Montag, Mai 27Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 13. Juli 2018

Einbruch in Praxisräume

Einbruch in Praxisräume

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Drogen, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Einbruch in Praxisräume Hohenstein-Ernstthal – (cs) Am Donnerstagnachmittag drangen Unbekannte gewaltsam in Praxisräume Am Bahnhof ein. Die Täter entwendeten medizinische Ausrüstung in bislang unbekanntem Wert. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 300 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt die Polizei in Glauchau entgegen, Telefon 03763 640.Quelle: PD zwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Fahrrad aus Keller gestohlen

Fahrrad aus Keller gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Fahrrad aus Keller gestohlen Zwickau, OT Neuplanitz – (cs) In der Zeit vom 7. Juli bis Donnerstag entwendeten Unbekannte ein schwarz-gelbes Mountainbike aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses am Thorezweg. Das Rad hatte einen Wert von rund 100 Euro und war ohne Sattel. Hinweise auf die Täter oder auf den Verbleib des Rades nimmt die Polizei in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Schwarzenberg/Erzgeb. – Bergmann schwer verletzt

Schwarzenberg/Erzgeb. – Bergmann schwer verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges, Unfall
Schwarzenberg/Erzgeb. – Bergmann schwer verletzt(2827) Im Ortsteil Pöhla in der Straße Luchsbachtal hat sich in einem Bergwerk am Donnerstag, gegen 22.30 Uhr, ein Arbeitsunfall ereignet. Dabei wurde ein 33-jähriger Bergmann unter Tage schwer verletzt. Der Bergarbeiter wurde gerettet und zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Zur Rettung des 33-Jährigen waren etwa 70 Einsatzkräfte vor Ort. Die weiteren Ermittlungen zum Hergang des Unfalls hat das Oberbergamt Freiberg übernommen.Quelle: PD ChemnitzHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBA
Ende Juli verwandelt sich der Hauptmarkt in Zwickaus größten Sandkasten

Ende Juli verwandelt sich der Hauptmarkt in Zwickaus größten Sandkasten

Aktuell, Kultur, Sonstige, Sport, Tourismus, Veranstaltung, Wetter, Wohnen, Zwickau lokal
ENDE JULI VERWANDELT SICH DER HAUPTMARKT IN ZWICKAUS GRÖßTEN SANDKASTEN ZWICKAU BEACH vom 26. bis 29. JuliVom 26. bis 29. Juli verwandelt sich der Zwickauer Hauptmarkt in einen riesigen Sandkasten: Aus Anlass von „900 Jahre Zwickau“ findet das Beachvolleyballturnier „ZWICKAU BEACH 2018“ statt, bei dem sowohl im Spitzen- als auch im Breitensport gebaggert und gepritscht wird. Hinweise zum Ablauf und zur Teilnahme sind unter www.zwickau-beach.de zu finden.Für ZWICKAU BEACH werden rund 350 Tonnen feinster Beachsand auf dem Platz vor dem Rathaus verteilt. Veranstalter des Events ist in Kooperation mit dem Sächsischen Sportverband Volleyball e.V. (SSVB) und der Stadt Zwickau der Eckersbacher Volleyballverein e.V. (EVB). Die landesweit besten Spielerinnen und Spieler des SSVB treffen bei ein
Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Raub, Sicherheit, Überfall
Chemnitz OT Schloßchemnitz – 21-Jähriger beraubt(2808) Donnerstagmorgen, gegen 5 Uhr, lief ein 21-Jähriger die Hartmannstraße stadtauswärts. An der Kreuzung Leipziger Straße wurde er zunächst von drei Unbekannten angesprochen. Trotz Wechsels der Straßenseite folgte ihm das Trio. In der Folge schubsten und schlugen die Unbekannten den 21-Jährigen. Als er daraufhin am Boden lag, durchsuchten die Täter seine Tasche, nahmen ein Portmonee sowie zwei Mobiltelefone an sich und verschwanden. Donnerstagabend, gegen 21 Uhr, war der 21-Jährige in der Innenstadt unterwegs. Dort erkannte er in der Rathausstraße bei einem Mann eines seiner geraubten Telefone wieder. Zudem kam ein weiterer Mann hinzu, der offenbar an der Tat in der Nacht beteiligt war. Der 21-Jährige folgte ihnen und alarmierte die Pol
Die DTM zu Gast beim Goodwood Festival of Speed

Die DTM zu Gast beim Goodwood Festival of Speed

Aktuell, Audi, Auto, BMW, DTM, Galerien, Motorsport, Motorsport, Sport
 Die DTM zu Gast beim Goodwood Festival of Speed• Frank Biela und Ricky Collard für Audi und BMW beim Bergrennen am Start • Das legendäre Event feiert an diesem Wochenende 25. Geburtstag • Am 11. und 12. August feiert die DTM ihr Comeback in Brands HatchDie DTM ist an diesem Wochenende beim Goodwood Festival of Speed vertreten. Das prestigeträchtige Treffen für aktuelle und historische Rennfahrzeuge auf dem Gelände von Goodwood House in Westhampnett bei Chichester in Südengland ist ein absolutes Highlight für Automobil- und Motorsport-Freunde weltweit. Jährlich zieht die Veranstaltung des motorsportbegeisterten Charles Henry Gordon-Lennox, besser bekannt als 11. Duke of Richmond, etwa 180.000 internationale Besucher an. Audi und BMW sind mit jeweils einem DTM-Boliden am Star
Pkw gestohlen in Plauen

Pkw gestohlen in Plauen

Aktuell, Blaulicht, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht
Plauen - (sw) Unbekannte entwendeten in der Zeit zwischen Mittwoch, 22:30 Uhr und Donnerstag, 03:15 Uhr in der Zürnerstraße einen ca. drei Jahre alten grauen Pkw Ford Mondeo Kombi, amtliches Kennzeichen PL-JI 95. Der Wagen parkte am Fahrbahnrand. Der Schaden wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Wer Hinweise zum Verbleib des Fahrzeuges oder zu den Tätern hat, meldet sich bei der Polizei in Plauen, Telefon 03741 140.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Zwickau zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges

Zwickau zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Museum, Sonstige, Sonstiges, Tourismus, Veranstaltung
ZWICKAU ZUR ZEIT DES DREIßIGJÄHRIGEN KRIEGES Vortrag am 15. Juli, 15 Uhr in den PriesterhäusernDie Zeit des Dreißigjährigen Krieges war geprägt durch Kampfhandlungen, wechselnde Besetzungen, Hungersnöte und verheerende Seuchen wie die Pest. Angst, Tod und Entbehrungen bestimmten den Lebensalltag in Zwickau. Vor allem zwischen 1632 und 1641 wurde Zwickau mehrfach belagert, besetzt und gebrandschatzt. Nach dem Westfälischen Frieden hatte Zwickau ein Friedensgeld von 2063 Talern an die Schweden zu bezahlen. Die Kriegsbelastung betrug insgesamt 321.141 Taler.Am kommenden Sonntag, dem 15. Juli um 15 Uhr referiert Dr. Michael Löffler, Leiter des Kulturamtes der Stadt Zwickau und Historiker, in den Priesterhäusern über die wechselvollen Verhältnisse in der Zeit des Dreißigjährigen Krieges (16
Verkehrsunfall mit einer getöteten Person und vier Verletzten in Oelsnitz

Verkehrsunfall mit einer getöteten Person und vier Verletzten in Oelsnitz

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Oelsnitz - (sw) Am Donnerstag befuhr um 13 Uhr ein 65-Jähriger mit seinem Pkw Honda die B92 von Oelsnitz in Richtung Plauen, mit der Absicht, nach links in die S311 in Richtung Taltitz einzubiegen. Dabei missachtete er einen entgegenkommenden Pkw Alfa Romeo, Fahrer 22 Jahre. Durch den Zusammenstoß stieß der Honda gegen einen aus der S311 kommenden Pkw VW, Fahrerin 67 Jahre. Alle drei Fahrer und die 28-jährige Beifahrerin des Alfa Romeo wurden schwer verletzt in Krankenhäuser eingewiesen. Die 66-jährige Beifahrerin des Pkw Honda wurde auch schwer verletzt in ein Krankenhaus eingewiesen und verstarb dort an den Unfallfolgen. Sachschaden 19.000 Euro. Die B92 war bis gegen 15 Uhr voll gesperrt.Quelle: PD Zwickau
Pressekonferenz und Pit Walk Moto GP auf dem Sachsenring

Pressekonferenz und Pit Walk Moto GP auf dem Sachsenring

Aktuell, Galerien, Moto 2, Moto 3, Moto GP, Motorsport, Motorsport, Sport
Marc Marquez möchte nach seinen acht Siegen in Folge, den Neunten drauf setzen. Wenn dies aus irgendeinem Grund nicht zu realisieren ist, müssen wir im Team umdenken.Valentino Rossi schwärmt vom Rennen in Assen und bedauert nicht aufs Treppchen gekommen zu sein. Als zweiter in der WM will er unbedingt konkurrenzfähiger werden.Maverick Vinales hat seit Assen Hoffnung und glaubt sich hier auf dem Sachsenring gut schlagen zu können.Andrea Doviziosi gesteht ein viele Fehler gemacht zu haben, aber er glaubt hier mithalten zu können.Jack Miller freut sich auf die technisch herausfordende Strecke, welche er dieses Jahr mit der Ducati angehen darf.Alex Rins will am Wochenende sein bestes geben, da auch seine Jungs sehr hart arbeiten und das bike richtig gut läuft.Eine S
Einbruch in leerstehendes Bankgebäude

Einbruch in leerstehendes Bankgebäude

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Einbruch in leerstehendes Bankgebäude Werdau – (cs) In der Zeit vom 5. Juli bis Mittwochmorgen drangen Unbekannte in ein leerstehendes Bankgebäude an der Uferstraße ein. Entwendet wurde nach ersten Erkenntnissen nichts. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 500 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter oder auf den Tathergang nimmt die Polizei Werdau entgegen, Telefon 03761 7020.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"