Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 23. Februar 2018

Zwei Verletzte nach Kollision

Zwei Verletzte nach Kollision

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Zwei Verletzte nach Kollision Zwickau, OT Schneppendorf – (nt) Am Donnerstag, gegen 6:50 Uhr befuhr ein Renault-Fahrer (27) die Zwickauer Straße aus Richtung Thurm. An der Kreuzung Zum Graurock bog der 27-Jährige nach links ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem vorfahrtsberechtigten Skoda (Fahrerin 23). Die 23-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der Renault-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 25.000 Euro.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDE
Schulwegkontrollen – Beginn des neuen Schulhalbjahres

Schulwegkontrollen – Beginn des neuen Schulhalbjahres

Aktuell, Blaulicht, Blitzer, Blitztipps, Ereignis, PD Zwickau, Sicherheit, Sonstiges, Verkehrsmeldung
Schulwegkontrollen – Beginn des neuen Schulhalbjahres Polizeidirektion Zwickau – (cs) Zu Beginn des neuen Schulhalbjahres werden die Verkehrspolizeiinspektion und die Reviere der Polizeidirektion Zwickau im Landkreis Zwickau und im Vogltandkreis am 26. Februar verstärkt im Bereich der Schulwege Kontrollen durchführen. Unter anderem werden bei motorisierten Verkehrsteilnehmern die Geschwindigkeit überprüft, die (richtige) Nutzung der Rückhalteeinrichtungen und der technische Zustand der Fahrzeuge. Ebenfalls wird auf das verkehrsgerechte Verhalten von Eltern und Kindern auf dem Schulweg Augenmerk gelegt. Dadurch soll die Sicherheit der Kinder auf den Schulwegen erhöht werden.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat)
Chemnitz Stadtgebiet – Keller heimgesucht

Chemnitz Stadtgebiet – Keller heimgesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Chemnitz Stadtgebiet – Keller heimgesucht (731) Am Donnerstag wurden bei der Polizei mehrere Einbrüche in Keller von Mehrfamilienhäusern angezeigt. In der Straße Heimgarten verschafften sich Unbekannte zwischen Mittwoch, gegen 17.30 Uhr, und Donnerstag, gegen 5.45 Uhr, gewaltsam Zutritt zu den Kellerräumen eines Mehrfamilienhauses. Die Täter hebelten eine Brandschutztür und zwei Kellerabteile auf. Nach einem ersten Überblick haben sie Fahrradteile im Wert von ca. 100 Euro mitgenommen. Der entstandene Sachschaden wurde auf über 1 700 Euro geschätzt. In der Blankenauer Straße öffneten Einbrecher ein Kellerfenster und gelangten so in das Haus. Dort durchwühlten sie einen Keller. Was die Täter gestohlen haben, ist noch nicht bekannt. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 150 Euro geschätz
54-Jähriger vermisst – Polizei bittet um Mithilfe

54-Jähriger vermisst – Polizei bittet um Mithilfe

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Sicherheit, Vermisst
54-Jähriger vermisst Meerane – (cs/nt) Seit dem 16. Februar wird der 54-jährige Andreas Rauschenbach vermisst. Herr Rauschenbach wurde letztmalig gesehen, als er gegen 16 Uhr die Gartenanlage Windmühle verlassen hat. Seither ist der Vermisste unbekannten Aufenthaltes. Die Suchmaßnahmen der Polizei, u. a. mit einem Fährtenhund, blieben bislang ergebnislos, dauern aber noch weiter an. Der Vermisste wird wie folgt beschrieben: - 173 Zentimeter groß, - schlanke Gestalt - kurze, graue Haare - scheinbares Alter 55 bis 60 Jahre Hinweise zum Vermissten bitte an die Polizei in Glauchau, Telefon 03763 640 oder an jede andere Polizeidienststelle.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängi
Verschwundene Hinweistafel am Fernblick soll ersetzt werden – Bürger um Mithilfe gebeten

Verschwundene Hinweistafel am Fernblick soll ersetzt werden – Bürger um Mithilfe gebeten

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Sicherheit, Sonstiges, Tourismus, Zwickau lokal
 Das Garten- und Friedhofsamt informiert: VERSCHWUNDENE HINWEISTAFEL AM FERNBLICK SOLL ERSETZT WERDENAus Richtung Werdau kommend eröffnet sich unmittelbar vor den Toren der Stadt ein beeindruckender Blick in das Erzgebirge. An diesem - „Fernblick“ genannten - Aussichtspunkt befindet sich auf einer städtischen Grünfläche ein Granitstein. Eine darauf montierte Metallplatte mit den markanten Höhenzügen zur Orientierung wurde entwendet.Das Garten- und Friedhofsamt möchte den Granitstein wieder komplettieren und die Platte ersetzen. Da aber weder Entwürfe noch Bildmaterial von dieser Platte vorliegen, bitte das Garten- und Friedhofsamt die Bevölkerung um Mithilfe. Wer Angaben zum Verbleib der Platte machen kann oder Fotos von der Platte besitzt, möchte sich bitte mit dem Garten-
Ehrenfriedersdorf – Nussknacker will nach Hause/Zeugengesuch

Ehrenfriedersdorf – Nussknacker will nach Hause/Zeugengesuch

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Revierbereich Annaberg Ehrenfriedersdorf – Nussknacker will nach Hause/Zeugengesuch(738) Ein Nussknacker sucht mit Hilfe der Annaberger Polizei sein Zuhause. Die ca. 70 cm große Holzfigur wurde in einem Mieterkeller in Ehrenfriedersdorf gefunden und sichergestellt. Aufgrund der Beschaffenheit der Figur besteht der Verdacht, dass diese ursprünglich auf einer größeren Pyramide im Freien platziert war und dort gestohlen wurde. Bisher konnte der rechtmäßige Eigentümer des Nussknackers nicht gefunden werden. Wer kann Hinweise zu dieser Holzfigur geben? Woher stammt sie? Wer kennt den Eigentümer? Das Polizeirevier Annaberg erbittet Hinweise unter Telefon 03733 88-0.Quelle: PD ChemnitzHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Si
Baustelleninformation Zwickau Stand: 22. Februar 2018

Baustelleninformation Zwickau Stand: 22. Februar 2018

Aktuell, Sperrung, Stau, Verkehrsmeldung
Aus dem Ordnungsamt/Straßenverkehrsbehörde: Baustelleninformation (Stand: 22. Februar 2018)Neu:Straße: Marienthaler Straße in Höhe Goethestraße Art der Verkehrsraumeinschränkung: Sperrung der rechten stadtauswärtigen Fahrspur Straße: Goethestraße in Richtung Marienthaler Straße Art der Verkehrsraumeinschränkung: Ausfahrt von Goethestraße auf Marienthaler Straße nicht möglich Grund: Havarie abgesenkte Schieberkappe bis voraussichtlich 02.03.2018 (siehe Medieninfo Nr. 064 „Straßeneinbruch auf Marienthaler Straße“ vom 21.02.2018)Straße: Tuchmacherdamm (Muldenradweg) zwischen Kolpingstraße und Pölbitzer Straße Art der Verkehrsraumeinschränkung: Vollsperrung Umleitung für den Radverkehr ist ausgeschildert Grund: Baumpflegearbeiten ab 22.02. bis voraussichtlich 09.03.2018Straße: Konradst
Fahren unter Einwirkung von Alkohol in Zwickau

Fahren unter Einwirkung von Alkohol in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Zwickau - (ta) Am Donnerstag gegen 22.30 Uhr wurde Am Bahnhof eine 34-jährige Opelfahrerin kontrolliert und Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,86 Promille. Eine Blutentnahme und die Sicherstellung ihres Führerscheines war die Folge. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
TSG Rubin – Paul und Michelle holen Bronze in Leipzig

TSG Rubin – Paul und Michelle holen Bronze in Leipzig

Aktuell, Sport, Tanzen
Nur eine Woche nach den Landesmeisterschaften in Sachsen fand das Messeturnier in Leipzig statt.<p class="ox-a99d842fd5-ox-9856f07563-default-style" style="text-align: justify;">Aus Zwickau starteten Paul Görg und Michelle Voigtmann im Latein."In Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften nächste Woche war es den Beiden sehr wichtig, noch einmal unser Können unter Beweis zu stellen." erklärt Claudia Voigtmann, die Mutti von Michelle.Da keine Junioren I - ihre eigentliche Altersklasse - angeboten wurde, starteten sie bie den älteren Paare in der Junioren II B."Wir tanzten viel befreiter als letzte Woche und konnten somit auch viel mehr Augenmerk auf den Ausdruck legen." freut sich Paul. Ihre gute Leistung wurde belohnt. Nur knapp lagen sie hinter den Zweitplatzierten au
Schwerer Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen in Bernsdorf

Schwerer Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen in Bernsdorf

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Bernsdorf - (ta) Am Donnerstag um 15.25 Uhr befuhr eine 43-jährige VW Polo Fahrerin die B 173 in Richtung Lichtenstein. Auf Grund von Gegenverkehr musste sie hinter einem am rechten Fahrbahnrand stehenden Transporter Mercedes mit Häcksler der Straßenmeisterei anhalten. Der nachfolgende 31-jährige Opel Corsa Fahrer fährt auf den VW Polo hinten auf und kommt dabei quer auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. In der weiteren Folge kollidiert der Opel mit dem in Richtung Gersdorf fahrenden PKW VW Golf (m/45). Durch den Unfall wurden die VW Polo Fahrerin und der Opelfahrer schwer verletzt und in ein Krankenhaus aufgenommen. Der VW Golf Fahrer wurde leicht verletzt. Durch den Unfall entstand ein Gesamtsachschaden von 13.000 Euro. Die B 173 war zur Unfallaufnahme für zirka drei Stunden voll gesperrt.
„Türen auf!“ – Führung durch das Zwickauer Rathaus

„Türen auf!“ – Führung durch das Zwickauer Rathaus

Aktuell, Zwickau lokal
Im Rahmen der Aktion „Türen auf!“ zum Stadtjubiläum lädt der Bürgerservice am Mittwoch, 28. Februar 2018, 14 Uhr, zu einer Führung durch das Rathaus ein. Die Gäste erfahren Wissenswertes zur Geschichte des Gebäudes und zu den Aufgaben der Stadtverwaltung, insbesondere des Bürgerservice.Das Rathaus der Stadt Zwickau ist die erste Adresse am Hauptmarkt. Nach einem verheerenden Stadtbrand von 1403 wurde es im Stil der Hoch- und Spätgotik wieder aufgebaut. Die 1473 bis 1477 erbaute Jakobskapelle ist in ihrem ursprünglichen Zustand bis heute erhalten, und kann im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Aber nicht nur der historische Teil des Rathauses ist sehenswert, auch der neue Bürgersaal mit dem Bleiglasfenster, die Tafel „Die Zeichen des Handwerks in Zwickau Anno 2011“, oder ein Blick
Kellerbrand

Kellerbrand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Kellerbrand Lichtenstein – (cs) Am Donnerstagfrüh kam es aus bislang ungeklärter Ursache zum Brand in einem Keller an der Dr.-Otto-Nuschke-Straße. Zwei der insgesamt elf Bewohner wurden in ein Krankenhaus gebracht, alle anderen blieben unverletzt. Die Brandursachenermittler haben die Ermittlungen aufgenommen. Die Schadenshöhe kann zurzeit noch nicht beziffert werden.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"