Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 5. März 2018

Einbruch in Vereinsheim

Einbruch in Vereinsheim

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Einbruch in Vereinsheim Kirchberg, OT Saupersdorf – (cs) In der Zeit von Samstagmittag bis Sonntagmorgen drangen Unbekannte gewaltsam in ein Vereinsheim an der Parkstraße ein. Die Täter entwendeten alkoholische Getränke im Wert von rund 30 Euro und hinterließen Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro. Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt die Polizei in Werdau entgegen, Telefon 03761 7020.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Leitpfosten herausgerissen

Leitpfosten herausgerissen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Leitpfosten herausgerissen Werdau, OT Steinpleis – (cs) Am Samstagabend haben Unbekannte an der Kreisstraße zwischen Steinpleis und Weißenbrunn insgesamt 14 Leitpfosten aus der Verankerung gerissen, teilweise beschädigt und am Straßenrand bzw. im angrenzenden Feld abgelegt. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt die Polizei Werdau entgegen, Telefon 03761 7020.Quelle. PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Penig/OT Wernsdorf – Unbekannte entwendeten Ladung von Auflieger/Zeugen

Penig/OT Wernsdorf – Unbekannte entwendeten Ladung von Auflieger/Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Penig/OT Wernsdorf – Unbekannte entwendeten Ladung von Auflieger/Zeugen gesucht (835) Zwischen dem 23. Februar 2018 und dem 25. Februar 2018 entwendeten unbekannte Täter mehrere Gegenstände von einem Auflieger eines Lkw Volvo. Der Lkw war mit seinem Auflieger auf dem Parkplatz Am Zeisig abgestellt. Unter dem Diebesgut waren mehrere Meter Lichtkabel, ein Gaskocher, eine Wildtierkamera, eine Leiter und Werkzeuge im Wert von mehreren hundert Euro. Sachschaden entstand keiner. Wer kann Hinweise geben, ob sich im oben genannten Tatzeitraum Personen am Lkw und dessen Auflieger zu schaffen machten? Wer hat andere Fahrzeuge auf dem Parkplatz beobachtet, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten? Hinweise nimmt das Polizeirevier Rochlitz unter Telefon 03737 789-0 entgegen.Quelle: PD Chemnitz
Vom Jäger zum Gejagten: der neue Audi RS 5 DTM

Vom Jäger zum Gejagten: der neue Audi RS 5 DTM

Aktuell, Audi, Auto, DTM, Galerien, Motorsport, Motorsport
  Vom Jäger zum Gejagten: der neue Audi RS 5 DTMTitelverteidiger Audi zeigt weiterentwickeltes DTM-MeisterautoUmfangreiche Änderungen an Aerodynamik und FahrwerkAudi-Motorsportchef Dieter Gass: „DTM auf dem richtigen Weg“DTM-Champion, Sieger in der Team- und Hersteller-Wertung, Audi-Piloten auf den ersten vier Plätzen des Tableaus: 2017 hat Audi Sport die DTM-Saison mit dem erfolgreichsten Ergebnis aller Zeiten abgeschlossen. Bei Testfahrten im italienischen Vallelunga hatte jetzt der neue Audi RS 5 DTM seinen ersten öffentlichen Auftritt. Mit dem weiterentwickelten Meisterauto startet Audi Sport am 5. und 6. Mai auf dem Hockenheimring in die DTM-Saison 2018 und damit in das Projekt „Titelverteidigung“. Die Fahrer rücken in der DTM nach dem Wegfall der unpopulären
Flöha – Einbrecher verletzte Frau und flüchtete/Zeugen gesucht

Flöha – Einbrecher verletzte Frau und flüchtete/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Flöha – Einbrecher verletzte Frau und flüchtete/Zeugen gesucht (834) Einer 49-jährigen Frau ist am Sonntag (4. März 2018), gegen 20.30 Uhr, aufgefallen, wie ein unbekannter Mann sich Zugang zu einem Hauseingang eines Mehrfamilienhauses in der Dr.-Kurt-Fischer-Straße verschaffen wollte. Als sie ihn ansprach, verletzte der Unbekannte die Frau mittels eines Faustschlages und floh in unbekannte Richtung. Die 49-Jährige wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Den Täter beschrieb sie wie folgt: Er war ca. 1,75 Meter groß und hatte dunklere Hautfarbe. Er trug eine schwarze Hose, schwarze Jacke, schwarze Schuhe und schwarze Handschuhe. Zudem trug er noch ein schwarzes Tuch, welches Teile seines Gesichts verdeckte und sprach gebrochen deutsch. Wer hat am Sonntagabend eine Person gesehen,
SKODA Champions Kreim/Christian steigen in die FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC) auf

SKODA Champions Kreim/Christian steigen in die FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC) auf

Aktuell, ERC, Motorsport, Motorsport, Rallye, Rallye, Skoda
 ŠKODA Champions Kreim/Christian steigen in die FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC) auf› Deutsche Rallye-Meister kämpfen um U28-Titel im Kontinentalchampionat › Test in der Lausitz als Vorbereitung für den EM-Auftakt auf den Azoren › Fabian Kreim: „Wir freuen uns auf die neue Herausforderung“Weiterstadt – Mit Testfahrten in der Lausitz sind die zweimaligen Deutschen Rallye-Meister Fabian Kreim/Frank Christian (D/D) in ihre EM-Mission 2018 gestartet. Das Erfolgsduo von ŠKODA AUTO Deutschland tritt in diesem Jahr in der FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC) an und nimmt dabei den Titel in der U28-Wertung ins Visier. Das Rollout auf Schotter in der Lausitz diente als spezielle Vorbereitung für die Auftakt-Rallye der EM vom 22. bis 24. März auf den Azoren.„Die Vorfreude ist ri
Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung in Plauen

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung in Plauen

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Plauen OT Oberlosa – (ta) Am Sonntagabend befuhr ein 32-jähriger Fahrer eines PKW VW Passat die Oelsnitzer Landstraße (B 92) aus Richtung Plauen. Zirka 600 Meter vor der Autobahnanschlussstelle zur BAB 72 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einen Straßenbaum. Durch den Unfall wurde der Fahrer schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingewiesen werden. Während der Unfallaufnahme wurde beim Fahrer ein Atemalkoholtest durchgeführt, welcher einen Wert von 2,86 Promille ergab. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 16.000 Euro. Gegen den Fahrer des VW wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Exis
Schumanns Liebe zu Zwickau ist Thema des Schumann-Festes 2018

Schumanns Liebe zu Zwickau ist Thema des Schumann-Festes 2018

Aktuell, Konzert, Kultur, Musik, Theater, Tourismus, Veranstaltung
SCHUMANNS LIEBE ZU ZWICKAU IST THEMA DES SCHUMANN-FESTES 2018 Internationaler Robert-Schumann-Chorwettbewerb als Bestandteil des FestivalsZwickau feiert 900 Jahre. Aus Anlass des Stadtjubiläums steht das traditionsreiche Schumann-Fest, das in diesem Jahr vom 31. Mai bis 10. Juni stattfindet, unter einem besonderen Motto: „Geliebte Heimat“. Mit verschiedensten Veranstaltungen – Konzerten, Lesungen, Führungen, Kinderveranstaltungen – werden Robert Schumanns Beziehungen zu seiner Vaterstadt beleuchtet. Als Besonderheit findet in diesem Jahr der Internationale Robert-Schumann-Chorwettbewerb im Rahmen des Festivals statt. Vom 6. bis 9. Juni werden Ensembles aus der ganzen Welt erwartet.Ein besonderes Highlight stellt das Auftaktkonzert dar. Zu Gast ist mit den Dortmunder Philharmonikern unt
Brand in einem Einfamilienhaus in Weischlitz OT Pirk

Brand in einem Einfamilienhaus in Weischlitz OT Pirk

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht
Weischlitz OT Pirk – (ta) Am Sonntag gegen 17 Uhr kam es aus bisher ungeklärter Ursache zum Brand in einem leerstehenden und unbewohnten Einfamilienhaus auf der Hofer Straße. Der entstandene Sachschaden ist hierzu noch nicht bekannt. Die Hofer Straße (B 173) musste für zirka drei Stunden voll gesperrt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
ADAC Rallye Masters-Piloten meistern Eis und Schnee beim Saisonstart

ADAC Rallye Masters-Piloten meistern Eis und Schnee beim Saisonstart

ADAC Rallye Masters, Aktuell, Motorsport, Rallye, Sport
Saisonstart des ADAC Rallye Masters bei der ADAC Saarland-Pfalz Rallye Walter Gromöller feiert ersten Divisionssieg seiner Rallye-Karriere ADAC Opel Rallye Cup-Sieger Tom Kristensson überzeugt im Opel Adam R2<p style="text-align: justify;">St. Wendel. Winterliche Bedingungen sorgten bei dem Auftakt zum ADAC Rallye Masters im Saarland und angrenzenden Hunsrück für besonders anspruchsvolle Streckenverhältnisse. Viele Teams bezeichneten daher die ADAC Saarland-Pfalz Rallye (2./3. März) als eine "kleine Rallye Monte Carlo", die sich durch tückische Schnee- und Eispassagen auszeichnete. Von den 71 am Freitagnachmittag gestarteten Teilnehmern erreichten 56 das Ziel. Weitere Informationen und die vollständigen Punktestände zum ADAC Rallye Masters und der DRM gibt es unter www.adac
PKW beschädigt in Plauen

PKW beschädigt in Plauen

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung
Plauen – (gk) Unbekannte Täter beschädigten in der Zeit von Samstagnachmittag bis Sonntagmorgen einen PKW BMW, indem zwei Reifen zerstochen und der Lack zerkratzt wurde. Das Fahrzeug war in einer Tiefgarage an der Comeniusstraße geparkt. Es wurde ein Sachschaden von 2.000 Euro verursacht. Das Polizeirevier Plauen bittet zur Aufklärung der Straftat unter Telefon 03741/ 140 um sachdienliche Hinweise.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"