Chemnitz OT Hilbersdorf – 16-Jährige unsittlich berührt/Zeugen gesucht

Chemnitz OT Hilbersdorf – 16-Jährige unsittlich berührt/Zeugen gesucht
(2768) Am Montag (9. Juli 2018), gegen 13.30 Uhr, lief eine 16-Jährige aus Richtung Zeisigwald in Richtung der Kleingartenanlage „Wohlfahrt“, die an der Straße An der Dresdner Bahnlinie liegt. Ihr kam ein Radfahrer entgegen und fuhr weiter. Kurz darauf bemerkte das Mädchen den unbekannten Radler hinter sich. Er berührte sie unsittlich woraufhin sich die 16-Jährige wehrte. Dabei fiel die Brille des Mannes herunter. Das Mädchen lief in Richtung der Gartenanlage, der Täter rannte in Richtung Niederwiesa davon. Sie beschrieb den Täter wie folgt: Er soll ca. 20 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß sein. Er hat eine schlanke Figur, eine helle Hautfarbe, dunkelblonde kurze Haare und ein rundes Gesicht. Er trug eine dunkelblaue Brille mit ovalen Gläsern und Metallbügeln. Bekleidet war er mit einem hellen T-Shirt und einer beigefarbenen, dreiviertellangen Cargohose. Bei dem Fahrrad soll es sich um ein dunkles Rad gehandelt haben.
Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu der Person, seiner Identität oder seinem Aufenthaltsort machen können. Hinweise werden unter Telefon 0371 387-3448 entgegengenommen.

Quelle: PD Chemnitz



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: