Trunkenheit im Verkehr in Kirchberg OT Saupersdorf

Kirchberg OT Saupersdorf (hje) – Am Samstagmorgen gegen 02:42 Uhr wurde bei einer Verkehrskontrolle auf der Leutersbacher Straße ein 31-jähriger Fahrzeugführer in seinem Pkw Skoda kontrolliert. Beim Fahrzeugführer wurde Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,84 Promille. Bei der weiteren Überprüfung mittels eines Drugwipetest reagierte dieser positiv auf Cannabis und Opiate. Dem Fahrzeugführer wurde die Weiterfahrt untersagt. Eine Blutentnahme erfolgte. Gegen den Fahrzeugführer wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren wegen dem Führen eines Kraftfahrzeuges unter Einwirkung von Alkohol und berauschenden Mitteln eingeleitet.

Quelle: PD Zwickau



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: