Zwönitz – Kellerbrand mit hohem Schaden

Zwönitz – Kellerbrand mit hohem Schaden
(946) Am Mittwochmorgen, gegen 8.30 Uhr, kam es zu einem Kellerbrand in der Alten Lößnitzer Straße. Die Feuerwehr konnte das Feuer kurze Zeit später löschen. Nach
ersten Erkenntnissen wurde niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden wird mit ca. 15.000 Euro beziffert. Wie es zu dem Brand kam, ist noch unklar. Die Ermittlungen wurden wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung aufgenommen.

Quelle: PD Chemnitz



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: