunkt des Absturzes nicht zugegen. Der Pilot blieb unverletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 45.000 EuroQuelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 870
ADAC GT Masters auf dem Nürburgring: Wer wird Halbzeitmeister?

ADAC GT Masters auf dem Nürburgring: Wer wird Halbzeitmeister?

Aktuell, Galerien, GT Masters, GT Masters, Motorsport, Motorsport, Sport
Viertes von sieben Rennwochenenden der "Liga der Supersportwagen" Corvette-Duo Kirchhöfer/Keilwitz reist als Tabellenführer in die Eifel Umfangreiches Rahmenprogramm mit vier weiteren Rennserien<p style="text-align: justify;">München. Die Sommerpause ist vorbei: Auf dem Nürburgring sucht das ADAC GT Masters an diesem Wochenende (3.-5. August) seinen Halbzeitmeister. Beste Chancen haben die zuletzt in Österreich zwei Mal siegreichen Corvette-Piloten Marvin Kirchhöfer (24/Markkleeberg) und Daniel Keilwitz (28/Villingen, beide Callaway Competition), doch ihre Verfolger wollen beim vierten Saisonlauf der "Liga der Supersportwagen" zurückschlagen. Die beiden Rennen in der Eifel werden am Samstag und Sonntag ab 13:00 Uhr von SPORT1 live und in voller Länge übertragen. Außerdem sind
Unfallflucht – Zeugen gesucht! in Zwickau

Unfallflucht – Zeugen gesucht! in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zwickau – (cs) Am Freitagabend befuhr ein 82-Jähriger mit seinem VW die Harthstraße in Richtung Zwickau. Kurz nach dem Abzweig Hartmannsdorf kamen ihm zwei Fahrzeuge entgegen. Eines der Fahrzeuge überholte das Andere und beschädigte kurz vor dem Wiedereinscheren den VW des 82-Jährigen am linken Außenspiegel. Anschließend setzte der unbekannte Fahrzeugführer seine Fahrt fort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 250 Euro geschätzt. Hinweise auf den Unbekannten oder auf das von ihm genutzte Fahrzeug nimmt die Polizei in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (