Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 18. März 2018

Crossfahrer im Wald – Zeugen und Geschädigte gesucht in  Cunnersdorf/ Wiesen/ Schönau

Crossfahrer im Wald – Zeugen und Geschädigte gesucht in Cunnersdorf/ Wiesen/ Schönau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Cunnersdorf/ Wiesen/ Schönau – (ak) Am Samstagvormittag meldeten sich mehrere Zeugen bei der Polizei, die im Wald bei Cunnersdorf (Lachsengrund) zwei Crossfahrer ohne Kennzeichen sahen. Die Fahrer fuhren mit hoher Geschwindigkeit über einen Wirtschaftsweg in Richtung Schönau. Dabei hinterließen sie tiefe Spuren und beschädigten mehrere frisch gesetzte Fichten. Eine Spur führte die Beamten zu einem Haus an der Wildenfelser Straße in Schönau. Vom zweiten Fahrer gibt es derzeit keine Erkenntnisse. Die Polizei in Werdau bittet um Hinweise. Wer kann Angaben zu den Fahrern machen? Gibt es weitere Geschädigte? Telefon: 03761/70 20.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journal
Einbrüche in Zwickau und Umgebung

Einbrüche in Zwickau und Umgebung

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht
Einbruch in Friedhofsverwaltung – Zeugen gesuchtZwickau – (ak) Am Samstagabend wollten Unbekannte in ein Gebäude auf dem Friedhof an der Crimmitschauer Straße einbrechen. Sie schlugen gegen 19.30 Uhr eine Fensterscheibe ein und lösten dabei die Alarmanlage aus. Danach flüchteten sie. Die Polizei bittet um Hinweise zu den Tätern, Telefon 0375/44 58 0.Einbruch in Bäckerei – Zeugen gesuchtZwickau – (ak) Unbekannte brachen in eine Bäckerei an der Crimmitschauer Straße ein. Sie durchsuchten den Verkaufsraum und entwendeten aus der Kasse das Geld. Die Tat geschah zwischen Samstag, 14 Uhr und Sonntag, 4 Uhr. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Hinweise. Wem sind zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Telefon: 0375/428 44 80.Einbruch gescheitertWerdau –
Brand in Hartenstein

Brand in Hartenstein

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht
Hartenstein – (ak) Samstagnacht brach vor einer Gartenlaube an der Bahnhofstraße ein Feuer aus. Die Flammen beschädigten das Gebäude. Der Schaden kann noch nicht beziffert werden. 30 Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr waren vor Ort. Zur Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Verbraucherzentralen fordern realistische Portionsgrößen als Einkaufshilfe

Verbraucherzentralen fordern realistische Portionsgrößen als Einkaufshilfe

Aktuell, Sonstiges, Verbrauchertipp
Zwei Drittel einer Fruchtgummischlange – Portionsangaben oft unsinnig und verwirrendVerbraucherzentralen fordern realistische Portionsgrößen als EinkaufshilfeEin aktueller Martkcheck der Verbraucherzentralen zeigt, dass die freiwillige Kennzeichnung von Portionsangaben auf Lebensmittelver-packungen oft unsinnig und verwirrend ist. Die Verbraucherzentralen haben in einem bundesweiten Marktcheck 211 Lebensmittel aus acht Produktgruppen überprüft. Teilweise rechnen sich die Hersteller ihre zucker- und fettreichen Produkte mit Miniportionen „gesund“. „Anbieter und Gesetzgeber müssen nachbessern, damit Portionsangaben auf dem Etikett zu einer leicht verständlichen Einkaufshilfe werden“, fordert Dr. Birgit Brendel von der Verbraucherzentrale Sachsen.Vor allem bei Süßwaren entsprechen die P
Unfall auf winterglatter Fahrbahn – eine Person schwer verletzt in Eichigt

Unfall auf winterglatter Fahrbahn – eine Person schwer verletzt in Eichigt

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Eichigt – (ak) Am späten Samstagvormittag ereignete sich zwischen Ebmath und Eichigt ein schwerer Verkehrsunfall. Auf winterglatter Fahrbahn befuhr ein 19-Jähriger mit einem Pkw Skoda die S 308 in Richtung Oelsnitz. Nach einer Linkskurve kam sein Fahrzeug nach rechts von der Straße ab und überschlug sich. Dabei wurde die 22-jährige Beifahrerin schwer verletzt und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Pkw entstand Totalschaden.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (D
Die Werra-Meißner-Rallye 2018 war als Rallye mit Zielankunft geplant, doch leider ging der Plan für Tina Wiegand nicht ganz auf.

Die Werra-Meißner-Rallye 2018 war als Rallye mit Zielankunft geplant, doch leider ging der Plan für Tina Wiegand nicht ganz auf.

Aktuell, Motorsport, Rallye, Sport
<p style="text-align: justify;">Mit großer Erwartung und guter Laune starteten Tina Wiegand und ihre Co-Pilotin Natalie Kafka im vergangenen Wochenende bei der Werra-Meißner-Rallye in Hessen. Bei durchwachsenem Wetter ging es mit Regenreifen an den Start. Selbst bei abtrocknenden Strecken war es für Tina die richtige Wahl der Reifen: „Bei den vielen schlammigen, nassen und somit auch rutschigen Cuts waren wir mit der Bereifung auf der sicheren Seite. Wir haben uns bereits beim Aufschrieb extrem auf diese Cuts gefreut.“ Doch leider war die Freude nicht sehr lang. Durch die vielen Fahrzeuge und dem aufgeweichten Boden wurden die Cuts immer tiefer und somit schlugen beide mehrmals mit ihrem „Lupinchen“ auf und beschädigten leider die Ölwanne und mussten somit das Auto abstellen.In
Alkohol am Steuer – Führerschein weg in Werdau

Alkohol am Steuer – Führerschein weg in Werdau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Werdau – (ak) Am Samstagnachmittag, gegen 16:30 Uhr, wurde der 45-jährige Fahrer eines VW-Transporters im Stadtgebiet von Werdau einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei nahmen die Beamten bei dem Mann Alkoholgeruch in der Atemluft war. Ein anschließender Test ergab einen Wert von über 1,2 Promille. Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Außerdem musste der Mann seinen Führerschein abgeben.Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Sieg und Platz drei für Porsche in Sebring

Sieg und Platz drei für Porsche in Sebring

Aktuell, Auto, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Porsche, Sport
<p style="text-align: justify;">Stuttgart. Auf dem Sebring International Raceway in Florida hat der Porsche 911 RSR seinen ersten Saisonsieg in der IMSA SportsCar Championship geholt. Bei den 12 Stunden von Sebring, dem ältesten und härtesten Sportwagenrennen der USA, gewannen Patrick Pilet (Frankreich), Nick Tandy (Großbritannien) und Frédéric Makowiecki (Frankreich) am Samstag mit dem 510 PS starken Rennwagen aus Weissach in einem Herzschlagfinale die Klasse GTLM. Im zweiten vom Porsche GT Team eingesetzten 911 RSR kamen Earl Bamber (Neuseeland), Laurens Vanthoor (Belgien) und Gianmaria Bruni (Italien) nach 328 Runden auf dem wegen seiner vielen Bodenwellen berüchtigten Flugplatzkurs als Dritte ins Ziel. Damit rundeten sie den Porsche-Erfolg in dem auch für den North American Endura
Einbruch in Sauna in St. Egidien

Einbruch in Sauna in St. Egidien

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht
St. Egidien – (ak) Am Samstag brachen unbekannte Täter zwischen 0:30 Uhr – 13 Uhr an der Straße Am Gerth Turm in eine Sauna ein, indem sie ein Fenster aufhebelten. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Glauchau unter 03763/640 entgegen.Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Meister Lucas di Grassi zurück auf dem Podium

Meister Lucas di Grassi zurück auf dem Podium

Aktuell, Audi, Auto, Formel E, Formelfahrzeuge, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Sport
Audi auch beim E-Prix in Uruguay auf dem SiegerpodestDaniel Abt nach erneut starker Leistung im PechTitelverteidiger Lucas di Grassi hat beim sechsten Lauf der Elektro-Rennserie Formel E in Punta del Este (Uruguay) mit Platz zwei sein erstes Podiumsergebnis der Saison erzielt.Der Brasilianer aus dem Team Audi Sport ABT Schaeffler zeigte auf der schnellsten Strecke der Saison eine eindrucksvolle Leistung. Im Freien Training am Vormittag distanzierte di Grassi den Rest des Feldes mit seinem Audi e-tron FE04 um mehr als vier Zehntelsekunden. Auch in der „Super Pole“ fuhr der Audi-Pilot Bestzeit. Doch nicht di Grassi durfte von der Pole-Position aus ins Rennen gehen, sondern der zunächst fünftplatzierte Jean-Eric Vergne im Techeetah.„Dass die Zeiten der schnellsten Fahrer gestriche
Unfall auf Grund von Winterglätte – Pkw überschlagen in Crimmitschau OT Blankenhain

Unfall auf Grund von Winterglätte – Pkw überschlagen in Crimmitschau OT Blankenhain

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Crimmitschau OT Blankenhain – (kh) Auf der S 294, nach der Kreuzung Weidehofstraße kam am Samstagvormittag ein Lada Niva nach links von der winterglatten Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und landete auf dem Dach. Der 18-jährige Fahrer blieb unverletzt. Der Lada war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden von 6.000 Euro. Zur Bergung des Pkw war die S 294 kurzzeitig gesperrt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"