Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 13. Februar 2018

Unfall mit zwei schwer verletzten Personen

Unfall mit zwei schwer verletzten Personen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfall mit zwei schwer verletzten Personen Plauen – (nt) Am Montag, gegen 22:50 Uhr, befuhr der Fahrer (21) eines Kleintransporters Fiat Ducato die Äußere Reichenbacher Straße in Richtung Plauen und wurde vermutlich durch einen aus Richtung Plauen kommenden VW geblendet. Daraufhin kam der 21-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet im Anschluss auf die Gegenfahrbahn. In der Folge stieß er mit einem im Gegenverkehr befindlichen VW Golf (Fahrer 42) frontal zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von etwa 9.000 Euro. Beim Unfall wurden beide Fahrzeugführer schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von un
Diebstahl von Wasseruhren

Diebstahl von Wasseruhren

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, Kurioses, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Diebstahl von Wasseruhren Glauchau – (cs) Seit Anfang Dezember 2017 wurden in der Kleingartenanlage "Grüne Aue" am Eisengrubenweg aus mehreren Gärten durch unbekannte Täter mehrere Wasseruhren entwendet. Betroffen sind rund 20 Gärten. Die entwendeten Wasseruhren haben einen Wert von etwa 300 Euro. Hinweise zu den Tätern oder zum Verbleib der Wasseruhren nimmt die Polizei in Glauchau entgegen, Telefon 03763 640.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Breitenbrunn – Unfall in Kurve

Breitenbrunn – Unfall in Kurve

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Breitenbrunn – Unfall in Kurve(617) Die Talstraße (S 272) in Richtung Antonsthal befuhr am Montagabend, gegen 21.25 Uhr, der 62-jährige Fahrer eines Pkw Mercedes. In einer Rechtskurve, etwa 750 Meter nach der Ortslage Breitenbrunn, kam der Mercedes nach links von der winterglatten Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf brach das Heck des Autos aus und es kam zur Kollision mit einem entgegenkommenden Multicar (Winterdienstfahrzeug). Danach rutschte der Mercedes noch gegen die rechte Schutzplanke. Der Mercedes-Fahrer erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen, der Multicar-Fahrer (52) blieb unverletzt. Während der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten Atemalkoholgeruch bei dem Mercedes-Fahrer. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,76 Promille. Für den Mann folgten eine Blutent
Freiberg – 11-Jährige versucht zu berauben/Polizei sucht Täterin sowie helfenden Zeugen

Freiberg – 11-Jährige versucht zu berauben/Polizei sucht Täterin sowie helfenden Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges, Überfall
Freiberg – 11-Jährige versucht zu berauben/Polizei sucht Täterin sowie helfenden Zeugen(613) Im Fall eines versuchten Raubes ermittelt derzeit die Freiberger Kriminalpolizei. Die Tat ereignete sich am Nachmittag des 6. Februar 2018. Am Nachmittag des darauffolgenden Tages wurde Anzeige erstattet.Beim Opfer handelt es sich um ein 11-jähriges Schulkind, das am 6. Februar 2018, zwischen 14 Uhr und 14.30 Uhr, aus einem Bus in der Karl-Kegel-Straße ausstieg und dann in die Straße Am Mühlteich lief. Neben einem Ranzen trug die 11-Jährige eine große blaue Tragetasche von IKEA vor der Brust. Deren Henkel waren um den Hals gelegt. Von hinten näherte sich eine unbekannte Frau, die dem Mädchen etwas in einer unverständlichen Sprache zurief und dann im Vorbeilaufen an der Tragetasche riss. Während
Verstoß gegen das Waffengesetz in Auerbach  Vogtland

Verstoß gegen das Waffengesetz in Auerbach Vogtland

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Auerbach – (hje) Am Montagmittag wurde aus einem parkenden Pkw mit einer Waffe in Richtung des Jobcenters auf der Göltzschtalsstraße in Auerbach geschossen. Die eintreffenden Polizeibeamten konnten in dem benannten Pkw einen 14-jährigen Beifahrer feststellen, welcher angab, mit einer Softairwaffe in Richtung des Jobcenters geschossen zu haben. Dabei ist es zu keinem Schaden gekommen. Die Softairwaffe wurde sichergestellt und eine Strafanzeige gegen den 14-Jährigen wegen dem Verstoß gegen das Waffengesetz erstattet.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank a
Pop-Dance-Show, wahre Mordfälle & Klavier trifft Oboe!

Pop-Dance-Show, wahre Mordfälle & Klavier trifft Oboe!

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Örlichkeit
Pop-Dance-Show, wahre Mordfälle & Klavier trifft Oboe!Bad Elster/CVG. Die Sportwelt trifft sich zu Olympia in Südkorea und ein Fahrfehler im Eiskanal beweist den schmalen Grad zwischen Sieg und Niederlage. Vor diesem Hintergrund schlittert eine mögliche Regierungspartei derzeit kurios zwischen Personaldebatten und Mitgliederentscheiden, weil irgendwie sichtbar kein wirklicher Richtungsgeber vorhanden ist. Die Kultur- und Festspielstadt Bad Elster bittet ihre Gäste auch gern aufs Treppchen, um zu den Veranstaltungen in historischen Veranstaltungsstätten einzuladen. Hier daher unsere Kulturtreppchen für die letzte Wintertraumwoche vom 19. – 25. Februar:Am Dienstag, den 20. Februar lädt die Schweizerin Beatrice Hauser im Königlichen Kurhaus um 19.30 Uhr ihr Publikum auf eine Kult
Diebstahl aus Kleintransporter VW T4 in Wilkau-Haßlau

Diebstahl aus Kleintransporter VW T4 in Wilkau-Haßlau

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht
Wilkau-Haßlau – (hje) Unbekannte Täter öffneten bei einem im Gewerbering geparkten Kleintransporter VW T4 gewaltsam eine Seitentür zum Laderaum. Anschließend wurden beide Heckklappentüren des Fahrzeuges demontiert und entwendet. Die Tatzeit liegt zwischen Freitag 13 Uhr bis Montag 7 Uhr. Der Gesamtschaden beträgt 7.000 Euro.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Tina Wiegand – Saisonplanung 2018 – Zwei große Herausforderungen, Keine lange Weile und viel Spaß

Tina Wiegand – Saisonplanung 2018 – Zwei große Herausforderungen, Keine lange Weile und viel Spaß

ADAC Rallye Masters, Aktuell, Motorsport, Rallye, Sport
Tina Wiegand startet 2018 bei den ADAC Rallye Masters als Co-Pilotin und zusätzlich noch mit dem VW Lupo bei einigen ausgewählten 35er und 70er Rallyes.Tina Wiegand plant für die Saison 2018 zwei verschiedene Wege: Nach einigen Überlegungen und auch erfolgreichen Auftritten als Co-Pilotin startet die junge Erzgebirglerin an der Seite von Christopher Wackernagel im ADAC Rallye Masters. „Ich freue mich darauf, dieses Jahr erneut an der Seite von Christopher an den Start zu gehen. Nach den gemeinsamen erfolgreichen Ausflügen bei kleinen Veranstaltungen 2017 wollen wir in diesem Jahr bei den Rallye-Masters richtig Gas geben.“, so Tina Wiegand. Das Arbeitsgerät von beiden wird ein Peugeot 207 R3T sein.Der zweite Weg wird mit dem überholten VW Lupo, dem „Lupinchen“ bei einigen Rallyes in der
Einbruch in unbewohnten Vierseitenhof in Crimmitschau OT Langenreinsdorf

Einbruch in unbewohnten Vierseitenhof in Crimmitschau OT Langenreinsdorf

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht
Crimmitschau OT Langenreinsdorf – (hje) Unbekannte Täter hebelten mehrere Fenster und Türen eines unbewohnten Vierseitenhofes an der Hauptstraße auf und entwendeten daraus u. a. ein grünes Kleinkraftrad S 50, Werkzeug und Gartengeräte sowie ein historisches Fahrrad. Die Tatzeit liegt zwischen dem Dienstag und Samstagvormittag voriger Woche. Der Gesamtschaden beträgt 2.500 Euro.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Trinkwasserhavarie in der Bürgerschachtstraße

Trinkwasserhavarie in der Bürgerschachtstraße

Aktuell, Sonstiges, Verkehrsmeldung, Zwickau lokal
Am Samstag, den 10. Februar 2018, kam es gegen 15 Uhr auf der Bürgerschachtstraße in Zwickau, in der Höhe der Spedition Bauer, zu einem Rohrbruch einer 600-er Leitung aus den 1960iger Jahren. Es handelt sich dabei um dieselbe Leitung wie in der Reichenbacher Straße.Die Bürgerschachtstraße dient seit Januar als Umleitungsstrecke für die gesperrte Reichenbacher Straße. Es ist davon auszugehen, dass diese – witterungsabhängig - für die nächsten ca. drei Wochen voll gesperrt bleibt. Aufgrund des massiven Wasseraustrittes aus der Trinkwasserleitung mit einem Durchmesser von 600 mm kam es zu erheblichen Schäden im Fahrbahnbereich.Heute (Montag) fand eine Abstimmung zwischen der Stadt Zwickau und den Wasserwerke Zwickau GmbH statt, in der folgende weitere Vorgehensweise vereinbart wurde:
Körperverletzung und Diebstahl

Körperverletzung und Diebstahl

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Raub, Sicherheit
Körperverletzung und Diebstahl Plauen – (nt) Am Sonntag, gegen 21 Uhr, betrat eine männliche Person eine Gaststätte auf der Pestalozzistraße. Ohne seine Getränke im Wert von etwa 25 Euro zu bezahlen, verließ der Unbekannte gegen 23:45 Uhr wieder das Lokal. Daraufhin folgte der Wirt (65) dem unbekannten Täter und sprach ihn auf der Straße vor der Gaststätte an. In der Folge schlug der Täter dem Wirt ins Gesicht und verletzte ihn. Dabei wurde der Zahnersatz des 65-Jährigen beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Anzeigen wegen Körperverletzung und Diebstahl wurden erstattet. Wer Hinweise auf die Identität des unbekannten Täters geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen no