Mittwoch, Juli 17Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 8. Mai 2018

Verkehrsunfall mit erheblichen Sachschaden

Verkehrsunfall mit erheblichen Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Verkehrsunfall mit erheblichen Sachschaden St. Egidien – (cs) Am Montagabend befuhr ein 34-Jähriger mit seinem VW die B173 in Richtung Lichtenstein und musste an der Einmündung zur Lichtensteiner Straße verkehrsbedingt halten. Dies bemerkte der hinter ihm fahrende 61-Jährige Audi-Fahrer zu spät und fuhr auf den VW auf. Durch den Aufprall wurde der VW in den Gegenverkehr geschoben, wo er mit dem VW eines 57-Jährigen kollidierte. Bei dem Unfall wurde der 34-Jährige VW-Fahrer leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 20.000 Euro geschätzt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal:
Auseinandersetzung und Körperverletzung in Zwickau

Auseinandersetzung und Körperverletzung in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
An einem Schnellimbiss im Bereich Römerstraße und Bosestraße ist es am Montag gegen 22 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personen (m/30 und m/31) und einer paar unbekannten Jugendlichen gekommen. Im weiteren Verlauf kam es zu körperlichen Auseinandersetzungen. Dabei wurde der 31-Jährige verletzt und musste später im Krankenhaus behandelt werden. Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"...
Chemnitz – Ermittlungen wegen Tageswohnungseinbrüchen/Zeugen gesucht

Chemnitz – Ermittlungen wegen Tageswohnungseinbrüchen/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Chemnitz OT Kaßberg/OT Kappel/OT Altendorf – Ermittlungen wegen Tageswohnungseinbrüchen/Zeugen gesucht (1646) Schmuck sowie mehrere Laptops und Handys sind bei einem Wohnungseinbruch in der Franz-Mehring-Straße am Montagvormittag gestohlen worden. Die Täter hatten zuvor die Wohnungstür in dem Mehrfamilienhaus gewaltsam geöffnet und dann die Wohnung durchwühlt. Der Wert der gestohlenen Sachen ist der Polizei noch nicht bekannt. In einer Wohnung in der Irkutsker Straße waren es mehrere hundert Euro Bargeld, die sich Einbrecher im Verlaufe des Montagnachmittags gegriffen und damit das Weite gesucht haben. Der Schaden an der gewaltsam geöffneten Wohnungstür wird auf rund 2 000 Euro geschätzt. Von einem Einbrecher überrascht wurde die Mieterin (27) einer Wohnung in der Achatstraße. Kurz vor 12.
Mutprobe für Audi-Piloten bei Rallycross in Belgien

Mutprobe für Audi-Piloten bei Rallycross in Belgien

Aktuell, Audi, Auto, Galerien, Motorsport, Motorsport, Rallye, Rallyecross
 Dritter von zwölf Läufen im Rallycross-KalenderRennstrecke eine der ungewöhnlichsten und schwierigstenEnge Kurven, Reifenstapel als Streckenbegrenzung und ein spektakulärer Sprung ins Tal: Der Circuit Jules Tacheny im belgischen Mettet rund 80 Kilometer südöstlich von Brüssel ist am Wochenende (12./13. Mai) Schauplatz des dritten Laufs der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX) – und eine Mutprobe für die Fahrer. Auch die beiden Piloten von EKS Audi Sport kommen mit gemischten Gefühlen nach Mettet. Mattias Ekström hat 2016 dort den WM-Lauf gewonnen, aber auch schon unliebsame Bekanntschaft mit den Reifenstapeln gemacht. „Die Fans und die Atmosphäre in Belgien sind großartig. Aber es ist eine jener seltsamen, künstlichen Rennstrecken, auf denen wir ab und zu fahren“, sa
Chemnitz OT Altendorf – Leerstehendes Fabrikgebäude stand in Flammen

Chemnitz OT Altendorf – Leerstehendes Fabrikgebäude stand in Flammen

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Chemnitz OT Altendorf – Leerstehendes Fabrikgebäude stand in Flammen (1645) Zeugen verständigten am Montagnachmittag, gegen 15.10 Uhr, Feuerwehr und Polizei wegen eines Brandes in einer Lagerhalle in der Limbacher Straße. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stand das mehrgeschossige Gebäude bereits in Vollbrand. Den Kameraden der Feuerwehr gelang es zunächst, den Brand einzudämmen. Allerdings stürzten während der Löscharbeiten Teile des Gebäudes ein, wodurch die Arbeiten erschwert wurden. Noch immer dauern die Restlöscharbeiten an, wobei die Lagerhalle abgetragen wird. Verletzt wurde während des Einsatzes bzw. durch das Feuer niemand. Schadensangaben liegen bislang nicht vor. Die Chemnitzer Kriminalpolizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen.Quelle: PD
Bad Elster: Pfingsten, Pferde & Programm!

Bad Elster: Pfingsten, Pferde & Programm!

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Musik, Örlichkeit
 Bad Elster: Pfingsten, Pferde & Programm!Bad Elster/CVG. Wahrlich königliche Pfingstfeiertage können die Gäste und Besucher in der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster erleben. So lädt das beliebte Ausflugsziel Bad Elster auch im großen Jubiläumsjahr wieder mit einem harmonischen Gesamtarrangement aus Erlebnis, Gesundheit, Kultur und Natur zu einem verlängerten Wochenendaufenthalt mit der besonderen Note. Hier daher nun alle Infos zum umfangreichen Programm in der Pfingstwoche vom 15. bis 21. Mai:Am Dienstag, den 15. Mai laden Dunja Averdung und Jörg Nassler als Duo Liasong um 19.30 Uhr zu einem abwechslungsreichen Songabend in das Theatercafé Bad Elster ein. Dabei präsentiert das Duo Liaisong im TheaterClub eine wilde Sammlung ihrer liebsten Songs aus aller Welt: Pro
Kind wird schwer verletzt in Klingenthal

Kind wird schwer verletzt in Klingenthal

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Klingenthal – (um) Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 13 - jährigen Jungen mit Fahrrad und einem Pkw Audi einer 39 – jährigen Fahrerin kam es gestern Nachmittag gegen 16:30 Uhr. Das Kind fuhr auf der Kirchstraße und wurde vom Pkw erfasst. Dabei wurde der Junge schwer verletzt und mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Weiterhin entstand ein Sachschaden von 600 Euro. Der zentrale Verkehrsunfalldienst der PD Zwickau bearbeitet den Unfall und bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 03765-500.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.
Ballonfest: Mit viel heißer Luft in den Himmel über Zwickau

Ballonfest: Mit viel heißer Luft in den Himmel über Zwickau

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Politik, Sonstige, Sonstiges, Tourismus, Veranstaltung, Zwickau lokal
 BALLONFEST: MIT VIEL HEIßER LUFT IN DEN HIMMEL ÜBER ZWICKAUPfingsten steht ganz im Zeichen der Ballonfahrt, denn vom 18. bis 20. Mai findet – anlässlich von „900 Jahre Zwickau“ - auf der Rosenwiese in direkter Nachbarschaft zum Platz der Völkerfreundschaft erstmals ein Ballonfest statt. In Zwickau zu Gast sind 15 Teams mit Großballons, die eine Passagierkapazität von bis zu durchschnittlich vier Personen haben. Zu den großen Heißluftballons gesellen sich kleine Modellballons, deren Hüllen von den Piloten selbst entworfen und in Handarbeit gefertigt werden, haben ein Gasfassungsvermögen zwischen 60 und 120 Kubikmetern. Entweder sind es Kopien der großen Vorbilder oder ganz neue Kreationen.Das Gros der Teams kommt aus Sachsen und Thüringen. Außerdem werden zwei Ballone aus d
Schafe entlaufen in Zwickau

Schafe entlaufen in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Zwickau – (um) Gestern Nachmittag gegen 15 Uhr kam es auf Grund freilaufender Schafe an der B 93 Uferstraße, zwischen Thurmer Straße und Erlmühlenstraße, zu Behinderungen. Mehrere Schafe brachen durch einen defekten Zaun aus und drohten auf die Straße zu laufen. Verkehrsteilnehmer wurden durch den Verkehrswarndienst informiert. Der Schäfer konnte die Tiere schnell einfangen, sodass keiner zu Schaden kam.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Siege für alle drei Modelle von Audi Sport customer racing

Siege für alle drei Modelle von Audi Sport customer racing

Aktuell, Audi, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Sport
Audi R8 LMS gelingt der nächste GT3-Erfolg in der Blancpain GT SeriesAudi R8 LMS GT4 gewinnt in GroßbritannienAudi RS 3 LMS in Amerika und Russland ganz vornDie Kundenteams von Audi Sport customer racing haben sich am Wochenende erneut in einigen der anspruchsvollsten Serien der Welt durchgesetzt und weitere Podestplätze eingefahren.Audi R8 LMS GT3Perfekter Auftritt in Großbritannien: Das zweite Rennwochenende im Blancpain GT Series Sprint Cup verlief für die Kundenteams von Audi Sport in Brands Hatch perfekt. Der Belgier Dries Vanthoor und sein britischer Fahrerkollege Will Stevens gewannen den ersten Lauf im Audi R8 LMS für das Belgian Audi Club Team WRT. Ihre Teamkollegen Alex Riberas/Christopher Mies folgten mit 1,195 Sekunden Abstand auf Platz zwei. Im zweiten Lauf gelan
Unfall mit verletzter Person

Unfall mit verletzter Person

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfall mit verletzter Person Crimmitschau – (cs) Am Sonntagabend befuhr ein 33-Jähriger mit seinem Gespann der Marke Simson die Breitscheidstraße und folgte der abbiegenden Vorfahrtsstraße. Nach ersten Erkenntnissen kam der 33-Jährige dabei zu weit nach rechts und kollidierte mit dem im Gegenverkehr befindlichen Opel einer 55-Jährigen. Bei dem Unfall wurde der 33-Jährige leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7.000 €.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank)