Mittwoch, August 21Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 11. März 2018

Sachbeschädigungen auf Sportplatz in Limbach

Sachbeschädigungen auf Sportplatz in Limbach

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung
Limbach – (hje) In der Zeit von Freitagabend 20 Uhr bis Samstagmorgen 7 Uhr verwüsteten unbekannte Täter den Außen- sowie den Innenbereich des Vereinsheimes auf der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße. Es wurden ein Schaukasten und ein Barhocker beschädigt. Leere Bierflaschen wurden auf das Spielfeld geworfen, mehrere Leitpfosten aus der Halterung gezogen und auf die angrenzende Wiese geworfen. Ein Streugutkasten wurde ebenfalls beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 300 Euro.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 00
Einbrüche im Vogtland

Einbrüche im Vogtland

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht
Einbruch in WerkstattOelsnitz- (hje) Unbekannte Täter drangen gewaltsam in die Räume einer Firma an der Nordstraße / Schleizer Straße ein und entwendeten mehrere hochwertige Arbeitsmaschinen incl. Zubehör, einen Computer und eine Lampe im Gesamtwert von mindestens 30.000 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen Montagvormittag 8 Uhr und Samstagnachmittag 14:55 Uhr.Einbruch in FirmengebäudeNetzschkau – (hje) Unbekannte Täter drangen unter Gewaltanwendung in die Räume einer Firma auf der Bahnhofstraße ein. Sie entwendeten mehrere Akku-Schrauber und mehrere Kästen Bier. An einem Kleintransporter, welcher auf dem Firmengelände abgestellt war, zerstachen die Täter alle vier Reifen. Die Tatzeit liegt zwischen Freitagabend 22:20 Uhr und Samstagvormittag 09:30 Uhr. Der Entwendungsschaden beträgt ca.
Trunkenheitsfahrten in Oberlungwitz und St. Egidien

Trunkenheitsfahrten in Oberlungwitz und St. Egidien

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Oberlungwitz – (hje) In der Nacht zum Sonntag wurde gg. 01:20 Uhr in Oberlungwitz ein 18-jähriger Fahranfänger mit seinem Pkw Ford kontrolliert. Bei ihm wurde eine Atemalkoholkonzentration von 0,22 Promille festgestellt. Ein durchgeführter Drogentest ergab außerdem, dass er auch unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand.St. Egidien – (hje) Sonntagfrüh gegen 03:40 Uhr wurde in St. Egidien auf der Lichtensteiner Straße der 28-jährige Fahrer eines Pkw Audi kontrolliert. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,22 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt, eine Blutentnahme erfolgte.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos
Rallye Mexiko: ŠKODA Werksfahrer Tidemand führt WRC 2 an – Rovanperä-Comeback mit Bestzeiten

Rallye Mexiko: ŠKODA Werksfahrer Tidemand führt WRC 2 an – Rovanperä-Comeback mit Bestzeiten

Aktuell, Auto, Marken, Motorsport, Rallye, Skoda, Sport, WRC
Auch am dritten Tag dominieren Pontus Tidemand und Beifahrer Jonas Andersson im ŠKODA FABIA R5 das Geschehen in der WRC 2-Kategorie › Teamkollegen Kalle Rovanperä/Jonne Halttunen konnten nach Ausfall neu starten und meldeten sich mit vier WRC 2-Bestzeiten eindrucksvoll zurück › ŠKODA Motorsport-Chef Michal Hrabánek: „Ich bin happy mit der Leistung beider Teams, auch unser ŠKODA FABIA R5 ist auf den harten Schotterpisten schnell und zuverlässig" León/Mexiko – ŠKODA Werkspilot Pontus Tidemand und Beifahrer Jonas Andersson (SWE/SWE) kontrollieren die WRC 2-Kategorie bei der Rallye Guanajuato Mexiko weiterhin nach Belieben. Vor der Schlussetappe führen die amtierenden WRC 2-Champions den dritten Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft mit einem Vorsprung von 5.42 Minuten an und bele
Chemnitz OT Altchemnitz/OT Bernsdorf/OT Zentrum – Unbekannte suchten mehrere Keller heim

Chemnitz OT Altchemnitz/OT Bernsdorf/OT Zentrum – Unbekannte suchten mehrere Keller heim

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Chemnitz, Polizeibericht
Im Laufe des Wochenendes kam es im Stadtgebiet zu mehren Einbrüchen in Kellerräume. In der Würschnitzstraße gelangten Unbekannte zwischen Freitag, gegen 21.10 Uhr, und Samstag, gegen 5.45 Uhr, auf noch unbekannte Weise in den Kellerbereich eines Mehrfamilienhauses. Dort entwendeten die Täter aus einem Kellerabteil ein Fahrrad der Marke „Focus“ und ein weiteres Fahrrad der Marke „Fully“. Der entstandene Gesamtschaden wird auf rund 2 700 Euro geschätzt. Auch in der Straße Grenzgraben sind Unbekannte zwischen Freitag, gegen 16 Uhr, und Samstag, gegen 8.45 Uhr, in ein Mehrfamilienhaus gelangt. Die Täter hebelten eine Zugangstür zu dem Haus auf und verschafften sich so Zutritt. Im Anschluss öffneten sie gewaltsam mehrere Kellerverschläge. Entwendet wurden ein Zapfanlage, sowie Getränkeflaschen.
Oelsnitz/Erzgeb. – Senior nach Unfall verstorben

Oelsnitz/Erzgeb. – Senior nach Unfall verstorben

Aktuell, Blaulicht, PD Chemnitz, Polizeibericht, Unfall
Am Sonntagmorgen, gegen 6.30 Uhr, fanden Zeugen in der Badstraße einen verunfallten Pkw VW vor. Der 77-jährige Fahrer lag ungefähr 10 Meter entfernt von seinem Fahrzeug unterhalb eines Hanges. Trotz Reanimationsversuche der Rettungskräfte vor Ort, verstarb der 77-Jährige kurze Zeit später. Die Ermittlungen zu den Todesumständen wurden durch die Kriminalpolizei aufgenommen und dauern an. (sb)Quelle: PD ChemnitzHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Wer hat den Sprung ins Finale geschafft? – Freeride World Tour 2018

Wer hat den Sprung ins Finale geschafft? – Freeride World Tour 2018

Aktuell, Sport, Wintersport
<p style="text-align: justify;">Eva Walkner (AUT) und Manuela Mandl (AUT) Zweite • Elias Elhardt (GER) Zweiter bei den Snowboardern vor Thomas Feurstein (AUT) • Stefan Häusl (AUT) verabschiedet sich mit Rang elf von der FWT • Mandl und Feurstein als Führende nach Verbier Fieberbrunn, 9. März 2018. Österreicher und Franzosen teilen sich in Fieberbrunn die Siegplätze: Lorraine Huber (AUT), Gigi Rüf (AUT), Mickael Bimboes (FRA) und Marion Haerty (FRA) holten beim vierten Stopp der FREERIDE WORLD TOUR 2018 (FWT) die Siege in ihrer Kategorie. Manuela Mandl (AUT) wurde bei den Snowboarderinnen Zweite und fährt als Gesamtführende zum Finale in Verbier, ebenso wie Thomas Feurstein (AUT), der hinter FWT-Debütant Elias Elhardt (GER) bei den Snowboardern Dritter wurde. Eva Walkner (AUT) machte b
Zeugen gesucht in Reichenbach/ V.

Zeugen gesucht in Reichenbach/ V.

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Reichenbach/ V. – (ahu) Zeugen zu einer Unfallflucht sucht das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550. Diese geschah im Zeitraum vom 02.März 2018, 17:00 Uhr bis 05.März 2018, 04:00 Uhr auf dem Parkplatz am Obermylauer Berg kurz vor dem Ortsausgang. Ein Unbekannter beschädigte einen geparkten Kleintransporter Ford Transit vorn rechts. Der entstandene Schaden beträgt 2.000 Euro.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Schimmel in Wohnräumen: Schnell reagieren!

Schimmel in Wohnräumen: Schnell reagieren!

Aktuell, Sonstiges, Verbrauchertipp
Verbraucherzentrale Sachsen gibt Tipps und schafft Abhilfe„Schimmel in Wohnräumen ist nicht nur ein optisches, sondern unter Umständen auch ein gesundheitliches Problem. Allergische Reaktionen können eine Folge sein“, erklärt Stephan Schwarzbold, Energieberater für die Verbraucherzentrale Sachsen. Schimmel entsteht, wenn z. B. Wände oder Decken feucht werden. Tapeten, Anstriche und poröse Baustoffe bilden dann zusammen mit Feuchtigkeit den Nährboden für die Entstehung dieser speziellen Pilzarten. Gerade im Winter haben viele Menschen in Wohnungen und Häusern mit Schimmelproblemen zu kämpfen. Einmal entdeckt, empfiehlt es sich, schnell zu reagieren:Schnelles Beseitigen: Um eine weitere Ausbreitung zu verhindern, sollten Schimmelschäden möglichst schnell entfernt werden. Oberflä
Unfallflucht mit 25.000 Euro Schaden – Zeugen dringend gesucht in Werdau

Unfallflucht mit 25.000 Euro Schaden – Zeugen dringend gesucht in Werdau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Werdau – (ahu) Im Zeitraum von Freitag, 20:15 Uhr bis Samstag, 03:00 Uhr ereignete sich auf der Freiherr-vom-Stein-Straße eine Unfallflucht mit 25.000 Euro Sachschaden. Ein unbekanntes Fahrzeug stößt gegen einen geparkten Audi A6 Avant. Anschließend verlässt er den Unfallort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Zeugen, welche Hinweise zum Hergang machen können oder ein Fahrzeug mit Beschädigungen feststellen, wenden sich bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707
Starke Partner für die TOYOTA GAZOO Racing Trophy

Starke Partner für die TOYOTA GAZOO Racing Trophy

Aktuell, Auto, Marken, Motorsport, Sport, Toyota
Im Rahmen der im Jahr 2018 ins Leben gerufenen TOYOTA GAZOO Racing Trophy haben sämtliche von der TOYOTA Motorsport GmbH (TMG) hergestellten GT86 Renn- und Rallyefahrzeuge die Möglichkeit, ohne Einschreibegebühr und spezifische technische Anforderungen um einen attraktiven Preisgeldtopf zu fahren und darüber hinaus attraktive Rabatte bei den Partnern der Trophy zu erhalten. Bereits 13 Teilnehmer haben sich dazu entschieden, mit GT86 CS-V3 als auch CS Cup-Rennwagen und CS-R3 Rallyefahrzeuge in der Saison 2018 europaweit an diversen Veranstaltungen teilzunehmen und Punkte zu sammeln.Die namhaften Partner bieten den Teilnehmern der TOYOTA GAZOO Racing Trophy attraktive Vorteile und einmalige Konditionen. Zum Beispiel erhalten die Teams Vorzugskonditionen beim Erwerb von Schmierstoffen des H
Trunkenheit im Verkehr in Auerbach/Vogtland OT Beerheide

Trunkenheit im Verkehr in Auerbach/Vogtland OT Beerheide

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Auerbach/Vogtland OT Beerheide – (wh) Am Freitagnachmittag wurde am Höhenblick ein 43-Jähriger mit seinem PKW Opel einer Kontrolle unterzogen. Beim Fahrer wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Der Alkoholtest ergab einen Wert von 1,24 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, zur Beweissicherung wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein des Fahrers gelangte in amtliche Verwahrung.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"