Sonntag, Mai 26Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 5. Mai 2018

Übermut in Zwickau

Übermut in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung
Zwickau – (hs) Am Samstagmorgen, gegen 5 Uhr, wurden an der Zentralhaltestelle die Abdeckung von zwei außer Betrieb gesetzten Verkehrsschildern zerstört. Tatverdächtig sind zwei bisher unbekannte weibliche Personen die beobachtet wurden, wie sie die Plastikfolien anzündeten. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Geschädigter und Zeugen gesucht in Zwickau

Geschädigter und Zeugen gesucht in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht
Zwickau – (hs) Die Polizei sucht Zeugen und den Geschädigten einer Körperverletzung. Der Insasse einer vorbei fahrenden Straßenbahn hatte beobachtet, wie ein Mann aus einem Pkw Ford ausstieg und einen Passanten ins Gesicht schlägt. Bei Eintreffen der Polizei war weder eine verletzte Person noch dieser Pkw festzustellen. Weitere Zeugen oder der Betroffene werden gebeten, sich im Polizeirevier Zwickau zu melden, Telefon 0375/44580.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchun
Chemnitz OT Bernsdorf – schwerer Arbeitsunfall

Chemnitz OT Bernsdorf – schwerer Arbeitsunfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Chemnitz OT Bernsdorf – schwerer Arbeitsunfall (1608) Auf der Lindenaustraße kam es am Freitag, gegen 14.45 Uhr, zu einem Arbeitsunfall, bei dem ein 38-Jähriger schwer verletzt wurde. Zwei Mitarbeiter einer Gerüstbaufirma (beide 23 Jahre alt) waren damit beschäftigt, ein Gerüst an einem Gebäude aufzustellen. Als das Gerüst in der 4. Ebene aufgestellt war, kippte dieses aus bisher unbekannter Ursache um und fiel auf einen 38-Jährigen, welcher zu diesem Zeitpunkt Arbeiten an der Fassade vornahm. Der Schwerverletzte kam in ein Krankenhaus. Die Ursachenermittlungen wurden durch Kriminalpolizei und Landesdirektion aufgenommen.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalism
Porsche GT Team startet aus der zweiten Reihe beim Saisonauftakt in Spa

Porsche GT Team startet aus der zweiten Reihe beim Saisonauftakt in Spa

Aktuell, Auto, FIA, Galerien, Motorsport, Porsche, WEC
 Qualifying, World Endurance Championship WEC, 1. Lauf in Spa-Francorchamps/BelgienPorsche GT Team startet aus der zweiten Reihe beim Saisonauftakt in SpaStuttgart. Porsche startet beim Auftakt der Sportwagen-Weltmeisterschaft FIA WEC auf dem Circuit de Spa-Francorchamps am Samstag aus der zweiten Reihe. In einem denkbar knappen Qualifying fehlten Gianmaria Bruni (I) und Richard Lietz (A) in ihrem 911 RSR des Porsche GT Team nur 87 Tausendstelsekunden auf die Pole-Position. Direkt hinter den Drittplatzierten startet das Schwesterauto mit Kévin Estre (F) und Michael Christensen (DK) in die 15-monatige Super Season 2018/2019.Ein beeindruckendes Qualifying zeigten bei wolkenlosem Himmel und 19 Grad Celsius die drei Kundenteams Gulf Racing, Team Project 1 und Dempsey Proton Ra
Schwarzenberg – Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach Vermisstem

Schwarzenberg – Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach Vermisstem

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Vermisst
Revierbereich Aue Schwarzenberg – Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach Vermisstem(1619) Seit Freitagabend wird mit einem groß angelegten Einsatz nach Mario S. gesucht. Der 48-Jährige wurde letztmals von Angehörigen in den Morgenstunden im Schwarzenberger Ortsteil Neuwelt gesehen. Gegen 18.15 Uhr wurde schließlich die Polizei informiert. Die obligatorische Überprüfung verschiedener Anlaufstellen des 48-Jährigen durch mehrere Beamte führte nicht zu seinem Auffinden. Da nicht auszuschließen war, dass Mario S. medizinische Hilfe benötigt und sich in einer hilflosen Lage befindet, kamen zeitnah ein Fährtensuchhund der Polizei sowie ein Polizeihubschrauber zum Einsatz. Ebenso involviert waren in Summe rund 80 Feuerwehrleute der umliegenden Feuerwehren. Durch den Fährtensuchhund konnte ein
Jugendsinfonieorchester des KON gibt Studiokonzert

Jugendsinfonieorchester des KON gibt Studiokonzert

Aktuell, Konzert, Kultur, Musik, Sonstige, Tourismus, Veranstaltung
Das Robert Schumann Konservatorium informiert: JUGENDSINFONIEORCHESTER DES KON GIBT STUDIOKONZERTDas Jugendsinfonieorchester des Konservatoriums lädt am Mittwoch, dem 9. Mai zum Studiokonzert in den Robert-Schumann-Saal ein. Die jungen Musikerinnen und Musiker spielen Ausschnitte aus dem aktuellen Konzertprogramm und geben Einblicke in ihre Probenarbeit.Das Ensemble unter Leitung von Prof. Georg-Christoph Sandmann bereitet sich derzeit auf eine Konzertreise Anfang Juni nach Potsdam und Berlin sowie auf die Sinfoniekonzerte in Kirchberg und Zwickau vor. In dem Konzert erklingen u.a. Kompositionen von Tomaso Albinoni, Eduard Lalo und Edward Grieg. Die Solisten sind Susan Kammler (Oboe) und Johann Fritsch (Cello).Das Studiokonzert beginnt um 16.30 Uhr, der Eintritt ist frei.Quelle: Pr
Trunkenheitsfahrten

Trunkenheitsfahrten

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Kirchberg – (kh) Eine Polizeistreife stoppte Freitagabend einen Opel auf der Lengenfelder Straße in Höhe des Parkplatzes Siebenhügel. Der 36-jährige Fahrer roch nach Alkohol. Ein Test ergab einen Wert von über ein Promille.Zwickau – (kh) Freitagnacht stoppte eine Polizeistreife auf der Marienthaler Straße Ecke Olzmannstraße einen Radfahrer. Der 34-Jährige stand während der Kontrolle schwankend vor den Polizisten. Er hatte 1,8 Promille intus.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsc
Rallye-Länderduell Deutschland gegen Niederlande

Rallye-Länderduell Deutschland gegen Niederlande

ADAC Rallye Masters, Aktuell, Motorsport, Rallye, Sport
72 Teilnehmer am Start des zweiten Laufes zur Deutschen Rallye Meisterschaft Riedemann-Comeback bei Heimveranstaltung im Skoda Fabia R5 Rundkurs am Freitagabend im Sulinger Industriegebiet als Mekka für RallyefansMünchen. Der zweite Lauf der Deutschen Rallye Meisterschaft (DRM) und des ADAC Rallye Masters findet am 4./5. Mai bei der ADAC Rallye "Rund um die Sulinger Bärenklaue" statt. Die 72 Teilnehmer aus sieben Nationen kämpfen auf 13 Wertungsprüfungen über insgesamt 151 Kilometern um Bestzeiten. Im Mittelpunkt steht das Länderduell zwischen deutschen und niederländischen Teams, da die Veranstaltung auch zum niederländischen Championat sowie zur FIA Benelux Rally Trophy zählt. Dabei bekommen die beiden deutschen Favoriten mit Marijan Griebel / Alexander Rath (Hahnweiler
9-Jähriger auf Schulhof überfahren in Plauen

9-Jähriger auf Schulhof überfahren in Plauen

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Plauen – (kh) Der 48-jährige Fahrer eines VW Kleintransporter der Schülerbeförderung stand am Freitagnachmittag auf dem Hof einer Schule an der Stöckigten Straße. Er bemerkte nicht, dass noch nicht alle Kinder im Bus saßen und fuhr los. Ein 9-jähriger Schüler kniete im Türrahmen der Schiebetür und wurde mit dem Transporter mitgeschleift. Der Junge kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Am Transporter entstand ein geringer Sachschaden von 30 Euro.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsc
Kreim/Christian wollen beim zweiten EM-Auftritt mit dem ŠKODA FABIA R5 aufs Podest

Kreim/Christian wollen beim zweiten EM-Auftritt mit dem ŠKODA FABIA R5 aufs Podest

Aktuell, Auto, ERC, FIA, Galerien, Motorsport, Motorsport, Rallye, Rallye, Skoda
 Kreim/Christian wollen beim zweiten EM-Auftritt mit dem ŠKODA FABIA R5 aufs Podest› Zweite Station der FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC) 2018 von Donnerstag bis Samstag auf Gran Canaria › ŠKODA AUTO Deutschland Duo Fabian Kreim/Frank Christian greift auf Lieblingsbelag Asphalt an › Fabian Kreim: „Wir werden alles in die Waagschale werfen“Weiterstadt – Das ŠKODA AUTO Deutschland Duo Fabian Kreim/Frank Christian (D/D) visiert beim zweiten Auftritt in der FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC) 2018 einen Platz auf dem Podest in der U28-Wertung an. Die ,Rally Islas Canarias‘ geht von Donnerstag bis Samstag auf Asphalt über die Bühne, dem Lieblings-Fahrbahnbelag der deutschen Rallye-Meister. Beim EM-Auftakt auf den Azoren hatten Kreim/Christian schon auf Schotter mit einer Prüf
Unfall mit Personen- und Sachschaden

Unfall mit Personen- und Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfall mit Personen- und Sachschaden Glauchau, OT Gesau – (cs) Am Donnerstagvormittag befuhr ein 74-Jähriger mit einem VW die Albert-Köhler-Straße in Richtung B 175. Dabei geriet er aus bislang unbekannter Ursache zu weit nach rechts und kollidierte mit einem dort geparkten Skoda. Bei dem Unfall wurde der 74-Jährige leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 16.000 Euro geschätzt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"...