BAU Messe 2018 – Ämter informieren zu Baumaßnahmen und Europäischen Ideenwettbewerb

BAU MESSE 2018 – ÄMTER INFORMIEREN ZU BAUMAßNAHMEN UND EUROPÄISCHEN IDEENWETTBEWERB

Von Freitag, den 16. März bis Sonntag, den 18. März 2018, findet in der Stadthalle, Bergmannsstraße 1, die Messe BAU Zwickau statt.
Auf ihr präsentieren sich neben vielen Unternehmen der Region auch wieder das Liegenschafts- und Hochbauamt und das Stadtplanungsamt der Stadt Zwickau.
Informiert werden die Messebesucher neben aktuellen Verkaufsangeboten städtischer Objekte auch über zwei laufende Baumaßnahmen zur Spielplatzgestaltung in der Stadt – den neuen Spielplatz „Muldestadt“ im Schlobigpark und den neuen Spielplatz „Spiegelstraße“ in der Bahnhofsvorstadt. Beide Spielplätze sind geeignet für Kinder bis 13 Jahre und werden im Frühjahr 2018 freigegeben. Ergänzt werden diese Informationen mit der Präsentation eines der prämierten Entwürfe des europäischen Architektur- und Städtebauwettbewerb Europan 14, an dem sich das Stadtplanungsamt 2017 beteiligte. Beabsichtigt war – mit Blick auf eine langfristige Entwicklung – wichtige städtebauliche und architektonische Impulse für die Neu- und Umgestaltung der östlichen Innenstadt zu gewinnen (Bereich Parkplatz Gasometer/Dr.-Friedrichs-Ring/Alter Steinweg/Katharinenstraße/Dr.-Friedrichs-Ring/Mulde). Zwei der insgesamt 6 Schautafeln am Stand der Stadtverwaltung zeigen einen Auszug der Umgestaltungsideen des ausgezeichneten Teams.

Neben fachkundiger Beratung liegt auch wieder verschiedenes Informationsmaterial zum kostenfreien Mitnehmen bereit, wie z. B. der aktuelle Verkaufskatalog städtischer Gebäude und Grundstücke, das aktuelle Bürgerheft 2018 mit den wichtigsten Informationen über Zwickau auf einen Blick oder auch die Bauherrenmappe mit sehr nützlichen Tipps rund um energieeffizientes Bauen und Sanieren.

Betreut wird der Stand mit der Nr. 017 von Mitarbeitern der beiden genannten Ämter, die während der Messe gerne für nähere Auskünfte zur Verfügung stehen.



Die aktuellen Immobilienangebote der Stadt Zwickau sind auch wieder im Internet unter www.zwickau.de/immobilien einsehbar.

Quelle: Presse- und Oberbürgermeisterbüro
Stadtverwaltung Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: